Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dorfbewohner

3 Bytes hinzugefügt, vor 1 Jahr
K
Rechtschreibfehler korrigiert
* [[Kartoffeln]]
 
Dorfbewohner können von eineneinem Gegenstands Typ jedoch nur maximal 4 Stacks aufnehmen. Dadurch wird verhindert, dasdass Dorfbewohner nicht zu viel Nahrung eines Gegenstands Typ haben und dafür aber keine Samen zum nachpflanzenNachpflanzen oder zu viele Samen eines Gegenstands Typ haben und dafür aber keine Nahrung mehr verteilen und aufheben können.
 
Dorfbewohner können Gegenstände nur aufheben, wenn diese innerhalb eines Radius von 1 Block um Sie herumliegen. Falls Gegenstände direkt neben Dorfbewohnern und [[Spieler]]n liegtliegen, so wird der Spieler sie zuerst aufnehmen.
 
Der Spieler kann den [[Befehl/replaceitem|Befehl /replaceitem]] nutzen, um Dorfbewohnern einen beliebigen Gegenstand in Ihr Inventar zu legen. Ein Beispiel dafür wäre <code>/replaceitem entity @e[type=villager] villager.0 bread 64</code> Durch diesen Befehl wird jedenjedem Dorfbewohner, in den ersten Inventar Platz, 64 [[Brot]] gesetzt.
 
Gegenstände, die im Inventar der Dorfbewohner sind, werden bei Ihrem [[Tod]] nicht fallen gelassen. Wenn ein Dorfbewohner infiziert wird und sich zum [[Dorfbewohnerzombie]] verwandelt, verliert er ebenfalls alle seine Gegenstände im Inventar, da der Dorfbewohnerzombie kein Inventar hat. Ein Dorfbewohnerzombie besitzt nur ein Hand- und Rüstungsinventar.
Mit dem [[Befehl/gamerule|Befehl /gamerule]] mobGriefing false, kann man verhindern, dass Bauern Felder bewirtschaften und Dorfbewohner Gegenstände aufheben können.
 
Ein [[Werfer]] kann genutzt werden, um Dorfbewohnern eine [[Rüstung]] in Ihr Rüstungsinventar zu platzieren. Diese ist zwar dann nicht sichtbar aber, funktioniert aber. Sichtbar sind jedoch platzierte Gegenstände im Kopfrüstungsinventar des Dorfbewohners, ausgenommen Rüstungshelme. So können Dorfbewohner, die eine mit [[Dornen]] verzauberte Rüstung tragen, [[Zombie]]s verletzen.
 
=== Nahrung teilen ===
0

Bearbeitungen