Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Webstuhl

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist unvollständig.
Du kannst helfen, indem Du sie ergänzt. Fehlende Inhalte: mehr Infos
Dieser Artikel enthält Inhalte über Funktionen, die möglicherweise in der zukünftigen Version 1.14 hinzugefügt werden.
Diese Funktionen sind schon in der aktuellen Entwicklungsversion 19w08b, jedoch noch nicht in einer offizieller Aktualisierung enthalten.

Der Webstuhl dient dazu, Banner einzufärben und Muster an ihnen anzubringen. Er ersetzt die diesbezüglichen Herstellungsrezepte an der Werkbank.

Herstellung[Bearbeiten]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Webstuhl Holzbretter + Faden



Grid Layout Pfeil (klein).png Webstuhl


Vorkommen[Bearbeiten]

Webstühle können in Hirtenhäusern in Dörfern gefunden werden.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Ein Linksklick auf den Webstuhl öffnet sein Inventar: Links sind drei Slots, der oben links ist für das Grundbanner, der oben rechts für den Farbstoff und der mittig unten ggf. für die Bannervorlage. Wurden zumindest die oberen beiden mit gültigen Gegenstäden befüllt, erscheint in der Mitte ein Menü mit einer Auswahl der möglichen Muster. Wird eines davon ausgewählt, erscheint ganz rechts eine Vorschau des Banners und es kann aus dem darunterliegenden Slot entnommen werden.
  • Man kann an einem Banner mit dem Webstuhl bis zu sechs Muster anbringen.
  • Verlässt der Spieler das Webstuhl-Inventar, während noch Gegenstände darin liegen, so werden sie dem Spieler ins Inventar gelegt. Sollte das Inventar voll sein, werden sie fallengelassen.
  • Sollte der Webstuhl durch äussere Einflüsse zerstört werden, während sein Inventar geöffnet ist, so werden die dort befindlichen Gegenstände fallengelassen.
  • Im Gegensatz zu den Herstellungsrezepten werden beim Webstuhl nur ein Farbstoff und keine zusätzlichen Gegenstände benötigt.
Benutzeroberfläche für den Webstuhl (Weisses Banner und schwarzer Farbstoff reingelegt).

Verwendung[Bearbeiten]

Ein Rechtsklick auf einen Webstuhl öffnet dessen GUI. Es hat 3 Slots für einen Banner, einen Farbstoff und ein optionales Bannermuster. Wenn ein Banner eingefügt wird, erscheint eine Liste von Mustern im Mittelteil. 4 Muster erfordern Banner-Musterelemente: Blumenaufladung, Creeperaufladung, Schädelladung und Ding (das Mojang-Logo). Wenn du ein Musterelement in seinen Slot einsetzst, wird der Webstuhl nur das Musterelement anzeigen.

Die Auswahl eines Musters in der Liste zeigt die Vorschau des Banners nach dem Anwenden, wenn ein Farbstoff vorhanden ist. Zum Abschluss nimmst du den Banner in dem Slot unter der Vorschau. Der ursprüngliche Banner und der Farbstoff verschwinden von ihren jeweiligen Slots, das Bannermuster wird nicht verbraucht.

Berufswechsel[Bearbeiten]

Bedrock-exklusiv: Wenn ein Dorf einen Webstuhl hat und es keinen Hirtendorfbewohner gibt, hat jeder Dorfbewohner, der nicht bereits einen Arbeitsplatz ausgewählt hat, die Chance, seinen Beruf in Hirte zu ändern.

Brennstoff[Bearbeiten]

Ein Webstuhl kann als Brennstoff für den Ofen benutzt werden. Dabei werden pro Webstuhl 1,5 Gegenstände erhitzt.

Name Zutaten Ofenrezept

Alle Ofenprodukte

Alle Ofenzutaten

Grid Layout Ofenfortschritt.png Netherziegel
Grid Layout Feuer.png
Webstuhl

Trivia[Bearbeiten]

  • In der Realität werden Webstühle dazu genutzt, schnell und einfach verschiedene Fäden von Wolle und Garn zu verweben.

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.14 (18w43a)
  • Webstuhl hinzugefügt
Vollversion 1.14 (18w48a)
  • Webstühle können nun auf natürliche Weise in Hirtenhäusern in Flachland-Dörfern generieren.
Versionen der Bedrock Edition
Vollversion 1.10.0 (build 1)
  • Webstuhl hinzugefügt