Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Bett

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Weißes Bett)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bett
Weißes Bett.pngOranges Bett.pngMagenta Bett.pngHellblaues Bett.pngGelbes Bett.pngHellgrünes Bett.pngRosa Bett.pngGraues Bett.pngHellgraues Bett.pngTürkises Bett.pngViolettes Bett.pngBlaues Bett.pngBraunes Bett.pngGrünes Bett.pngRotes Bett.pngSchwarzes Bett.png
Weißes BettOranges BettMagenta BettHellblaues BettGelbes BettHellgrünes BettRosa BettGraues BettHellgraues BettTürkises BettViolettes BettBlaues BettBraunes BettGrünes BettRotes BettSchwarzes Bett
Weißes Bett BEOranges Bett BEMagenta Bett BEHellblaues Bett BEGelbes Bett BEHellgrünes Bett BERosa Bett BEGraues Bett BEHellgraues Bett BETürkises Bett BEViolettes Bett BEBlaues Bett BEBraunes Bett BEGrünes Bett BERotes Bett BESchwarzes Bett BE
Kategorie

Dekoration

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Nein

Entflammbar

Bedrock Edition: Nein
Sonst: Ja, aber verbrennt nicht

Verschiebbar

Droppt

Explosions-
widerstand

1

Härte

0.2

Werkzeug

Kein Werkzeug

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Nein

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Sich selbst

NBT-Daten

Blockobjektdaten
ID = bed

ID-Name
Blockzustand

Siehe Tabelle

Betten sind Blöcke, die einem Spieler erlauben zu schlafen und seinen Spawnpunkt neu zu setzen.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Betten nehmen den Platz von zwei Blöcken ein, die in Blickrichtung des Spielers frei sein müssen, um das Bett zu platzieren. Betten sind 9/16 eines Blocks hoch, so dass sie wie eine Stufe genutzt werden können.
  • Ein Bett wird immer mit dem Fußende in Richtung des Spielers platziert.
  • Betten können direkt nur auf soliden Blöcken platziert werden.
  • Betten können direkt nebeneinander und im Wasser gesetzt werden.
  • Betten können mit jedem Werkzeug, aber auch mit bloßen Händen abgebaut werden. Wenn das Bett verschoben wurde droppt es.
  • Betten können ähnlich wie Schleimblöcke zum Springen oder Hopsen benutzt werden. Der Fallschaden bei hohem Aufprall wird dabei reduziert, aber nicht aufgehoben. Maximal ist ein Aufprall aus 41 Block Höhe möglich. Im Gegensatz zum Schleimblock wird man nicht verlangsamt, wenn man über ein Bett geht.

Gewinnung[Bearbeiten]

Natürliches Vorkommen[Bearbeiten]

Ein rotes Bett kommt in jedem Iglu vor. In der Bedrock Edition ist das Bett bei Iglus in der verschneiten Taiga braun gefärbt, in einem Iglu der verschneiten Tundra ist es weiß.

Herstellung[Bearbeiten]

Das Bett hat die Farbe der Wolle, aus dem es hergestellt wurde. Werden unterschiedliche Wollfarben verwendet, so lässt sich das Bett nicht herstellen.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Bett Wolle +
Holzbretter



Grid Layout Pfeil (klein).png
Bett Farbstoff +
Weißes Bett



Grid Layout Pfeil (klein).png




Grid Layout Formlos.png

Verwendung[Bearbeiten]

Betten werden benutzt, indem man während der Nacht (exakt: während des Tick-Intervalls zwischen 12541 und 23458 bis 24000/0) oder während eines Gewitters aus bis zu vier Blöcken Entfernung auf das Bett rechtsklickt. Der Kopf des Spielers darf dabei nicht unter Wasser sein. Sind diese Bedingungen nicht gegeben, wird die Nachricht Du kannst nur nachts schlafen und während eines Gewitters schlafen angezeigt.

Wenn sich in einem Umkreis von 8 Blöcken horizontal und 5 Blöcken vertikal ein Monster befindet, wird die Meldung Du kannst jetzt nicht schlafen, es sind Monster in der Nähe angezeigt (nicht im Kreativmodus).

Das Bett darf beim Benutzen nicht blockiert sein. D. h. mindestens eines der zehn umliegenden Felder auf gleichem Level muss von einem soliden Block belegt sein, und zwei transparente Blöcke müssen darüber liegen. Denn nur unter diesen Bedingungen kann der Spieler nach dem Schlafen wieder aufstehen.

