Blockzustand

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Leuchtendes Redstone-Erz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blockzustände der Eichenholztür im Debug-Bildschirm

Ein Blockzustand beschreibt einen speziellen Zustand eines Blockes. Die meisten Blöcke haben keinen besonderen Blockzustand, d. h. wie man den Block auch platziert, er sieht immer gleich aus (Beispiel: Melone). Bei einige Blöcken ist das anders, sie können je nach Zustand unterschiedlich aussehen.

Im Debug-Bildschirm werden alle Blockzustände des fokussierten Blockes angezeigt. Ausnahmen: Wasser, Lava, Feuer und der bewegte Block. Diese Blöcke kann man nicht fokussieren.

Varianten[Bearbeiten]

Die Variante ist ein Wert für einen bestimmten Blockzustand. Die Netherwarze hat beispielsweise einen Wachstumszustand in vier Varianten (0 bis 3), der geschnitzte Kürbis hat einen Richtungszustand in vier Varianten (Norden, Süden, Westen, Osten) und die Tür hat sogar fünf Zustände:

  • Richtung (4 Varianten),
  • Hälfte (2 Varianten: obere oder untere Hälfte),
  • Scharnierseite (2 Varianten: links oder rechts).
  • Öffnung (2 Varianten: offen oder geschlossen) und
  • Redstone-aktiviert (2 Varianten: ja oder nein).

Durch Kombination der Zustände ergeben sich bei der Tür insgesamt 64 Varianten.

Unterschiedliche Block-IDs[Bearbeiten]

"Farbe" ist kein Blockzustand, vielmehr hat jeder gefärbte Block seine eigene Block-ID. Das gilt auch für Sand und roten Sand sowie Sandstein und roten Sandstein und auch für die verschiedenen Tulpenfarben. Ganz allgemein haben gleiche Blöcke mit unterschiedlichem Aussehen auch unterschiedliche Block-IDs wie z. B. Bruchstein und bemooster Bruchstein oder Andesit und polierter Andesit.

Obwohl es technisch möglich wäre, wird also für eine alleinige Texturänderung (z. B. "rot", "bemoost", "poliert") kein Blockzustand vergeben. Vielmehr ist ein Blockzustand mit einer Blockmodelländerung (Änderung der äußeren Form), der Speicherung einer Information (Wachstumsphase) oder einer neuen Eigenschaft verbunden, z.B. dem Leuchten des brennenden Ofens oder des aktivierten Redstone-Erzes.

Dazu gibt es allerdings Ausnahmen: Bei einigen Blöcken wird eine Blockmodelländerung, Informationsspeicherung oder neue Eigenschaft nicht durch einen Blockzustand, sondern durch die Vergabe unterschiedlicher Block-IDs realisiert. In den meisten Fällen steht dadurch der Block in mehreren Zuständen im Kreativ-Inventar zur Verfügung. Man kann also z. B. aufgehackte Erde, von Silberfischchen befallene Steine und die verschiedenen Befehlsblock-Modi direkt setzen, ohne sie umständlich herstellen zu müssen. In den restlichen Fällen haben die Blöcke unterschiedliche Zustände, z. B. haben stehende Blöcke eine Rotation mit 16 Varianten, hängende dagegen eine Ausrichtung mit vier Varianten.

Block Zustand Block-ID
Amboss Neuer Amboss anvil
Angeschlagener Amboss chipped_anvil
Beschädigter Amboss damaged_anvil
Weißes Banner.png Banner
Fackel
Redstone-Fackel
Creeperkopf
Drachenkopf
Spielerkopf
Zombiekopf
Skelettschädel
Witherskelettschädel
Schild
Weißes Banner.png Stehendes Banner
Stehende Fackel
Stehende Redstone-Fackel
Stehender Creeperkopf
Stehender Drachenkopf
Stehender Spielerkopf
Stehender Zombiekopf
Stehender Skelettschädel
Stehender Witherskelettschädel
Schild.png Stehendes Schild
..._banner
torch
redstone_torch
creeper_head
dragon_head
player_head
zombie_head
skeleton_skull
wither_skeleton_skull
sign
Weißes Wandbanner.png Hängendes Banner
Fackel Wand.png Hängende Fackel
Redstone-Fackel Wand.png Hängende Redstone-Fackel
Hängender Creeperkopf
Hängender Drachenkopf
Hängender Spielerkopf
Hängender Zombiekopf
Hängender Skelettschädel
Hängender Witherskelettschädel
Wandschild.png Wandschild
..._wall_banner
wall_torch
redstone_wall_torch
creeper_wall_head
dragon_wall_head
player_wall_head
zombie_wall_head
skeleton_wall_skull
wither_skeleton_wall_skull
wall_sign
Befehlsblock Im Impuls-Modus command_block
Im Verketten-Modus chain_command_block
Im Wiederholen-Modus repeating_command_block
Bruchstein
Stein
Steinziegel
Bemooste Steinziegel
Gemeißelte Steinziegel
Rissige Steinziegel
Harmloser Bruchstein
Harmloser Stein
Harmlose Steinziegel
Harmlose bemooste Steinziegel
Harmlose gemeißelte Steinziegel
Harmlose rissige Steinziegel
cobblestone
stone
stone_bricks
mossy_stone_bricks
chiseled_stone_bricks
cracked_stone_bricks
Befallener Bruchstein
Befallener Stein
Befallene Steinziegel
Befallene bemooste Steinziegel
Befallene gemeißelte Steinziegel
Befallene rissige Steinziegel
infested_cobblestone
infested_stone
infested_stone_bricks
infested_mossy_stone_bricks
infested_chiseled_stone_bricks
infested_cracked_stone_bricks
Eis Festes Eis ice
Brüchiges Eis frosted_ice
Erde Unbedeckte Erde dirt
Aufgehackte Erde farmland
Mit Gras bedeckte Erde grass_block
Mit plattgetretenem Gras bedeckte Erde grass_path
Mit Myzel bedeckte Erde mycelium
Mit Nadeln bedeckte Erde podzol
Kolben Sauberer Kolben piston
Klebriger Kolben sticky_piston
Kolbenkopf Ohne Verschiebung piston_head
Mit Verschiebung moving_piston
Kürbispflanze
Melonenpflanze
Ohne Frucht
Ohne Frucht
pumpkin_stem
melon_stem
Mit Frucht
Mit Frucht
attached_pumpkin_stem
attached_melon_stem
Schwamm Trockener Schwamm sponge
Nasser Schwamm wet_sponge

