Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Zombie

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zombie
Zombie.png
Zombiekind.png
Lebensenergie

20 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svg)

Rüstungspunkte

2 (Armor.svg)

Angriffsschaden

einfach: 2 (Heart.svg)
normal: 3 (Heart.svgHalf Heart.svg)
schwer: 4 (Heart.svgHeart.svg)

Größe

Erwachsen:
Breite: 0,6 Blöcke
Höhe: 1,95 Blöcke
Kind:
Breite: 0,3 Blöcke
Höhe: 0,975 Blöcke

Spawn

Lichtlevel von maximal 7
Überall außer auf transparenten Blöcken

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Siehe Drops

Erfahrung

Erwachsener: 5
Kind: 12

Netzwerk ID

54

Objekt ID

zombie

NBT-Daten

Siehe Kreaturdaten

Zombies sind aggressive Monster, die in der gesamten Oberwelt bei einem Lichtlevel kleiner oder gleich 7 spawnen können. Sie bewegen sich ziellos durch die Spielwelt und geben dabei ein Stöhnen von sich. Treffen sie auf Spieler oder Dorfbewohner, verfolgen sie diese, um sie anzugreifen. Neben den normalen Zombies gibt es noch die kleineren und agileren Zombiekinder. Zombiekinder spawnen selten als Hühnerreiter.

Erwachsene Dorfbewohner und Kinder können durch Zombie-Angriffe infiziert und in sogenannte Dorfbewohnerzombies umgewandelt werden.

Zombies gehören zu den untoten Kreaturen und reagieren empfindlich auf Sonnenlicht.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Zombies verursachen umso mehr Schaden, je weniger Lebensenergie sie besitzen.
  • Zombies haben unausgerüstet einen natürlichen Rüstungsschutz von Armor.svg.
  • Zombies spawnen in der Regel in Gruppen von 1 bis 6 Exemplaren, in Dörfern gelegentlich aber sehr viel mehr (Zombiebelagerung).
  • Sie bewegen sich zielgerichtet auf Türen zu und versuchen diese einzuschlagen; die Schlaggeräusche sind weithin zu hören. Im Schwierigkeitsgrad Schwer zerstören Zombies Holztüren.
  • Bei Sonnenlicht fangen Zombies an zu brennen, es sei denn, sie stehen im Wasser, im Schatten oder sie tragen einen Helm. Bei Tag begeben sie sich deshalb gezielt ins Wasser oder in den Schatten. Zombiekinder sind allerdings immun gegen Sonnenlicht.
  • Brennende Zombies fügen dem Spieler ab der Schwierigkeitsstufe Normal zusätzlichen Feuerschaden zu.
  • Sie vermeiden Stürze von Klippen und Ähnlichem. Hindernisse versuchen sie mit Sprüngen zu überwinden.
  • Stürzen sie ab, erleiden sie Fallschaden, aber sie verlieren bei einem Sturz von 23 Blöcken nur 9 (statt 9,5) Herzen Schaden, und sterben erst bei einem Fall ab 24 Blöcken Höhe.
  • Sie geben stöhnende Laute von sich, beim Kampf knurren und glucksen sie.
  • Zombies werden als untote Kreaturen durch den Trank des Schadens geheilt – dafür nehmen sie Schaden durch den Trank der Heilung. (Deswegen ist es nützlich, Tränke der Heilung im Nahkampf auf den Boden zu werfen.) Tränke der Regeneration und der Vergiftung haben keine Auswirkungen.
  • Zombies erinnern im Aussehen an den Spieler, sie sind 2 Blöcke hoch, 1 Block breit und 0,25 Blöcke lang.
  • Zombies droppen beim Tod 0 bis 2 verrottetes Fleisch, selten Eisenbarren, Eisenschwerter, Eisenschaufeln, Rüstungsteile, Kartoffeln oder Karotten.

Drops[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zombies und Zombiekinder können beim Tod die gleichen Gegenstände droppen. Dies umfasst 0 bis 2
Verrottetes Fleisch
und beim Tod durch einen geladenen Creeper einen
Zombiekopf
. Beim Tod durch einen Spieler droppt ein Zombie außerdem selten einen
Eisenbarren
, eine
Karotte
oder eine
Kartoffel
. Ist der Zombie mit einem
Eisenschwert
oder einer
Eisenschaufel
und/oder
Rüstungsteilen
ausgerüstet droppt er selten auch diese möglicherweise sogar verzauberten Gegenstände.

Bewaffnete Zombies[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige Zombies heben gelegentlich Drops vom Boden auf und halten diesen Gegenstand in ihrer Hand, um damit anzugreifen. Rüstungen werden sofort angezogen, ebenso wie Köpfe oder Kürbisse. Ein Zombie ersetzt einen von ihm getragenen Gegenstand stets durch bessere Gegenstände, die er findet.

