Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Diskussion:Welttyp

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neuer Welttyp AMPLIFIED übersetzen ?[Bearbeiten]

Wie soll man diesen neuen Welttyp übersetzen ? AMPLIFIED heißt auf deutsch übersetzt soviel wie verstärken, ergänzen. Mein Vorschlag wäre: Größere Berge (Analog zu Größere Biome). Aber andererseits könnten wir auch warten bis Mojang die Textdateien übernommen hat. Dann würde sich die Frage selbst klären. Aber das widerum würde bedeuten das die Seite Amplified erst nach dem deutschen Namen erstellt werden könnte. Was meint ihr dazu wie wir das machen könnten ? Nethonos 17:39, 6. Sep. 2013 (UTC)

Im Zusammenhang mit einem Welttyp bedeutet "amplified" so viel wie "größere Ausschläge nach oben und unten", analog zur Amplitude bei einer Sinuskurve. Es wird also wahrscheinlich deutlich höhere Berge geben - die maximale Landschaftshöhe von 128 (ohne Bäume) wird damit überschritten. Und es wird deutlich schmalere und tiefere Täler geben. Es wird richtig hoch und runter gehen. Der Begriff "zerklüftet" könnte gut passen. Dazu die Vorlage {{Entwicklungsversion|tr=1}} setzen, die diesen Namen als Vermutung markiert. --Sumpfhütte 18:39, 6. Sep. 2013 (UTC)
Ich finde "Große Bege" ist noch lange untertrieben! Die sind so hoch wie die Bauhöhe. Der Endgültige Name kommt dann warscheinlich sowiso über Crowdin. Grid Tesla (Rival Rebels).png HbMinecraft - (Disskusion | Beiträge) 18:41, 6. Sep. 2013 (UTC)
Soweit ich gelesen habe erreichen diese zerklüfteten Berge die 200-Blockmarke. Also zum Namen, mir würde da noch zerklüftete Welt einfallen. Na ja egal. Es wäre so schön gewesen wenns die Himmelsdimension als eigener Welttyp gegeben hätte. Nethonos 18:49, 6. Sep. 2013 (UTC)
Das mit den 200 Metern hab ich geschrieben, weil es der höchste Berg war, den ich gefunden habe (Würde ein 250er generiert werden, würde mein Computer krepieren) Grid Tesla (Rival Rebels).png HbMinecraft - (Disskusion | Beiträge) 18:51, 6. Sep. 2013 (UTC)
Wenn bei dir der PC bei solchen Gebilden hängt ist es unwahrscheinlich das du angemessen viele von diesen Bergen gesehen hast. Ich würde das mit den 200-Block hohen Bergen dann vielleicht abändern in vermutlich bis zu 200-Blcok hoch. Nethonos 19:06, 6. Sep. 2013 (UTC)
Ich hatte zwar auf Sichtweite Winzig, aber in dieser Welt sah es aus wie Gering-Normal. Normalerweise sehe ich nichtmal mehr meine Nase. Liegt wohl daran dass die Nase kein Relief bildet. *MC Flache Nasen FTW!* Grid Tesla (Rival Rebels).png HbMinecraft - (Disskusion | Beiträge) 20:16, 6. Sep. 2013 (UTC)
Bis die Sprachen noch nicht geupdatet wurden, würde ich in diesem Fall auf jeden Fall die englische Variante nutzen, bis man sich auf Crowdin geeinigt hat, da es mehrere Übersetzungsmöglichkeiten gibt. Da der Welttyp im Original in Großbuchstaben geschrieben ist, wird es höchstwahrscheinlich auch in der deutschen Fassund in diese Richtung gehen. Vermutlich "VERSTÄRKT" oder so ähnlich. --.zip de.MinecraftWiki-Admin Diskussion 21:19, 6. Sep. 2013 (UTC)
Die Berge reichen übrigens bis zur maximalen Bauhöhe. Den höchsten Berg, den ich gesehen hatte war 254 Blöcke hoch.--OcelotFace.png Moddie1000 (????/!!!!) 21:44, 6. Sep. 2013 (UTC)
Die maximale Bauhöhe beträgt 256 also erreichen sie doch nicht die maxmale bauhöhe. Nethonos 07:02, 7. Sep. 2013 (UTC)

Keine Biome?[Bearbeiten]

Im Artikel steht, dass Superflachwelten keine Biome besitzen. Doch man kann das Biom beim anpassen einer Superflachwelt einstellen. Ich bin verwirrt! ZwiebackBrot.png 12:16, 27. Okt. 2013 (UTC)

Wo soll das denn gehen? :) --Interruptman (D) (Armageddon Land) 13:00, 27. Okt. 2013 (UTC)
Lese mal das hier durch ZwiebackBrot.png 13:12, 27. Okt. 2013 (UTC)
Stimmt. Der Text war veraltet, wie der Nachsatz mit "Seit 1.4..." beweist. Ich habe ihn mal angepasst. -- Sumpfhütte 14:50, 27. Okt. 2013 (UTC)