Pfeil

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Pfeil der Unterwasseratmung)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfeil
Pfeil Objekt.png
Spektralpfeil Objekt.png
Kategorie

Kampf

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

ID-Name
NBT-Daten

Siehe Gegenstandsdaten

Abgeschossener Pfeil
Pfeil Objekt.pngSpektralpfeil Objekt.png
Größe

Breite: 0,5 Blöcke
Höhe: 0,5 Blöcke

Einführung

Siehe Geschichte

ID-Name
Pfeil
arrow
Spektralpfeil
spectral_arrow
NBT-Daten

Siehe Objektdaten

Pfeile können auf große Distanz mit einem Bogen oder Werfer verschossen werden. Sie fliegen in bogenförmiger Flugbahn etwa 24 Blöcke weit, wenn sie parallel zum Boden abgeschossen werden. Ihre maximale Reichweite beträgt etwa 120 Blöcke, wenn sie mit knapp 45° Neigung geschossen werden.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Ein Pfeil zieht 4 (Heart.svgHeart.svg) an Gesundheit ab.
  • Blöcke können nicht zerstört werden.
  • Einige Objekte, wie zum Beispiel Gemälde, Rahmen oder Boote, können durch Pfeile zerstört werden.
  • Pfeile können hölzerne Druckplatten und hölzerne Knöpfe aktivieren.
  • Pfeile bleiben in Objekten und Blöcken (auch unsoliden) stecken, und zwar für genau eine Minute, bevor sie verschwinden. Zerstört man davor den Block, fällt der Pfeil nach unten.
  • Pfeile bleiben in anderen Spielern bis zu 6:30 Minuten stecken.
  • Pfeile dringen sichtbar in solide Blöcke ein. Steht eine Kreatur eng an einer Glasscheibe, kann sie bei einem Pfeilschuss auf die Scheibe Schaden nehmen, und der Pfeil bleibt nicht in der Scheibe steckend sichtbar.
  • Pfeile werden durch Spinnennetze in ihrem Flug nicht beeinflusst.
  • Man kann sich auch selbst mit einem Pfeil verletzen, indem man in die Flugbahn läuft.
  • Ein senkrecht nach oben geschossener Pfeil fliegt etwa 66 Blöcke hoch.
  • Im Normalfall können Pfeile, die einen Gegner verfehlen oder ein Objekt treffen, wiederverwendet werden.
  • Schießen Skelette Pfeile, enthalten diese die NBT-Eigenschaft pickup=0 (siehe Objektdaten). Dadurch können Spieler diese Pfeile nicht aufheben.
  • Pfeile können auch unter Wasser abgeschossen werden. Allerdings fliegen sie im Wasser weniger weit als in der Luft. Auf ihrer Flugbahn entstehen Luftblasen.
  • Abgeschossene Pfeile sind Objekte, d. h. ihre Position kann durch Explosionen verändert werden. So werden fallende Pfeile von einer Explosion fortgeschleudert, was etwa bei Pfeilhagel-Kanonen genutzt werden kann.

Brandpfeile[Bearbeiten]

  • Man kann mit verzauberten Bögen Brandpfeile verschießen, die getroffene Kreaturen und Spieler in Brand setzen. Höheren Schaden fügen sie nicht zu.
  • Derselbe Effekt tritt auf, wenn der Pfeil durch Lava oder Feuer fliegt.
  • Brennende Pfeile geben wie alle brennenden Objekte kein Licht von sich.
  • In diesem Zustand können sie auch TNT aktivieren.
  • Wenn man im Regen einen Feuerpfeil abschießt, wird er durch den Regen gelöscht und verursacht bei dem getroffenen Opfer keine Verbrennung. Er verhält sich dann wie ein normaler Pfeil.

Verzauberungen[Bearbeiten]

Ist ein Bogen mit der Verzauberung Unendlichkeit verzaubert, braucht man nur einen normalen Pfeil im Inventar zu haben: Man kann so unbegrenzt Pfeile verschießen (bzw. bis der Bogen zu Bruch geht). Mit Unendlichkeit verschossene Pfeile kann man nicht mehr aufsammeln.

Bei Effekt- und Spektralpfeilen funktioniert dies allerdings nicht. Dafür kann man sie aber wieder aufsammeln.

Wenn ein Bogen mit Flamme verzaubert wird, verschießt er brennende Pfeile.

Gewinnung[Bearbeiten]

Kreaturen[Bearbeiten]

Skelette und Eiswanderer droppen 0–2 Pfeile, Eiswanderer auch 0–1 Pfeil der Langsamkeit. Außerdem kann man Pfeile durch Handel mit Dorfbewohnern erwerben.