Einige Zombies spawnen bereits mit Waffen und/oder Rüstungsteilen, die auch verzaubert sein können. In diesem Fall (also nur wenn der Zombie bereits ausgerüstet spawnt), gibt es 1-3 zusätzliche Erfahrungspunkte pro Ausrüstungsgegenstand.

Getragene Gegenstände erhöhen den Angriffsschaden bzw. den Rüstungsschutz des Zombies entsprechend der Eigenschaften des jeweiligen Gegenstandes. Solange der Zombie die Rüstung oder Waffe trägt, nutzt sie sich nicht ab. Helme nutzen sich allerdings ab, wenn die Zombies dem Sonnenlicht ausgesetzt sind oder ihnen ein Block auf den Kopf fällt.

Wahrscheinlichkeit von Ausrüstungsarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Wahrscheinlichkeit, mit der Zombies Drops benutzen oder bereits ausgerüstet spawnen, hängt vom allgemeinen und regionalen Schwierigkeitsgrad ab. Die nachfolgende Tabelle zeigt an, wie häufig eine bestimmte Ausrüstungsart durchschnittlich vorkommt:

Art der Ausrüstung Einfach Normal Schwer
Rüstung 0% 0%-15%[Hinweis 1] 0%-15%[Hinweis 1]
Waffe[Hinweis 2] 1% 1% 5%
Nutzen von Drops 0% 55%[Hinweis 1] 55%[Hinweis 1]
Waffenverzauberung [Hinweis 3][Hinweis 1] 0% 25%[Hinweis 1] 25%[Hinweis 1]
Rüstungsverzauberung[Hinweis 3] 0% 0-50%[Hinweis 1] 0-50%[Hinweis 1]
  1. a b c d e f g h i
    Der Wert hängt vom regionalen Schwierigkeitsgrad ab.
  2. 1/3 Wahrscheinlichkeit für ein Eisenschwert, 2/3 Wahrscheinlichkeit für eine Eisenschaufel.
  3. a b
    Die Stärke der Verzauberung ist 5 bis 22.

Wahrscheinlichkeit bestimmter Rüstungsteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die nachfolgende Tabelle zeigt die durchschnittliche Häufigkeit, mit der ausgerüstet spawnende Zombies bestimmte Rüstungsteile tragen:

Rüstung Einfach und Normal Schwer
Helm 100% 100%
Helm + Brustpanzer 75% 90%
Helm + Brustpanzer + Beinschutz 56.25% 81%
Komplette Rüstung 42.19% 72.9%

Wahrscheinlichkeit bestimmter Rüstungsmaterialien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die nachfolgende Tabelle zeigt die durchschnittliche Häufigkeit, mit der mit Rüstung spawnende Zombies Rüstungen bestimmter Materialien tragen:

Rüstungsmaterial Wahrscheinlichkeit
Leder 37.06%
Gold 48.73%
Ketten 12.90%
Eisen 1.27%
Diamant 0.04%

Kampf und Verteidigung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Normale Zombies sind träge Nahkämpfer und stellen keine große Gefahr dar, außer wenn sie auf engem Raum oder in größeren Gruppen auftreten. Ein Spieler kann einen Zombie von oben aus töten, solange sich der Spieler hoch genug über dem Zombie befindet. Wenn der Spieler von mehreren Zombies verfolgt wird, kann er diese mit z. B. einem Schwert abwechselnd angreifen, damit ihm keiner der Zombies zu nahe kommt. Falls der Spieler ohne Fluchtweg in einem kleinem Raum mit vielen Zombies ist, sollte er blocken und dann die Zombies nacheinander töten, um den Schaden zu minimieren. Man kann auch versuchen, Zombies gegen Kakteen oder in Lava zu schubsen.

Durch frühes Schlafengehen in einem sicheren Bett erspart man sich die Begegnung mit zahlreichen Zombies, da diese überwiegend nachts anzutreffen sind. Sollte der Spieler bei Anbruch der Dunkelheit im freien Feld sein, so kann er sich ein kleines Loch in den Boden graben, um dort die Nacht abzuwarten. Danach kann man die Drops der umliegenden verbrannten Zombies und anderen Monster einsammeln oder sogar, wenn man schnell genug ist, den letzten Schlag zum Töten ausführen, um so auch die Erfahrungspunkte zu bekommen.

