Vorlage Diskussion:Navbox-Befehle

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Falsche Kategorie[Bearbeiten]

Hallo Leser! Mal ganz ehrlich: Wer ist auf die bescheuerte Idee gekommen, die Befehle /playsound und /stopsound in die Kategorie Veränderung von Wesen zu packen?! Ganz offensichtlich verändern sie Wesen nicht (außer mit /execute, aber das wäre ja wieder ein anderer Befehl)! Man sollte sie in eine neue Kategorie Sonstige(s) setzen, wie z.B. in der Navigations-Navbox. DeBedenHasenD ~ UW 15:30, 25. Mai 2016 (UTC)

Auf deine Frage: Siehe dazu in der Versionsgeschichte nach und dann weist du wer diese Kategorisierung vorgenommen hat. Zum Thema playsound-Befehle, diese können auf bestimmte Wesen ausgerichtet sein, ohne "execute". Bitte achte auch auf deinen Ton. Nethonos (Diskussion) 15:35, 25. Mai 2016 (UTC)
Oh mann, SORRY! Ah, was hab ich mir nur gedacht... Mir ist das einfach rausgeplatzt... Oh, das tut mir so leid :-/!! DeBedenHasenD ~ UW 15:57, 25. Mai 2016 (UTC)
Deine Ironie kannst du dir sparen, ich hoffe jedoch, dass du alles von mir durchgelesen und auch angewendet hast. Nethonos (Diskussion) 16:01, 25. Mai 2016 (UTC)
Ja, das habe ich, aber ich sage dazu jedoch nichts mehr... -- DeBedenHasen, 16:07, 25. Mai 2016‎ (UTC)
Danke das du wenigstens einsichtig bist :-). Nethonos (Diskussion) 16:16, 25. Mai 2016 (UTC)

Definition[Bearbeiten]

Bei der Einsortierung der Befehle nach bestimmten Merkmalen gibt es meiner Ansicht nach paar Probleme: Der Titel „Veränderung von Objekten“ stimmt in dieser Sammlung nicht, denn /execute oder /title ändern Objekte nicht sondern helfen anderen Befehlen oder geben Spielern Nachrichten aus. Zudem gewinne ich den Eindruck das es sich bei dieser Sammlung von Befehlen eher um die Zielauswahl dreht, sprich viele Befehle die an Objekte adressiert werden können, sind dort dabei, wie /particle, welcher keine Objekte ändert sondern sich diesen offenbart, wenn man das explizit in der Zielauswahl einträgt. /clear /give /replaceitem /enchant würde auch besser eine eigene Sammlung bilden. Daher würde ich vorschlagen nochmal die halbe Auflistung der Befehle, wie sie jetzt sind, zu überdenken => „Hilfsmittel“ „Chat“ „Veränderung von Objekten“ „Veränderung der Welt“.

Folgenden Vorschlag hätte ich dazu, man könnte alle Befehle nach der Zielauswahl einsortieren. So dass es zum einen „Befehle für Objekten“ (Selektoren) gibt und zum anderen „Befehle für Welten“. Dann könnte in der Sammlung der Objekte noch eine Untersammlung „Nachrichten“ und „Inventar“ eingebaut werden, damit diese extra gelistet sind. Unter Ort könnte dann eine Untersammlung „Blöcke“ eingebaut werden, sie alle Block-Befehle sammelt. Damit sollte es keine falschen Definitionen mehr geben. Als letztes könnte /publish nach „Serververwaltung“ verschoben werden.

Was meint ihr? -- Nethonos 11:08, 5. Sep. 2017 (UTC)

Wiki-interne Kategorien sind immer schwierig, wie man sieht. Kannst du deinen Vorschlag konkreter machen, also die Kategorien und die zugeordneten Befehle nennen (einfach nur als Aufzählung ohne großartige Formatierung oder Tabelle)? -- Sumpfhütte 11:55, 5. Sep. 2017 (UTC)
Hier die Aufzählung:
  • „Befehle für Objekte“
    • /advancement /effect /entitydata /execute /gamemode /help /kill /particle /playsound /recipe /spawnpoint /spreadplayers /stopsound /summon /teleport /tp /testfor /xp
    • „Nachrichten“
      • /me /say /tell /tellraw /title
    • „Inventar“
      • /clear /enchant /give /replaceitem
    • „Punktestände“
      • /scoreboard /stats /trigger
  • „Befehle für Welten“
    • /debug /defaultgamemode /difficulty /function /gamerule /locate /particle /reload /seed /setworldspawn /time /toggledownfall /weather /worldborder
    • „Blöcke“
      • /blockdata /clone /fill /setblock /testforblock /testforblocks
    • „Server“
      • /ban /ban-ip /banlist /deop /kick /list /op /pardon /pardon-ip /publish /save-all /save-off /save-on /setidletimeout /stop /whitelist
Ich hoffe es geht klar hervor wie es in einer Navbox aussehen würde. -- Nethonos 12:26, 5. Sep. 2017 (UTC)
Was hältst du davon @Sumpfhütte? Könnte man das so in die Navbox übernehmen? -- Nethonos 11:11, 13. Sep. 2017 (UTC)
Ups, ich habe deine erste Antwort übersehen. Ja, das sieht gut aus. Nur "Server" würde ich nicht unter "Befehle für Welten" setzen. -- Sumpfhütte 16:51, 13. Sep. 2017 (UTC)
Macht nichts. Könntest du mir bitte erklären wie du zu dieser Entscheidung kommst? Aus meiner Sicht betreibt man doch einen Server, wenn man eine Welt eröffnet hat (sie hängen zusammen), daher habe ich in der repräsentativen Liste die Serververwaltung dahin verschoben. Falls es ein eigener Hauptpunkt werden sollte, würde ich jedoch vorschlagen statt „Serververwaltung“ was ähnliches wie „Befehle für Server“ zu verwenden. -- Nethonos 17:00, 13. Sep. 2017 (UTC)
Die Objekt- und Weltbefehle ändern das Innenleben einer Welt. Ob es eine Single- oder Multiplayerwelt ist, ist dagegen die Außensicht. Das gehört nicht zu den NBT-Daten, die von einer Welt gespeichert werden, das liegt außerhalb davon. Das Bannen von Spielern ist im Singleplayer nicht möglich, Objekt- und Weltbefehle dagegen schon. -- Sumpfhütte 17:30, 13. Sep. 2017 (UTC)
Prima, jetzt weiss ich bescheid. Dann mach ich mich mal ran an die Umsetzung. -- Nethonos 18:44, 13. Sep. 2017 (UTC)