Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Kreatur

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Kreaturen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Kreatur ist eine Nicht-Spieler-Figur, die sich von selbst bewegt und von selbst bestimmte Verhaltensmuster aufweisen. Hauptsächlich werden die Kreaturen in Monster und Tiere unterteilt, außerdem gibt es aber noch Golems und Dorfbewohner.

Abgrenzung von anderen Begriffen

Der Begriff Mob ist in der englischen Gaming-Community das Äquivalent zum deutschen Begriff der "Kreatur", wird allerdings mitunter auch nur für "Monster" verwendet. Bei dem Begriff handelt es sich um eine Abkürzung für mobile.[1] Dies bezeichnet alle mobilen Spielelemente, die sich von selbst bewegen können und demzufolge eine künstliche Intelligenz (KI) besitzen.
Außerhalb der Gaming-Community handelt es sich bei dem Begriff im englischen Sprachgebrauch um die Abkürzung des lateinischen mobile vulgus, was eine "aufgehetzte Volksmenge" beschreibt.[2] Dieser Mob-Begriff wurde auch in die deutsche Sprache entlehnt.[3]

Der Begriff NPC ist die Abkürzung von engl. non-player character (deutsch: Nicht-Spieler-Figur) und bezeichnet eine Figur, die sich dem Spieler gegenüber freundlich oder neutral verhält und nicht durch einen Spieler gesteuert wird.[4]. In Minecraft werden die Dorfbewohner auch als NPCs bezeichnet.

Arten von Kreaturen

Es gibt hauptsächlich zwei verschiedene Arten von Kreaturen, wobei es sich um Monster und Tiere handelt. Wenige Kreaturen können diesen beiden Arten nicht wirklich zugeordnet werden, weswegen sie eigene Arten bilden. Diese Einteilung orientiert sich am Verhalten, das die jeweilige Kreatur dem Spieler gegenüber zeigt. Es gibt drei verschiedene Verhaltensarten, die eine Kreatur aufzeigen kann. Kreaturen können sich aggressiv, neutral oder passiv verhalten. Dabei spielt nicht zwingend eine Rolle, um was für eine Art von Kreatur es sich handelt. Während die meisten Monster logischerweise feindselig auftreten, gibt es selbst einige Tiere, die zumindest ein neutrales Verhalten aufzeigen und bei Provokation dem Spieler gefährlich werden können. Manche Kreaturen ändern ihr Verhalten unter bestimmten Umständen und passen daher nicht eindeutig in eine der Untergruppen.

  • Monster verschwinden im Allgemeinen im Schwierigkeitsgrad Friedlich
    • Neutrale Monster werden erst aggressiv, wenn sie durch einen Angriff provoziert werden. Meist werden sie nach einer Weile wieder neutral. Beide Spinnenarten werden nicht nur durch Angriffe, sondern auch durch fehlendes Tageslicht aggressiv.
    • Aggressive Monster greifen den Spieler an, sobald sie ihn bemerken. Die meisten Kreaturen benötigen Sichtkontakt zum Spieler, einige können ihn auch durch Wände hindurch oder in einiger Entfernung wahrnehmen.
    • Bossmonster sind einzigartige und besonders schwer zu besiegende aggressive Monster, die nach ihrem Ableben außergewöhnlich viel Erfahrung droppen. Ein Bossmonster erkennt man an der Lebensleiste am oberen Bildschirmrand. Im Gegensatz zu anderen Monstern verschwindet das Bossmonster des Endes (der Enderdrache) im Schwierigkeitsgrad Friedlich nicht, greift den Spieler aber nicht mehr direkt an.
  • Tiere bleiben unabhängig vom Schwierigkeitsgrad bestehen, sie sind den realen Tieren nachempfunden.
    • Passive Tiere greifen niemals den Spieler an. Werden sie selber angegriffen, versuchen sie in der Regel zu fliehen.
    • Neutrale Tiere werden erst aggressiv, wenn sie vom Spieler provoziert werden. Meist werden sie nach einer Weile wieder neutral.
  • Golems bleiben im Schwierigkeitsgrad friedlich bestehen und können vom Spieler zusammengebaut werden. Sie sind dem Spieler gegenüber normalerweise passiv und bestimmten aggressiven Kreaturen gegenüber aggressiv.
  • Dorfbewohner bleiben im Schwierigkeitsgrad friedlich bestehen und können Handel treiben. Sie verhalten sich dem Spieler gegenüber passiv und bewohnen Dörfer.

Kreaturgruppen

Neben der Einteilung in verschiedene Arten werden wenige Kreaturen außerdem einer Kreaturengruppen zugeordnet. Es gibt insgesamt drei Gruppen, auf die sich bestimmte Einflüsse aus ihrer Umwelt anders als auf die meisten Kreaturen auswirken.