Darstellung[Bearbeiten]

Debug-Modus-Welt mit allen Blöcken in allen Varianten

In den meisten Fällen wird ein Blockzustand auf eine besondere Weise dargestellt, damit man ihn erkennen kann. Wachsender Weizen ist z. B. unterschiedlich groß, ein geschnitzter Kürbis hat das Gesicht auf einer bestimmten Seite.

Die Blockzustände sind im Programm festgelegt und können nicht geändert werden. Für jeden Block gibt es eine Blockzustandsdatei, die seine Zustände in allen Varianten auflistet und jeder Variante eine Blockmodelldatei zuordnet. Dadurch sieht jede Variante anders aus und der Spieler kann die Varianten optisch voneinander unterscheiden. Blöcke ohne besonderen Zustand haben auch eine Blockzustandsdatei, sie enthält den Zustand "normal".

Alle Blöcke in allen ihren Varianten sind in einer Debug-Modus-Welt dargestellt.

Es gibt auch einige Varianten, die nicht besonders dargestellt werden. Über ein Ressourcenpaket wäre es jedoch möglich, dies zu tun. Beispielsweise hat der Ackerboden einen Bewässerungszustand in 8 Varianten, von denen das Spiel nur zwei optisch unterscheidet: 0 bis 6 ist trocken und 7 ist nass. Ebenso hat der Setzling einen Wachstumszustand in 2 Varianten und der Notenblock 25 Noten-Varianten, die vom Spiel optisch nicht unterschieden werden.

Speicherung[Bearbeiten]

Alle Blockzustände werden vom Spiel in den Chunkdaten gespeichert, damit der Zustand bei Fortsetzung des Spiels erhalten bleibt.

Befehlseingabe[Bearbeiten]

Bei der Eingabe von Befehlen werden die Blockzustände in eckigen Klammern ohne Leerzeichen direkt hinter den ID-Namen des Blockes geschrieben. Jeder Blockzustand wird mit Name und Wert angegeben, getrennt durch ein Gleichheitszeichen ohne Leerzeichen. Mehrere Blockzustände werden durch Komma getrennt. Beispiel für einen Endportalrahmen mit Enderauge, der nach Norden ausgerichtet ist: Befehl /setblock ~ ~ ~ minecraft:end_portal_frame[eye=true,facing=north]

Alle Blockzustände[Bearbeiten]

Ackerboden[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Ackerbodenmoisture0–7Bewässerungszustand. Bei 0 ist der Ackerboden nicht bewässert, bei 7 ist er vollständig bewässert.

Ackerpflanze[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Netherwarzen
Rote Bete
age0—3Das Alter der Pflanze, das in zufälligen Abständen erhöht wird. Eine neue Pflanze hat den Wert 0. Bei 3 ist die Pflanze vollständig ausgewachsen.

Block Zustand Wert Beschreibung
Karotten
Kartoffeln
Weizenpflanzen
Kürbispflanze
Melonenpflanze
age0—7Das Alter der Pflanze, das in zufälligen Abständen erhöht wird. Eine neue Pflanze hat den Wert 0. Bei 7 ist die Pflanze erntebereit bzw. eine Kürbis- oder Melonenpflanze kann eine Frucht generieren, wenn dafür Platz ist.

Block Zustand Wert Beschreibung
Kürbisranke
Melonenranke
facingnorth
south
east
west
Eine ausgewachsene Kürbis- oder Melonenpflanze, die in dieser Richtung mit einer Frucht verbunden ist.

Amboss[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Amboss
Angeschlagener Amboss
Beschädigter Amboss
facingnorth
south
east
west
Obwohl der Amboss symmetrisch ist, kann er nicht zwei, sondern vier Ausrichtungen haben, die man ohne Ressourcenpaket nur durch sehr genaues Anschauen der Textur unterscheiden kann. Die Ausrichtung ist um 90° zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes gedreht.

