Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Fackel

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fackel
Fackel.png
Fackel
Kategorie

Dekoration

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Ja (14)

Entflammbar

Nein

Verschiebbar

Droppt

Explosions-
widerstand

0

Härte

0

Werkzeug

Kein Werkzeug

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Sich selbst


Neu mit Version 1.13:
ID-Name

Fackel
torch
Wandfackel.png Wandfackel
wall_torch

Entfällt mit Version 1.13:
Datenwerte

torch
dez: 50 hex: 32

Metadata

Für die Ausrichtung

Blockzustand

Siehe Tabelle

Eine Fackel ist ein unsolider Block, der Licht an seine Umgebung abgibt.

Eigenschaften[Bearbeiten]

  • Fackeln droppen bei Berührung mit Wasser und und werden durch Lava zerstört. Jedoch kann man Fackeln "wasserfest" machen, indem man aus ihnen eine Kürbislaterne herstellt.
  • Fackeln können nicht an transparenten Blöcken, jedoch auf deren Oberseite platziert werden, außerdem nicht an Treppen.
  • Fackeln können per Hand mit einem Schlag abgebaut werden. Dabei sind die Flammenpartikel noch für kurze Zeit nach der Zerstörung sichtbar.

Gewinnung[Bearbeiten]

Vorkommen[Bearbeiten]

Natürlich vorkommend findet man Fackeln in Dörfern, Minen, Festungen, Iglulaboren und Waldanwesen. Außerdem werden sie zu viert um eine Bonustruhe herum generiert.

Herstellung[Bearbeiten]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Fackel Stock +
Kohle oder
Holzkohle



Grid Layout Pfeil (klein).png Fackel4




Verwendung[Bearbeiten]

Lichtquelle[Bearbeiten]

Fackeln geben ein Lichtlevel von 14 aus und werden daher benutzt, um bestimmte Teile der Welt zu erleuchten. Sie werden häufig zur Ausleuchtung unterirdischer Höhlen gebraucht und allgemein, um sich bei Nacht oder in dunklen Räumen zu orientieren. Außerdem ermöglichen sie das Wachstum von Pflanzen an Orten mit wenig Licht und verhindern das Spawnen von Monstern.

Verarbeitung[Bearbeiten]

Zusätzlich können sie auch einfach zur Dekoration verwendet werden, auch indem sie mit einem Kürbis kombiniert werden.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Kürbislaterne Fackel +
Geschnitzter Kürbis



Grid Layout Pfeil (klein).png



Fackel

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Notch plante ursprünglich, dass Fackeln nicht ewig brennen würden, und irgendwann erlöschen. Er fand, dass sie einfach viel zu leicht herzustellen sind, dafür dass man mit ihnen große Gebiete komplett ausleuchten und dadurch sicher machen kann.[1]

Mit dem Halloween Update im Oktober 2010 sollte diese Idee umgesetzt werden.[2] Man hätte dann die Fackeln mit einem Feuerzeug erneut anzünden müssen. Damit das Licht in den bisher gebauten Welten nicht verändert werden würde, wären durch das Update alle bisher gesetzten Fackeln automatisch durch permanent leuchtende Laternen ersetzt worden. Doch für eine Umsetzung im Halloween Update fehlte die Zeit, das Konzept der erlöschenden Fackeln wurde daher aufgeschoben.[3] Letztendlich wurde es gar nicht mehr umgesetzt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Promotional Content