Vorkommen[Bearbeiten]

Die Werfer in Dschungeltempeln sind mit Pfeilen gefüllt. Außerdem können Pfeile in Truhen von Dörfern, Plünderer-Außenposten sowie Bastionsruinen gefunden werden.

Herstellung[Bearbeiten]

Man kann Pfeile mit Feuerstein, Stöcken und Federn herstellen.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Pfeil Feuerstein +
Stock +
Feder

4


Getränkte Pfeile[Bearbeiten]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Getränkter Pfeil Pfeil +
Verweiltrank

Ein getränkter Pfeil gibt der getroffenen Kreatur oder dem getroffenen Spieler einen Statuseffekt. Die Dauer beträgt 18 des entsprechenden Verweiltrankes und wird nicht durch die Aufschlagskraft des Pfeiles bestimmt. Genau wie normale Tränke haben Pfeile mit Direktschaden eine heilende Wirkungen auf alle Untote Kreaturen und Pfeile mit dem Effekt Direktheilung eine schädliche Wirkung auf sie. Die beiden Effekte werden in dem Sinne "vertauscht".

Es gibt folgende getränkte Pfeile:

Verweiltrank Getränkter Pfeil
Verweilende Wasserflasche Nasser Pfeil
Dickflüssiger Verweiltrank
Gewöhnlicher Verweiltrank
Seltsamer Verweiltrank
Getränkter Pfeil
Verweiltrank der Feuerresistenz Pfeil der Feuerresistenz
Verweiltrank des Glücks Pfeil des Glücks
Verweiltrank der Heilung Pfeil der Heilung
Verweiltrank der Langsamkeit Pfeil der Langsamkeit
Verweiltrank der Nachtsicht Pfeil der Nachtsicht
Verweiltrank der Regeneration Pfeil der Regeneration
Verweiltrank des sanften Falls Pfeil des sanften Falls
Verweiltrank des Schadens Pfeil des Schadens
Verweiltrank des Schildkrötenmeisters Pfeil des Schildkrötenmeisters
Verweiltrank der Schnelligkeit Pfeil der Schnelligkeit
Verweiltrank der Schwäche Pfeil der Schwäche
Verweiltrank der Sprungkraft Pfeil der Sprungkraft
Verweiltrank der Stärke Pfeil der Stärke
Verweiltrank der Unsichtbarkeit Pfeil der Unsichtbarkeit
Verweiltrank der Unterwasseratmung Pfeil der Unterwasseratmung
Verweiltrank der Vergiftung Pfeil der Vergiftung

In der Bedrock Edition kann man außerdem Tränke in Kessel füllen, dann die Pfeile im Kessel tränken. So erhält man getränkte Pfeile, dabei wird der Trank verbraucht.

Spektralpfeile[Bearbeiten]

Information icon.svg
Dieser Inhalt ist nur für Minecraft: Java Edition.
Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Spektralpfeil Glowstonestaub +
Pfeil

Spektralpfeile geben den Statuseffekt Leuchten für zehn Sekunden. Dadurch werden getroffene Kreaturen und Spieler mit einer starken Umrandung gezeigt, die auch durch Blöcke sichtbar ist und, wenn vorhanden, in der entsprechenden Teamfarbe.

Verwendung[Bearbeiten]

Pfeile werden hauptsächlich als Geschosse für Bögen und Armbrüste genutzt, können aber genauso gut von Werfern verschossen werden.

Kreaturen[Bearbeiten]

Skelette und Eiswanderer verschießen Pfeile mit ihren Bögen, Plünderer und Piglins hingegen verschießen Pfeile mit ihren Armbrüsten.

Technik[Bearbeiten]

NBT-Daten[Bearbeiten]