Aquisator[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Aquisatorwaterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Banner, Kopf und Schild[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Stehend:

Weißes Banner
Oranges Banner
Magenta Banner
Hellblaues Banner
Gelbes Banner
Hellgrünes Banner
Rosa Banner
Graues Banner
Hellgraues Banner
Türkises Banner
Violettes Banner
Blaues Banner
Braunes Banner
Grünes Banner
Rotes Banner
Schwarzes Banner
Creeperkopf
Drachenkopf
Spielerkopf
Zombiekopf
Skelettschädel
Witherskelettschädel
Eichenholzschild
Fichtenholzschild
Birkenholzschild
Tropenholzschild
Akazienholzschild
Schwarzeichenholzschild
Karmesinschild
Wirrschild
rotation0—15Die Richtung, in die der stehende Block ausgerichtet ist.
Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
  • 0: Süden
  • 1: Süd-Südwest
  • 2: Südwest
  • 3: West-Südwest
  • 4: Westen
  • 5: West-Nordwest
  • 6: Nordwest
  • 7: Nord-Nordwest
  • 8: Norden
  • 9: Nord-Nordost
  • 10: Nordost
  • 11: Ost-Nordost
  • 12: Osten
  • 13: Ost-Südost
  • 14: Südost
  • 15: Süd-Südost

Block Zustand Wert Beschreibung
Hängend:

Weißes Banner
Oranges Banner
Magenta Banner
Hellblaues Banner
Gelbes Banner
Hellgrünes Banner
Rosa Banner
Graues Banner
Hellgraues Banner
Türkises Banner
Violettes Banner
Blaues Banner
Braunes Banner
Grünes Banner
Rotes Banner
Schwarzes Banner
Creeperkopf
Drachenkopf
Spielerkopf
Zombiekopf
Skelettschädel
Witherskelettschädel
Eichenholzschild
Fichtenholzschild
Birkenholzschild
Tropenholzschild
Akazienholzschild
Schwarzeichenholzschild
Karmesinschild
Wirrschild
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der hängende Block ausgerichtet ist.
Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
Block Zustand Wert Beschreibung
Schildwaterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Befehlsblock[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Befehlsblock
Ketten-Befehlsblock
Wiederhol-Befehlsblock
conditionaltrue
false
true, wenn der Befehlsblock im Bedingungsmodus ist.
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die die Vorderseite des Befehlsblockes zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Beobachter[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Beobachterfacingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die der Sensor schaut. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
poweredtrue
false
true, wenn der Beobachter ein Redstone-Signal aussendet.

Bett[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Weißes Bett
Oranges Bett
Magenta Bett
Hellblaues Bett
Gelbes Bett
Hellgrünes Bett
Rosa Bett
Graues Bett
Hellgraues Bett
Türkises Bett
Violettes Bett
Blaues Bett
Braunes Bett
Grünes Bett
Rotes Bett
Schwarzes Bett
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Kopf des Bettes zeigt. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
occupiedtrue
false
true, wenn ein Spieler im Bett liegt.
parthead
foot
Dies bezeichnet den Teil des Bettes.

Bienennest / -stock[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Bienennest
Bienenstock
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Eingang des Bienenstocks gerichtet ist. Die Richtung ist umgekehrt zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
honey_level0—5Menge des Honigs im Bienenstock. Nur bei Level 5 kann man eine Honigflasche füllen.

Blasensäule[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Blasensäuledragtrue
false
true, wenn die Blasensäule einen Strudel nach unten bildet, false, wenn sie einen Auftrieb nach oben bildet.

Braustand[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Braustandhas_bottle_0true
false
true, wenn sich eine Flasche in Slot 0 befindet.
has_bottle_1true
false
true, wenn sich eine Flasche in Slot 1 befindet.
has_bottle_2true
false
true, wenn sich eine Flasche in Slot 2 befindet.

Brüchiges Eis[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Brüchiges Eisage0—3Das Alter des Eises. Bei 3 wird es wieder zu Wasser.

Chorusblüte[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Chorusblüteage0—5Das Alter der Blüte, das in zufälligen Abständen erhöht wird. Eine frische Blüte hat den Wert 0. Bei 5 ist die Blüte abgestorben.

Druckplatte[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Akazienholzdruckplatte
Birkenholzdruckplatte
Eichenholzdruckplatte
Fichtenholzdruckplatte
Schwarzeichenholzdruckplatte
Tropenholzdruckplatte
Karmesindruckplatte
Wirrdruckplatte

Steindruckplatte
Polierte Schwarzsteindruckplatte
poweredtrue
false
true, wenn die Druckplatte ein Redstone-Signal aussendet.

Endertruhe[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Endertruhefacingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die Vorderseite des Blockes zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Endportalrahmen[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Endportalrahmeneyetrue
false
true, wenn der Endportalrahmen mit einem Enderauge gefüllt ist.
facingnorth
south
east
west
Die Ausrichtung des Endportals. Sie ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes. Für ein funktionierendes Endportal müssen alle Endportalrahmen ins Innere ausgerichtet sein.

Endstab[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Endstabfacingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die der Endstab zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Fackel[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Fackel Wand.png Wandfackelfacingnorth
east
south
west
Die Richtung, in die die Wandfackel zeigt.

