Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Reparieren

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch Reparieren kann man Gegenstände mit verbrauchter Haltbarkeit erneuern. Dazu gehören Waffen, Werkzeuge und Rüstungen.

Zur Reparatur legt man zwei gleiche Gegenstände aus demselben Material in das Crafting-Feld des Spieler-Inventars oder auf die Werkbank und erhält ein neuen Gegenstand mit der Summe der Resthaltbarkeiten der alten Gegenstände plus einen Reparaturbonus von 5%.

Vorteile[Bearbeiten]

  • Platz schaffen: Man kann aus einer Vielzahl nicht-stapelbarer und kaum noch brauchbarer Gegenstände eine überschaubare Menge nützlicher Gegenstände machen.
  • Monster-Drops nutzen: Zombies und Skelette droppen hin und wieder fast verbrauchte Waffen und Rüstungen. Durch Reparatur kann man die Resthaltbarkeiten addieren und neue, haltbarere Gegenstände daraus machen.
  • Haltbarkeit hinzugewinnen: Durch den zusätzlichen Bonus von 5% lassen sich mit der gleichen Anzahl an Werkzeugen 5% mehr Blöcke abbauen.
  • Sämtliche Verzauberungen gehen verloren. Wenn man einen Gegenstand mit einer unerwünschten Verzauberung hat, kann man daher die Verzauberung durch Reparatur loswerden.
  • Es geht schnell und ist jederzeit und überall möglich, da man keine Werkbank benötigt.

Nachteile[Bearbeiten]

  • Mehr als 100% Haltbarkeit kann durch Reparatur nicht erreicht werden. Kombiniert man z.B. zwei Gegenstände mit jeweils 60% Resthaltbarkeiten, erhält man einen neuen mit 100%.
  • Sämtliche Verzauberungen gehen verloren, selbst wenn beide Gegenstände identisch verzaubert sind.
  • Gegenstände aus unterschiedlichen Materialien können nicht kombiniert werden.
  • Man hat weniger Opfergegenstände zum Zusammenfügen von Verzauberungen oder zum Schmelzen zur Verfügung.

Anwendung[Bearbeiten]

Die Reparatur kann auf verschiedene Gegenstände angewendet werden.

Gegenstände:
Spitzhacke
 •
Schaufel
 •
Axt
 •
Hacke
 •
Schere
 •
Feuerzeug
 •
Angel
 •
Karottenrute
 •
Schild (Kampf)
 •
Schwert
 •
Bogen
 •
Helm
 •
Brustpanzer
 •
Beinschutz
 •
Stiefel
 •
Elytren
 •
Dreizack
 •
Armbrust

Berechnung[Bearbeiten]

Die Haltbarkeit des reparierten Gegenstandes errechnet sich nach der Formel:

Neue Haltbarkeit = abgerundet(Haltbarkeit Gegenstand1 + Haltbarkeit Gegenstand2 + maximale Haltbarkeit für diesen Gegenstand × 5% )

Die neue Haltbarkeit wird aber nie höher als die maximale Haltbarkeit dieses Gegenstandes werden.

  • Beispiel 1:

Zwei Goldhelme mit je 60 Haltbarkeit, maximale Haltbarkeit=78: abgerundet(60+60+78×5%)= abgerundet(123,9)= 123
Der reparierte Goldhelm erhält die maximale Haltbarkeit von 78.

  • Beispiel 2:

Zwei Diamantbrustpanzer mit Haltbarkeit 100 200, maximale Haltbarkeit=529: abgerundet(100+200+529×5%) = abgerundet(326,45) = 326
Der reparierte Diamantbrustpanzer erhält die neue Haltbarkeit 326.

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.0 (Beta 1.9-pre2)
  • Werkzeuge und Waffen können nun repariert werden
    • Beim Reparieren wird 10% der Haltbarkeit zusätzlich zu den beiden Haltbarkeitswerten addiert
Vollversion 1.4 (12w41a)
  • Reparaturbonus von 10% auf 5% reduziert
  • Amboss hinzugefügt, mit dem auch repariert werden kann
Vollversion 1.14 (18w48a)
Vollversion 1.14.3 (1.14.3-pre3)
  • Werkzeuge und Waffen lassen sich wieder im Handwerksquadrat reparieren
Versionsgeschichte der Konsolenedition
TU7 CU1 1.00 Patch 1
  • Werkzeuge und Waffen können nun repariert werden
TU15 CU1 1.05 Patch 1
  • Verzauberte Gegenstände können nicht mehr repariert werden