Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Savanne

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Savanna)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Savanne
Savanne.png
Varianten

Savanne M
Savannenhochebene
Savannenhochebene M

Merkmale


Grasblock


Gras


Hohes Gras


Akazie


Eiche


Dorf


Pferd


Esel

Savanne M und Savannenhochebene M:

Stein


Grobe Erde

Savannenhochebene:

Lama

Biom-IDs

Die Savanne (engl. Savanna) ist ein Biom mit weiten Ebenen und flachen, langgestreckten, ungefähr 30 Blöcke hohen Bergen, zwischen denen sanft eingeschnittene Flusstäler verlaufen. Das gesamte Biom ist mit gelblichen Grasblöcken bedeckt, auf denen überall hohes Gras und alleinstehende Akazien-Bäume wachsen. Manchmal sieht man auch einen kleinen See und einige Blumen. In der Savanne selbst regnet es nie, wohl aber in den Flusstälern, die sie durchkreuzen. Wenn man Bauwerke generieren eingeschaltet hat, erscheinen hin und wieder Dörfer in der Savanne. Dies tun sie zwar auch in anderen flachen Biomen, doch nur hier bestehen sie aus Akazienholz.

Biomvarianten[Bearbeiten]

Savanne M[Bearbeiten]

Die Savanne M (engl. Savanna M) ist eine seltene Variante der Savanne mit einem hohen Krater eines erloschenen Vulkans. Das M steht für mutated, was "verändert" bedeutet. Meist schweben auch noch mehr oder weniger große Felsreste darüber, sodass das Ergebnis recht bizarr aussehen kann. Der Grund des Kraters liegt auf dem Niveau der Savannenebene und bildet eine ungefähr kreisförmige Fläche, die aus unbewachsener Erde und Stein besteht, manchmal auch mit einem kleinen Kratersee.

Savannenhochebene[Bearbeiten]

Die Savannenhochebene (engl. Savanna Plateau) ist ein technisches Biom. Sie bildet die Gipfel der Savannenberge und ist normalerweise weit und flach ausgebildet, kann aber auch sehr schmal sein. Landschaftlich gleicht sie der restlichen Savanne.

Savannenhochebene M[Bearbeiten]

Die Savannenhochebene M (engl. Savanna Plateau M) ist das technische Gegenstück zur Savanne M. Hier können die Bergreste des Kraters bis über die Wolkengrenze reichen.

Kreaturen[Bearbeiten]

Alle Kreaturen, die in der Savanne auftreten können, sind in diesem Abschnitt aufgeführt. Auf die gewöhnlichen Kreaturen, die hier nicht in Tabellenform gelistet sind, wird unter Biom#Kreaturen konkret eingegangen. Dort wird auch eine Erklärung zum Aufbau der folgenden Tabellen geliefert. Die zusätzliche Spalte "Biome" zeigt das Vorkommen im Grundbiom und in den unterschiedlichen Savannenvarianten an.

Monster[Bearbeiten]


Creeper
,
Endermen
,
Hexe
n
,
Skelett
e
,
Schleim
e
,
Spinne
n
,
Zombie
s
und
Dorfbewohnerzombie
s
erscheinen mit gleichen Werten.

Tiere[Bearbeiten]


Hühner
,
Kühe
,
Schaf
e
und
Schwein
e
kommen unverändert vor.

Kreatur Gewicht Maximale
Gruppengröße
Biome Besonderheiten

Esel
1 1 Alle

Lama
8 4 Savannenhochebene
  • Nur braune und beige Lamas treten auf

Pferd
1 6 Alle

Umgebung[Bearbeiten]


Fledermäuse
und
Tintenfisch
e
treten wie gewohnt auf.

Angepasst[Bearbeiten]

Im Welttyp Angepasst kann man einstellen, dass die ganze Welt nur aus einem einzigen Biom besteht. Zur Auswahl stehen unter anderem auch: Savanne und Savannenhochebene. In die Savanne werden automatisch immer zusätzliche Hochebenen gemischt. Man kann aber auch reine Hochebenenwelten erzeugen. Die seltenen Biome Savanne M und Savannenhochebene M lassen sich nicht einstellen. Sie werden aber sporadisch in die entsprechenden Biome eingestreut.

Fortschritte[Bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-fancy-raw.pngGrid Diamantstiefel.pngAbenteuerzeitEntdecke alle BiomeTräum was Schönes Andere Biome können besucht werden, werden aber nicht mitgezähltminecraft:adventure/adventuring_time

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Promotional Content