Untote Kreaturen

Auf untote Kreaturen hat ein Trank der Direktheilung oder des Schadens die entgegengesetzte Wirkung; Tränke der Regeneration oder Vergiftung wirken gar nicht auf sie. All diese Kreaturen erhalten zusätzlichen Schaden durch die Verzauberung "Bann".

Gliederfüßer

Kreaturen, die den Gliederfüßern zugeordnet werden, erhalten zusätzlichen Schaden durch die Verzauberung "Nemesis der Gliederfüßer".

Illager

Illager sind böse Dorfbewohner, die in der Regel in Waldanwesen leben. Sie weisen im Gegensatz zu den anderen beiden Kreaturgruppen keine wirklichen Besonderheiten auf. Ihr einziges spezielles Verhalten besteht darin, dass sie Dorfbewohner angreifen.

Eigenschaften

In diesem Abschnitt wird lediglich eine Übersicht über die wichtigsten Eigenschaften aller Kreaturen gegeben. Details sind den Hauptseiten der jeweiligen Kreatur vorbehalten. Die Eigenschaften einer bestimmten Kreatur werden in ihren Kreaturdaten gespeichert. Zusammenfassungen und Vertiefungen bestimmter Themenbereiche sind in den jeweiligen Hauptartikeln zu finden, auf die hier verlinkt wird.

Im Allgemeinen erleiden alle Kreaturen Schaden, sollten sie in irgendeiner Form angegriffen werden. Die meisten Kreaturen werden von allen Umwelteinflüssen geschädigt, die sich auch auf den Spieler auswirken. Manche Kreaturen sind gegen bestimmte Schadensarten immun, z. B. Kreaturen des Nethers gegen Lava- und Feuerschaden. Hält sich eine Kreatur einfach nur in der Umgebung auf, ohne einer direkten Tätigkeit wie bei Monstern dem Angriff des Spielers nachzugehen, gibt sie bestimmte Geräusche von sich, wobei es natürlich wenige Ausnahmen, wie den Creeper gibt.

Verhalten

  • Alle Kreaturen bewegen sich zufallsgesteuert durch die Spielwelt, die meisten laufend oder hüpfend, einige fliegend und schwimmend (wobei auch Landlebewesen schwimmen, wenn sie in Wasser gelangen). Einige Kreaturen können außerdem (zumindest gelegentlich) teleportieren.
  • Die Bewegungen sind aber nicht völlig zufällig. Kreaturen vermeiden in der Regel Abgründe, Wasser, Lava und Kakteen. Ein Block hohe Anstiege werden überwunden, Leitern, Ranken und Türen werden in der Regel erkannt und genutzt.
  • Durch hüpfende Bewegungen können Kreaturen Ackerboden beschädigen.
  • Die meisten Tiere wenden sich dem Spieler hin und wieder zu, sollte er sich in ihrer Nähe befinden.

Kampfverhalten

  • Kommt der Spieler in den Wahrnehmungsbereich eines oder mehrerer aggressiver Monster oder provoziert er seinerseits eine neutrale Kreatur, kommt es zum Kampf. Manche Kreaturen zeigen eine Art Rudelverhalten und greifen gemeinsam einen Feind an, selbst wenn nur eine Kreatur angegriffen wurde. Ein Kampf endet normalerweise immer mit der Auslöschung einer der beiden Kampfparteien. Wenn der Spieler den Wahrnehmungsbereich der feindseligen Kreaturen verlässt, lassen sie meistens wieder von ihm ab.
  • Ab und zu kommt auch zu Kämpfen von Kreaturen untereinander. Manche Kreaturen helfen dem Spieler beim Kampf oder sind aus eigener Veranlassung gegenüber anderen Kreaturen aggressiv. Gelegentlich verletzen Monster einander versehentlich und bekämpfen sich dann.
  • Monster greifen im Nah- oder Fernkampf an, manche auch mit beiden Angriffsarten. Manche Monster können zusätzlich Statuseffekte auslösen. Einige Monster haben Waffen oder Rüstungsteile angelegt.
  • Einige Monster können im Kampf massive Zerstörungen in der Spielwelt anrichten.

Spawning

  • Die meisten Kreaturen spawnen immer wieder natürlich in der Spielwelt. Manche Kreaturen spawnen nur unter bestimmten Bedingungen. Bei einigen Kreaturen muss das Spawning gezielt durch den Spieler veranlasst werden.
  • Häufig kommen Kreaturen in kleinen Gruppen vor, es gibt aber auch Einzelgänger.
  • Im Kreativmodus können viele Kreaturen auch durch Spawn-Eier in die Welt gebracht werden. Bei aktiviertem Cheaten können Kreaturen durch den Befehl /summon gespawnt werden.
  • Tiere können meist gezielt vermehrt werden. Für einige Monster existieren natürlich generierte Monsterspawner.
  • Monster despawnen unter bestimmten Bedingungen wieder. Die meisten Tiere, und auch Golems, Dorfbewohner sowie Bossmonster despawnen niemals.

