Education Edition 1.9

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
1.9
Edition

Education Edition

Erscheinungsdatum

21. März 2019

Entwicklungsversionen
Beta version:
1.8.0
Protokollversion

332

1.9.0 (Windows), 1.9.1 (macOS) oder 1.9 (iPad) war eine Education Edition, welche am 21. März 2019 erschien. Es wurden einige der Village & Pillage Funktionen von der Bedrock Edition 1.8.0 und der 1.9.0 hinzugefügt.[1]

Neuerungen[Bearbeiten]

Blöcke[Bearbeiten]

Bamboo
  • Kann beim [[Fischen] im Dschungel gefunden werden und erscheint in einigen Truhen
  • Natürliches entstehen im Bambuswald.
Gerüst
  • Ein neuer Klettersteig, der mit Bambus hergestellt werden kann.
Blumen
Schilder
Stufen
  • Stein, Andesit, polierter Andesit, Diorit, polierter Diorit, Granit, polierter Granit, moosiger Steinziegel, moosiger Kopfsteinpflasterstein, glatter Sandstein, glatter roter Sandstein, glatter Quarz, roter Netherziegel und Endsteinziegelplatten hinzugefügt.
  • Sandstein und rote Sandsteinplatten hinzugefügt.
Treppen
  • Stein, Andesit, polierter Andesit, Diorit, polierter Diorit, Granit, polierter Granit, moosiger Steinziegel, moosiger Kopfsteinpflasterstein, glatter Sandstein, glatter roter Sandstein, glatter Quarz, roter Netherziegel und Endsteinziegel-Treppen hinzugefügt.
Mauer
  • Ziegel-, Andesit-, Diorit-, Granit-, Prismarin-, Steinziegel-, Moosstein-, Sandstein-, rote Sandstein-, Unterziegel-, rote Unterziegel- und Endsteinziegelwände hinzugefügt.

Gegenstände[Bearbeiten]

New dye items
Spawn-Ei

Kreaturen[Bearbeiten]

Pandas
  • Erschein im Dschungel
  • Essen Bamboo und Kuchen
  • Haben Sie verschiedene Persönlichkeiten - faul, verspielt, aggressiv oder besorgt.
  • Es gibt eine seltene braune Variante
Streuenende Katze
  • Erscheinen in Dörfern.
  • Können durch Fisch gezähmt werden.
  • Übergibt dem Spieler Geschenke
  • Haben, wie Hunde, einfärbbare Halsbänder

Befehlsformat[Bearbeiten]

Befehl /particle
  • Es sind nur die folgenden Partikel verfügbar (prefix minecraft: ist erforderlich)[2]:
    • minecraft:mobflame_emitter
    • minecraft:test_beziercurve
    • minecraft:test_bounce
    • minecraft:test_catmullromcurve
    • minecraft:test_colorcurve
    • minecraft:test_combocurve
    • minecraft:test_highrestitution
    • minecraft:test_linearcurve
    • minecraft:test_mule
    • minecraft:test_smoke_puff
    • minecraft:test_sphere
    • minecraft:test_spiral
    • minecraft:test_watertest
    • minecraft:test_flipbook
    • minecraft:test_vertexrandom
    • minecraft:balloon_gas_particle
    • minecraft:mobspell_emitter
    • minecraft:basic_crit_particle
    • minecraft:portal_directional
    • minecraft:bubble_column_down_particle
    • minecraft:portal_east_west
    • minecraft:portal_north_south
    • minecraft:bubble_column_up_particle
    • minecraft:crit_emitter
    • minecraft:splash_spell_emitter
    • minecraft:end_chest
    • minecraft:totem_particle
    • minecraft:evocation_fang_particle
    • minecraft:water_splash_particle
    • minecraft:evoker_spell
    • minecraft:water_wake_particle
    • minecraft:magnesium_salts_emitter
    • minecraft:wither_boss_invulnerable
    • minecraft:mob_portal
Befehl /reload
  • Lädt alle Funktionsdateien aus allen Verhaltenspaketen neu.
  • minecraft:-Prefix für den Befehl /summon zum seperieren von vanilla-Kreaturen und add-on-Kreaturen hinzugefügt.
  • function hinzugefügt.
  • Spielregel randomtickspeed hinzugefügt.
showDeathMessages
  • Ermöglicht Spielern die Auswahl, ob eine Nachricht im Chat angezeigt wird, wenn ein Spieler oder ein gezähmter Mob stirbt.
  • Hat neue Option "Sofortiges Wiederbeleben".
Befehl /tellraw
  • Ermöglicht die Verwendung der Rohtextformatierung, um übersetzbare Textausgaben an den Chat mit JSON senden zu können.
Spielregeln
  • Die Anzahl der Befehle, die durch Funktionen ausgeführt werden, kann mit einer neuen Spielregel (standardmäßig 10.000) begrenzt werden, um Leistungsprobleme zu begrenzen.
Function
  • Kann jetzt bei jedem Tick ausgeführt werden, wodurch eine Aktualisierungsschleife erstellt wird.
Tags
  • Benutzerdefinierte Tags können auf Entitäten und Spieler angewendet werden, um flexiblere Auswahlgruppierungen zu erstellen.
  • has_tag Filter in Komponenten hinzugefügt, um zu überprüfen, ob eine Entität ein angegebenes Tag hat.
  • Autocomplete can be used for tags.
  • Befehl /kill tötet jetzt Spieler im Kreativmodus.

