Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

We have begun migration of most wikis to our new host, Amazon Web Services. All but the top 100 wikis are in read-only mode until the migration is complete. Estimated completion: End of Week.

Reparieren

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reparatur zweier fast verbrauchter Bögen auf der Werkbank

Durch Reparieren kann man Gegenstände mit verbrauchter Haltbarkeit erneuern. Dazu gehören Waffen, Werkzeuge und Rüstungen.

Zur Reparatur legt man zwei gleiche Gegenstände aus demselben Material in das Crafting-Feld des Spieler-Inventars oder auf die Werkbank und erhält ein neuen Gegenstand mit der Summe der Resthaltbarkeiten der alten Gegenstände plus einen Reparaturbonus von 5%.

Vorteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Platz schaffen: Man kann aus einer Vielzahl nicht-stapelbarer und kaum noch brauchbarer Gegenstände eine überschaubare Menge nützlicher Gegenstände machen.
  • Monster-Drops nutzen: Zombies und Skelette droppen hin und wieder fast verbrauchte Waffen und Rüstungen. Durch Reparatur kann man die Resthaltbarkeiten addieren und neue, haltbarere Gegenstände daraus machen.
  • Haltbarkeit hinzugewinnen: Durch den zusätzlichen Bonus von 5% lassen sich mit der gleichen Anzahl an Werkzeugen 5% mehr Blöcke abbauen.
  • Sämtliche Verzauberungen gehen verloren. Wenn man einen Gegenstand mit einer unerwünschten Verzauberung hat, kann man daher die Verzauberung durch Reparatur loswerden.
  • Es geht schnell und ist jederzeit und überall möglich, da man keine Werkbank benötigt.

Nachteile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mehr als 100% Haltbarkeit kann durch Reparatur nicht erreicht werden. Kombiniert man z.B. zwei Gegenstände mit jeweils 60% Resthaltbarkeiten, erhält man einen neuen mit 100%.
  • Sämtliche Verzauberungen gehen verloren, selbst wenn beide Gegenstände identisch verzaubert sind.
  • Gegenstände aus unterschiedlichen Materialien können nicht kombiniert werden.
  • Man hat weniger Opfergegenstände zum Zusammenfügen von Verzauberungen oder zum Schmelzen zur Verfügung.

Anwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Reparatur kann auf verschiedene Gegenstände angewendet werden.

Gegenstände:
Spitzhacke
 •
Schaufel
 •
Axt
 •
Hacke
 •
Schere
 •
Feuerzeug
 •
Angel
 •
Karottenrute
 •
Schild (Kampf)
 •
Schwert
 •
Bogen
 •
Helm
 •
Brustpanzer
 •
Beinschutz
 •
Stiefel
 •
Elytren

Berechnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Haltbarkeit des reparierten Gegenstandes errechnet sich nach der Formel:

Neue Haltbarkeit = abgerundet(Haltbarkeit Gegenstand1 + Haltbarkeit Gegenstand2 + maximale Haltbarkeit für diesen Gegenstand × 5% )

Die neue Haltbarkeit wird aber nie höher als die maximale Haltbarkeit dieses Gegenstandes werden.

  • Beispiel 1:

Zwei Goldhelme mit je 60 Haltbarkeit, maximale Haltbarkeit=78: abgerundet(60+60+78×5%)= abgerundet(123,9)= 123
Der reparierte Goldhelm erhält die maximale Haltbarkeit von 78.

  • Beispiel 2:

Zwei Diamantbrustpanzer mit Haltbarkeit 100 200, maximale Haltbarkeit=529: abgerundet(100+200+529×5%) = abgerundet(326,45) = 326
Der reparierte Diamantbrustpanzer erhält die neue Haltbarkeit 326.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]