Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Seelaterne

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seelaterne
Seelaterne.gif
Seelaterne
Kategorie

Dekoration

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Ja (15)

Entflammbar

Nein

Verschiebbar ?
Explosions-
widerstand

1,5

Härte

0.3

Werkzeug

Kein Werkzeug

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

2-3
Prismarinkristalle

Mit Behutsamkeit:
Sich selbst


Neu mit Version 1.13:
ID-Name

sea_lantern


Entfällt mit Version 1.13:
Datenwert

sea_lantern
dez: 169 hex: A9

Die Seelaterne ist ein leuchtender Block, der nur unter Wasser in Ozeanmonumenten vorkommt.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Seelaterne hat mit Lichtlevel 15 das hellst mögliche Licht und ist damit genauso hell wie Glowstone oder eine Redstone-Lampe. Das Licht im Inneren der Seelaterne pulsiert.

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seelaternen kommen in Ozeanmonumenten als einzige Lichtquelle natürlich vor. Man kann Seelaternen direkt mithilfe der Verzauberung Behutsamkeit abbauen. Baut man eine Seelaterne normal ab, lässt diese nur 2-3 Prismarinkristalle fallen. Die Verzauberung Glück erhöht die Anzahl der fallen gelassenen Prismarinkristalle.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Man kann eine Seelaterne aus Prismarinkristallen und Prismarinscherben herstellen.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Seelaterne Prismarinkristalle +
Prismarinscherbe
Grid Layout Pfeil (klein).png Seelaterne

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]