Allgemein[Bearbeiten]

Pause menu
  • Neuen "Feedback"-Knopf hinzugefügt.
    • Zeigt Links zur Minecraft-Feedback-Site, zum Bug-Tracker und zur Mojang-Support-Site an.
  • Die Schaltfläche "Spielanleitung" ist jetzt im Einstellungsmenü im Spiel sichtbar.

Änderungen[Bearbeiten]

Blöcke[Bearbeiten]

Bemooste Steinziegel
  • Wurde in Mossy Cobblestone umbenannt.
Netherziegeltreppe
  • Das Herstellungsrezept wurde in 4 Unterziegelblöcke und 2 Unterziegelgegenstände geändert.
    • Das bisherige Herstellungsrezept wird jetzt verwendet, um einen unteren Ziegelsteinmauer herzustellen.
Glatter Sandstein und Glatter roter Sandstein
  • Wurde umbenannt, um Sandstein bzw. roten Sandstein zu ähneln.
Schild
  • Wurde zu Eichenholzschild umbenannt.
    • Für ein Eichenholzschild müssen jetzt Eichenholzbretter anstelle von Holzbrettern hergestellt werden.
Steinstufen
  • Wurden in glatte Steinplatten umbenannt und erfordern jetzt glatten Stein zum Herstellen anstelle von normalem Stein.
    • Das vorherige Handwerksrezept wird jetzt verwendet, um eine neue Steinplatte herzustellen.
Sandstein und roter Sandstein-Treppen und -Stufen
  • Kann nicht mit Sandstein oder rotem Sandstein hergestellt werden, erfordert jedoch jetzt normalen Sandstein oder roten Sandstein, um ihn herzustellen.
Kessel
  • Kann jetzt verwendet werden, um Lava zu halten.
    • Dadrin verbrennen Kreaturen.
    • Strahlt Licht aus.
Haken
  • Wird aktiviert, sobald es kaputt ist, es sei denn, es wurde mit einer Schere zerstört.
Wolle
  • Umbenennung von weiß gefärbter Wolle in weiße Wolle.
Befehlsblock
  • Haben Sie jetzt den Standardnamen "!", anstelle von "@".
Packeis
  • Herstellungsrezept hinzugefügt.
Shulker Box
  • Ein Rezept für eine ungefärbte Shulker-Box wurde hinzugefügt.

Gegenstände[Bearbeiten]

Stöcke
  • Kann jetzt mit Bambus hergestellt werden.
Bogen
  • Der Bogen in der Hotbar zeigt jetzt beim Aufladen einen Pfeil.
Farbstoff
  • "Löwenzahngelb", "Rosenrot" und "Kaktusgrün" wurden in "gelber Farbstoff", "roter Farbstoff" bzw. "grüner Farbstoff" umbenannt.
Feuerwerksraketen
  • Kann jetzt in den Zweite-Hand-Slot gelegt werden.

