Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

options.txt

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Datei options.txt wird von Minecraft dazu verwendet, alle Einstellungen, die im Einstellungsmenü geändert werden können, und einige weitere, zu speichern. Sie befindet sich im .minecraft-Ordner und kann mit einem normalen Texteditor bearbeitet werden.

Üblicherweise kann jede Einstellung über einen Menüpunkt angesehen und geändert werden. Es gibt aber auch Einstellungen ohne zugehörigen Menüpunkt. Wenn der Inhalt der Datei geändert wurde, muss die Datei gespeichert und Minecraft neu gestartet werden, damit die Änderungen angewendet werden.

Minecraft-Einstellungen[Bearbeiten]

Jede Zeile ist eine Einstellung oder eine Information. Der Name der Einstellung wird mit einem Doppelpunkt von dem Wert der Einstellung abgegrenzt.

Wenn man in der Optionsdatei Werte außerhalb der hier unter "Typ" angegeben Werte einträgt, so wird dieser Wert von Minecraft akzeptiert, jedoch können dadurch Fehler auftreten. So lässt sich zum Beispiel für gamma der Wert 16.0 eingeben, bei dem dann im Spiel alle Blöcke hell beleuchtet sind.

Dies ist die Standardkonfiguration, die beim ersten Start von Minecraft generiert wird (sofern noch nicht vorhanden):