Drops

Die meisten Kreaturen droppen bei ihrem Ableben nützliche Dinge, und sie geben Erfahrung, sofern sie durch den Spieler getötet wurden. Davon ausgenommen sind generell Jungtiere. Bei den meisten Kreaturen hat die Verzauberung Plünderung einen Einfluss auf die Menge der möglichen Drops.

Überblick der Monster

Monster sind bösartige Kreaturen, von denen die Meisten den Spieler sofort bei Sichtkontakt angreifen wollen. Es gibt verschiedenste Monster, die alle ihre eigenen Verhaltensweisen und Kampfmethoden haben. Während die gewöhnlichen Monster jede Nacht an der Oberfläche der Oberwelt, bzw. überall in Nether und Ende erscheinen, kommen viele Monster nur in bestimmten Bauwerken vor.

Sie erscheinen einfach und verschwinden ebenso leicht wieder. Will man das mögliche Verschwinden eines Monsters verhindern, kann man es mit einem Namensschild umbenennen.

Oft lohnt es sich für den Spieler, die zuvor benannten Bauwerke mit den seltenen Monstern zu erkunden, da dort mit etwas Glück wertvolle Schätze gefunden werden können.

Weiterhin gibt es noch zwei Bossmonster in Minecraft. Diese haben sich durch ausgeprägtere Verhaltensmuster und einen deutlich höheren Schwierigkeitsgrad bei der Bezwingung von den übrigens Monstern ab.

Gewöhnliche Monster

Die hier aufgeführten Monster können überall in der jeweiligen Dimension auftreten. Dabei spielt keine Rolle, um welchen konkreten Ort in der Dimension es sich handelt. Es kommt nur darauf an, dass sich der Boden nicht aus transparenten Blöcken besteht und genug Platz zum Spawnen vorhanden ist.

Bis auf Netherkreaturen kann ein Monster außerdem nur spawnen, solange sich das Lichtlevel auf weniger als 8 beläuft. Daher spawnen die für die Oberwelt aufgeführten Monster bei Nacht sogar an der Oberfläche.

In der Oberwelt spielt ansonsten nicht einmal das Biom beim Spawnen eine Rolle. Die einzige Ausnahme stellt in diesem Fall die Pilzinsel und ihre Variante, die Pilzinselküste, dar, wo überhaupt nur Mooshrooms und Fledermäuse spawnen können.

Die Monster treten mit unterschiedlichen Häufigkeiten auf, weswegen man auf bspw. kombinierte Kreaturen nur sehr selten trifft, und andererseits im Nether fast nur Schweinezombies findet.

Monster Zusätzliche Vorkommen Besondere Eigenschaften
EndermanFace.png
Enderman
  • Werden aggressiv, wenn der Spieler ihnen in die Augen blickt oder sie angreift
  • Können sich teleportieren und weichen dadurch allen Projektilen aus
  • Können bestimmte Blöcke aufnehmen und anderswo wieder platzieren
  • Nehmen durch Wasser Schaden
  • Brennen nicht im Sonnenlicht, versuchen aber sofort, sich an einen schattigen Ort zu teleportieren

Oberwelt

ZombieFace.png
Zombie
  • Verbrennen bei Tageslicht
  • Nehmen gelegentlich Gegenstände und Rüstung auf
  • Treten in 5% der Fälle als Kinder auf
  • Verfolgen Dorfbewohner und können diese in Dorfbewohnerzombies verwandeln
  • Können im Schwierigkeitsgrad Schwer und im Hardcore-Modus Holztüren einschlagen
  • Spawnen weitere Zombies zur Verstärkung
SkeletonFace.png
Skelett
  • Verbrennen bei Tageslicht
  • Kreisen um den Spieler und beschießen ihn mit einem Bogen
  • Halten einen gewissen Abstand zum Spieler ein, bei zu großer Nähe fluchten sie schnell
  • Flüchten vor Wölfen und Hunden
CreeperFace.png
Creeper
  • Flüchten vor Ozelots und Katzen
  • Explodieren in der Nähe des Spielers
  • Vom Blitz getroffen richten sie noch mehr Schaden an
SpiderFace.png
Spinne
  • Werden bei Sonnenlicht neutral und durch Angriffe oder Dunkelheit wieder aggressiv
  • Können Wände hochklettern
  • Sind ziemlich schnell
WitchFace.png
Hexe
  • Greifen den Spieler mit Wurftränken an
  • Trinken selber verschieden Tränke, um sich z. B. zu heilen oder gegen bestimmte Umwelteinflüsse immun zu machen
ZombieVillagerFace.png
Dorfbewohnerzombie
  • Generierung als Einwohner von Zombiedörfern
  • Einmalige Generierung pro Iglu mit Laborkeller
SpiderJockeyFace.png
Spinnenreiter
  • Verfügt über die Fähigkeiten der Spinne, nutzt aber das Angriffsverhalten des Skeletts
  • Rennt genauso schnell wie der Spieler
  • Skelett kann versehentlich die Spinne treffen, worauf es von der Spinne angegriffen wird
  • Skelett verbrennt bei Tageslicht, Spinne bleibt dann allein zurück
ChickenJockeyFace.png
Hühnerreiter
  • Besteht aus Huhn und einer beliebigen Variante eines Zombiekindes
  • Beim Fallen flattert das Huhn mit den Flügeln und beide nehmen beim Aufkommen keinen Fallschaden
  • Bewegen sich sehr schnell fort
  • Brennen nicht bei Tageslicht im Gegensatz zum normalen Zombie