Falltür[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Akazienholzfalltür
Birkenholzfalltür
Eichenholzfalltür
Fichtenholzfalltür
Schwarzeichenholzfalltür
Tropenholzfalltür
Karmesinfalltür
Wirrfalltür

Eisenfalltür
facingnorth
south
east
west
Gibt an, in welcher Richtung die Öffnungsseite der geschlossenen Falltür liegt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
halftop
bottom
Gibt an, ob die Falltür den unteren oder oberen Teil des Blockes besetzt.
opentrue
false
true, wenn die Falltür geöffnet ist.
poweredtrue
false
true, wenn die Falltür durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Feuer[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Feuerage0—15Dieser Wert beginnt bei 0 und erhöht sich in zufälligen Abständen. Bei 15 erlischt das Feuer.
north
south
east
west
up
true
false
true, wenn das Feuer an dieser Seite des Feuerblocks brennt, wobei up die Unterseite eines Blockes ist. Wenn alle fünf Zustände false sind, brennt das Feuer auf dem Boden. Insgesamt gibt es 25×16 = 512 Feuervarianten.

Flüssigkeiten[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Lava
Wasser
level0Ein Quellblock.
1—7Die Entfernung zum Quellblock. Wasser fließt 7 Blöcke weit, Lava im Nether ebenfalls. In der Oberwelt und im Ende fließt Lava nur 3 Blöcke weit und verwendet die Werte 2, 4 und 6.
8Eine senkrecht fallende Flüssigkeit.

Im Debug-Bildschirm wird neben dem Blockzustand des fokussierten Blockes (Targeted Block) zusätzlich ein Flüssigkeitszustand (Targeted Fluid) angezeigt. Dabei bezeichnen "minecraft:flowing_lava", "minecraft:flowing_water" und "minecraft:empty" keine Blöcke, sondern Flüssigkeitszustände.

F3-Fluid.png

Block Blockzustand Flüssigkeit falling level
minecraft:lava
minecraft:water
level: 0 minecraft:lava
minecraft:water
false -
minecraft:lava
minecraft:water
level: 1-7 minecraft:flowing_lava
minecraft:flowing_water
false 7-1
minecraft:lava
minecraft:water
level: 8 minecraft:flowing_lava
minecraft:flowing_water
true 8
Jeder andere Block Zustände dieses Blockes minecraft:empty - -

Glasierte Keramik[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Weiße glasierte Keramik
Orange glasierte Keramik
Magenta glasierte Keramik
Hellblaue glasierte Keramik
Gelbe glasierte Keramik
Hellgrüne glasierte Keramik
Rosa glasierte Keramik
Graue glasierte Keramik
Hellgraue glasierte Keramik
Türkise glasierte Keramik
Violette glasierte Keramik
Blaue glasierte Keramik
Braune glasierte Keramik
Grüne glasierte Keramik
Rote glasierte Keramik
Schwarze glasierte Keramik
facingnorth
south
east
west
Die Drehung des Blockes um die Y-Achse. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Große Pflanze[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Flieder
Großer Farn
Hohes Gras
Pfingstrose
Rosenstrauch
Sonnenblume
Seegras
halfupper
lower
Der Teil der Pflanze.

Haken[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Hakenattachedtrue
false
true, wenn an dem Haken ein Stolperdraht befestigt ist. Das ist nur der Fall, wenn der Stolperdraht durchgängig bis zu einem weiteren Haken gespannt ist.
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Haken zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
poweredtrue
false
true, wenn der Haken ein Redstone-Signal aussendet.

Hebel und Knopf[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Hebel
Akazienholzknopf
Birkenholzknopf
Eichenholzknopf
Fichtenholzknopf
Schwarzeichenholzknopf
Tropenholzknopf
Karmesinknopf
Wirrknopf

Steinknopf
Polierter Schwarzsteinknopf
faceceiling
floor
wall
Die Fläche, auf der der Block angebracht ist: Decke, Boden, Wand.
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Block zeigt. Bei Wänden ist die Richtung gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes, bei Decke und Boden ist sie dagegen identisch.
poweredtrue
false
true, wenn der Block ein Redstone-Signal aussendet.

Kakao[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Kakaoage0–2Das Alter des Kakaos, wobei er bei 2 vollständig ausgewachsen ist.
facingeast
north
south
west
Die Richtung, mit der der Kakao am Baum befestigt ist. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Kaktus und Zuckerrohr[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Kaktus
Zuckerrohr
age0—15Das Alter der Pflanze, das in zufälligen Abständen erhöht wird. Eine neue Pflanze hat den Wert 0. Bei 15 kann die Pflanze einen weiteren Block über sich generieren, sofern die Maximalhöhe von drei Blöcken noch nicht erreicht ist.

Kessel und Komposter[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Kessel
Komposter
level0—3Füllstand im Kessel. 0 ist ein leerer Kessel, 3 ein voller.
0—8Auf Stufe 8 kann Knochenmehl aus dem Komposter entnommen werden.

