Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter   Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Eisbär

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eisbär
Eisbär.png
Eisbärenjunges.png
Lebensenergie

30 (Heart.svg × 15)

Angriffsschaden

Erwachsen:
einfach: 4 (Heart.svgHeart.svg)
normal: 6 (Heart.svgHeart.svgHeart.svg)
schwer: 9 (Heart.svgHeart.svgHeart.svgHeart.svgHalf Heart.svg)

Größe

Erwachsen:
Breite: 1,4 Blöcke
Höhe: 1,3 Blöcke
Kind:
Breite: 0,7 Blöcke
Höhe: 0,65 Blöcke

Spawn

Tundra und deren Varianten

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Siehe Drops

Erfahrung

Erwachsenen Eisbären töten: 1–3

ID-Name

polar_bear

NBT-Daten

Siehe Kreaturdaten

Geräusch

 

Eisbären sind in Minecraft neutrale Kreaturen, die selten in der Tundra anzutreffen sind.

Eigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Erwachsene Eisbären sind zunächst neutral. Elterntiere greifen den Spieler sofort an, wenn man sie oder ihr Jungtier angreift, oder wenn man sich eine kurze Zeit in einem 20-Block-Radius um ihre Jungen befindet.
  • Eisbären reagieren auch im Schwierigkeitsgrad friedlich feindselig, richten dann aber keinen Schaden an.
  • Eisbären können versehentlich durch andere Kreaturen verletzt werden und reagieren auf diese dann ebenfalls feindselig.
  • Eisbärenjunge sind immer passiv. Sie bleiben stets sehr nah beim Elterntier. Nach 20 Minuten (einem Minecrafttag) sind sie ausgewachsen. Das Wachstum lässt sich nicht beschleunigen. Nach einem Angriff laufen sie schnell davon.
  • Eisbären schwimmen schneller als der Spieler.
  • Eisbären kann man weder zähmen noch paaren. Die Jungtiere enstehen durch natürliches Spawning.

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eisbären spawnen in Tundras, Eiszapfentundras und den eisigen Bergen auf Grasblöcken bei einem Lichtlevel von mehr als acht. Sie spawnen maximal in Gruppen von zwei Exemplaren, wobei immer nur ein einziges erwachsenes Tier vorhanden ist. Während der Weltgenerierung können Eisbären auf jedem soliden Block der Oberfläche spawnen.

Drops[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei ihrem Ableben droppen erwachsene Eisbären mit 75% Wahrscheinlichkeit 0 bis 2
Rohen Kabeljau
, ansonsten 0 bis 2
Rohen Lachs
. Im Gegensatz zu vielen anderen Tieren droppen sie beim Tod durch Feuer keinen gebratenen, sondern ebenfalls rohen Fisch. Eisbärenjunge droppen niemals etwas.

Fortschritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngGrid Leere Karte.pngAbenteuerAbenteuer, Erforschung und KampfTöte irgendeine Kreatur oder werde von irgendeiner Kreatur getötetminecraft:adventure/root
Advancement-plain-raw.pngGrid Eisenschwert.pngMonsterjägerErlege ein MonsterAbenteuerTöte ein Monster (außer Endermite, Illusionist, Plagegeist und Riese) oder einen Eisbärenminecraft:adventure/kill_a_mob
Advancement-plain-raw.pngGrid Bogen.pngZielübungenErlege etwas mit Pfeil und BogenMonsterjägerTriff irgendeine Kreatur mit Pfeil und Bogenminecraft:adventure/shoot_arrow
Advancement-fancy-raw.pngGrid Diamantschwert.pngMeisterjägerTöte von jedem Monster einsMonsterjägerTöte von allen Monstern mindestens eins und mindestens einen Eisbären. Endermites, Illusionisten, Plagegeister und Riesen werden für den Fortschritt nicht benötigtminecraft:adventure/kill_all_mobs

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Einen Bären hatte sich Jebs Frau schon lange für das Spiel gewünscht und Jeb antwortete, er würde ihn einfügen, sobald sie einen Bären in der Familie hätten. Als ihr Sohn geboren wurde, nannten sie ihn Björn, was auf Deutsch "Bär" heißt und Jeb fügte den Eisbären ins Spiel ein.[1]
  • Eisbärenjunge nutzen separate Geräuschdateien von den erwachsenen Tieren, während sie nichts tun. Allerdings stimmen diese Dateien mit denen der erwachsenen Tiere exakt überein, weswegen dies im Spiel nicht auffällt.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]