Name Typ Standardwert Entsprechende Einstellung Anmerkung
version Ganze Zahl Version-ID Wird immer auf die Version-ID der verwendeten Minecraft-Version gesetzt.
invertYMouse Wahrheitswert
(true oder false)
false Steuerung:
Maus umkehren
mouseSensitivity Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
0.5 Steuerung:
Mausempfindlichkeit
fov Kommazahl
(-1.0 bis 1.0)
0.0 Sichtfeld
gamma Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
0.0 Grafikeinstellungen:
Helligkeit
saturation Kommazahl 0.0 Keine Wirkung.
Dieser Eintrag kam mit Vollversion 1.7.2 ins Spiel und bedeutet Farbsättigung, wird aber offenbar nicht verwendet.
renderDistance Ganze Zahl
(2 bis 32)
12 Grafikeinstellungen:
Sichtweite
guiScale Ganze Zahl
(0 bis 3)
0 Grafikeinstellungen:
GUI-Größe
0 ist "Automatisch", 1 ist "Klein", 2 ist "Normal" und 3 ist "Groß".
particles Ganze Zahl
(0 bis 2)
0 Grafikeinstellungen:
Partikel
0 ist "Alle", 1 ist "Verringert" und 2 ist "Minimal".
bobView Wahrheitswert
(true oder false)
true Grafikeinstellungen:
Gehbewegung
maxFps Ganze Zahl
(10 bis 260)
120 Grafikeinstellungen:
Max. Bildrate
260 ist "Unbegrenzt".
fboEnable Wahrheitswert
(true oder false)
true Aktiviert oder deaktiviert Framebuffer-Objekte (FBOs). Das sind Elemente der Grafikfunktionenbibliothek OpenGL, die für die Darstellung des Spiels auf dem Bildschirm verwendet wird. Wenn Framebuffer-Objekte verwendet werden, wird das Ergebnis der Bildgenerierung (Rendern) nicht direkt auf dem Monitor ausgegeben, sondern zunächst in ein Framebuffer-Objekt gezeichnet, in dem es durch weitere Funktionen (z.B. Shader) verändert werden kann, bevor es angezeigt wird. Manche Grafikkarten haben Einstellungen, die Minecraft nicht unterstützt. Dann kann man versuchen ob es hilft, diesen Parameter auf "false" zu stellen.
difficulty Ganze Zahl
(0 bis 3)
2 Keine Wirkung.
Mit Indev 5. Februar 2010 war der Schwierigkeitsgrad hinzugekommen, den man im Optionen-Menü einstellen konnte. Diese Funktion wurde mit Vollversion 1.8 (14w02a) so verändert, dass man den Schwierigkeitsgrad nun pro Welt einstellen kann. Entsprechend wird er seither in den Weltdaten gespeichert. Offenbar wurde dabei vergessen, den Eintrag in options.txt zu entfernen.
0 war "Friedlich", 1 war "Einfach", 2 war "Normal" und 3 war "Schwer".
fancyGraphics Wahrheitswert
(true oder false)
true Grafikeinstellungen:
Grafikmodus
true ist "Schön" und false ist "Schnell"
ao Ganze Zahl
(0 bis 2)
2 Grafikeinstellungen:
Weiche Beleuchtung
0 ist "Aus", 1 ist "Minimum" und 2 ist "Maximum".
biomeBlendRadius Ganze Zahl
(0 bis 7)
2 Grafikeinstellungen:
Biomübergang
0 ist "Aus", 1, 2 bis 7 sind "3x3", "5x5" bis "15x15"
renderClouds Zeichenkette true Grafikeinstellungen:
Wolken
true ist "Schön", false ist "Aus" und fast ist "Schnell".
resourcePacks JSON [] Ressourcenpakete
incompatibleResourcePacks JSON [] Ressourcenpakete (inkompatibel)
lastServer Zeichenkette (Leer) Mehrspieler:
Direkt verbinden
Zuletzt eingetragene Server-Adresse
lang Zeichenkette en_us Sprache
chatVisibility Ganze Zahl
(0 bis 2)
0 Chateinstellungen:
Chat
0 ist "Alles anzeigen", 1 ist "Nur Befehle anzeigen" und 2 ist "Versteckt".
chatColors Wahrheitswert
(true oder false)
true Chateinstellungen:
Farben
chatLinks Wahrheitswert
(true oder false)
true Chateinstellungen:
Weblinks
chatLinksPrompt Wahrheitswert
(true oder false)
true Chateinstellungen:
Links bestätigen lassen
chatOpacity Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
1.0 Chateinstellungen:
Deckkraft
snooperEnabled Wahrheitswert
(true oder false)
true Datenerhebung:
Datenerhebung erlauben
fullscreen Wahrheitswert
(true oder false)
false Grafikeinstellungen:
Vollbild
enableVsync Wahrheitswert
(true oder false)
true Grafikeinstellungen:
VSync verwenden
useVbo Wahrheitswert
(true oder false)
true Grafikeinstellungen:
VBOs verwenden
hideServerAddress Wahrheitswert
(true oder false)
false Keine Wirkung.
Mit Vollversion 1.3.2 war die Funktion hinzugekommen, dass man mit F1 in der Serverliste die Anzeige der Serveradresse (IP) ein- und ausschalten konnte. Diese Funktion wurde mit Vollversion 1.7.2 (13w41a) wieder entfernt und die Serveradressen wurden nicht mehr angezeigt. Offenbar wurde dabei vergessen, den Eintrag in options.txt zu entfernen.
advancedItemTooltips Wahrheitswert
(true oder false)
false Debug-Tastenkombination:
F3 + H
pauseOnLostFocus Wahrheitswert
(true oder false)
true Debug-Tastenkombination:
F3 + P
touchscreen Wahrheitswert
(true oder false)
false Steuerung:
Touchscreen-Modus
overrideWidth Ganze Zahl 0 Breite des Fensters, in dem Minecraft gestartet wird.
0 bedeutet, dass der Standardwert verwendet wird.
overrideHeight Ganze Zahl 0 Höhe des Fensters, in dem Minecraft gestartet wird.
0 bedeutet, dass der Standardwert verwendet wird.
heldItemTooltips Wahrheitswert
(true oder false)
true Wenn true, werden die Gegenstandsbeschreibungen über der Schnellzugriffsleiste angezeigt.
chatHeightFocused Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
1.0 Chateinstellungen:
Höhe (geöffnet)
chatHeightUnfocused Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
0.44366195797920227 Chateinstellungen:
Höhe (geschlossen)
chatScale Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
1.0 Chateinstellungen:
Skalierung
chatWidth Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
1.0 Chateinstellungen:
Breite
mipmapLevel Ganze Zahl
(0 bis 4)
4 Grafikeinstellungen:
Mipmap-Stufen
forceUnicodeFont Wahrheitswert
(true oder false)
false Sprache:
Unicode erzwingen
reducedDebugInfo Wahrheitswert
(true oder false)
false Chateinstellungen:
Reduzierte Debug-Infos
useNativeTransport Wahrheitswert
(true oder false)
true Wenn true, wird bei Linux-Rechnern ein besseres System zur Kommunikation mit dem Server verwendet
entityShadows Wahrheitswert
(true oder false)
true Grafikeinstellungen:
Objektschatten
mainHand Zeichenkette
(right oder left)
right Skin-Anpassung:
Haupthand
attackIndicator Ganze Zahl (0 bis 2 1 Grafikeinstellungen:
Angriffsanzeige
0 bedeutet deaktiviert, 1 ist "Fadenkreuz" und 2 ist "Schnellzugr."
showSubtitles Wahrheitswert
(true oder false)
false Musik und Geräusche:
Untertitel anzeigen
realmsNotifications Wahrheitswert
(true oder false)
true Realms-Nachrichten
enableWeakAttacks Wahrheitswert
(true oder false)
false Keine Wirkung.
Mithilfe dieser Einstellung konnte man ab Vollversion 1.9.1 (1.9.1-pre1) verhindern, dass Spieler angreifen können, wenn die Abklingzeit noch nicht zu 75 % abgelaufen ist. Diese Möglichkeit wurde mit der Veröffentlichung von Vollversion 1.9.1 wieder entfernt, dabei wurde aber offenbar vergessen, die nun wirkungslose Einstellung ebenfalls zu entfernen.
autoJump Wahrheitswert
(true oder false)
false Steuerung:
Automatisch springen
narrator Ganzzahl
(0 bis 3)
0 Chateinstellungen:
Sprachausgabe
0 bedeutet deaktiviert, 1 ist "Alles", 2 ist "Nur Chat" und 3 ist "Nur System".
tutorialStep Zeichenkette movement Es gibt folgende Anleitungs-Hinweise: movement, find_tree, punch_tree, open_inventory, craft_planks und none
autoSuggestions Wahrheitswert
(true oder false)
true Chateinstellungen:
Befehlsvorschläge
mouseWheelSensitivity Kommazahl
(0.0 bis 1.0)
1.0 Steuert die Empfindlichkeit des Mausrades.
glDebugVerbosity Ganzzahl
(0 bis 4)
1 Steuert den Umfang der Protokollausgaben der LWJGL-Bibliothek: 0 = keine Ausgabe, 1 = viel Text, 2 = mittlere Textmenge, 3 = wenig Text, 4 = Benachrichtigungen (nur auf einigen Computern)

