Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server
Aktuell: Hilf mit, das Technik Wiki auf 1.13 zu bringen => HIER

Wolf

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wolf
Wolf.pngWolf Aggressiv.png
Wolfswelpe.pngWolfswelpe Aggressiv.png
Lebensenergie

8 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svg)

Angriffsschaden

einfach: 3 (Heart.svgHalf Heart.svg)
normal: 4 (Heart.svgHeart.svg)
schwer: 6 (Heart.svgHeart.svgHeart.svg)

Größe

Erwachsen:
Breite: 0,6 Blöcke
Höhe: 0,85 Blöcke
Jungtier:
Breite: 0,3 Blöcke
Höhe: 0,425 Blöcke

Spawn

Wald und Waldhügel, sowie Taiga, Riesenbaumtaiga und verschneite Taiga mit allen Varianten

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Keine

Erfahrung

1–3

ID-Name

wolf

NBT-Daten

Siehe Kreaturdaten

Geräusch

 

Der Wolf ist ein wildlebendes Tier, das sich neutral verhält. Er kann gezähmt werden und wird dabei zum Hund.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Wölfe streifen zufällig durch die Umgebung und meiden dabei Gefahren wie Abgründe und Lava.
  • Wölfe können im Wasser schwimmen. Geraten sie ins Wasser oder in Regen, färbt sich das Fell dunkel, als wären sie nass geworden. Verlassen sie das Wasser, schütteln sie sich und Wasserpartikel spritzen fort, und sie bekommen wieder ihr normales Aussehen.
  • Wölfe verhalten sich dem Spieler gegenüber neutral, solange er sie nicht angreift. Sie wenden sich dem Spieler zu und blicken ihn kurz an.
  • Wenn ein Spieler einen Wolf angreift, wird dieser mitsamt allen anderen Wölfen in einer Umgebung von 33×33×21 Blöcken feindselig gesinnt und greift den Spieler an. Der Kampf dauert solange an, bis entweder der Spieler oder alle Wölfe getötet worden sind. Wenn der Spieler den Wahrnehmungsbereich aller Wölfe verlässt, bleiben sie feindselig, auch wenn sie wieder neutral aussehen.
  • Wölfe jagen aktiv viele verschiedene Arten von Kreaturen. Sie haben es auf
    Schaf
    e
    ,
    Kaninchen
    und die Jungtiere von
    Schildkröte
    n
    abgesehen, aber auch alle Arten von Skeletten sind nicht vor ihnen sicher. Demnach greifen sie
    Skelett
    e
    ,
    Eiswanderer
    und
    Witherskelett
    e
    an. Kaninchen und alle Skelette fliehen vorsorglich vor Wölfen, Schafe erst, nachdem sie angegriffen wurden. Eine junge Schildkröte versucht ebenfalls zu fliehen, allerdings bewegt sie sich so langsam fort, dass dies keinen Unterschied macht. Erst, wenn sie auf irgendeine Weise ins Wasser gelangt ist, lassen Wölfe von ihr ab.
  • Wölfe fliehen vor Lamas und werden von diesen auch attackiert. Das Killer-Kaninchen hat es ebenfalls auf Wölfe abgesehen.
  • Wölfe, die momentan Spielern oder den genannten Kreaturen gegenüber feindselig sind, knurren fortwährend und bekommen ein verändertes, aggressiveres Aussehen: rote Augen, ein kontrastreicheres Fell und ihre Rute wird gerade.
  • Wölfe geben charakteristische Laute von sich (siehe Abschnitt Geräusche)

Zähmen[Bearbeiten]

Wölfe können gezähmt werden, jedoch nicht, wenn sie gerade feindselig sind. Dazu müssen sie mit Knochen gefüttert werden. Jede einzelne Fütterung hat immer eine Wahrscheinlichkeit von 13 (33,33%), dass der Wolf gezähmt - und damit zum Hund - wird. Es steigen Herzen auf und der Hund setzt sich hin. Er nimmt das Aussehen (Halsband) und Verhalten eines Hundes an, so akzeptiert er beispielsweise als Futter keine Knochen mehr.

