Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

We have begun migration of most wikis to our new host, Amazon Web Services. All but the top 100 wikis are in read-only mode until the migration is complete. Estimated completion: End of Week.

Head-up-Display

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Schnellzugriffsleiste)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Head-up-Display oder auch HUD erscheint auf dem Bildschirm, während der Spieler sich im Spiel befindet. Es überlagert die Ansicht der Welt. Es ist eine Art Instrumententafel mit wichtigen Informationen für den Spieler.

Das HUD im Spiel
Die am häufigsten zu sehenden Leisten des HUD: Lebens-, Rüstungs-, Sauerstoff-, Hunger- und Erfahrungsleiste
Die Bossleiste

Allgemeines[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

sichtbare Flammen im Head-up-Display bei Verbrennung

Das HUD hat folgende Bestandteile:

  • Leiste für Leben, bestehend aus je einem Herz für zwei Lebenspunkte.
  • Leiste für Hunger, bestehend aus je einer Fleischkeule für zwei Nahrungspunkte.
  • Leiste für Erfahrung mit einer prozentualen Anzeige, wie weit die nächste Erfahrungsstufe erreicht ist sowie einer Zahl, die die bisher erreichte Stufe anzeigt.
  • Im Kreativmodus werden die Gesundheits-, die Hunger- und die Erfahrungsleiste ausgeblendet.
  • Schnellzugriffsleiste mit 9 Slots für die Gegenstände, die man schnell in die Hand nehmen kann.
  • Fadenkreuz zum Fokussieren eines Blockes oder einer Kreatur.
  • Die Hitbox des Blockes, der im Fokus liegt.
  • Die Rüstungsleiste befindet sich über der Lebensleiste, vorausgesetzt der Spieler trägt eine Rüstung.
  • Die Sauerstoffleiste wird über der Hungerleiste dargestellt, sobald sich der Spieler unter Wasser befindet.
  • Wenn ein Wither oder Enderdrache in der Nähe ist, zeigt eine Bossleiste am oberen Rand des HUD seine Lebensenergie an. Es gibt nur eine Bossleiste. Sind beide Monster beim Spieler, zeigt die Bossleiste immer den Wert des naheliegendsten Monsters an. Da sie herumfliegen, sieht man abwechselnd beide Werte.
  • Die Chat-Zeile am unteren Rand ist ein weiterer Bestandteil des HUD. Dort können Befehle eingegeben und gechattet werden. Die letzten Zeilen des Chattextes wandern nach oben und werden nach kurzer Zeit ausgeblendet. Man kann sie aber wieder einblenden, falls man etwas nachlesen möchte.
  • Die Anzeigetafel gehört auch zum HUD. Sie ist nur sichtbar, wenn der Spieler Anzeigetafelpunkte erhalten hat.
  • Wenn man brennt, sind im Head-Up-Display Flammen zu sehen.

Anpassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Menü kann man unter Optionen die Größe der GUI und des HUD zwischen Groß, Normal und Klein auswählen. Die Einstellung Klein ist nur für große oder niedrigauflösende Bildschirme empfehlenswert. Außerdem gibt es die standardmäßig eingestellte Option "Automatisch", welche die Größe von GUI und HUD entsprechend der Fenstergröße automatisch einstellt.

Der Spieler kann das Head-up-Display, die Dunkelheit welche mit der Einstellung Schön hinzugefügt wird und die schwarzen Linen um Blöcke, wenn man mit dem Fadenkreuz auf diese zeigt durch drücken von F1 ein- und ausblenden

Ein Debug-Bildschirm kann mit F3 angezeigt werden. Mit ⇧ Shift+F3 werden mehr Informationen angezeigt. Bei einem Mac muss man zusätzlich die Taste fn drücken.

Alle Elemente des HUD können mit Ressourcenpaketen verändert werden.

In der Pocket Edition lässt sich die GUI in den Optionen ein- und ausschalten.

Schnellzugriffsleiste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Schnellzugriffsleiste (engl. hotbar) ist ein Teil des HUD, welcher am unteren Rand angezeigt wird. Hier können häufig verwendete Blöcke und Gegenstände gelagert und ausgewählt werden. Es ist notwendig, einen Block oder Gegenstand hier zu platzieren um ihn setzen beziehungsweise benutzen zu können. Die Schnellzugriffsleiste ist ein Teil des Spielerinventars. Wählt der Spieler einen Block oder Gegenstand mit dem Mausrad oder den Tasten 1 - 9, wird der entsprechende Name angezeigt.

Schnellzugriffsleiste.png

Pferde und Schweine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sprungleiste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ersetzt die Erfahrungsleiste, sobald sich der Spieler auf einem Pferd befindet.

Leer: Pferd Sprungleiste (leer).png
Voll: Pferd Sprungleiste (voll).png

Lebensleiste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svg         Tier-Lebensherz und Wolf.png

Sitzt der Spieler im Überlebens- oder Abenteuermodus auf einem Pferd oder Schwein werden die Hunger- und Sauerstoffleisten durch die Gesundheitsanzeige des Tieres ersetzt. Dabei wird für die Herzen eine Textur verwendet, die etwas von der der Herzen des Spielers abweicht. Sie ähnelt einem Tiergesicht, z.B. dem verkleinerten und herzförmigen Gesicht eines Wolfs.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]