Tastaturbelegung[Bearbeiten]

Diese Einstellungen werden genutzt, um die Tastaturbelegung, welche unter Menü/Optionen/Steuerung festgelegt wird, zu speichern. Als Werte werden in der Datei Beschriftungsvariablen aus der Sprachdatei angegeben. Dadurch kann die Tastaturbelegung in die jeweilige Landessprache übersetzt werden.

Name Standard Einstellung
key_key.attack Mouse 1.svg key.mouse.left Angreifen/Abbauen
key_key.use Mouse 2.svg key.mouse.right Benutzen/Platzieren
key_key.forward W key.keyboard.w Vorwärts
key_key.left A key.keyboard.a Links
key_key.back S key.keyboard.s Rückwärts
key_key.right D key.keyboard.d Rechts
key_key.jump Leertaste key.keyboard.space Springen
key_key.sneak ⇧ Shift (links) key.keyboard.left.shift Schleichen
key_key.sprint Strg key.keyboard.left.control Sprinten
key_key.drop Q key.keyboard.q Gegenstand fallen lassen
key_key.inventory E key.keyboard.e Inventar öffnen/schließen
key_key.chat T key.keyboard.t Chat
key_key.playerlist Tab ↹ key.keyboard.tab Spieler auflisten
key_key.pickItem Mouse 3.svg key.mouse.middle Block auswählen
key_key.command / key.keyboard.slash Befehlszeile öffnen
key_key.screenshot F2 key.keyboard.f2 Screenshot
key_key.togglePerspective F5 key.keyboard.f5 Perspektive wechseln
key_key.smoothCamera key.keyboard.unknown Kameraverhalten wechseln
key_key.fullscreen F11 key.keyboard.f11 Vollbild wechseln
key_key.spectatorOutlines key.keyboard.unknown Spieler markieren (Zuschauer)
key_key.swapHands F key.keyboard.f Gegenstand in den Händen wechseln
key_key.saveToolbarActivator C key.keyboard.c Schnellzugriffsleiste speichern
key_key.loadToolbarActivator X key.keyboard.x Schnellzugriffsleiste laden
key_key.advancements L key.keyboard.l Fortschritte
key_key.hotbar.1 1 key.keyboard.1 Schnellzugriff 1
key_key.hotbar.2 2 key.keyboard.2 Schnellzugriff 2
key_key.hotbar.3 3 key.keyboard.3 Schnellzugriff 3
key_key.hotbar.4 4 key.keyboard.4 Schnellzugriff 4
key_key.hotbar.5 5 key.keyboard.5 Schnellzugriff 5
key_key.hotbar.6 6 key.keyboard.6 Schnellzugriff 6
key_key.hotbar.7 7 key.keyboard.7 Schnellzugriff 7
key_key.hotbar.8 8 key.keyboard.8 Schnellzugriff 8
key_key.hotbar.9 9 key.keyboard.9 Schnellzugriff 9

Musik- und Geräuschlautstärken[Bearbeiten]

Alle Werte sind Kommazahlen zwischen 0.0 und 1.0 und werden unter Menü/Optionen/Musik und Geräusche festgelegt. Der Standardwert ist immer 1.0.

Name Standard Einstellung
soundCategory_master 1.0 Gesamtlautstärke
soundCategory_music 1.0 Musik
soundCategory_record 1.0 Musikblöcke
soundCategory_weather 1.0 Wetter
soundCategory_block 1.0 Blöcke
soundCategory_hostile 1.0 Feindliche Kreaturen
soundCategory_neutral 1.0 Freundliche Kreaturen
soundCategory_player 1.0 Spieler
soundCategory_ambient 1.0 Atmosphäre/Umgebung
soundCategory_voice 1.0 Stimme/Sprache

Skin-Einstellungen[Bearbeiten]

Alle Werte sind Wahrheitswerte (true oder false) und werden unter Menü/Optionen/Skin-Anpassung festgelegt. Der Standardwert ist immer true.

Name Standard Einstellung
modelPart_cape true Umhang
modelPart_jacket true Jacke
modelPart_left_sleeve true Linker Ärmel
modelPart_right_sleeve true Rechter Ärmel
modelPart_left_pants_leg true Linkes Hosenbein
modelPart_right_pants_leg true Rechtes Hosenbein
modelPart_hat true Hut

Geschichte[Bearbeiten]