Kreaturen[Bearbeiten]

Phantoms
  • Haben jetzt Angst vor Katzen und werden sich nicht auf den Spieler stürzen, solange Katzen in der Nähe sind.
Tropenfisch
  • Erhöhte die Größe von tropischen Fischen.
Skelettpferde and Zombiepferde
  • Fohlen haben jetzt die Chance, mit einem Laichei hervorgebracht zu werden.
Ozelots
  • Können nicht mehr gezähmt werden.
  • Der Spieler kann sie weiterhin füttern, um ihr Vertrauen zu gewinnen.
  • Ozelots können jetzt mit Kugelfischen und tropischen Fischen gefüttert werden.
Passive Kreaturen

World generation[Bearbeiten]

Spielerlebnis[Bearbeiten]

Fischen
  • Die Fänge im Dschungel wurden geändert.
    • Jetzt können nur roher Kabeljau und roher Lachs als Fisch in einem Dschungel gefangen werden.
    • Bambus kann jetzt als Junk-Gegenstand beim Fischen in einem Dschungel gefangen werden.
Erfolge
  • Die Beschreibung die Löwenzähmer-Errungenschaft wurde nun von "Zähme einen Ozelot" in "Gewinnen Sie das Vertrauen eines Ozelot" geändert, da Ozelots nicht mehr in der Lage sind, sich in Katzen zu verwandeln, indem ihnen Fisch gefüttert wird. Um diesen Erfolg freizuschalten, muss der Spieler einem Ozelot Fisch füttern, bis er ihm vertraut, was durch die Ozelot-Emission von Herzpartikeln angezeigt wird.

Befehlsformat[Bearbeiten]

Die folgenden Befehle können nun im Spiel benutzt werden, ohne dafür cheats zu aktivieren
  • /gamerule showcoordinates
  • /gamerule dofiretick
  • /gamerule tntexplodes
  • /gamerule domobloot
  • /gamerule naturalregeneration
  • /gamerule dotiledrops
  • /gamerule pvp
  • Jetzt können nur Spieler mit Bedienerberechtigungen Spielregeln verwenden.
  • Die Befehle zum Festlegen der Namen der Anzeigetafeln werden jetzt erkannt.
Autovervollständigung
  • Die Autovervollständigungsliste für Spieler Erwähnungen funktioniert jetzt in Schrägstrichbefehlen.

Allgemein[Bearbeiten]

Verfügbarkeit
  • Education Edition ist nun auf dem Windows Desktop verfügbar.
    • Aktualisiert und bereitgestellt mit SCCM oder Intune und kompatibel mit Windows 7, Windows 8.1 und allen Versionen von Windows 10.
Menü
  • Ladebalken ist nun animiert
Skin-Pack
  • Weitere Skin-Packs werden jetzt im Skin-Picker-Menü angezeigt, und jedes Pack kann auf einer eigenen Seite geöffnet und angezeigt werden.
Spawning
  • Verbesserungen, wie und wann Spawn-Positionen an sicherere Orte verschoben werden.
Marketplace
  • Der Spieler kann jetzt über die Schaltfläche "Teilen" Links zu Marketplace-Inhalten senden.
  • Der Inhalt kann jetzt im Marketplace-Inventar nach "Verfügbare Updates" sortiert werden.
  • Inhalte können jetzt nach Bewertung auf dem Marktplatz sortiert und gefiltert werden.
Wie wird gespielt
  • Eine Anleitung für Gerüst hinzugefügt.
Aktualisierungen für add-ons
  • Der Spieler kann nun seine eigenen Kreaturen, Partikel und mehr hinzufügen, ohne Vanilla-Funktionen ersetzen zu müssen.
Panorama
  • Panorama-Bild wurde aktualisiert.
Texturen
  • Die Symbole für Gesundheitsförderung und Absorption wurden geändert und sehen nun anders aus.

Fehlerkorrekturen[Bearbeiten]

  • Absturz beim Einsetzen von Wasser durch den Agenten behoben.
  • Die Umschaltfunktion "Für LAN sichtbar machen" wurde behoben
  • Problem behoben, bei dem die Installation unter Windows 10 Version 1511 und früher nicht funktionierte
  • Fehlerhafte Multiplayer-Verbindung unter Windows 10 Version 1607 behoben
  • Es wurde behoben, dass bestimmte Sprachen im Spiel nicht richtig angezeigt wurden

Einzelnachweise[Bearbeiten]