Minecraft Dungeons.svg

Minecraft Dungeons: Erz-Illager

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erz-Illager
Erz-Illager (Dungeons).png
Verhalten

Aggressiv

Der Erz-Illager (auch bekannt als Archie[1]) ist der Hauptantagonist aus Minecraft Dungeons. Er ist der Anführer der Illager.

Hintergrund[Bearbeiten]

Flag of Germany.svg Er wurde zum Erz-Illager nachdem er die Kraft von der Kugel der Herrschaft erhalten hat. Davor war er ein Außenseiter, der von anderen Illagern nicht akzeptiert wurde und fand seine Kraft in einem Berg.

~ Chris Nordgren

Archie lebte im Exil und die Dorfbewohner akzeptierten ihn nicht. Irgendwann fand er in einer Höhle die Kugel der Dominanz, welche er sich schnell schnappte wodurch er zum Erz-Illager wurde und enorme Kräfte erlangte. Schnell fing er an, Dörfer mit Armeen von Plünderern, Magiern, Dienern, Redstone-Golems und dem Redstone-Monster anzugreifen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Der Erz-Illager hat Ähnlichkeiten mit Kaos, der Hauptantagonist aus dem Skylanders-Universum.
    • Beide sind eher kleine Wesen mit einer hohen Stimme, tragen eine Robe und besitzen magische Kräfte-
  • Die Robe des Erz-Illagers ähnelt der, die fahrende Händler tragen.
  • Der Kopf des Erz-Illagers unterscheidet sich von anderen Illagern dadurch, das er breiter und höher ist.

Einzelnachweise[Bearbeiten]