Nether

ZombiePigmanFace.png
Schweinezombie
  • Werden aggressiv, wenn irgendein Schweinezombie angegriffen wird
  • Greifen in Gruppen an und verursachen mit ihren Goldschwertern großen Schaden
  • Spawnen Zombies zur Verstärkung
GhastFace.png
Ghast
  • Schießen mit explodierenden Feuerbällen, die das Netherportal deaktivieren können
  • Fliegen wahllos umher, landen niemals
  • Tauchen hin und wieder beim Fliegen im Lavameer ab
MagmaCubeFace.png
Magmawürfel
  • Kommen natürlich in drei Größen vor
  • Teilen sich beim Ableben in die nächstkleinere Variante auf, kleinste Variante stirbt
  • Haben von Natur aus Rüstungspunkte
ZombiePigmanChickenjockeyFace.png
Schweinezombie-Hühnerreiter
  • Besteht aus Huhn und einer beliebigen Variante eines Schweinezombies
  • Beim Fallen flattert das Huhn mit den Flügeln und beide nehmen beim Aufkommen keinen Fallschaden
  • Bewegen sich sehr schnell fort
  • Brennen nicht bei Tageslicht im Gegensatz zum normalen Hühnerreiter

Seltene Monster

Manche Monster kommen nur an ganz bestimmten Orten in ihrer jeweiligen Dimension vor. Oftmals handelt es sich dabei nur um einzelne Bauwerke, manche Monster treten aber auch nur in bestimmten Biomen auf.

Es gibt außerdem wenige Monster, die gar nicht natürlich spawnen und nur durch ein bestimmtes Ereignis entstehen.

Monster Vorkommen Besondere Eigenschaften
EndermiteFace.png
Endermite
  • Erscheinen mit einer Chance von 120 (5%), wenn eine Enderperle auf einem Block aufkommt, unabhängig von der Dimension
  • Werden von Endermen angegriffen und getötet
  • Verschwinden nach zwei Minuten aus der Welt

Oberwelt

SlimeFace.png
Schleim
  • Gesamte Oberwelt in speziellen Chunks (Schicht ≤ 40)
  • Mondphasenabhängig im Sumpf und Sumpf M bei Lichtlevel < 8
  • Kommen in drei Größen vor
  • Teilen sich beim Ableben in die nächstkleinere Variante auf, kleinste Variante stirbt
  • Die kleinste Variante verursacht keinen Schaden
CaveSpiderFace.png
Höhlenspinne
  • Sind nur einen halben Block hoch und gelangen daher durch winzige Öffnungen
  • Verursachen beim Angriff gegen den Spieler ab Schwierigkeitsgrad Normal den Effekt
    Vergiftung
Silberfischchen
Silberfischchen
  • Kriechen bei Abwesenheit des Spielers in anliegende Steinblöcke und verwandeln diese in Silberfischchen-Steine
  • Verlassen ihre Silberfischchen-Steine, sollte ein Silberfischchen in der Nähe von einem Spieler angegriffen werden
GuardianFace.png
Wächter
  • Leben im Wasser und können frei herum schwimmen
  • Überleben an Land, hüpfen aber panisch umher
  • Greifen Tintenfische und den Spieler mit einem magischen Strahl an
  • Schaden dem Spieler, wenn diese sie angreift, sollten sie ihre Stacheln ausgefahren haben
ElderGuardianFace.png
Großer Wächter
  • Werden dreimal als Bestandteil von Ozeanmonumenten generiert
  • Spawnen nicht neu und sind damit nur begrenzt vorhanden
  • Belegen alle Spieler in ihrer Umgebung fortlaufend mit mehrminütiger
    Abbaulähmung
  • Bewegen sich wie Wächter frei im Wasser, hüpfen panisch an Land
SkeletonRiderFace.png
Skelettreiter
  • Trägt immer einen verzauberten Helm und einen verzauberten Bogen
  • Bewegt sich wegen des Pferdes sehr schnell fort
  • Nach de Tod des Skeletts kann der Spieler das Skelettpferd reiten
HuskFace.png
Wüstenzombie
  • An der Oberfläche der Wüste und ihren Varianten bei Lichtlevel < 8
  • Sind größer als gewöhnliche Zombies
  • Verursachen beim Angriff den Statuseffekt
    Hunger
  • Verbrennen nicht bei Tageslicht
StrayFace.png
Eiswanderer
  • An der Oberfläche der Tundra und ihren Varianten bei Lichtlevel < 8
VindicatorFace.png
Diener
  • Werden als Bestandteil von Waldanwesen generiert
  • Spawnen nicht neu und sind damit nur begrenzt vorhanden
  • Zücken bei Erblicken des Spielers oder eines Dorfbewohners eine Eisenaxt und greifen diese an
  • Wurden sie mit einem Namensschild zu Johnny umbenannt, greifen sie nahezu alle Kreaturen an
EvokerFace.png
Magier
  • Werden als Bestandteil von Waldanwesen generiert
  • Spawnen nicht neu und sind damit nur begrenzt vorhanden
VexFace.png
Plagegeist
  • Erschaffung durch einen Zauber von Magiern
  • Unterstützen den Magier im Kampf gegen den Spieler oder Dorfbewohner
  • Können fliegen, auch durch Blöcke hindurch
  • Kämpfen mit einem Eisenschwert
  • Können nicht länger als zwei Minuten in der Welt überleben

