Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Spinnennetz

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spinnennetz
Spinnennetz.png
Spinnennetz
Kategorie

Dekoration

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Nein

Entflammbar

Nein

Verschiebbar

Droppt

Explosions-
widerstand

20

Härte

4

Werkzeuge

Um diesen Block abzubauen, wird eine Schere benötigt.Um diesen Block abzubauen, wird mindestens ein Holzschwert benötigt, es verbraucht dabei die doppelte Haltbarkeit.

Erneuerbar

Nein

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Mit
Schwert
:

Faden
(1)
Mit
Schere
:
Sich selbst


Neu mit Version 1.13:
ID-Name

cobweb


Entfällt mit Version 1.13:
Datenwerte

web
dez: 30 hex: 1E

Das Spinnennetz (auch Spinnweben genannt) ist ein Block, der den Spieler und die meisten anderen Objekte beim Durchqueren verlangsamt.

Gewinnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spinnennetze sind in Minen an vielen Stellen einzeln zu finden. Außerdem sind die Monsterspawner von Höhlenspinnen in großen Mengen damit umgeben.

Weiterhin hängen sie in den Bibliotheken von Festungen, und im Labor einiger Iglus gibt es ein einzelnes Netz. Einzelne Räume in Waldanwesen enthalten ebenfalls Spinnennetze.

Abbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Spinnennetz droppt einen Faden, wenn man ihn mit einem Schwert oder einem Kolben zerstört. Es droppt sich selbst, wenn man es mit einer Schere abbaut.

Wird das Spinnennetz mit einem Schwert oder einer Schere abgebaut, so dauert der Vorgang ungefähr 1,5 Sekunden. Wird kein passendes Werkzeug verwendet, so werden dafür ungefähr 25 Sekunden benötigt und das Spinnennetz dabei zerstört.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Während man sich in Spinnennetzen befindet, wird die Bewegungsgeschwindigkeit um etwa 85 % verlangsamt.
  • Springen ist in einem Spinnennetz nicht möglich.
  • Sie bremsen den Spieler stark, wenn er ins Netz fällt und setzen die Fallhöhe zurück, d. h. sie beginnt erst unterhalb des Netzes wieder zu zählen.
  • Sand und Kies fallen langsam durch das Netz und werden dabei zerstört, sodass sie als Drop herausfallen.
  • In das Netz geworfene Drops fallen nach etwa 26 Sekunden heraus.
  • Alle Tiere und Monster außer Spinnen und Höhlenspinnen werden verlangsamt, wenn sie sich in Spinnennetzen bewegen.
  • Loren, die von oben durch ein Spinnennetz fallen, werden ebenfalls verlangsamt.
  • Fährt jedoch ein Spieler mit einer Lore durch ein Spinnennetz, das sich in der Kopfhöhe des Spielers befindet, fährt die Lore ungehindert unter dem Netz hindurch und auch der Spieler bleibt mit seinem Kopf nicht darin hängen.
  • Im Kreativmodus kann man ungebremst durch Spinnennetze fliegen. Gehen und Fallen bleiben unverändert verlangsamt.
  • Lava und Wasser fließen ungehindert durch Spinnennetze und zerstört diese. Bei Wasser wird zumindest der Faden gedroppt.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spinnennetze liefern Fäden und werden zur Verlangsamung oder Verringerung des Fallschadens von Spielern oder Kreaturen verwendet, außerdem nutzt man sie gerne zur Dekoration, in dem mehrere zusammen eine Rauchfahne darstellen, die beispielsweise aus einem Schornstein aufsteigt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Notch plante ursprünglich, dass Spinnen im normalen Spielverlauf Spinnennetze produzieren.[1]
  • Die Zerstörung eines Spinnennetzes liefert den gleichen Sound wie Stein.
  • Eine Lore kann ungebremst durch ein Spinnennetz über einer Schiene auf das Gleis fallen.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]