Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hilfe:Artikel bearbeiten

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die grundlegendste Funktion eines Wikis ist das Bearbeiten (Editieren) von Artikeln (Seiten). Dabei werden Texte geschrieben, andere Medien wie Bilder, Tabellen oder Audio-Dateien eingebunden und Verlinkungen vorgenommen. Alle Benutzer, auch nicht angemeldete, können auf diese Weise gemeinsam das Wiki aufbauen und weiter entwickeln.

Testen und ausprobieren[Bearbeiten]

Es gibt zwei Möglichkeiten, jegliche Art von Änderung zu testen bzw. damit zu experimentieren:

  • Die Vorschau (siehe unten) zeigt vor dem endgültigen Speichern einer Seite an, wie sich die Änderung auswirkt. Insbesondere bei Layout-Änderungen wird man die Vorschau häufig nutzen, bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist und es dann erst speichern. Die Vorschau kann man aber ebenso gut verwenden, ohne zu speichern. Solange man nicht speichert, kann man beliebig lange und oft Änderungen testen und ausprobieren. Zum Schluss klickt man dann auf "Abbrechen", oder auf den oberen linken Reiter oder gibt im Suchfeld eine andere Seite ein.
  • Im Benutzerbereich kann man außerdem auf seiner Benutzerseite Experimente mit der Wiki Syntax anstellen und auch speichern. Wenn man neue Artikel schreiben will, kann man auch beliebige Unterseiten seiner Benutzerseite anlegen (siehe Hilfe:Neue Seite). Auf solchen Seiten kann man sich, ohne dass es andere stört, viel Zeit lassen und mit dem Layout experimentieren. Viele Benutzer haben solche Unterseiten. Einzige Voraussetzung: nur angemeldete Benutzer haben eine Benutzerseite.

Gesamten Artikel bearbeiten[Bearbeiten]

Bearbeiten-Schalter am oberen Artikelrand

Über den Bearbeiten-Schalter am oberen Artikelrand gelangt man am einfachsten und schnellsten in den Editiermodus. Der Schalter bezieht sich immer auf die aktuelle Artikelseite. Möchte man einen anderen Artikel bearbeiten, muss man also zuerst die Seite mit dem gewünschten Artikel aufrufen und dann Bearbeiten anklicken. Daraufhin erscheint der gesamte Artikel im Editiermodus.

Wiki-Editor

Der Wiki-Editor hat drei Tabs:

  • Wikitext dient zur Eingabe oder Änderung des Quelltextes. Formatierungscodes kann man manuell eingeben oder man markiert den entsprechendne Textteil und nutzt eine der Schaltflächen. Allerdings wird dadurch die Historie der bisherigen Eingaben im Bearbeitungsfenster geleert, so dass man diese und vorherige Eingaben nicht mit Strg-Z zurücknehmen kann.
  • Vorschau zeigt im Editorfenster eine Ansicht der bisherigen Eingabe, wie sie nach dem Speichern aussehen würde. Im Gegensatz dazu zeigt der Button "Vorschau anzeigen" unter dem Editorfenster die Vorschau außerhalb des Editorfensters an.
  • Änderungen zeigt im Editorfenster eine Gegenüberstellung des alten und neuen Textes mit den Änderungen. Auch diese Funktion gibt es als Button unter dem Editorfenster, was die Änderungen außerhalb des Editorfensters anzeigt.
  • Datei(en) hier ablegen sollte nicht zum Hochladen von Dateien verwendet werden. Stattdessen ist die Seite Spezial:Hochladen aufzurufen, die auch links im Seitenmenü unter "Werkzeuge" als "Datei hochladen" verlinkt ist, denn dort kann man direkt beim Hochladen die unbedingt notwendige Bildlizenz angeben.

Abschnitt bearbeiten[Bearbeiten]

Wenn nur ein Abschnitt eines Artikels bearbeitet werden soll, gibt es eine weitere Möglichkeit, den Editiermodus zu aktivieren. Wie bei diesem Abschnitt zu sehen, wird rechts neben der Überschrift eines Abschnitts der Link Quelltext bearbeiten angezeigt. Ein Klick darauf versetzt lediglich den zugehörigen Abschnitt in den Editiermodus.