Nether

BlazeFace.png
Lohe
  • Schießen Salven von nicht explosiven Feuerbällen
  • Können in der Luft schweben, fliegen dabei allerdings nur nach oben oder unten
  • Greifen den Spieler auch ohne Sichtkontakt an, alarmieren alle anderen Lohen in einem Umfeld von 48 Blöcken
WitherSkeletonFace.png
Witherskelett

Ende

ShulkerFace.png
Shulker
  • Werden als Bestandteil von Endsiedlungen generiert
  • Spawnen nicht neu und sind damit nur begrenzt vorhanden
  • Ihre Schale hat die Größe eines Blocks, die sie gelegentlich zum Angriff öffnen
  • In ihrem Block verborgen haben sie 20 Rüstungspunkte
  • Verschießen Shulkergeschosse, die dem Spieler folgen und ihn zum schweben verleiten
  • Bleiben auch bei Schwierigkeitsgrad Friedlich in der Welt bestehen, greifen dann nicht an

Bossmonster

Die beiden Bossmonster in Minecraft wird der Spieler sie, im Gegensatz zu fast allen anderen Kreaturen, nicht zufällig an irgendeinem Ort in der Welt antreffen.

Der Enderdrache bewohnt eine eigene Dimension, das Ende. Er zieht er seine Kreise über einer großen Insel in der Mitte der Dimension. Der Spieler muss ihn besiegen, um die Dimension wieder verlassen zu können und um weitere Geheimnisse dieser fernen Welt zu ergründen.

Der Wither hingegen kann nirgendwo in der Welt angetroffen werden. Er muss vom Spieler, genau wie die Golems, erbaut werden. Die nötigen Blöcke zu erhalten ist kompliziert, da Witherskelettschädel benötigt werden. Hat man diese allerdings erlangt und es gelingt, den Wither zu besiegen, bekommt man die Möglichkeit, ein mächtiges Leuchtfeuer zu bauen.

Bossmonster Vorkommen Besondere Eigenschaften
WitherFace.png
Wither
  • Greift alle Wesen an, verschont allerdings untote Kreature
  • Verursacht Ausdörrung
  • Wird selber durch Ausdörrung bei anderen Wesen geheilt
  • Verschießt explodierende Witherschädel
  • Wird bei 50% Lebensenergie immun gegen Pfeile und geht in den Nahkampf über
  • Kann fliegen und kann Blöcke zerstören

Ende

EnderDragonFace.png
Enderdrache

Überblick der Tiere

Tiere sind nur in der Oberwelt anzutreffen. Dort erscheinen sie in fast allen Biomen.

Es gibt gewöhnliche Tiere, die in jedem Biom, wo Tiere spannen können, vorkommen. Die Mehrheit der Tiere ist allerdings etwas spezieller, man findet sie nur in ausgewählten Biomen vor.

Während die Monster jede Nacht ständig neu gespawnt werden, verschwinden Tiere nicht aus der Welt. Daher spawnen sie im Normalfall aber auch nicht neu, nur in dem seltenen Fall, dass sich weniger als zehn Tiere im momentan geladenen Bereich der Welt befinden, werden sie neu gespawnt.

Tiere haben verschiedene Nutzen für den Spieler. Während sich die meisten Tiere durch ihr Fleisch als Nahrungs-, aber auch generell als Ressourcenquelle nutzen lassen, haben einige Tiere ganz spezielle Eigenschaften. So können sie als Reit- oder Packtier, bis hin zu dauerhaften Helfern im Kampf genutzt werden.

Tieren kann mit einem Namensschild ein eigener Name gegeben werden, was sich vor allem bei solchen Nutztieren anbietet. Um zu verhindern, dass Tiere weglaufen, ohne sie direkt einzusperren, kann man sie anleinen.