Kette[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Kettewaterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Kolben[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Kolben
Klebriger Kolben
extendedtrue
false
true, wenn der Kolben ausgefahren ist.
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Kolbenkopf zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Block Zustand Wert Beschreibung
Kolbenkopffacingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Kolbenkopf zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
shorttrue
false
Kolbenanimation1.pngKolbenanimation2.pngKolbenanimation3.pngKolbenanimation4.pngKolbenanimation5.pngKolbenanimation6.pngKolbenanimation7.pngKolbenanimation7.pngKolbenanimation6.pngKolbenanimation5.pngKolbenanimation4.pngKolbenanimation3.pngKolbenanimation2.pngKolbenanimation1.png

Der vollständig ausgefahrene Kolbenkopf hat den Zustand false. Das zugehörige Blockmodell ist insgesamt länger als ein Block und ragt mit der Kolbenstange in die Position der Kolbenbasis hinein, welche gleichzeitig um die Kopfplatte verkürzt wurde. Beim Ein- und Ausfahren würde das verlängerte Blockmodell jedoch hinten aus der Kolbenbasis heraus ragen und wird daher während dieses Vorgangs verkürzt dargestellt (Zustand true).

typenormal
sticky
Die Art des Kolbenkopfes (normal oder klebrig).

Block Zustand Wert Beschreibung
Bewegter Blockfacingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der auslösende Kolbenkopf zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
typenormal
sticky
Die Art des auslösenden Kolbenkopfes (normal oder klebrig).

Konstruktionsblock[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
KonstruktionsblockmodesaveEine Konstruktion speichern.
loadEine Konstruktion laden.
cornerDie Ecke eines Bereiches markieren.
dataEinen Block für eine Funktion markieren.

Koralle und Korallenfächer[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Oben:
Orgelkoralle
Hirnkoralle
Blasenkoralle
Feuerkoralle
Geweihkoralle
Abgestorbene Orgelkoralle
Abgestorbene Hirnkoralle
Abgestorbene Blasenkoralle
Abgestorbene Feuerkoralle
Abgestorbene Geweihkoralle
Orgelkorallenfächer
Hirnkorallenfächer
Blasenkorallenfächer
Feuerkorallenfächer
Geweihkorallenfächer
Abgestorbener Orgelkorallenfächer
Abgestorbener Hirnkorallenfächer
Abgestorbener Blasenkorallenfächer
Abgestorbener Feuerkorallenfächer
Abgestorbener Geweihkorallenfächer
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.
Block Zustand Wert Beschreibung
Seitlich:
Orgelkorallenwandfächer
Hirnkorallenwandfächer
Blasenkorallenwandfächer
Feuerkorallenwandfächer
Geweihkorallenwandfächer
Abgestorbener Orgelkorallenwandfächer
Abgestorbener Hirnkorallenwandfächer
Abgestorbener Blasenkorallenwandfächer
Abgestorbener Feuerkorallenwandfächer
Abgestorbener Geweihkorallenwandfächer
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Korallenfächer zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Kuchen[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Kuchenbites0—6Anzahl der bereits vom Kuchen gegessenen Stücke.

Kürbis mit Gesicht[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Geschnitzter Kürbis
Kürbislaterne
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die das Kürbisgesicht zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Laterne[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Laterne
Seelenlaterne
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Laub[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Akazienlaub
Birkenlaub
Eichenlaub
Fichtennadeln
Schwarzeichenlaub
Tropenbaumlaub
distance1—7Zerfallkriterium für vom Spiel generiertes Laub (persistence ist false): Wenn bis zu dieser Maximalentfernung kein Stamm zu finden ist (egal welche Sorte), zerfällt das Laub.
persistenttrue
false
true, wenn das Laub nicht zerfallen kann (weil es vom Spieler gesetzt wurde), false wenn es zerfallen kann (weil es vom Spiel generiert wurde).

Leiter[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Leiterfacingnorth
south
east
west
Die Wandseite, an der die Leiter befestigt ist. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Meeresgurke[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Meeresgurkepickles1—4Anzahl der Meeresgurken.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Netherportal[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
NetherportalaxisxDie Fläche liegt in X-Richtung (Ost/West).
zDie Fläche liegt in Z-Richtung (Nord/Süd).

Notenblock[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Notenblocknote0—24Die Note entspricht der Anzahl der Rechtklicks auf den Notenblock (siehe Tabelle).
poweredtrue
false
true, wenn der Notenblock durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.

Ofen[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Ofenfacingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die Vorderseite des Blockes zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
littrue
false
true, wenn der Ofen brennt.

Plattenspieler[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Plattenspielerhas_recordtrue
false
true, wenn der Plattenspieler gefüllt ist.

Rahmen[Bearbeiten]

Der Rahmen ist kein Block, sondern ein Objekt. Trotzdem gibt es für ihn eine Blockzustandsdatei namens item_frame.json mit zwei Varianten:

  • map=false: Ein normaler Rahmen.
  • map=true: Ein rahmenloser Rahmen mit Karte als Inhalt.

Ranken[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Rankennorth
south
east
west
up
true
false
true, wenn Ranken in dieser Blickrichtung des Spielers angezeigt werden.

Redstone-Erz und Redstone-Lampe[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Redstone-Erz
Redstone-Lampe
littrue
false
true, wenn der Block leuchtet.

Redstone-Fackel[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Redstone-Fackellittrue
false
true, wenn die Redstone-Fackel leuchtet,false, wenn die Redstone-Fackel durch ein Redstone-Signal ausgeschaltet ist.

