Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Eimer

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Lavaeimer)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eimer
Eimer.pngWassereimer.pngLavaeimer.pngMilch.png
Kabeljaueimer.pngKugelfischeimer.pngLachseimer.png
EimerWassereimerLavaeimerMilch
KabeljaueimerKugelfischeimerLachseimer
Kategorie

Werkzeuge, Kampf

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Nur leere Eimer bis 16

Einführung

Siehe Geschichte

NBT-Daten

Siehe Gegenstandsdaten


Neu mit Version 1.13:
ID-Name

Eimer
bucket

Wassereimer
water_bucket

Lavaeimer
lava_bucket

Milcheimer
milk_bucket

Kabeljaueimer
cod_bucket

Kugelfischeimer
pufferfish_bucket

Lachseimer
salmon_bucket

Entfällt mit Version 1.13:
Datenwerte
Eimer
bucket
dez: 325 hex: 145
Wassereimer
water_bucket
dez: 326 hex: 146
Lavaeimer
lava_bucket
dez: 327 hex: 147
Milcheimer
milk_bucket
dez: 335 hex: 14F

Eimer werden verwendet, um Wasser, Lava, Milch Neu mit Version 1.13: oder Fische zu transportieren und zu lagern.

Gewinnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eimer können vom Spieler in einer Werkbank hergestellt werden.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Eimer Eisenbarren



Grid Layout Pfeil (klein).png Eimer



Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Außerdem können Eimer in den Truhen von Verliesen gefunden werden.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der leere Eimer kann durch Rechtsklick zur Aufnahme folgender Flüssigkeiten oder Fische verwendet werden:


  • Stehendes Wasser, aber kein fließendes Wasser. Der gefüllte Wassereimer kann mit einem Rechtsklick wieder geleert werden, wodurch an dieser Stelle ein Wasserblock platziert wird. Wenn man unter Wasser Wasser aufnimmt, erzeugt man kurzzeitig eine Luftblase, die den Luftvorrat des Spielers wieder auffüllt. Man kann den Eimer auch unter Wasser wieder leeren, indem man irgendeinen Block anwählt.

  • Stehende Lava, aber keine fließende Lava. Ein mit Lava gefüllter Eimer kann als Brennstoff für den Ofen genutzt werden. Hierbei reicht ein Eimer für insgesamt 100 Brennvorgänge aus, der Eimer selbst wird dabei nicht zerstört. Der gefüllte Lavaeimer kann mit einem Rechtsklick wieder geleert werden, wodurch an dieser Stelle ein Lavablock platziert wird.

  • Milch durch Rechtsklick auf eine Kuh oder eine Mooshroom. Durch ein Rechtsklick auf den gefüllten Milcheimer wird die Milch vom Spieler verbraucht und der Eimer geleert, mit der Folge, dass alle Statuseffekte des Spielers aufgehoben werden.
  • Neu mit Version 1.13:


    Eimer mit einem Kabeljau, Kugelfisch oder Lachs durch Anklicken eines Fisches mit einem gefüllten Wassereimer. Befindet sich der Fisch auf dem Trockenen, hilft es, auf den kleinen Schatten zu zielen, da sich dort die Hitbox befindet. Das auf der Seite liegende, nach Luft schnappende Fischsmodell ist nämlich deutlich von der Hitbox verschoben. Noch leichter ist es, einfach durch Drücken von F3 und B die Hitbox anzeigen zu lassen.
    Ein Fischeimer kann dann mit einem Rechtsklick wieder geleert werden, wodurch an dieser Stelle ein Wasserblock mit dem entsprechende Fisch erzeugt wird. Fische, die aus einem Eimer erzeugt werden, despawnen nicht, im Gegensatz zu den natürlich gespawnten Fischen.

Brennstoff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lavaeimer können als Brennstoff für den Ofen benutzt werden.

Name Zutaten Ofenrezept

Alle Ofenprodukte

Alle Ofenzutaten

Grid Layout Ofenfortschritt.png
Grid Layout Feuer.png

Trocknen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Verwenden von Lavaeimern für das Trocknen von Schwämmen füllt sich der Eimer automatisch mit dem Wasser eines Schwamms. Wie üblich wird als erstes der Brennstoff abgezogen, wodurch der Eimer geleert wird, dann wird der erste Schwamm getrocknet, wodurch der Eimer mit Wasser gefüllt wird. Nun tauscht man den vollen Wassereimer gegen einen leeren Eimer, bevor der nächste Schwamm fertig getrocket ist und erhält erneut einen Wassereimer. Das funktioniert mit allen Brennstoffen, nicht nur mit Lava.



Grid Layout Ofenfortschritt.png

Grid Layout Feuer.png
Eimer

Schmieden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neu mit Version 1.13: Benennt man einen Fischeimer im Amboss um, wird der Name auf den gefangenen Fisch übertragen. Lässt man diesen irgendwann wieder frei, wird über ihm der vergebene Name angezeigt, genau wie als wäre er mittels eines Namensschildes benannt worden.

Fängt man den Fisch wieder mit einem Wassereimer ein, trägt der Fischeimer automatisch den Namen des Fisches, wodurch dieser bei einem erneuten Freilassen seinen Namen behält.

Name Zutaten Ambossrezept

Umbenannter Fischeimer

Kabeljaueimer,
Kugelfischeimer,
Lachseimer

Grid Layout Hammer.png


Neuer NameNeuer NameNeuer Name
Grid Layout Name.png
 
         Grid Layout Plus.png       
   Grid Layout Amboss (erlaubt).png    Neuer NameNeuer NameNeuer Name         
Erfahrungskosten: 111

Fortschritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Lavaeimer.pngManche mögen's heißFülle einen Eimer mit LavaMetallurgieHabe einen Lavaeimer im Inventarminecraft:story/lava_bucket

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Auf die Realität übertragen, fasst ein Eimer in Minecraft 1000 Liter Wasser, da er den Inhalt eines ganzen Quellblocks aufnehmen kann und dieser bekanntlich eine Seitenlänge von einem Meter hat. Dies entspricht einem Volumen von 1 m³ oder eben 1000 Litern und wiegt eine Tonne.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fischeimer wurden auf der MineCon Earth im November 2017 angekündigt.[1] Bevor sie dann in der Entwicklungsversion 18w08b eingefügt wurden, zeigte Jeb die Texturen mitsamt den neuen Fischgegenständen während seiner Präsentation beim PC Gamer Weekend am 18. Februar 2018 in London.[2][3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]