Gewöhnliche Tiere

Die vier ältesten Tiere im Spiel können überall in der Oberwelt vorkommen. Um zu spawnen benötigen sie lediglich Grasblöcke als Bodenbelag und ein Lichtlevel über 8.

Es gibt nur wenige Biome, in denen diese Tiere nicht vorkommen können, selbst wenn dort Grasblöcke gegeben sind. Dies umfasst den Ozean und die Pilzinsel mit ihrer jeweiligen Variante, alle Arten von Stränden, Flüsse und die Wüste sowie die Tafelberge mit ihren Varianten.

In einer anderen Dimension als der Oberwelt können Tiere niemals spawnen, allerdings können sie durch ein Portal dort hintransportiert werden.

Zusätzlich zu den normalen Tieren gibt es Umgebungstiere, die keine direkte Funktion haben, sondern nur dazu dienen, bestimmte Bereiche der Welt lebendiger wirken zu lassen. Sie verschwinden nach einiger Zeit wieder aus der Welt, spawnen aber auch neu, genauso wie Monster.

Tier Zusätzliche Vorkommen Besondere Eigenschaften
PigFace.png
Schwein
SheepFace.png
Schaf
  • Wolle am Körper kann gefärbt und geschoren werden
  • Fressen Gras, wodurch ihre Wolle nachwächst
CowFace.png
Kuh
ChickenFace.png
Huhn
  • Mit Wahrscheinlichkeit 18 (12,5%) aus einem geworfenen Ei
  • Legen im Durchschnitt alle acht Minuten ein Ei
  • Flattern mit den Flügeln, wenn sie fallen, und nehmen so beim Aufprall keinen Schaden
  • Können in seltenen Fällen von allen Arten von Zombiekindern geritten werden

Umgebungstiere

SquidFace.png
Tintenfisch
  • Gesamte Oberwelt in Wasser von Schicht 46 bis zum Meeresspiegel (standardmäßig Höhe 63)
  • Fliehen nicht bei Angriffen
  • Immun gegen Ertrinken
  • Sterben außerhalb von Wasser
BatFace.png
Fledermaus
  • Gesamte Oberwelt an Orten mit Lichtlevel < 5 und Schicht < 63
  • Um Halloween bereits bei Lichtlevel < 8
  • Fliegen wirr umher
  • Können nur kopfüber an der Decke landen
  • Fliehen vor dem Spieler

Seltene Tiere

Die meisten Tiere kommen nur in bestimmten Biomen der Oberwelt vor.

Sie heben sich in den meisten Fällen auch von den normalen Tieren ab, indem sie besondere Fähigkeiten besitzen und dadurch einen gewissen Nutzen jenseits einer Nahrungsquelle für den Spieler darstellen. Viele der Tiere können außerdem gezähmt werden.

Tier Vorkommen Besondere Eigenschaften
MooshroomFace.png
Mooshroom
RabbitFace.png
Kaninchen
  • Flüchten vor dem Spieler und anderen Kreaturen, indem sie Haken schlagen
  • Kommen je nach Biom mit passender Fellfarbe vor
  • Zerstören angebaute Karotten
PolarbearFace.png
Eisbär
  • Greifen an, sobald sich der Spieler ihrem Jungen nähert, oder sie oder das Junge angreift
  • Stellen sich auf die Hinterbeine beim Angriff
  • Können schneller schwimmen als der Spieler

Zähmbare Tiere

WolfFace.png
Wolf
  • Werden feindselig, wenn sie, oder ein anderer Wolf, angegriffen werden
  • Jagen Schafe, Kaninchen und alle Skelettarten und töten diese
  • Können mittels Knochen gezähmt werden
DogFace.png
Hund
  • Zähmung eines Wolfes mittels Knochen
  • Folgen dem Spieler
  • Verteidigen ihren Besitzer und helfen beim Angriff auf dessen Ziele
  • Können hingesetzt werden
OcelotFace.png
Ozelot
  • Greifen Hühner an und vertreiben Creeper
  • Fliehen vor dem Spieler, aber nicht, wenn sie Schaden nehmen
  • Immun gegen Fallschaden
  • Können mittels rohem Fisch gezähmt werden
CatFace.png
Katze
  • Vertreiben Creeper
  • Folgen dem Spieler
  • Immun gegen Fallschaden
  • Setzen sich auf Truhen, brennende Öfen und das Fußteil von Betten, wobei der Spieler die Truhe nicht mehr öffnen kann
HorseHead.png
Pferd
  • Lassen sich vom Spieler zähmen und anschließend reiten
  • Können nach der Zähmung mit einem Sattel und einer Pferderüstung ausgestattet werden
  • Aussehen, Gesundheit, Schnelligkeit und Sprungkraft variieren stark
DonkeyHead.png
Esel
  • Lassen sich vom Spieler zähmen und anschließend reiten
  • Können nach der Zähmung mit einem Sattel und einer Truhe bestückt werden
  • Stellen in der Truhe 15 Inventarslots zur Verfügung
MuleHead.png
Maultier
  • Paarung von Pferd und Esel
  • Lassen sich vom Spieler zähmen und anschließend reiten
  • Können nach der Zähmung mit einem Sattel und einer Truhe bestückt werden
  • Stellen in der Truhe 15 Inventarslots zur Verfügung
SkeletonHorseHead.png
Skelettpferd
  • Nähert man sich im erscheinen vier Skelettreiter
  • Ist immer gezähmt
  • Kann mit einem Sattel ausgestattet und geritten werden
LlamaFace.png
Lama
  • Lassen sich vom Spieler zähmen und anschließend besteigen, können aber nicht gesteuert werden
  • Ihnen kann nach der Zähmung ein Teppich und eine Truhe angelegt werden
  • Stellen in der Truhe drei bis 15 Inventarslots zur Verfügung und können somit als Packtier genutzt werden
  • Werden sie an einer Leine herumgeführt, bilden weitere Lamas eine Karawane
  • Greifen Wölfe und Angreifer durch Spucken an
ParrotFace.png
Papagei
  • Können über kurze Strecken hinweg fliegen
  • Imitieren einige Kreaturen, hauptsächlich Monster
  • Können mit Samen gezähmt werden

