Händlerlama

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Händlerlama
Weißes Händlerlama.png
Lebensenergie

15 (Mob Half Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svgMob Heart.svg) bis 30 (Mob Heart.svg × 15)

Rüstungspunkte

keine

Angriffsschaden

1 (Half Heart.svg)

Größe

Erwachsen:
Breite: 0,9 Blöcke
Höhe: 1,87 Blöcke
Jungtier:
Breite: 0,45 Blöcke
Höhe: 0,935 Blöcke

Spawn

Siehe Vorkommen

Verwendbare
Gegenstände

Weizen
Strohballen
Truhe mit und ohne Inhalt
Teppich
Leine

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

0-1 Leder

Erfahrung

Erwachsenes Lama töten: 1–3
Paarung: 1–7

ID-Name

trader_llama

NBT-Daten

Siehe Kreaturdaten

Geräusch

Das Händlerlama ist eine spezielle Variante des Lamas. Sie sind eine eigenständige Kreatur und haben ihr eigenes Spawn-Ei.

Vorkommen[Bearbeiten]

Das Händlerlama spawnt mitsamt dem Fahrendem Händler. Es spawnen stets zwei Exemplare. Man kann sie an ihrem Speziellen, exklusiven Teppich-Accessoire erkennen. Sie spawnen zufällig in der Welt, in einem 48 Block-Radius um dem Spieler, falls dieser mindestens einen Spiel-Tag gespielt hat. Sie sind immer an den Fahrenden Händler angeleint. Händlerlamas haben ein einzigartiges Teppichdesign als Standardtextur.

Verhalten[Bearbeiten]

Das Händlerlama verhält sich neutral gegenüber dem Spieler und spuckt diesen an, falls es von ihm angegriffen wurde. Das Gleiche gilt auch für andere Kreaturen. Sie unterscheiden sich in diesen Verhalten nicht von Lamas. Sie greifen den Spieler auch an, wenn dieser ihren Fahrenden Händler angreift. Auch das gilt für andere Kreaturen. Sie werden jeden Zombie (und ihre Varianten), jeden Wolf und Illager angreifen, den sie sehen, um ihren Händler zu beschützen. Sie verhalten sich sonst auch wie andere Lamas und lassen sich zähmen. Wenn sich zwei Händlerlamas paaren, besitzt auch das Lamajunge die besondere Textur.

Trivia[Bearbeiten]

  • Händlerlamas spawnen in der Bedrock Edition mitsamt eines Fahrenden Händlers aus dessen Spawn-Ei und haben dort kein eigenes Spawn-Ei

NBT-Daten[Bearbeiten]

  • Pferd hat die Objekt-ID „horse“
  • Esel hat die Objekt-ID „donkey“
  • Maultier hat die Objekt-ID „mule“
  • Skelettpferd hat die Objekt-ID „skeleton_horse“
  • Zombiepferd hat die Objekt-ID „zombie_horse“
  • Lama hat die Objekt-ID „llama“
  • Händlerlama hat die Objekt-ID „trader_llama“
    • Allgemeine Objekteigenschaften
    • Allgemeine Weseneigenschaften
    • Allgemeine Kreatureigenschaften
    • Allgemeine Paarungseigenschaften
    • ArmorItem: Optional und nur für Pferde. Die Gegenstandsdaten der Rüstung, die das Pferd trägt, ohne Slot.
    • Bred: 1 oder 0 (true/false) – zur Zeit unbenutzt. Immer 0.
    • ChestedHorse: 1 oder 0 (true/false) – true wenn die Kreatur Truhen trägt (nur für Esel, Maultiere und Lamas).
    • DecorItem: Optional und nur für Lamas. Die Gegenstandsdaten des Teppichs, den das Lama trägt, ohne Slot.
    • EatingHaystack: 1 oder 0 (true/false) – true wenn die Kreatur grast.
    • Items: Nur für Esel, Maultiere und Lamas und nur wenn ChestedHorse true ist: Liste der Gegenstandsdaten, die die Kreatur trägt mit Slot. Die Slots haben die Nummern 2 bis 16.
      • Ein Gegenstand in der Satteltasche der Kreatur.
    • Owner: Die UUID des Spielers, dem diese Kreatur gehört.
    • SaddleItem: Optional und nur für Pferde, Esel und Maultiere. Die Gegenstandsdaten des Sattels, den die Kreatur trägt, ohne Slot.
    • SkeletonTrap: Nur für Skelettpferde: 1 oder 0 (true/false) – wenn true, spawnt das Pferd drei Skelettreiter und verwandelt sich selbst in einen, wenn sich ein Spieler im Umkreis von 10 Blöcken befindet. Danach wird der Wert automatisch auf false gesetzt.[1]
    • SkeletonTrapTime: Nur für Skelettpferde: Zeit in Ticks, solange SkeletonTrap true ist. Wenn der Wert 18.000 (15 Minuten) erreicht, despawnt das Skelettpferd.[1]
    • Strength: Nur für Lamas: Multipliziert mit 3 ist das die Anzahl der Slots, die das Lama in einer Truhe hat. Maximum ist 5 (= 15 Slots).
    • Tame: 1 oder 0 (true/false) – true wenn die Kreatur gezähmt ist.
    • Temper: Stimmung der Kreatur von 0 bis 100. Steigt wenn die Kreatur gefüttert wird. Ein höherer Wert macht die Kreatur leichter zähmbar.
    • Variant: Farb- und Fleckenvariante für Pferde: Farben: 0 = weiß, 1 = hellbraun, 2 = rotbraun, 3 = dunkelbraun, 4 = schwarz, 5 = grau, 6 = schwarzbraun. Flecken durch Addition von: +256 = weiße Füße, +512 = große weiße Flecken, +768 = kleine weiße Flecken, +1024 = changierend. Für Lamas: 0 = Cremefarben, 1 = Weiß, 2 = Braun, 3 = Grau.
    • DespawnDelay: Nur für Händlerlamas und nur vorhanden, wenn Tame false ist. Zeit in Ticks, bis die Kreatur despawnt, welche heruntergezählt wird. Bei 0 despawnt das Händlerlama.

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.14 (19w05a)
  • Händlerlama hinzugefügt
Versionen der Bedrock Edition
Vollversion 1.10.0 (1.10.0.3)
  • Händlerlama hinzugefügt

  1. a b Minecraft snapshot 15w38a: Beschreibung der neuen Funktionen in Snapshot 15w38a.