Block Zustand Wert Beschreibung
Redstone-Fackel Wand.png Redstone-Wandfackelfacingnorth
east
south
west
Die Richtung, in die die Redstone-Fackel zeigt.
littrue
false
true, wenn die Redstone-Fackel leuchtet,false, wenn die Redstone-Fackel durch ein Redstone-Signal ausgeschaltet ist.

Redstone-Komparator[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Redstone-Komparatorfacingnorth
south
east
west
Die Eingangssignalseite. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
modecompare
subtract
Gibt den aktuellen Modus des Redstone-Komparators an.
poweredtrue
false
true, wenn der Redstone-Komparator durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.

Redstone-Leitung[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Redstone-Leitungnorth
south
east
west
noneDie Redstone-Leitung verbindet sich nicht in die angegebene Richtung.
sideDie Redstone-Leitung verbindet sich in die angegebene Richtung.
upDie Redstone-Leitung verbindet sich in die angegebene Richtung und dann an einer Wand eine Ebene höher. Dies ist nur für eine Ebene möglich, höhere Wände werden nicht überwunden.
power0—15Die Signalstärke der Redstone-Leitung.

Redstone-Verstärker[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Redstone-Verstärkerdelay1—4Die Verzögerung des Redstone-Verstärkers.
facingnorth
south
east
west
Die Eingangssignalseite. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
lockedtrue
false
true, wenn der Redstone-Verstärker fixiert ist.
poweredtrue
false
true, wenn der Redstone-Verstärker durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.

Riesenpilz[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Brauner Pilzblock
Roter Pilzblock
Pilzstiel
north
south
east
west
up
down
true
false
true wenn die Außenhauttextur angezeigt wird, false, wenn die Porentextur angezeigt wird.

Säulen[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Akazienstamm
Birkenstamm
Eichenstamm
Fichtenstamm
Schwarzeichenstamm
Tropenbaumstamm
Karmesinstiel
Wirrstiel
Akazienholz
Birkenholz
Eichenholz
Fichtenholz
Schwarzeichenholz
Tropenholz
Karmesinhyphen
Wirrhyphen
Entrindeter Akazienstamm
Entrindeter Birkenstamm
Entrindeter Eichenstamm
Entrindeter Fichtenstamm
Entrindeter Schwarzeichenstamm
Entrindeter Tropenbaumstamm
Geschälter Karmesinstiel
Geschälter Wirrstiel
Entrindetes Akazienholz
Entrindetes Birkenholz
Entrindetes Eichenholz
Entrindetes Fichtenholz
Entrindetes Schwarzeichenholz
Entrindetes Tropenholz
Geschälte Karmesinhyphen
Geschälte Wirrhyphen
Purpursäule
Quarzsäule
Knochenblock
Strohballen
axisxDie Achse des Blocks verläuft in X-Richtung (Ost/West).
yDie Achse des Blocks verläuft in Y-Richtung (unten/oben).
zDie Achse des Blocks verläuft in Z-Richtung (Nord/Süd).

Schiene[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Schieneshapenorth_south
east_west
ascending_north
ascending_south
ascending_east
ascending_west
Gibt die Richtung an, in der die Schiene verlegt ist.
north_east
north_west
south_east
south_west
Gibt die beiden Richtungen an, die eine Kurvenschiene verbindet.

Block Zustand Wert Beschreibung
Antriebsschiene
Sensorschiene
Aktivierungsschiene
poweredtrue
false
true, wenn die Antriebs- oder Aktivierungsschiene durch ein Redstone-Signal aktiviert ist bzw. wenn die Sensorschiene ein Redstone-Signal aussendet.
shapenorth_south
east_west
ascending_north
ascending_south
ascending_east
ascending_west
Gibt die Richtung an, in der die Schiene verlegt ist.

Schildkrötenei[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Schildkröteneieggs1—4Anzahl der Eier.
hatch0—2Das Alter der Eier, das in zufälligen Abständen erhöht wird. Neue Eier haben den Wert 0. Sobald 3 erreicht werden würde, schlüpfen die Schildkröten.

Schnee[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Schneelayers1—8Gibt an, wie dick die Schneeschicht ist. Jede Schicht fügt zwei Pixel zur Blockhöhe und zur Hitbox hinzu.

Seetang[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Seetangage0—25Das Alter der Pflanze. Eine neue Pflanze hat einen zufälligen Wert zwischen 0 und 24. Solange der Wert unter 25 ist, wächst die Pflanze in zufälligen Abständen einen Block höher und erhöht dabei ihr Alter. Das Wachstum stoppt, wenn sie einen Block unter der Wasseroberfläche angekommen oder der Maximalwert erreicht ist.

Setzling[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Akaziensetzling
Birkensetzling
Eichensetzling
Fichtensetzling
Schwarzeichensetzling
Tropenbaumsetzling
stage0—1Gibt die Wachstumsstufe des Setzlings an.