  • Trank hat die Gegenstand-ID "potion"
  • Wurftrank hat die Gegenstand-ID "splash_potion"
  • Verweiltrank hat die Gegenstand-ID "lingering_potion"
  • Getränkter Pfeil hat die Gegenstand-ID "tipped_arrow"
    • Allgemeine Gegenstandseigenschaften
    • tag: Beachte die Besonderheit der tag-Eigenschaft.
      • CustomPotionColor: Optional: RGB-Farbe für den Gegenstand.
      • CustomPotionEffects: Liste der Effekte. Normalerweise hat ein Trank oder getränkter Pfeil nur einen Effekt. Über diese Liste können ihm mehrere Effekte zugewiesen werden, die alle im Inventar-Tooltip angezeigt werden, es sei denn, man verbirgt sie mit der HideFlags-Eigenschaft. Der Name des Gegenstandes wird durch die Potion-Eigenschaft festgelegt, die Farbe ist eine Mischung aus der Potion-Farbe und allen Farben dieser Liste - außer sie wird durch CustomPotionColor explizit festgelegt.
        • Alle Effektdaten.
          • Ambient: Optional. 1 oder 0 (true/false) - true wenn statt der normalen Partikelfarben gedämpfte Pastellfarben verwendet werden sollen. Dies ist normalerweise bei Leuchtfeuer-Effekten der Fall.
          • Amplifier: Stärke des Effektes. Der Wert 0 ist Stärke I. Negative Werte oder Wert größer 127 werden automatisch auf 0 gesetzt.
          • Duration: Bei Gegenständen die Dauer, bei Wesen die Restdauer des Effektes in Ticks.
          • Id: Statuseffekt-ID.
          • ShowParticles: Optional. 1 oder 0 (true/false) - false wenn der Effekt keine Partikel erzeugen soll. Achtung: der Datentyp muss mit "b" gekennzeichnet werden, also: 0b für false. Wird die Eigenschaft weggelassen oder etwas anderes als "0b" angegeben, gilt der Wert "true".
      • Potion: Trank-ID-Name. Der zugehörige Effekt wird für den Namen des Gegenstandes verwendet, fügt den Effekt und die Farbe zum Gegenstand hinzu. Fehlt diese Eigenschaft oder hat sie eine ungültige Trank-ID, entsteht ein "nicht braubarer Trank".


  • Abgeschossener Pfeil hat die Objekt-ID "arrow"
    • Allgemeine Objekteigenschaften
    • Allgemeine Pfeildaten
    • CustomPotionColor: Die Pfeilfarbe. Ohne Angabe ist der Pfeil schwarz (Wert 0). Die Berechnung der Farbe erfolgt nach den RGB-Werten (Rot/Grün/Blau-Anteile): 65536 × R + 256 × G + B. Listen von RGB-Werten findet man im Internet, z.B. hier.
    • CustomPotionEffects: Optional statt Potion. Liste der Effekte, die auf ein getroffenes Wesen wirken.
      • Alle Effektdaten.
        • Ambient: Optional. 1 oder 0 (true/false) - true wenn statt der normalen Partikelfarben gedämpfte Pastellfarben verwendet werden sollen. Dies ist normalerweise bei Leuchtfeuer-Effekten der Fall.
        • Amplifier: Stärke des Effektes. Der Wert 0 ist Stärke I. Negative Werte oder Wert größer 127 werden automatisch auf 0 gesetzt.
        • Duration: Bei Gegenständen die Dauer, bei Wesen die Restdauer des Effektes in Ticks.
        • Id: Statuseffekt-ID.
        • ShowParticles: Optional. 1 oder 0 (true/false) - false wenn der Effekt keine Partikel erzeugen soll. Achtung: der Datentyp muss mit "b" gekennzeichnet werden, also: 0b für false. Wird die Eigenschaft weggelassen oder etwas anderes als "0b" angegeben, gilt der Wert "true".
    • Potion: Die Trank-ID. Abweichende Effekte werden mit CustomPotionEffects angegeben. Existieren beide Eigenschaften nicht, handelt es sich um einen normalen Pfeil.


Fortschritte[Bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert

Advancement-plain-raw.png

Heute nicht, danke
Lenke einen Pfeil mit einem Schild abMach dich feinHebe ein Schild um einen Pfeil an ihm abprallen zu lassenminecraft:story/deflect_arrow

Advancement-plain-raw.png

Zielübungen
Erlege etwas mit Pfeil und BogenMonsterjägerTriff irgendeine Kreatur mit Pfeil oder Armbrust und Bogen. Der Fortschritt wird nicht erzielt, wenn man Spektralpfeile oder Effektpfeile verwendet.minecraft:adventure/shoot_arrow

Advancement-fancy-raw.png

Scharfschützenduell
Erlege ein Skelett aus einer Entfernung von mindestens 50 MeternZielübungenTöte ein Skelett mit Pfeil und Bogen aus einer horizontalen Entfernung von mindestens 50 Blöckenminecraft:adventure/sniper_duel

Erfolge[Bearbeiten]

Symbol Erfolg Beschreibung Aufgabe Punkte Pokal (PS)
ScharfschützenduellTöte ein Skelett mit einem Pfeil aus über 50 Meter Entfernung.„50 Meter“ sind 50 Blöcke.30GBronze
BogenschützeTöte einen Creeper mit Pfeilen.10GBronze

Abgeschossene Pfeile[Bearbeiten]

Im Inventar sind die Pfeile Gegenstände. Sobald sie abgeschossen werden, sind sie ein bewegliches Objekt. Auch nach der Landung bleiben sie ein Objekt.

Trivia[Bearbeiten]

  • Die Brandtextur brennender Pfeile ist zweidimensional und dreht sich mit dem Spieler mit.
  • Schießt man einen Spektralpfeil auf einen Enderman, teleportiert er sich erst unmittelbar nach dem Treffer weg, sodass er den Leuchten-Effekt noch erhält.

