Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server
Aktuell: Hilf mit, das Technik Wiki auf 1.13 zu bringen => HIER

Fischeimer

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Lachseimer)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fischeimer
Kabeljaueimer.pngKugelfischeimer.pngLachseimer.pngTropenfischeimer.png
KabeljaueimerKugelfischeimerLachseimerTropenfischeimer
Kategorie

Werkzeuge

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Nein

Einführung

Siehe Geschichte

NBT-Daten

Siehe Gegenstandsdaten

ID-Name

Ein Fischeimer enthält einen lebenden Fisch, den man somit transportieren und lagern kann.

Gewinnung[Bearbeiten]

Ein Wassereimer wird durch Rechtsklick auf den Fisch mit diesem gefüllt. Dabei hilft es, auf den kleinen Schatten zu zielen, da sich dort die Hitbox des Fisches befindet. Noch leichter ist es, durch Drücken von F3+B die Hitbox anzeigen zu lassen.

Über die Schnellinfo sieht man, welchen Fisch man gefangen hat. Es gibt 3072 Tropenfischvarianten, davon 22 häufige, die einen speziellen Namen haben (siehe Tropenfisch#Aussehen).

Verwendung[Bearbeiten]

Ein Fischeimer kann dann mit einem Rechtsklick wieder geleert werden, wodurch an dieser Stelle ein Wasserblock mit dem entsprechende Fisch erzeugt wird. Man sollte den Fischeimer entweder in Wasser oder in eine vorbereitete Grube leeren, die auch nur einen Block groß sein kann. Leert man den Fischeimer dagegen auf dem flachen Boden, erzeugt man eine große Menge fließendes Wasser. Wird der Fisch dadurch aufs Trockene gespült, stirbt er.

Im Gegensatz zu den natürlich gespawnten Fischen bleiben Fische aus einem Fischeimer bestehen und despawnen nicht.

Der Tropenfischeimer schüttet immer genau die Variante aus, die eingefangen wurde. Ein Tropenfischeimer aus dem Kreativinventar schüttet einen zufälligen Tropenfisch aus.

Schmieden[Bearbeiten]

Benennt man einen Fischeimer im Amboss um, wird der Name auf den gefangenen Fisch übertragen. Lässt man diesen irgendwann wieder frei, wird über ihm der vergebene Name angezeigt, als wäre er mittels eines Namensschildes benannt worden.

Fängt man den Fisch wieder mit einem Wassereimer ein, trägt der Fischeimer automatisch den Namen des Fisches, wodurch dieser bei einem erneuten Freilassen seinen Namen behält.

Name Zutaten Ambossrezept

Umbenannter Fischeimer

Kabeljaueimer,
Kugelfischeimer,
Lachseimer

Grid Layout Hammer.png


Neuer NameNeuer NameNeuer Name
Grid Layout Name.png
 
         Grid Layout Plus.png       
   Grid Layout Amboss (erlaubt).png    Neuer NameNeuer NameNeuer Name         
Erfahrungskosten: 111

Fortschritte[Bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Kugelfischeimer.png Taktisches Fischen Fange einen Fisch ... ohne Angel! Anglerglück Fange einen Fisch mit einem Eimer minecraft:husbandry/fishy_business

Trivia[Bearbeiten]

  • Der in der Fischeimertextur sichtbare Eimer befindet sich ein Pixel weiter unten als die Textur eines einzelnen Eimers. Laut den Entwicklern liegt dies daran, dass der im Eimer gefangene Fisch so schwer ist, dass er den Eimer nach unten drückt.[1]

Geschichte[Bearbeiten]

Fischeimer wurden auf der MineCon Earth im November 2017 angekündigt.[2] Bevor sie dann in der Entwicklungsversion 18w08b eingefügt wurden, zeigte Jeb die Texturen mitsamt den neuen Fischgegenständen während seiner Präsentation beim PC Gamer Weekend am 18. Februar 2018 in London.[3][4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Promotional Content