In den Java- und Bedrock Editionen von Minecraft gibt es kein Limit[1] für die Anzahl gezähmter Wölfe. In der Konsolenedition sind maximal 16 Hunde pro Welt möglich.

Vorkommen[Bearbeiten]

Wölfe spawnen natürlich in den Biomen Wald, Waldhügel und Taiga in Rudeln von genau vier Exemplaren. Sie spawnen in allen möglichen Varianten der Taiga, dies umfasst Taigaberge, Taigahügel, Riesenbaumtaiga, Riesenfichtentaiga, Riesenbaumtaigahügel, Riesenfichtentaigahügel, Verschneite Taiga, Verschneite Taigaberge und Verschneite Taigahügel. In der Bedrock Edition spawnen sie natürlicherweise nur in der Taiga und aller ihrer Varianten.

Wölfe despawnen niemals, es sei denn, sie sterben.

Vermehrung[Bearbeiten]

Wölfe können nicht vermehrt werden, dies ist nur mit dem gezähmten Hund möglich. Werden sie mit Fleisch gefüttert, steigen zwar (wie bei Hunden) Herzen auf, ein Wolf wird dadurch jedoch nicht paarungsbereit. Wolfswelpen können nur durch das Spawn-Ei und den Befehl /summon in die Welt gebracht werden.

Fortschritte[Bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Leere Karte.png Abenteuer Abenteuer, Erforschung und Kampf Töte irgendeine Kreatur oder werde von irgendeiner Kreatur getötet minecraft:adventure/root
Advancement-plain-raw.pngGrid Dreizack.png Ein Witz zum Wegwerfen Wirf deinen Dreizack auf irgendetwas.
Hinweis: Es ist keine gute Idee, deine einzige Waffe wegzuwerfen.
Monsterjäger Triff irgendeine Kreatur mit einem Dreizack minecraft:adventure/throw_trident
Advancement-plain-raw.pngGrid Bogen.png Zielübungen Erlege etwas mit Pfeil und Bogen Monsterjäger Triff irgendeine Kreatur mit Pfeil und Bogen. Der Fortschritt wird nicht erzielt, wenn man Spektralpfeile oder Effektpfeile verwendet. minecraft:adventure/shoot_arrow
Advancement-plain-raw.pngGrid Leine.png Allerbeste Freunde Zähme ein Tier Landwirtschaft minecraft:husbandry/tame_an_animal

Erfolge[Bearbeiten]

Symbol Erfolg Beschreibung Aufgabe Verfügbarkeit Punkte
Pokal

 

McPeLogo.png
 

Alphawolf Zähme fünf Wölfe Dies muss nicht in einem Spiel erfolgen, mehrere Spiele oder das Laden alter Spielstände zählt hierbei auch.
Ja (Ja) Ja 30G silber Silber

(Ja) Ja 20G

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Der Wolf ist eine Arbeit von Jeb und war außerdem das erste zähmbare Tier in Minecraft. Als Jeb den Wolf entwickelte, arbeitete er noch gar nicht allzu lange bei Mojang. Der Wolf ist daher die zweite Kreatur, die von ihm entwickelt wurde. Als erstes Arbeitete Jeb an Tintenfischen.

Wölfe waren zum Zeitpunkt ihrer Implementierung die mit Abstand komplexeste Kreatur. Andere Tiere bewegten sich damals lediglich in der Spielwelt auf und ab und warteten praktisch nur darauf, dass der Spieler sich ihrer annahm. Auch Monster waren sehr einfach, sie spawnten lediglich, und versuchten dann den Spieler zu finden und ihm zu schaden. Der Wolf hingegen hat seit Beginn an viele verschiedene Verhaltensweisen, darunter nicht zuletzt die Zähmung und die unterschiedlichen Weisen, mit denen er danach dem Spieler von Nutzen sein kann.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Promotional Content