Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Goldblock

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Goldblock
Goldblock.png
Goldblock
Kategorie

Baumaterial

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Nein

Leuchtend

Nein

Entflammbar

Nein

Verschiebbar

Ja

Explosions-
widerstand

30

Härte

3

Werkzeug

Um diesen Block abzubauen, wird mindestens eine Eisenspitzhacke benötigt.

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Sich selbst

ID-Name

gold_block

Goldblöcke werden aus 9 Goldbarren hergestellt. Sie sind, wie bei Eisen, Smaragd, Lapislazuli und Diamant, zum platzsparenden Aufbewahren von Gold gedacht. Der auf diese Weise entstehende Block hat die gleiche Farbe wie der Barren.

Eigenschaften[Bearbeiten]

Goldblöcke sind ein dekoratives Material.
Aus den Blöcken können die 9 Ausgangsgoldbarren wiedergewonnen werden, indem man sie in ein einzelnes Craftingfeld legt. Goldblöcke können nur mit Spitzhacken aus Eisen oder besser abgebaut werden. Andernfalls droppen sie nichts.

Einsatzmöglichkeit[Bearbeiten]

Goldblöcke dienen dazu, jeweils 9 Goldbarren (und 81 Goldklumpen, also mehr als ein Stapel) zu einem einzigen Gegenstand zu komprimieren, demzufolge kann man in einer Truhe beispielsweise neunmal mehr Gold (und 81 mal mehr Goldklumpen) aufbewahren.
Aufgrund der Seltenheit von Gold ist dieser Vorteil allerdings nur selten ausnutzbar. Auch als Dekoration oder Baumaterial können Goldblöcke Verwendung finden.

Goldblöcke eignen sich als Pyramidenblock für Leuchtfeuer.

Gewinnung[Bearbeiten]

Herstellung[Bearbeiten]

Ein Goldblock wird aus 9 Goldbarren hergestellt, die alle in einer Werkbank angeordnet sind. Diese Methode kann genauso auch umgedreht werden, indem man den Goldblock in einem Crafting-Feld platziert. Dadurch erhält man erneut 9 Goldbarren.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Goldblock Goldbarren
Grid Layout Pfeil (klein).png Goldblock

Vorkommen[Bearbeiten]

Acht Goldblöcke kommen jeweils natürlich in einem Ozeanmonument vor.

Verwendung[Bearbeiten]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Goldbarren Goldblock



Grid Layout Pfeil (klein).png 9

Goldblock



Trivia[Bearbeiten]

  • Der Goldblock war der erste eingeführte Mineralblock in Minecraft.
  • Goldblöcke konnte man als ersten Mineralblock für weitere Rezepte verwenden.
  • Aus einem Goldblock lassen sich 81 Goldklumpen herstellen.

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Classic 0.0.20
  • Goldblock Classic 0.0.20.png Goldblock hinzugefügt
Survival Test 0.26
  • Goldblock Classic 0.0.26.png Änderung der Textur
Indev 29. Januar 2010
  • Rezept für den Goldblock hinzugefügt, er wird nun aus Goldbarren hergestellt
Infdev 27. Februar 2010
Alpha 1.2.0
  • Goldblock Alpha 1.2.0.png Die bisher nur auf der Oberseite genutzte Textur wird nun auf allen Blockseiten angezeigt
Vollversion 1.0 (Beta 1.9-pre5)
  • Goldblock.png Die Ränder der Textur sind nicht mehr so dunkel
Vollversion 1.1 (11w48a)
Vollversion 1.3 (12w21a)
Vollversion 1.4 (12w32a)
  • Goldblöcke können zum Bau von Pyramiden für Leuchtfeuer genutzt werden
Vollversion 1.8 (14w25a)
  • Goldblöcke kommen natürlich in den Schatzkammern der Ozeanmonumente vor
Vollversion 1.9 (15w44a)
Versionen der Bedrock Edition
Alpha 0.1.0
  • Goldblock Alpha 1.2.0.png Goldblock hinzugefügt
Versionsgeschichte der Konsolenedition
TU1 CU1 1.00 Patch 1
  • Goldblock hinzugefügt
TU19 CU7 1.12 Patch 1