Es ist sehr wichtig, dass keine Zombies in der Basis oder in den Schlafräumen des Spielers spawnen. Um das zu verhindern, genügt es, die Räumlichkeiten hell auszuleuchten. Man kann einen Raum auch mit Glasblöcken oder Stufen oder ähnlichem pflastern, da Monster nicht auf transparenten Blöcken spawnen können. Da Zombies im Schwierigkeitsgrad Schwer Holztüren einschlagen können, ist dort es wichtig, alle Wohnräume besser zu sichern. Eine Wand, die zwei Blöcke hoch ist, eine Mauer, oder ein Zaun um dieses Gebiet oder einfach eine Tür aus Eisen hält Zombies und andere Monster vom Eindringen in dieses Gebiet ab.

Mit dem Befehl /gamerule mobGriefing false kann man das Schlagen und Zerschlagen von Türen durch Zombies ausschalten.

Zombiekinder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zombiekinder sind Zombies, die kleiner und deutlich schneller als die normalen Zombies sind, aber den gleichen Angriffssschaden anrichten. Da sie nur einen Block hoch sind, können sie durch kleine Öffnungen gelangen und so in ein Haus eindringen und den Spieler überraschen. Sie spawnen mit einer Chance von 5% pro Zombiespawning.

Darüber hinaus fangen Zombiekinder kein Feuer bei Tageslicht, und stellen deshalb (ähnlich wie Creeper) selbst nach Sonnenaufgang noch eine Gefahr dar. Auch Zombiekinder können als Dorfbewohnerzombies auftreten und in Dorfbewohner umgewandelt werden.

Sehr selten (mit einer Wahrscheinlichkeit von 1400 = 0,25%) spawnt ein Zombiekind gemeinsam mit einem Huhn als sog. Hühnerreiter.

Geräusche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen Tür zerstören Nichtstun Verletzung Sonstige
1. Geräusch

1. Geräusch

1. Geräusch

1. Geräusch

Tod

2. Geräusch

2. Geräusch

2. Geräusch

2. Geräusch

Dorfbewohner infizieren

3. Geräusch

3. Geräusch

3. Geräusch

-
Dorfbewohnerzombie heilen

4. Geräusch

4. Geräusch

-
-
Dorfbewohnerzombie zurückverwandeln

5. Geräusch

-
-
-
-

Laufen: Diese Geräusche werden beim Laufen der Kreatur abgespielt.
Tür zerstören: Diese Geräusche werden beim Zerstören einer Holztür abgespielt.
Nichtstun: Diese Geräusche werden zufällig abgespielt, wenn die Kreatur nichts tut.
Verletzung: Diese Geräusche werden abgespielt, wenn die Kreatur verletzt wird.

Fortschritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Leere Karte.png Abenteuer Abenteuer, Erforschung und Kampf Töte irgendeine Kreatur oder werde von irgendeiner Kreatur getötet minecraft:adventure/root
Advancement-plain-raw.pngGrid Eisenschwert.png Monsterjäger Erlege ein Monster Abenteuer Töte ein Monster (außer Endermite, Illusionist, Plagegeist und Riese) oder einen Eisbären minecraft:adventure/kill_a_mob
Advancement-plain-raw.pngGrid Bogen.png Zielübungen Erlege etwas mit Pfeil und Bogen Monsterjäger Triff irgendeine Kreatur mit Pfeil und Bogen minecraft:adventure/shoot_arrow
Advancement-fancy-raw.pngGrid Diamantschwert.png Meisterjäger Töte von jedem Monster eins Monsterjäger Töte von allen Monstern mindestens eins und mindestens einen Eisbären. Endermites, Illusionisten, Plagegeister und Riesen werden für den Fortschritt nicht benötigt minecraft:adventure/kill_all_mobs

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Erfolg Beschreibung Aufgabe Verfügbarkeit Punkte
Pokal

 

McPeLogo.png
 

Monsterjäger Töte ein Monster Erlege ein beliebiges Monster von Hand, mit einer Waffe oder einem Werkzeug.
Ja (Ja) Ja 20G bronze Bronze

Ja 15G

Zombie-Doktor Heile einen Zombiedorfbewohner Wirf einen Wurftrank der Schwäche auf einen Dorfbewohnerzombie und gib ihm einen Goldenen Apfel Ja Ja Ja Ja 40G gold Gold

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es existiert eine gigantische Version des Zombies (Riese), die aber nicht im Spiel spawnen kann.
  • Zombies waren die ersten Monster in Minecraft.
  • An Halloween (31. Oktober) tragen einige Zombies, Skelette, Witherskelette und Schweinezombies Kürbisse oder Kürbislaternen als Helm.[1]
  • Zombies haben früher Federn gedroppt, da Notch nicht wusste, was Zombies sonst droppen sollten[2]
  • Die Geräusche von Dorfbewohnerzombiekindern und Zombiekindern werden eine Oktave höher abgespielt als die von normalen Zombies.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]