Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Zombie (Begriffsklärung)

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schweinezombie und Zombiekind[Bearbeiten]

Schweinezombies können man als "Zombies" bezeichnet und legitim gesucht werden, gehören also nicht in den "Siehe auch"-Bereich. Das Gleiche gilt für Zombiekinder (die man neben dem Hühnerreiter auch direkt erwähnen sollte) und eigentlich auch den Hühnerreiter - ist ja ein Zombie auf einem Huhn. Oder? Iwer Sonsch (Diskussion) 17:51, 27. Jun. 2017 (UTC)

Die Babys kann man extra erwähnen, aber das ist unnötiger Aufwand. In den Artikeln werden sie auch zusammen behandelt und man müsste dann bei allen Kreaturen die Kinder jeweils einzeln auflisten. Schweinezombies gehören von einer Code-Perspektive zu den Zombies, aber das gilt ja nicht. Von der Sicht im Spiel bestehen keine Gemeinsamkeiten bis auf den Namen, aber das Zombiepferd ist deswegen auch nicht gleich ein Zombie. Ich brauche die Aufteilung aber auch genau so, da ich sie als Referenz für den Begriff Zombie in Artikeln verwende. Deswegen überhaupt die Änderung. – Fusseel 18:04, 27. Jun. 2017 (UTC)
"Keine Gemeinsamkeiten bis auf den Namen" Mal ganz abgesehen davon, dass beides Untote sind, zählen aus Sicht des Spiels der Name und das Aussehen sehr wohl - es sind eben nicht zombieartige Pigmen, sondern Zombie Pigmen. Also aus Sicht des Spiels durchaus zu den Zombies zu zählen, wenn auch nicht direkt unter dieser Bezeichnung als erstes zu verstehen. Es ist ja auch z.B. ein Buch des Wissens nicht einfach dadurch kein Buch, dass es außer Namen und Aussehen nichts mit dem Buch gemeinsam hat.
Für welche Referenz brauchst du die Zombies denn? Iwer Sonsch (Diskussion) 18:16, 27. Jun. 2017 (UTC)
Das wäre dann der Artikel über die KI. Dort ging es um die Dorfbewohner, sie werden halt nur von Zombies verfolgt. Das ist bisher natürlich nur ein Fall, aber mit Sicherheit wird diese korrekte Kategorisierung auch in anderen Artikeln überflüssige Aufzählungen unterbinden können.
Das Modell mag gleich sein, aber darauf kommt es einem Spieler nicht an. Vom tatsächlichen Aussehen her sind beide grundlegend verschieden. Vor allem bei der KI und im Verhalten zahlt sich die Trennung aus, da in diesem Bereich die deutlichsten Unterschiede liegen. Das englische Wiki hat es auch so gelöst, selbst wenn es keine Begriffsklärung gibt. – Fusseel 18:53, 27. Jun. 2017 (UTC)
"Sie werden halt nur von Zombies verfolgt." Das ist ja aber gar kein Problem. Wenn zum Beispiel gesagt wird, dass ein Buch verzaubert werden kann, muss man ja auch nicht extra aufzählen, dass ein Buch mit Feder oder ein Buch des Wissens nicht funktioniert, sondern das ist durch den Begriff "Buch" an dieser Stelle bereits klar. Trotzdem ist beides ein Buch und in der Begriffsklärung auch so zu handhaben. Genauso mit dem Schweinezombie.
"Vom tatsächlichen Aussehen her sind beide grundlegend verschieden." Ich meinte beim Aussehen auch nicht das Fehlen von Unterschieden (was nicht der Fall ist), sondern das Auftreten von Gemeinsamkeiten: Die teilweise grüne Färbung der Schweinezombies deutet klar darauf hin, dass es sich auch um eine Art von Zombie handelt - so wie eben das Buch des Wissens eine Art von Buch ist, auch wenn es nicht die Eigenschaften teilt (im Gegensatz zum Schweinezombie, der immerhin ein Monster, Nahkämpfer, potenzieller Rüstungsträger und Waffenhalter, und untot ist).
Wenn es im englischen Wiki keine Begriffsklärung gibt, gibt es auch kein Vorbild - oder was willst du sagen? Iwer Sonsch (Diskussion) 19:18, 27. Jun. 2017 (UTC)
Wenn ich sage, sie werden von Zombies verfolgt, kann ich nicht nur auf Zombie verlinken, da alle Zombiearten zählen. Da bietet sich die Begriffsklärung an. Das geht allerdings nicht, sollte dort etwas aufgezählt werden, was kein Zombie ist. Die grüne Farbe ist jetzt wirklich minimal, die wurde ja auch erst nachträglich eingefügt. Das englische Wiki verzichtet gleich auf eine Begriffsklärung, da alle Zombiearten in einem Hauptartikel sind. Zombie Pigmen haben einen komplett unabhängigen Artikel, da sie eben unabhängig sind. Ich rede natürlich nur von der Struktur, ich will hier nichts verschieben. – Fusseel 19:30, 27. Jun. 2017 (UTC)
Dann musst du eben sagen, sie werden von Zombies, Wüstenzombies und Dorfbewohnerzombies verfolgt. So einfach ist das.
Meiner Ansicht nach gehören alle auf der Seite erwähnten Kreaturen nicht nach "Siehe auch", sie sind ja alle irgendwie schon Zombies. Das Zombiekind würde ich nicht gesondert erwähnen, es ist ja keine eigene Kreatur und fast alle Kreaturen gibt's in Kindvariante. | violine1101 (Diskussion) 19:43, 27. Jun. 2017 (UTC)
Na toll. Das häuft sich dann in jedem Artikel an, da wäre es so schön einfacher, den Kernbegriff einfach sinnvoll zu definieren. Ich sehe die eigentlichen Zombies in Minecraft einfach als die drei Kreaturen, die bis vor der 1.11 auch das gleiche Objekt mit Namen "zombie" waren und nur zur technischen Vereinfachung getrennt worden. Es bestreitet ja niemand, dass sie mit den Zombie Pigmen gewisse Gemeinsamkeiten haben, aber diese gehören nicht in den Kernbegriff. Es wäre schlichtweg eine Vereinfachung gewesen, um im Wiki verständlicher und unkomplizierter mit dem Begriff arbeiten zu können. Aber wenn es euch absolut nicht passt müsst ihr eben die betroffenen Artikel anpassen. – Fusseel 20:27, 27. Jun. 2017 (UTC)

Man kann doch trotzdem einfach Zombies schreiben, oder? Ob ein Schweinezombie einen Dorfbewohner angreift, interessiert z.B. sowieso keinen. Iwer Sonsch (Diskussion) 20:37, 27. Jun. 2017 (UTC)

Na gut, aber auf deine Verantwortung! – Fusseel 00:41, 28. Jun. 2017 (UTC)