Steht das Bett auf einer Säule, kann man nach dem Schlafen zwar wieder aufstehen (man landet hierbei auf dem Bett und hüpft ein wenig auf und ab), aber erhält im Falle eines Todes die Nachricht, dass das Bett blockiert sei.

Wenn ein Spieler brennt, kann er ebenfalls kein Bett benutzen.

Schlafen[Bearbeiten]

Wenn man das Bett benutzt, verdunkelt sich der Bildschirm allmählich und es erscheint eine Schaltfläche mit der Aufschrift "Aufstehen". Der Schlaf kann durch einen Klick auf diese Schaltfläche zu einem beliebigen Zeitpunkt unterbrochen werden. Das Erscheinen von Monstern in der Nähe, der Tod des Spielers oder die Zerstörung des Bettes bricht den Schlaf ebenfalls ab. Ohne Unterbrechungen wacht der Spieler am kommenden Morgen von alleine auf und steht dann neben dem Bett.

Der Schlaf hat keinen Einfluss auf Gesundheit, Hunger oder Statuseffekte des Spielers. Während des Schlafens verändert sich nur die Tageszeit, nicht aber die Spielwelt (mit Ausnahme von Regen, Schneefall und Gewitter die nach dem Aufstehen enden). So sind beispielsweise das Wachstum von Pflanzen, der Fortschritt beim Erhitzen von Gegenständen im Ofen oder die Zeit bis zum Verschwinden von Drops nach dem Aufstehen unverändert.

Besonderheiten im Mehrspielermodus[Bearbeiten]

Im Mehrspielermodus müssen alle Spieler der Oberwelt gleichzeitig im Bett liegen, um die Nacht überspringen zu können. Dies gilt nicht für den Kreativmodus.

Auch im Mehrspielermodus wird jedem Spieler im Bett die Schaltfläche "Aufstehen" angezeigt, die man nutzen kann, wenn es einem zu lange dauert, bis alle Spieler in ihren Betten liegen. Wenn man ohne zu schlafen wieder aufsteht, hat man keine Spielzeit überbrückt. Während man im Bett liegt, kann man chatten, z.B. um zu erfragen, wie lange es noch dauert, bis alle in ihren Betten sind.

Versucht man in einem besetzten Bett zu schlafen, wird die Nachricht Dieses Bett ist belegt angezeigt.

Setzen des Spawnpunktes[Bearbeiten]

Sobald man einmal erfolgreich geschlafen hat, wird der aktuelle Spawnpunkt des Spielers auf die Position des gerade genutzten Bett gesetzt. In der Bedrock Edition reicht es, bei Tag darauf rechtszuklicken, dann erscheint die Meldung: Respawnpunkt festgelegt. Das Setzen des Spawnpunktes kann man beliebig wiederholen, es gilt immer das zuletzt genutzte Bett. Wenn man danach stirbt, respawnt man einen Block (auch diagonal) von diesem Bett entfernt.

Das Spiel merkt sich jedoch den ersten, ursprünglichen Spawnpunkt des Spielers. Das zeigt sich schon durch den Kompass, der immer zu diesem ursprünglichen Spawnpunkt zeigt. Sollte das zuletzt benutzte Bett einmal zerstört oder blockiert werden, wird der Spawnpunkt auf den Ursprungs-Spawnpunkt zurück gesetzt. Das gilt auch, wenn noch weitere schon genutzte Betten in der Spielwelt herum stehen.

Das Spiel meldet in solch einem Fall Dein Bett wurde blockiert oder zerstört. Eine Blockade des Bettes liegt vor, wenn alle möglichen umliegenden Spawnpunkte entweder zugebaut oder durch transparente Blöcke belegt sind.

In Nether und Ende[Bearbeiten]

Betten können im Nether und im Ende nicht benutzt werden, denn sie explodieren, wenn der Spieler es versucht. Die Explosion hat die Stärke 5 (zum Vergleich: ein Creeper explodiert mit Stärke 3) und beschädigt die umliegenden Blöcke und Objekte. Lediglich etwa 20% der zerstörten Blöcke droppen Ressourcen. Außerdem werden viele der verbleibenden umliegende Blöcke unmittelbar nach der Explosion in Brand gesetzt.

