Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Koralle

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Orgelkoralle)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koralle
Orgelkoralle.pngHirnkoralle.pngBlasenkoralle.pngFeuerkoralle.pngGeweihkoralle.png
Abgestorbene Orgelkoralle.pngAbgestorbene Hirnkoralle.pngAbgestorbene Blasenkoralle.pngAbgestorbene Feuerkoralle.pngAbgestorbene Geweihkoralle.png
OrgelkoralleHirnkoralleBlasenkoralleFeuerkoralleGeweihkoralle
Abgestorbene OrgelkoralleAbgestorbene HirnkoralleAbgestorbene BlasenkoralleAbgestorbene FeuerkoralleAbgestorbene Geweihkoralle
Kategorie

Dekoration

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Nein

Entflammbar

Nein

Verschiebbar

Dropt

Explosions-
widerstand

0

Härte

0

Werkzeug

Kein Werkzeug

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Nichts
Mit Behutsamkeit.png Behutsamkeit:
Sich selbst

ID-Name
Blockzustand

Siehe Tabelle

Die Koralle ist ein kolonienbildendes Lebewesen, das verzweigte Strukturen ausbildet, die auf Korallenblöcken wachsen.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Korallen gibt es in den fünf Farben, in denen es auch Korallenblöcke gibt.
  • Alle Korallen haben auch eine abgestorbene Variante.
  • Korallen können im Wasser und an Land nur auf der Oberseite eines Blocks platziert werden. An den Seiten von Blöcken können Korallen nicht platziert werden, wohl aber die ähnlichen Korallenfächer. An Blockunterseiten können weder Korallen noch Korallenfächer platziert werden.
  • Damit eine Koralle nicht abstirbt, muss sie sich in oder neben Wasser befinden.
  • Baut man den Block ab, auf dem eine Koralle wächst, wird sie zerstört. Auch beim normalen Abbau mit Hand oder Werkzeug droppt sie nicht. Nur ein mit Behutsamkeit verzaubertes Werkzeug lässt eine lebende Koralle droppen. Abgestorbene Korallen droppen nur, wenn sie mit einer mit Behutsamkeit verzauberten Spitzhacke abgebaut werden.
  • Korallen können im Biom warmer Ozean mit Knochenmehl vermehrt werden.

Gewinnung[Bearbeiten]

Vorkommen[Bearbeiten]

Korallen können in warmen Ozeanen an Korallenblöcken gefunden werden

Verwendung[Bearbeiten]

Korallen können als Dekoration beispielsweise in Aquarien verwendet werden. Sie können nur im Wasser platziert werden.

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.13
18w10a
  • Korallen hinzugefügt als blue_, pink_, purple_, red_, yellow_coral_plant
  • Sie werden noch nicht generiert
18w10b
  • Die Textur der roten Koralle wird von Rote Koralle 18w10a.png zu Feuerkoralle.png geändert
18w10c
  • Korallen zählen als Wasserquelle
18w10d
  • Korallen und Korallenblöcke kommen zusammen als Korallenriffe in der Welt vor
18w14b
  • Neue ID-Namen: tube_, brain_, bubble_, fire_, horn_coral
1.13-pre10
Vollversion 1.13.1
18w31a
  • Korallen können mit Knochenmehl vermehrt werden
18w32a
  • Abgestorbene Korallen hinzugefügt
Versionen der Bedrock Edition
Vollversion 1.4.0 (1.2.14 build 1)
  • Orgelkoralle.png Hirnkoralle.png Blasenkoralle.png Feuerkoralle.png Geweihkoralle.png Korallenriff mit Korallen hinzugefügt