Shulkerkiste[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Weiße Shulkerkiste
Orange Shulkerkiste
Magenta Shulkerkiste
Hellblaue Shulkerkiste
Gelbe Shulkerkiste
Hellgrüne Shulkerkiste
Rosa Shulkerkiste
Graue Shulkerkiste
Hellgraue Shulkerkiste
Türkise Shulkerkiste
Violette Shulkerkiste
Blaue Shulkerkiste
Braune Shulkerkiste
Grüne Shulkerkiste
Rote Shulkerkiste
Schwarze Shulkerkiste
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die sich die Kiste öffnet. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Spender und Werfer[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Spender
Werfer
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die Gegenstände ausgeworfen werden. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
triggeredtrue
false
Der Zustand wird durch das Öffnen des Inventars ausgelöst: Wenn dabei ein Redstone-Signal anliegt, springt er auf true, wenn kein Redstone-Signal anliegt, springt er auf false. Der neue Zustand bleibt bis zur nächsten Öffnung des Inventars bestehen.

Stolperdraht[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Stolperdrahtattachedtrue
false
true, wenn der Stolperdraht Teil eines ununterbrochenen Stolperdrahtes zwischen zwei Haken ist.
disarmedtrue
false
true, wenn dieses Stolperdrahtstück im Kreativmodus mit einer Schere entschärft wurde und kein Signal mehr auslöst.
north
south
east
west
true
false
Gibt an, in welche Richtung sich der Stolperdraht von seinem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
poweredtrue
false
true, wenn der Stolperdraht gerade berührt wird.

Stufe[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Eichenholzstufe
Fichtenholzstufe
Birkenholzstufe
Tropenholzstufe
Akazienholzstufe
Schwarzeichenholzstufe
Granitstufe
Polierte Granitstufe
Andesitstufe
Polierte Andesitstufe
Dioritstufe
Polierte Dioritstufe
Steinstufe
Glatte Steinstufe
Bruchsteinstufe
Bemooste Bruchsteinstufe
Ziegelstufe
Steinziegelstufe
Bemooste Steinziegelstufe
Netherziegelstufe
Rote Netherziegelstufe
Sandsteinstufe
Glatte Sandsteinstufe
Rote Sandsteinstufe
Glatte rote Sandsteinstufe
Quarzstufe
Glatte Quarzstufe
Prismarinstufe
Prismarinziegelstufe
Dunkle Prismarinstufe
Endsteinziegelstufe
Purpurstufe
Karmesinstufe
Wirrstufe
Schwarzsteinstufe
Polierte Schwarzsteinstufe
Polierte Schwarzsteinziegelstufe
Versteinerte Eichenholzstufe
typetop
bottom
Gibt an, ob die Stufe die obere oder untere Hälfte des Blockes einnimmt.
doubleZwei Stufen übereinander in einem Block, der beim Abbau wieder in zwei Stufen zerfällt.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Tageslichtsensor[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Tageslichtsensorinvertedtrue
false
true, wenn der Nachtlichtsensor aktiviert ist.
power0—15Die Signalstärke, die der Block ausgibt.

TNT[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
TNTunstabletrue
false
true, wenn das TNT beim Abbauen im Überlebensmodus ausgelöst wird.

Treppe[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Eichenholztreppe
Fichtenholztreppe
Birkenholztreppe
Tropenholztreppe
Akazienholztreppe
Schwarzeichenholztreppe
Andesittreppe
Polierte Andesittreppe
Diorittreppe
Polierte Diorittreppe
Granittreppe
Polierte Granittreppe
Bruchsteintreppe
Bemooste Bruchsteintreppe
Ziegeltreppe
Steinziegeltreppe
Bemooste Steinziegeltreppe
Netherziegeltreppe
Rote Netherziegeltreppe
Sandsteintreppe
Glatte Sandsteintreppe
Rote Sandsteintreppe
Glatte rote Sandsteintreppe
Quarztreppe
Glatte Quarztreppe
Prismarintreppe
Prismarinziegeltreppe
Dunkle Prismarintreppe
Endsteinziegeltreppe
Purpurtreppe
Karmesintreppe
Wirrtreppe
Schwarzsteintreppe
Polierte Schwarzsteintreppe
Polierte Schwarzsteinziegeltreppe
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die Rückseite der Treppe zeigt. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
halftop
bottom
Gibt an, wo die Bodenfläche der Treppe ist.
shapestraightDie normale Treppenform.
inner_leftTreppe Inner.pngTreppe Inner Left 1.pngTreppe Inner.pngTreppe Inner Left 2.png
inner_rightTreppe Inner.pngTreppe Inner Right 1.pngTreppe Inner.pngTreppe Inner Right 2.png
outer_leftTreppe Outer.pngTreppe Outer Left 1.pngTreppe Outer.pngTreppe Outer Left 2.png
outer_rightTreppe Outer.pngTreppe Outer Right 1.pngTreppe Outer.pngTreppe Outer Right 2.png
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Trichter[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Trichterenabledtrue
false
true, wenn der Trichter Gegenstände aus und in sein Inventar bewegen kann (Normalzustand), false wenn er durch ein Redstone-Signal deaktiviert wurde.
facingnorth
south
east
west
down
Die Richtung, in die der Ausgang der Trichters zeigt. Der Trichter kann Gegenstände nur in diese Richtung weiterleiten,außer ein weiterer Trichter befindet sich unter ihm.