Überblick weiterer Kreaturen

Neben den zwei Hauptarten von Kreaturen im Spiel, die aus Monstern und Tieren bestehen, gibt es noch wenige Wesen, die sich keiner der beiden Arten so recht zuordnen lassen. Sie weisen hauptsächlich gewisse Gemeinsamkeiten mit den Tieren auf, können aber nicht direkt als solche verstanden werden.

Zum einen gibt es die Golems, die vom Spieler durch das Platzieren einer bestimmten Blockstruktur in der Welt erschaffen werden können. Beide Arten von Golems können kämpfen und somit dem Spieler beim Besiegen von Monstern behilflich sein.

Weiterhin gibt es die Dorfbewohner, die in eine eigene Kategorie gehören. Sie haben feste Behausungen in Form von Dörfern und treten nur dort auf. Sie weisen außerdem komplexe Verhaltensstrukturen auf, und der Spieler kann mit ihnen Handel betreiben, um an sonst schwer erreichbare Gegenstände zu gelangen.

Zuletzt gibt es noch einige Kreaturen, die sich zwar den Monstern oder Tieren ziemlich genau zuordnen lassen, momentan aber nicht im Spiel eingesetzt werden und daher nicht in die obige Auflistung gehören. Sie wurden an einem Punkt während der Entwicklung einfach in das Spiel aufgenommen, aber nie wirklich fertiggestellt und demzufolge auch nicht eingesetzt.

Kreatur Vorkommen Besondere Eigenschaften

Golems

SnowGolemFace.png
Schneegolem
  • Greifen mit Schneebällen die meisten aggressiven Kreaturen an, was nur Lohen schadet und Endermen zum Teleportieren bringt
  • Wehren sich nicht gegen den Spieler, der ihn gebaut hat
  • Immun gegen Fallschaden
  • "Schmelzen" in warmen Biomen, im Nether, in Regen und Wasser
  • Hinterlassen eine Spur aus Schnee
IronGolemFace.png
Eisengolem
  • In bewohnten Dörfern bei bestimmter Dorfbewohneranzahl
  • Können vom Spieler aus vier Eisenblöcken und einem Kürbis gebaut werden
  • Greifen die meisten aggressiven Kreaturen an und werden auch von diesen ohne Provokation angegriffen
  • Sind sie in einem Dorf gespawnt, werden sie aggressiv, sollte der Spieler sie oder einen Dorfbewohner angreifen
  • Wurden sie vom Spieler gebaut, greifen sie ihren Erbauer niemals an
  • Immun gegen Fallschaden und Ertrinken
  • Können bis zu einen ganzen Block nach oben laufen, aber nicht springen

Dorfbewohner

VillagerFace.png
Dorfbewohner
  • Betreiben Handel mit dem Spieler
  • Fliehen vor Zombies und werden von diesen beim Tod in Abhängigkeit vom Schwierigkeitsgrad in Dorfbewohnerzombies verwandelt
  • Verstecken sich nachts und bei Unwetter in ihren Häusern
  • Fliehen nicht bei Angriffen durch den Spieler