Das dient der Übersicht beim Bearbeiten, hat aber keine Auswirkung auf Bearbeitungskonflikte: Wenn jemand einen anderen Abschnitt bearbeitet und seine Änderung speichert, bevor man selbst speichert, erhält man beim Speichern einen Bearbeitungskonflikt. Dieser wird immer angezeigt, wenn zwischen dem Start der Bearbeitung und dem Speichern eine andere Speicherung stattgefunden hat, egal welcher Abschnitt dabei bearbeitet wurde.

Editierfenster und Werkzeugleiste[Bearbeiten]

Quelltext bearbeiten[Bearbeiten]

Dieser Modus zeigt den Artikel in einem Bearbeitungsbereich an, wobei alle Formatierungen in Wiki-Syntax dargestellt werden. Beispielsweise wird der Text "Das ist ein Artikel zum Thema Stein" so dargestellt: Das ist ein '''Artikel''' zum Thema [[Stein]].

Mit Hilfe der Wiki-Syntax können alle Formatierungen des Textes vorgenommen werden. Dazu gehören auch komplexere Formen, wie Tabellen und die Verwendung von Vorlagen.

Wenn in den persönlichen Einstellungen unter "Bearbeiten" bei "VisualEditor aktivieren" kein Haken gesetzt ist, lautet der Menüpunkt nicht "Quelltext bearbeiten", sondern einfach nur "Bearbeiten".

Vor jeder Änderung schaut man sich die Auswirkung mit Vorschau zeigen an. Diese Taste sollte gerne und häufig benutzt werden, bevor man speichert, weil jede Speicherung die WikiMedia-Versionsverwaltung aufbläht und überflüssige Zwischenspeicherungen die Liste der letzten Änderungen unnötig verlängern.

Mit "Vorschau" wird der veränderte Artikel bzw. Abschnitt in seiner neuen Form angezeigt. Das Editierfenster bleibt jedoch weiterhin geöffnet, der Editiermodus ist weiterhin aktiv, die Seite wurde noch nicht gespeichert. Dies kann man beliebig oft wiederholen, was insbesondere bei der Überprüfung von Layout-Änderungen häufig geschieht. Man kann sich auch durch den Button Änderungen zeigen die vorgenommenen Änderungen im direkten Vergleich zum ursprünglichen Text anzeigen lassen. Auch das ist vor dem Speichern beliebig oft möglich.

Bevor es dann zum Speichern geht, ist der wichtige Hinweis zu rechtlichen Fragen unterhalb des Editierfensters zu beachten. Er betrifft jeden, der an der Gestaltung des Wiki beteiligt ist. Dieser Hinweis muss gelesen und verstanden werden.

Als nächstes sollte eine Änderung im Feld Zusammenfassung kurz beschrieben werden. Dieser Eintrag erscheint dann auf der Übersichtsseite Letzte Änderungen, die von vielen Minecraft Wiki-Autoren regelmäßig gelesen wird. Die Beschreibung erleichtert das Nachvollziehen der Änderungen. Ist die Änderung nur geringfügig (z.B. bei Korrektur eines Rechtschreib- oder Grammatikfehlers) reicht es aber völlig, ein Häkchen bei "Nur Kleinigkeiten wurden verändert" zu setzen und die Zusammenfassung leer zu lassen.

Änderungen speichern

Erst wenn man mit der Änderung wirklich zufrieden ist, wird sie durch Seite speichern endgültig gespeichert. Die Seite wird übrigens nicht gesperrt, wenn man sie editiert. Das hat zwei Auswirkungen: Erstens kann man seine Änderung ohne Abbruch-Button abbrechen, indem man einfach eine andere Seite in den Browser lädt (z.B. durch Klicken auf einen Link oder eine Eingabe im Suchfeld). Zweitens kann jemand anderes diese Seite auch gerade bearbeiten. Was passiert, wenn man dann speichert, siehe unten.

VisualEditor[Bearbeiten]

VisualEditor.svg

Der VisualEditor ist eine Möglichkeit, Artikel im Minecraft Wiki ohne Kenntnis der Wiki-Syntax zu bearbeiten. Der Editor funktioniert nach dem WYSIWYG-Prinzip.

Der VisualEditor wurde im Juni 2015 im gesamten Gamepedia-Netzwerk für angemeldete Benutzer als optionale Möglichkeit bereitgestellt. Benutzerkonten, die nach dem 10. Juni 2015 erstellt wurden, haben den VisualEditor standardmäßig eingeschaltet.