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Das alte Rezept von Pfeilen vor Alpha 1.0.14 sah so aus:

Pfeil Rezept Indev 30. Januar 2010.png

Versionsgeschichte der Java Edition
Survival Test 0.24
  • Pfeil als Objekt hinzugefügt, da es noch keine Gegenstände gibt
  • Es gibt auch keinen Bogen, Pfeile werden unbegrenzt mit Tab ↹ verschossen
Survival Test 0.25
  • Pfeile verursachen mehr Schaden
  • Begrenzte Menge an Pfeilen, die verfügbare Anzahl wird als "Arrows" angezeigt, beginnend mit 20
  • Skelette verschießen lila Pfeile, die man nicht aufsammeln kann
Indev
22. Januar 2010
  • Pfeil und Bogen als Gegenstände hinzugefügt, aber noch ohne Rezept, sie sind in einer Truhe im Starthaus aufzufinden
  • Die seit Beginn von Indev funktionslose "Arrows"-Anzeige taucht nicht mehr auf
24. Januar 2010
  • Pfeilgeräusch hinzugefügt
30. Januar 2010
  • Rezepte für Pfeile hinzugefügt, sie werden aus Eisenbarren, Stock und Feder hergestellt
19. Februar 2010
  • Skelette droppen Pfeile
Alpha 1.0.14
Beta 1.6
  • Pfeile bleiben nur noch in soliden Blöcken stecken
Beta 1.8 (Beta 1.8-pre1)
  • Pfeile können nicht mehr sofort mit einem Bogen verschossen werden, man muss ihn spannen. Ist der Bogen mit voller Stärke gespannt, können sie bis zu 120 Blöcke weit fliegen.
Vollversion 1.0 (1.0-rc1)
  • Geräusche von Pfeilen geändert
Vollversion 1.1
  • Brennende Pfeile setzen Wesen in Brand, sie können außerdem durch die Bogenverzauberung Flamme gezielt verschossen werden
Vollversion 1.3 (12w23a)
  • Pfeile können hölzerne Druckplatten aktivieren
  • Im Mehrspieler abgeschossene Pfeile zeigen Partikel an der Flugbahn
Vollversion 1.4
12w34a
  • Pfeile können die neuen hölzernen Knöpfe aktivieren
12w34b
  • Brennende Pfeile können TNT entzünden
Vollversion 1.4.4 (1.4.3-pre)
  • Pfeile prallen nicht mehr vom Spieler ab, sondern bleiben in ihm stecken.
Vollversion 1.8
14w25a
  • Unter Wasser werden Pfeile abgebremst und sinken zu Boden
  • Feuerpfeile werden gelöscht, wenn sie das Wasser berühren oder in es eintauchen
14w26a
Vollversion 1.9
15w31a
  • 13 neue Pfeilarten mit Trankeffekten hinzugefügt, sie können aber nicht hergestellt werden
  • Spektralpfeil hinzugefügt, er wird aus vier Glowstonestaub und einem Pfeil hergestellt
15w31b
  • Die 13 getränkten Pfeile werden umbenannt
15w38a
  • Verschossene Pfeile prallen von Schilden ab
15w44b
  • Getränkte Pfeile erhält man, wenn man einen normalen Pfeil in die Partikelwolke eines Verweiltrankes schießt
16w06a
  • Getränkte Pfeile lassen sich mit Verweiltränken herstellen, man muss sie nicht mehr in eine Partikelwolke schießen
Vollversion 1.11
16w32a
  • Die Objekt-ID des Pfeils wird von "Arrow" zu "arrow" geändert
  • Die Objekt-ID des Spektralpfeils wird von "SpectralArrow" zu "spectral_arrow" geändert
16w42a
  • Pfeile können kritische Treffer verursachen
Vollversion 1.13
18w07a
  • Pfeil des Schildkrötenmeisters hinzugefügt
  • Pfeil der Langsamkeit V hinzugefügt
18w14a
  • Pfeil des sanften Falls hinzugefügt
18w20c
  • Pfeil der Langsamkeit V wird zu IV
Versionen der Bedrock Edition
Alpha 0.3.3
  • Pfeil hinzugefügt
Versionsgeschichte der Konsolenedition
TU1 CU1 1.00 Patch 1
  • Pfeil hinzugefügt
TU31 CU19 1.22 Patch 3
  • Pfeile verlieren unter Wasser schneller ihre Geschwindigkeit
  • Ein brennender Pfeil erlischt unter Wasser
TU46 CU36 1.38 Patch 15
  • Getränkter Pfeil hinzugefügt