Education Edition 1.12.0

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
v1.12.0
Edition

Education Edition

Erscheinungsdatum

14. August 2019

Protokollversion

361

1.12.0 war eine Education Edition-Version, welche am 14. August 2019 erschien. Es wurden einige Village & Pillage Funktionen von der 1.10.0 und der 1.11.0 hinzugefügt. Zusätzlich wurden die Unterrichtserfahrung und die Leistung verbessert.[1]

Neuerungen[Bearbeiten]

Diese Version fügt auch alle Funktionen der Bedrock Edition 1.11.0 und 1.11.0 mit Ausnahme der experimentellen Funktionen hinzu.

Allgemeines[Bearbeiten]

Exportieren
  • Die Schüler können jetzt die Exportfunktion im Buch und Feder verwenden, um Arbeit als PDF zu speichern.
    • Unterstützt Bewertungen zur Unterstützung der Schüler bei der Dokumentation und Weitergabe ihrer Arbeit
Immersiver Leser
  • Ist ein In-Game-Tool, das das Lesen und Übersetzen von In-Game-Text unterstützt und Formatierungsoptionen für Schüler sowie ein Bildwörterbuch mit Minecraft-spezifischen Bildern bietet.
Einfaches anmelden
  • Benutzer können sich basierend auf ihren Anmeldeinformationen automatisch anmelden oder sich jederzeit abmelden und sich bei Bedarf als anderer Benutzer anmelden.

Änderungen[Bearbeiten]

Allgemeines[Bearbeiten]

Freigeben von Bibliotheksinhalten
  • Einen Link innerhalb des Lernverwaltungssystems zu teilen oder zu Welten hinzuzufügen, wurde vereinfacht.
Seitenverzeichnis
  • Ein visuelles Seitenverzeichnis wurde hinzugefügt, mit der Pädagogen und Studenten Minecraft-Welten in der Bibliothek finden oder zu einem Kurs navigieren können.
Mehrspieler
  • Schüler können jetzt andere einladen, sich ihren Welten mithilfe von Beitrittcodes anzuschließen.
    • Studenten müssen eingeladen werden, um an einer Mehrspielerwelt teilnehmen zu können
  • Die Berechtigungen für die Art und Weise, wie Spieler sich gegenseitig verbinden, wurden geändert.
    • Andere Spieler können als Besucher eingeladen werden oder die Vollmitgliedsberechtigung erhalten.

Einzelnachweise[Bearbeiten]