Ungenutzte Kreaturen

ZombieFace.png
Riese
  • Sehen wie Zombies aus, sonst bestehen keine Gemeinsamkeiten
  • Sind genau sechsmal so groß wie ein Zombie
  • Haben momentan keine KI und reagieren daher nicht auf ihre Umwelt, noch zeigen sie irgendein anderes Verhalten auf
  • Nehmen keinen Schaden durch Tageslicht
UndeadHorseHead.png
Zombiepferd
  • Können weder gezähmt, noch gefüttert und somit auch nicht gepaart werden
  • Kann vom Spieler nur bestiegen werden, wenn es gezähmt ist, kann aber nur gezähmt werden, indem es bestiegen wird
KillerRabbitFace.png
Killer-Kaninchen
  • Sehen optisch dem Albino-Kaninchen zum Verwechseln ähnlich
  • Springen den Spieler beim Angriff an
  • Bekommen sie einen Treffer ab, ergreifen sie schnell die Flucht, kehren aber bald zurück
  • Greifen auf Schwierigkeitsgrad Friedlich weiter an, jedoch ohne Schaden auszurichten
IllusionerFace.png
Illusionist
  • Greift mit einem Bogen an
  • Kann den Spieler für 20 Sekunden erblinden lassen
  • Kann vier Duplikate von sich erschaffen und wird dabei unsichtbar

Fortschritte

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Leere Karte.pngAbenteuerAbenteuer, Erforschung und KampfTöte irgendeine Kreatur oder werde von irgendeiner Kreatur getötetminecraft:adventure/root
Advancement-plain-raw.pngGrid Eisenschwert.pngMonsterjägerErlege ein MonsterAbenteuerTöte ein Monster (außer Endermite, Illusionist, Plagegeist und Riese) oder einen Eisbärenminecraft:adventure/kill_a_mob
Advancement-plain-raw.pngGrid Bogen.pngZielübungenErlege etwas mit Pfeil und BogenMonsterjägerTriff irgendeine Kreatur mit Pfeil und Bogenminecraft:adventure/shoot_arrow
Advancement-fancy-raw.pngGrid Diamantschwert.pngMeisterjägerTöte von jedem Monster einsMonsterjägerTöte von allen Monstern mindestens eins und mindestens einen Eisbären. Endermites, Illusionisten, Plagegeister und Riesen werden für den Fortschritt nicht benötigtminecraft:adventure/kill_all_mobs

Erfolge

Symbol Erfolg Beschreibung Aufgabe Verfügbarkeit Punkte
Pokal

 

McPeLogo.png
 

MonsterjägerTöte ein MonsterErlege ein beliebiges Monster von Hand, mit einer Waffe oder einem Werkzeug.
Ja(Ja)Ja20Gbronze Bronze

Ja15G

ScharfschützenduellTöte ein Skelett mit einem Pfeil aus einer Entfernung von mehr als 50 Metern (horizontal)„50 Meter“ sind 50 Blöcke.JaJaJaJa30Gsilber Silber

KuhschubserSammle etwas LederTöte eine Kuh und nimm das Leder auf.JaJaJaJa15Gbronze Bronze

NachzuchtVermehre zwei Kühe mit WeizenFüttere zwei Kühe mit Weizen und züchte ein KälbchenJaJaJaJa15Gbronze Bronze

Wenn Schweine fliegenFliege mit einem Schwein eine Klippe herunterSattle ein Schwein mit einem Sattel, reite es und falle mit ihm so weit in die Tiefe, dass das Schwein mehr als 2 (Heart.svg) Fallschaden nimmt (mindestens 6 Blöcke tiefer Fall).JaJaJaJa40Ggold Gold

Zurück zum AbsenderBesiege einen Ghast mit seinen eigenen WaffenTöte im Nether einen Ghast mit seinem eigenen Feuerball, indem du seine Feuerbälle auf ihn zurücklenkst.JaJaJaJa30Ggold Gold

Spiel mit dem FeuerErleichtere eine Lohe um ihre RuteTöte eine Lohe und sammle ihre Lohenrute auf.JaJaJaJa20Gsilber Silber

Das Ende.Besiege den EnderdrachenTöte den Enderdrachen im Ende und verlasse es durch das Portal.Ja
JaJa40Gbronze Bronze
(Ja)
 
(Ja)gold Gold

Der Anfang?Erschaffe den WitherJaJaJaJa20Gbronze Bronze

Der Anfang.Töte den WitherJaJaJaJa40Gsilber Silber

AlphawolfZähme fünf WölfeDies muss nicht in einem Spiel erfolgen, mehrere Spiele oder das Laden alter Spielstände zählt hierbei auch.
Ja(Ja)Ja30Gsilber Silber

(Ja)Ja20G

Schönen Schertag!Nutze eine Schere, um Wolle von Schafen zu erhaltenJaJaJaJa15Gbronze Bronze

BodyguardErschaffe einen EisengolemJaJaJaJa20Gbronze Bronze

Zombie-DoktorHeile einen ZombiedorfbewohnerWirf einen Wurftrank der Schwäche auf einen Dorfbewohnerzombie und gib ihm einen Goldenen ApfelJaJaJaJa40Ggold Gold

LöwenzähmerZähme ein OzelotJaJaJaJa15Gbronze Bronze

BogenschützeTöte einen Creeper mit PfeilenJaJaJaJa10Gbronze Bronze

Einzelnachweise