Truhe[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Truhe
Redstone-Truhe
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die Vorderseite des Blockes zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
typesingleEine Einzeltruhe.
left
right
Die linke oder rechte Hälfte einer Doppeltruhe.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Tür[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Akazienholztür
Birkenholztür
Eichenholztür
Fichtenholztür
Schwarzeichenholztür
Tropenholztür
Karmesintür
Wirrtür

Eisentür
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die Tür-Innenseite ausgerichtet ist. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
halfupper
lower
Der Teil der Tür.
hingeleft
right
Die Seite mit dem Scharnier.
opentrue
false
true, wenn die Tür geöffnet ist.
poweredtrue
false
true, wenn die Tür durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.

Verbindende Blöcke[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Eisengitter
Glasscheibe
Weiße Glasscheibe
Orange Glasscheibe
Magenta Glasscheibe
Hellblaue Glasscheibe
Gelbe Glasscheibe
Hellgrüne Glasscheibe
Rosa Glasscheibe
Graue Glasscheibe
Hellgraue Glasscheibe
Türkise Glasscheibe
Violette Glasscheibe
Blaue Glasscheibe
Braune Glasscheibe
Grüne Glasscheibe
Rote Glasscheibe
Schwarze Glasscheibe
Akazienholzzaun
Birkenholzzaun
Eichenholzzaun
Fichtenholzzaun
Schwarzeichenholzzaun
Tropenholzzaun
Netherziegelzaun
Karmesinzaun
Wirrzaun
north
south
east
west
true
false
Gibt an, in welche Richtung sich der Block von seinem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Block Zustand Wert Beschreibung
Bruchsteinmauer
Bemooste Bruchsteinmauer
Andesitmauer
Dioritmauer
Granitmauer
Steinziegelmauer
Bemooste Steinziegelmauer
Sandsteinmauer
Rote Sandsteinmauer
Ziegelsteinmauer
Netherziegelmauer
Rote Netherziegelmauer
Prismarinmauer
Endsteinziegelmauer
Schwarzsteinmauer
Polierte Schwarzsteinmauer
Polierte Schwarzsteinziegelmauer
north
south
east
west
up
true
false
Gibt an, in welche Richtung sich die Mauer von ihrem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
waterloggedtrue
false
true, wenn Luftanteile des Block mit Wasser gefüllt sind.

Block Zustand Wert Beschreibung
Choruspflanzenorth
south
east
west
up
down
true
false
Gibt an, in welche Richtung sich die Choruspflanze von ihrem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.

Verschneite Blöcke[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Grasblock
Myzel
Podsol
snowytrue
false
true, wenn auf dem Block Schnee liegt. Dann wird auch Schnee an seinen Seiten angezeigt.

Wägeplatte[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Feinwägeplatte
Grobwägeplatte
power0—15Die Signalstärke, die der Block ausgibt.

Zauntor[Bearbeiten]

Block Zustand Wert Beschreibung
Akazienholzzauntor
Birkenholzzauntor
Eichenholzzauntor
Fichtenholzzauntor
Schwarzeichenholzzauntor
Tropenholzzauntor
Karmesinzauntor
Wirrzauntor
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die das Zauntor geöffnet ist, was in zwei Richtungen möglich ist. Wenn das Zauntor geschlossen ist, ist dies die Richtung, in die der Spieler beim Platzieren des Zauntors geschaut hat oder die Richtung, in der das Zauntor zuletzt geöffnet war.
in_walltrue
false
true, wenn das Zauntor mit einer bemoosten oder unbemoosten Bruchsteinmauer verbunden ist. Es ist dann etwas tiefer gesetzt.
opentrue
false
true, wenn das Zauntor geöffnet ist.
poweredtrue
false
true, wenn das Zauntor durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.

Geschichte[Bearbeiten]

Blockzustände vor Vollversion 1.13[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.8
14w11a
  • Einführung der Blockzustände. Bisher wurden Blockeigenschaften wie z. B. die Ausrichtung von Kürbissen oder Varianten von Stein bei jedem Zugriff auf den Block aus den Metadaten gelesen. Nun werden sie nur noch beim Laden des Chunks aus den Metadaten gelesen und dann als Blockzustand im Hauptspeicher gehalten. Die Einsparung der vielen Dateizugriffe beschleunigt den Spielfluss.
  • Anzeige des Blockzustandes im Debug-Bildschirm.
14w27a
  • Alle Blöcke sind jetzt auf Blockzustände umgestellt[1]
Vollversion 1.11 (16w32a)
  • Statt Metadaten kann man bei Befehlen auch die Blockzustände angeben
Vollversion 1.13
17w47a
  • Blockzustände werden nicht mehr als Metadaten, sondern als Liste von Name und Wert gespeichert
  • Blockvarianten, die bisher über einen Blockzustand identifiziert wurden, erhalten einen eigenen ID-Namen (Beispiel: aus stone variant:granite wird der ID-Name granite)
  • Einige technische Blöcke werden durch neue Blockzustände ersetzt (Beispiel: aus redstone_lamp und lit_redstone_lamp wird redstone_lamp lit=false und redstone_lamp lit=true)
18w22c
  • Für Flüssigkeiten werden im Debug-Bildschirm zusätzliche Blockzustand-Informationen angezeigt

Einzelnachweise[Bearbeiten]