Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

We have begun migration of most wikis to our new host, Amazon Web Services. All but the top 100 wikis are in read-only mode until the migration is complete. Estimated completion: End of Week.

Seecret Friday Update

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Seecret Friday Updates ("geheiime Freitagsaktualisierungen") waren regelmäßige Spiel-Updates während der Infdev- und Alpha-Phase (die falsche englische Schreibweise war Absicht, daher ist die deutsche Übersetzung entsprechend gehalten). Notch kündigte sie stets in seinem Blog an, verriet aber nicht, was sie jeweils enthielten. Das erste kündigte er so an[1]:

Seecret Friday update! OooooOOOoo!

Ich habe gerade ein weiteres Update hochgeladen, das man jetzt spielen kann!

  • Wenn man unter der Welt rausfällt, stirbt man jetzt
  • Der Himmel wird jetzt besser dargestellt
  • Plus großes Geheiimnis!
  • Plus kleineres Geheiimnis!

Schönes Wochenende alle zusammen =D

Das große Geheimnis waren Loren und Schienen im Spiel. Dieser Werbegag kam gut an, und so setzte Notch ihn regelmäßig fort.

Updates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Update Datum Version Inhalte
Seecret Friday Update 1[2] 18. Juni 2010 Infdev 0.33 (18. Juni 2010) Loren und Schienen
Seecret Friday Update 2[3] 25. Juni 2010 Infdev 0.33 (25. Juni 2010) Verliese, Monsterspawner und Sättel
Seecret Friday Update 3[4] 2. Juli 2010 Alpha 1.0.1 Redstone, Redstone-Fackeln, Hebel, Knöpfe und Druckplatten
Seecret Friday Update 4[5] 9. Juli 2010 Alpha 1.0.4 Winter, Schnee und Eis
Seecret Friday Update 5[6] 16. Juli 2010 Alpha 1.0.6 Boote, Kakteen und große Bäume
Seecret Friday Update 6[7] 23. Juli 2010 Alpha 1.0.11 Bücher, Papier, Bücherregale, Schleime, Ton, Ziegel, Milch und Schleimball
Seecret Friday Update 7[8] 30. Juli 2010 Alpha 1.0.14 Hühner, Eier, Schallplatten und Plattenspieler
ausgefallen[9] 6. August 2010
-
Notch war zur Programmier-Veranstaltung BIGJam in Berlin.
ausgefallen[10] 13. August 2010
-
Notch schrieb in seinem Blog, er habe an diesem Tag zu spät mit dem Programmieren angefangen und würde nicht mehr fertigstellen können, was er sich vorgenommen hat. Zuerst hatte er mit der Generierung von Biomen begonnen, aber das wurde nichts. Es war zu langsam und sah nicht schön aus. Dann versuchte er sich an der Generierung von Dörfern, aber das war wesentlich komplizierter, als er zuerst dachte.
Seecret Friday Update 8[11] 20. August 2010 Alpha 1.0.17 Zäune, Spinnenreiter und Server-Updates
ausgefallen[12] 27. August 2010
-
Notch nahm an diesem Wochenende an dem Programmierwettbewerb "Ludum Dare" teil.
ausgefallen[13] 3. September 2010
-
Notch war auf Geschäftsreise in den U.S.A.
Seecret Friday Update 9[14] 10. September 2010 Alpha 1.1.0 Kompasse
Seecret Saturday Update[15][16] 18. September 2010 Alpha 1.1.1 Schleichen und Angeln. Das Update war wie immer für Freitag vorgesehen, aber am Nachmittag schrieb Notch in seinem Blog: "Ich brauche eine Pause (technisch gesehen Essen und Bier), ich mache das Update dafür morgen fertig." - So wurde es ein Samstag-Update.
ausgefallen[17] 24. September 2010
-
Der September 2010 war für Notch sehr anstrengend, denn er war mitten in der Firmengründung der Mojang AB. In seinem Blog schrieb er: "Ich bin erschöpft! Ich würde wirklich gerne ein Seecret Friday Update machen, einerseits um euch glücklich zu machen, andererseits um tatsächlich auch mal wieder zu programmieren, aber ich muss mal etwas kürzer treten."

Seecret Friday Updates gab es seitdem keine mehr und auch normale Updates kamen in den folgenden Wochen nur selten heraus, weil Notch viel zu viel mit seiner Firmengründung zu tun hatte. Er musste mit Rechtsanwälten, Banken und möglichen Geschäftspartnern sprechen und außerdem noch ein Büro finden und Leute einstellen.[18]

Als Ausgleich bereitete er für den 30. Oktober 2010 ein großes Halloween Update vor.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]