Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

13w16a

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
13w16a
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

18. April 2013

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server (.exe)

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

13w16a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.6.1. Mit 13w16a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

In dieser Woche wurde die Entwicklungsversion ohne offizielles Mojang-Bild veröffentlicht.


  • Pferde hinzugefügt
    • Die Implementierung wurde von DrZhark unterstützt (Ersteller von Mo' Creatures)
    • Müssen gezähmt werden, bevor sie (kontrolliert) geritten werden können
    • Zum Reiten rechtsklicken
      • Steuerung mit den normalen Bewegungstasten und der Maus
      • Zum Auffüllen der Sprungleiste die Leertaste gedrückt halten, zum Springen wieder loslassen
        • Maximale Sprunghöhe und Laufgeschwindigkeit variiert von Pferd zu Pferd
    • Maximale Lebensenergie liegt zwischen 15 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHalf Heart.svg) und 30 (Heart.svg × 15)
    • Können mithilfe von Weizen gezüchtet werden
      • Wachstum kann durch die Fütterung mit Äpfeln, goldenen Äpfeln, goldenen Karotten, Weizen und Strohballen beschleunigt werden
    • Überwinden Höhenunterschiede von max. einem Block ohne Eingreifen des Spielers
    • Können Leitern benutzen, wenn sie darauf zu gesteuert werden
    • Droppen beim Tod Leder
  • Esel hinzugefügt
    • Ähnlich wie Pferde, können jedoch Truhen auf ihren Satteln tragen, aktuell ist dort jedoch noch kein Inventar vorhanden
    • Maultiere können durch die Kreuzung von Eseln und Pferden erhalten werden
    • Es gibt eine "Undead" und eine "Skeleton"-Version im Quellcode des Spiels, jedoch sind diese nur durch die Modifizierung von NBT-Eigenschaften im Spiel verfügbar
  • Pferderüstung hinzugefügt
    • Existieren in Diamant-, Eisen, und Goldvarianten
    • Werden aus sechs Eisenbarren/Goldbarren/Diamanten und einem Wollblock hergestellt
  • Pferdesattel hinzugefügt
    • Stapelbar bis max. 32 Stück
    • Werden aus fünf Leder und drei Eisenbarren hergestellt
  • Pferde-Spawn-Ei hinzugefügt
    • Bei Benutzung werden verschiedene Züchtungen gespawnt
    • Funktionieren wie alle anderen Spawn-Eier
  • Strohballen hinzugefügt
    • Können - ähnlich wie Stämme - in alle Richtungen ausgerichtet werden
  • Leine hinzugefügt
    • Können zum Anbinden von Kreaturen an Zäune oder zur "Führung" von Kreaturen genutzt werden
    • Zuerst auf die Kreatur rechtsklicken, dann den Zaun, um die Kreatur an diesen fest zubinden. Durch erneutes Rechtsklicken wird die Leine gedroppt
    • Der Spender (Dispenser) wurde in Werfer umbenannt
  • Teppiche hinzugefügt
    • Werden mit zwei Wollen der jeweiligen Farbe horizontal nebeneinander hergestellt
  • Beim Reiten von Dingen, seien es Kreaturen oder Boote, kann man diese nur durch Drücken der Taste zum Schleichen (normalerweise ⇧ Umschalttaste) verlassen
  • Verzauberung Atmung verbessert
    • Verbessert die Sicht unter Wasser je nach Verzauberungslevel (1-3) unterschiedlich stark
  • Die Idee der Kreatur-Schwierigkeit überarbeitet
    • Regionale Schwierigkeit: Um so länger man sich in einem Gebiet aufhält, desto stärker werden die Kreaturen dort
    • Gegenstände, Verzauberungen und KI verbessern sich mit dem Schwierigkeitsgrad
  • Sitzt der Spieler auf einem Schwein wird nun die Lebensanzeige des Schweins angezeigt.

Einzelnachweise