Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Fahrender Händler

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fahrender Händler
Fahrender Händler.png
Fahrender-Händler-Spawn-Ei
Lebensenergie

20 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svg)

Rüstungspunkte

0

Größe ?
Spawn

Siehe Vorkommen

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Bedrock-exklusiv:
0-2
Leine

Erfahrung ?
ID-Name ?
NBT-Daten

Siehe Kreaturdaten

Geräusch

 


Diese Seite ist unvollständig.
Du kannst helfen, indem Du sie ergänzt. Fehlende Inhalte: Weitere Infos
Dieser Artikel enthält Inhalte über Funktionen, die möglicherweise in der zukünftigen Version 1.14 hinzugefügt werden.
Diese Funktionen sind schon in der aktuellen Entwicklungsversion 19w08b, jedoch noch nicht in einer offizieller Aktualisierung enthalten.

Der fahrende Händler sieht den normalen Dorfbewohnern sehr ähnlich und kommt an zufälligen Orten in der Welt vor.

Vorkommen[Bearbeiten]

Der fahrende Händler erscheint mit zwei Händlerlamas in der Welt zufällig. In der Bedrock-Edition sind sie dem Händler angeleint.

Nach einem Minecraft-Tag spawnt zu jeder Zeit immer nur genau ein fahrender Händler. Sie erscheinen im Umkreis von 48 Blöcken eines Spielers. Anfänglich wird ein Spawnversuch mit einer 2,5%igen Chance durchgeführt. Wenn dies fehlschlägt, wird nach einer weiteren Minute ein weiterer Versuch mit einer Erfolgschance von 5% durchgeführt. Wenn dies fehlschlägt, wird die Chance für alle nachfolgenden Spawnversuche bei 7,5% liegen. Nach zwei oder drei Tagen, nachdem der fahrende Händler verschwunden ist, wird der Zyklus zurückgesetzt. Die Händlerlamas verschwinden nicht.

Verhalten[Bearbeiten]

Der fahrende Händler hat sechs zufällige Handelsangebote. Neue Handelsangebote werden nach dem Handel nicht freigeschaltet.

Nach dem Spawnen hat der fahrende Händler einen Zeitplan von 40 bis 60 Minuten. In dieser Zeit bewegt sich der Händler wie ein normaler Dorfbewohner mit durch die Welt, bleibt aber in der Nähe seines Spawnpunkts. Sollten Zombies in der Nähe sein, wird er vor ihnen weglaufen, bis keine Gefahr mehr von ihnen ausgeht. Sobald das passiert ist, bewegt er sich wieder normal weiter. Nach Ablauf der Zeit beginnt der fahrende Händler zu verschwinden, wenn der Spieler weiter als 24 Blöcke von ihm entfernt ist.

Sobald es dunkel wird, trinkt der fahrende Händler einen Unsichtbarkeitstrank und graublaue Wölkchen werden an seiner Position sichtbar, er ist jedoch immer noch für Zombies sichtbar, welche ihn angreifen. Der Handel ist noch möglich. Wird es wieder Tag, trinkt er einen Eimer Milch und wird wieder sichtbar. Wird der Fahrende Händler getötet, während er einen Trank/einen Eimer Milch trinkt, kann er diese Gegenstände droppen.

Bedrock-exklusiv: Der fahrende Händler kann manchmal eine Karawane bilden, aufgrund wilder Lamas, die dem angeleinten Händlerlama folgen.

Bedrock-exklusiv: Wie die Dorfbewohner können fahrende Händler Türen öffnen und schließen und bewegen sich nachts oder bei Gewitter in geschlossenen Räumen.

Fahrende Händler vermeiden auch Zombie-Varianten wie Schweinezombies, Illager und Plagegeister und bleiben mindestens acht Blöcke entfernt.

Fortschritte[Bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Smaragd.pngWas für ein Geschäft!Schließe einen Handel mit einem Dorfbewohner abAbenteuerminecraft:adventure/trade

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.14 (19w05a)
  • Fahrender Händler hinzugefügt
Vollversion 1.14 (19w06a)
  • Anpassungen am fahrenden Händler
Versionen der Bedrock Edition
Vollversion 1.10.0 (build 1)
  • Fahrender Händler hinzugefügt