Spieler und andere Kreaturen verlieren bei der Explosion umso mehr Gesundheit, je näher sie sich am explodierenden Bett befinden. Eine Schadensreduzierung kann durch die Verzauberung Explosionsschutz auf der Rüstung und zwischen Explosion und Wesen liegenden Blöcken erreicht werden.

Schaden bei der Explosion eines Bettes in Nether und Ende
Entfernung Stehen auf dem Bett 1 Block 2 Blöcke 3 Blöcke 4 Blöcke 5 Blöcke ≥ 6 Blöcke
Schaden 17 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHalf Heart.svg) / evtl. Tod 15 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHalf Heart.svg) 12 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svg) 9 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHalf Heart.svg) 6 (Heart.svgHeart.svgHeart.svg) 2 (Heart.svg)3 (Heart.svgHalf Heart.svg) 0 (Empty Heart.svg)

Heilen von Dorfbewohnerzombies[Bearbeiten]

Dorfbewohnerzombies werden in der Nähe von Betten schneller geheilt.

Fortschritte[Bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Bett.pngTräum was SchönesÄndere deinen WiedereinstiegspunktAbenteuerLege dich in ein Bettminecraft:adventure/sleep_in_bed

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Beta 1.3
  • Bett hinzugefügt, es dient zum Überspringen der Nacht
Beta 1.4
  • Betten sollen als neuer Spawn-Punkt arbeiten, funktionierte in den meisten Fällen aber nicht
  • Monster wecken den Spieler
Beta 1.4.1
  • Arbeiten nun wie ursprünglich geplant als neuer Spawn-Punkt
Beta 1.6
  • Wenn man im Nether versucht in einem Bett zu schlafen, hinterlässt es einen Krater wie bei einer TNT-Explosion
Beta 1.7
  • Die Seitentextur wird nun von einer anderen Position im Texturenordner geladen
Vollversion 1.0
Beta 1.9-pre4
  • Im Ende explodieren Betten, wenn man versucht zu schlafen
Beta 1.9-pre6
  • Monster wecken den Spieler nicht mehr
  • Wenn Monster in der Nähe sind wird beim Versuch zu schlafen "Du kannst jetzt nicht schlafen, es sind Monster in der Nähe" angezeigt
Vollversion 1.4 (12w32a)
  • Dorfbewohnerzombies können in der Nähe von Betten schneller geheilt werden
Vollversion 1.5
  • Betten prüfen nicht mehr nach der Dimension, sondern nach dem Biom, ob sie explodieren
Vollversion 1.7 (13w37a)
  • Das Bett als Block kann nicht mehr per Befehl /give erhalten werden
Vollversion 1.8 (14w10a)
  • Das Block-Modell des Bettes wurde konvertiert
  • Man kann nun 9/16 Blöcke hoch gehen und damit auf ein Bett wie auf eine Stufe laufen, zuvor musste man auf das Bett springen
Vollversion 1.9 (15w43a)
  • Ein Bett wird innerhalb eines Iglus generiert.
Vollversion 1.11
16w32a
  • Nachrichten wie "Du kannst nur in der Nacht schlafen" werden nun über der Schnellzugriffsleiste angezeigt
16w33a
  • Wenn der Spieler auf das Bett klickt, er sich aber nicht direkt daneben befindet, zeigt es jetzt eine Nachricht
Vollversion 1.12
17w06a
  • Man kann nun auch dann schlafen gehen, wenn ein neutraler Schweinezombie in der Nähe ist
17w15a
  • Betten lassen sich jetzt färben
  • Wenn man auf ein Bett springt oder fällt, wird der Spieler nach oben zurückgeworfen
Vollversion 1.13
17w47a
  • Das Bett benötigt immer Blöcke unter sich und droppt automatisch, wenn ein Block darunter entfernt wird
  • Die Farbe wird nicht mehr in Blockobjektdaten gespeichert, sondern jede Farbvariante erhält eine eigene Block-ID
18w20a
  • Man kann im Kreativmodus auch dann in einem Bett schlafen, wenn sich Monster in der Nähe befinden
Versionen der Bedrock Edition
Alpha 0.4
  • Bett hinzugefügt
Alpha 0.5
  • Wenn man im Bett schläft, werden Herzen regeneriert
Vollversion 1.4.0 (1.2.14 build 1)
  • Betten können mit Wasser geflutet werden
Versionsgeschichte der Konsolenedition
TU1 CU1 1.00 Patch 1
  • Bett hinzugefügt
TU12 CU1 1.00 Patch 1
  • Katzen versuchen sich auf Betten zu setzen