Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Schleichen

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Ducken)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schleichender Spieler

Schleichen (engl. sneaking oder crouching) kann der Spieler, indem er die linke ⇧ Umschalttaste-Taste (Standard) gedrückt hält.

Schleichen verhindert, dass der Spieler von Block-Kanten fällt. Dies ist besonders beim horizontalen Bauen nützlich, denn man kann so über die Kante hinwegschauen.

Auf einem Macintosh kann die Schleichen-Taste (Shift links) auf CapsLock geändert werden, was ein Schleichen ohne permanentes Drücken der Shift-Taste ermöglicht.

Wenn man zu weit an den Rand eines Blockes läuft, während man schleicht, fällt man nicht herunter. Der Spieler steht dann an der Außenkante des Blockes, das heißt, wenn man die Schleichen-Taste loslässt, fällt man nicht hinunter.

Effekte[Bearbeiten]

  • Der Spieler bewegt sich langsamer.
  • Der Spieler scheint sich zu bücken.
  • Es entstehen keine Laufgeräusche.
  • Der Spieler kann trotz Schleichens von Stufen herunterfallen.
  • Das Sichtfeld des Spielers verschiebt sich um 0,08 Blöcke nach unten.
  • Andere Spieler auf Mehrspielerservern können den Namen nur noch in rund 5 Blöcken Entfernung sehen.
  • Man bleibt auf kletterbaren Blöcken (Leiter, Ranken) stehen.
  • Schleicht der Spieler über Magmablöcke nimmt er keinen Schaden.
  • Die Hitbox des Spielers verkleinert sich, was das Schleichen unter 1,5 Blöcken hohen Bereichen ermöglicht.
  • Während des Schleichens öffnen sich beim Klicken auf Blöcke mit externen Inventaren (bspw. Werkbank, Ofen, Befehlsblock) diese nicht, sodass man Blöcke auf und an diese setzen kann.
    • Wenn man nichts in der Hand hält, kann man trotzdem mit diesen Blöcken interagieren.

Trivia[Bearbeiten]

  • Auf Mehrspieler-Servern wird kurzes Antippen des Schleichens (ohne dabei zu laufen) häufig als Gruß verwendet - ähnlich wie in der Realität eine leichte Verbeugung - da die Mitspieler es sehen können, wenn ein Spieler schleicht und sich verbeugt. Ist der Spieler allerdings umgedreht und drückt die Umschalttaste, gilt dies als Beleidigung (Hintern zeigen). Ebenso wird es auf PvP-Maps verwendet, um die Bitte nach einem Waffenstillstand zu signalisieren, da diese Bewegung schnell, gut sichtbar und eindeutig erkennbar ist.

Galerie[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Versionsgeschichte der Java Edition
Alpha 1.1.1
  • Schleichen hinzugefügt
Beta 1.4
  • Wenn man an einer Leiter hängend schleicht, bleibt man an dieser hängen
Vollversion 1.1 (11w48a)
  • Man muss nicht mehr über Ackerboden schleichen, damit er nicht zu Erde wird
Vollversion 1.4.6 (12w49a)
  • Während des Duckens kann man Blöcke und Items auf Blöcke mit Rechtsklickinteraktion platzieren bzw. benutzen
Vollversion 1.10 (16w20a)
  • Durch Schleichen kann man Schaden auf Magmablöcken verhindern
Vollversion 1.14
19w02a
  • Durch Schleichen kann man Schaden auf Lagerfeuern verhindern
19w12a
  • Durch schleichen kann man durch drei Stufen hohe Bereiche laufe, zuvor war das nicht möglich
Versionsgeschichte der Konsolenedition
TU1 CU1 1.00 Patch 1
  • Schleichen hinzugefügt