Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Redstone-Block

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Redstone-Block
Redstone-Block.png
Redstone-Block
Kategorie

Baumaterial, Redstone

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Nein

Leuchtend

Nein

Entflammbar

Nein

Verschiebbar

Ja

Explosions-
widerstand

30

Härte

5

Werkzeug

Um diesen Block abzubauen, wird mindestens eine Holzspitzhacke benötigt.

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Sich selbst


Neu mit Version 1.13:
ID-Name

redstone_block


Entfällt mit Version 1.13:
Datenwert

redstone_block
dez: 152 hex: 98

Der Redstone-Block ist ein Block, der aus neun Redstonestaub hergestellt wird.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Block gibt ein Redstone-Signal in alle Richtungen ab.
  • Der Redstone-Block gibt - anders als die Redstone-Fackel - kein Signal durch daneben, darüber oder darunter stehende Blöcke ab.
  • Wie bei anderen Signalquellen reicht auch das Signal des Redstone-Blockes 15 Blöcke weit.
  • Im Gegensatz zur Redstone-Fackel kann man ihn nicht deaktivieren.
  • Der aktive Zustand ist jedoch nicht sichtbar wie bei der Redstone-Fackel. Der Block leuchtet nicht.
  • Im Gegensatz zur Redstone-Fackel lässt er sich mit einem Kolben verschieben. Diese Eigenschaft macht ihn für Schaltungen interessant, auch im Zusammenhang mit Klebrigen Kolben.
  • Durch die Herstellung von Redstone-Blöcken kann man Redstone platzsparend lagern, da immer 9 Redstone zu einem Block zusammengefasst werden.
  • Damit eine Truhe geöffnet werden kann, muss über ihr Luft sein. Wenn aber ein Redstone-Block über ihr ist, lässt sie sich trotzdem öffnen.
  • Wenn eine Redstone-Fackel direkt an einem Redstone-Block platziert wird, schaltet sie sich aus, da sie ein Signal erhält.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Redstone-Block Redstone
Grid Layout Pfeil (klein).png Redstone-Block

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verarbeitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Redstone Redstone-Block



Grid Layout Pfeil (klein).png 9

Redstone-Block



Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ein einzelnes Redstone-Kabel gibt kein Signal ab, der aus 9 Redstone bestehende Block aber schon. Daraus lässt sich schließen, dass Redstone durch Kompression aktiv wird. Dazu passt auch die Beobachtung, dass Redstone-Erz leuchtet, wenn man darauf tritt oder schlägt.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]