VisualEditor einschalten[Bearbeiten]

Der "Bearbeiten"-Abschnitt in den Einstellungen
  1. Zu den eigenen Einstellungen navigieren
  2. Die "Bearbeiten"-Registerkarte auswählen
  3. Im Abschnitt "Bearbeitungsprogramm" bei "VisualEditor aktivieren" einen Haken setzen

Wenn der VisualEditor eingeschaltet ist, wird die "Bearbeiten"-Registerkarte auf Artikelseiten den VisualEditor öffnen. Man kann nach wie vor den traditionellen Wikitext-Editor benutzen, indem man "Quellcode bearbeiten" anwählt. Die VisualEditor-Einstellung ist in allen Wikis des Gamepedia-Netzwerkes gleichermaßen verfügbar.

VisualEditor ausschalten[Bearbeiten]

  1. Zu den eigenen Einstellungen navigieren
  2. Die "Bearbeiten"-Registerkarte auswählen
  3. Das Häkchen bei "VisualEditor aktivieren" im Abschnitt "Bearbeitungsprogramm" entfernen

Funktionsweise[Bearbeiten]

Nach Starten des VisualEditors, bleibt der Text unverändert, er erscheint nur etwas heller. Zusätzlich wird ein Menü über dem Text sichtbar: Werkzeugleiste

Nun kann man den Text direkt ändern und die Formatierungen mit Hilfe des Menüs vornehmen. Die Möglichkeit zum Ansehen der Änderungen und zur Eingabe der Zusammenfassung hat man über ein neues Fenster, wenn man Speichern drückt.

Einschränkungen[Bearbeiten]

Der aktuelle Stand der Einschränkungen ist auf der englischen Originalseite einsehbar. Eine deutsche Übersetzung steht hier in der Diskussion.

Wegen diesen Einschränkungen und den vielen weiteren Fehlern des VisualEditors empfehlen die Entwickler, dass Benutzer, die den VisualEditor benutzen, vor dem Speichern einer Seite ihre Änderungen überprüfen.

Weiterführende Informationen[Bearbeiten]

Fehler beim Speichern[Bearbeiten]

Gelegentlich kommt es bei nicht angemeldeten (bzw. nicht eingeloggten) Benutzern vor, dass der verfasste Beitrag nicht abgespeichert wird. Es erscheint dann oberhalb des Bearbeitungsfenster eine Meldung, die besagt, dass der verfasste Beitrag als schädlich erkannt wurde, weil eine Regel missachtet wurde. Dies geschieht auch recht häufig, obwohl der Beitrag völlig in Ordnung ist. Hierbei handelt es sich um eine Überreaktion des zum Schutz des Wikis notwendigen Missbrauchsfilters der MediaWiki-Software. In diesem Fall meldet man sich zur Bearbeitung im Wiki an bzw. loggt sich ein.

Ein anderer Fehler tritt auf, wenn gleichzeitig mehrere Benutzer ein und denselben Artikel bearbeiten. Das erzeugt einen Bearbeitungskonflikt. Es erscheint eine spezielle Seite mit einem entsprechenden Hinweis und einem doppelten Editierfenster: Die aktuelle Version steht oben, die alte Version mit dem eigenen Beitrag steht unten. Nun sollte man am Besten abwarten, bis der andere Benutzer seinen Beitrag fertig gestellt hat oder sich mit ihm kurzschließen und den eigenen Beitrag z. B. in der Zwischenablage sichern.

Manchmal ist die Internetverbindung zu Curse (in Kalifornien) gestört, so dass der Speichervorgang abgebrochen wird. Dann verliert der Browser den geänderten Text. Daher empfiehlt sich bei größeren Änderungen an einer Seite eine Zwischenspeicherung in einem lokalen Editor.

Bei Änderungen an Vorlagen, kann es mitunter mehrere Stunden bis Tage dauern, bis alle betroffenen Seiten aktualisiert sind, denn das geschieht im Hintergrund. Möchte man auf einer bestimmten Seite die Änderung der Vorlage sofort sehen, kann es helfen, auf dieser Seite einen Nulledit zu machen, d. h. eine Bearbeitung zu starten und Speichern, ohne etwas zu ändern.