Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Wüstentempel

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seed[Bearbeiten]

Was ist den eigentlich ein möglicher Seed für eine Pyramide? --Gianluca (Diskussion) 10:00, 26. Mai 2012 (UTC)

Einfach weiterlaufen und gezielt nach Wüstengebieten ausschau halten, irgendwann wird mann dann schon auf eine Pyramide stoßen. Ansonsten dieser Seed 101319 und dann Richtung 167, 72, -331 laufen, dort ist ein NPC Dorf und direkt wenige Meter daneben eine Pyramide. 109.192.233.131 10:26, 24. Aug. 2012 (UTC)

spoiler?[Bearbeiten]

Gibt es im Wiki eigentlich sowas wie einen Spoiler? Ich finde man sollte den Fundort des Schatzes in einen solchen schreiben, um ihn nicht jedem, der es vll nicht will, zu verraten. Gleiches gilt für den Dschungeltempel 91.186.32.67 11:13, 8. Jun. 2012 (UTC)

Lieber nicht. Denn genau um das zu wissen liest Mann es ja.84.115.154.52 15:45, 10. Sep. 2012 (UTC)

Strategien[Bearbeiten]

Egal welche Möglichkeit der Spieler wählt, wenn man einmal unten ist, sollte man die Druckplatte zerstören, um ein versehentliches Auslösen der Falle vorzubeugen. Anstatt die Druckplatte zu zerstören, empfehle ich einfach bis zum TNT zu graben und dieses dann zu entfernen, wenn alle 9 TNT Blöcke ausgegraben wurden, dann ist die Druckplatte auch entschärft und kann betreten werden. --109.192.233.131 10:29, 24. Aug. 2012 (UTC) --109.192.233.131 10:30, 24. Aug. 2012 (UTC)

Weil man in aller Regel die Druckplatte ebenfalls einsackt, kann man sie genausogut gleich entfernen. Egal, man sollte den Mechanismus durch Entfernen einer der Komponenten (Druckplatte oder TNTs) entschärfen. (Dieser Beitrag wurde vom automatischen Zensursystem als "potentiell unkonstruktiv" eingestuft)--188.109.243.202 17:43, 6. Dez. 2012 (UTC)

Vorkommen[Bearbeiten]

Wie oft kommen Pyramiden überhaupt vor?84.115.154.52 15:52, 10. Sep. 2012 (UTC)

Theoretisch unendlich oft. --☺ Sven ? ! 15:57, 10. Sep. 2012 (UTC)
In der Realität ist es etwa einmal alle zwei Wüsten. Das ist eine Schätzung, das würde ich so nicht in den Artikel schreiben.--Johnfaber 17:16, 10. Sep. 2012 (UTC)

Bild der Pyramide ist fehlerhaft[Bearbeiten]

Ich wollte anmerken, dass das Bild der Pyramide Fehler aufweist. Es fehlen die Treppen auf den beiden Türmen.217.87.199.65 17:21, 6. Dez. 2012 (UTC)

Erledigt. SnowOldSig.png ıʟεσпdıƨκυƨƨıσп
вεıтяäɢε
16:14, 9. Feb. 2013 (UTC)

Ranken[Bearbeiten]

Wachsen an Sandstein Ranken? Im Artikel steht, das wenn die Pyramide im Dschungelbiom "spawnt", in der Pyramide Ranken wachsen können? 84.149.21.72 07:41, 4. Sep. 2013 (UTC)

Grundsätzlich hat die Ranke kein Problem mit Sandstein. Die ist wie Unkraut, die wächst auf fast allen soliden Blöcken (außer auf Glas und Truhe). Man kann sie auch auf Sandstein setzen und das auch in der Wüste (dann sieht sie gelblich aus, wie auch Laub oder Gras in der Wüste). Im Dschungel kommt sie natürlich vor und wächst dann auch innerhalb von Gebäuden, wie z.B. im Dschungeltempel. Auch in Höhlen knapp unter dem Dschungelboden wachsen Ranken, d.h. sie brauchen kein Licht. Ich habe noch keine Pyramide im Dschungel gesehen, aber die Ranke macht keinen Unterschied zwischen Pflasterstein (Dschungeltempel) und Sandstein. Sumpfhütte 14:50, 4. Sep. 2013 (UTC)

Flachland[Bearbeiten]

Sollte man in den Beitrag auch noch hineinschreiben, dass durch anhängen des Codes biome_1 auch in einer Flachland-Welt Wüstentempel generiert werden, oder reicht es dass das im Beitrag zur Flachland-Welt steht?
Gruß Schockocraft (Diskussion) 12:03, 20. Nov. 2015 (UTC)

Da schon die Angepasst-Welten drin stehen, sollten auch die Flachlandwelten erwähnt werden. Ich habe es eingefügt. -- Sumpfhütte 17:12, 20. Nov. 2015 (UTC)

Bauhöhe[Bearbeiten]

Da man, wenn man in einer normalen Flachlandwelt Pyramiden generieren lässt, immer Pyramiden bekommt, die Weit über dem Boden Stehen, Frage ich mich, ob es da eine Mindesthöhe gibt, oder ob Pyramiden sogar immer auf der selben Bauhöhe generiert werden. Da ich leider zurzeit Leinen PC habe zum nach schauen, könnte das jemand anderes herausfinden?
Gruß Schockocraft [Frag mich was] 14:43, 5. Mär. 2016 (UTC)

Pyramiden werden offenbar immer auf der selben Höhe generiert. Dadurch können sie so malerisch halb im Sand vergraben sein. -- Sumpfhütte 12:05, 6. Mär. 2016 (UTC)
Ah, Danke
Erledigt

Gruß Schockocraft [Frag mich was] 13:03, 6. Mär. 2016 (UTC)
Wobei... Was passiert wenn man eine Flachlandwelt hat die zum Beispiel 120 Schichten Generiert... Wird dann über der Pyramide eine Luftblase Generiert?
Gruß Schockocraft [Frag mich was] 13:06, 6. Mär. 2016 (UTC)
Nein, sie ist dann ohne Luftblase komplett bedeckt. -- Sumpfhütte 17:48, 6. Mär. 2016 (UTC)

Truheninhalt[Bearbeiten]

Wie man vielleicht bemerkt hat, hab ich den Truheninhalt mal aktualisiert, habe jedoch einige Werte weggelassen, würde euch fragen wie ihr das so sieht, soll ich die anderen Werte auch hinzufügen oder sind diese eher unrelevant? -- Nakriin (Diskussion) 16:40, 13. Apr. 2016 (UTC)

Ich finde es gut, so wie es jetzt ist. -- Sumpfhütte 19:06, 13. Apr. 2016 (UTC)
Nein, es ist nicht gut, merke ich jetzt! Ganz und gar nicht. Die beiden Spalten mit "2-4" und "4" sind absolut nichtssagend. Die korrekten Überschriften müssten lauten: "Anzahl Gegenstände pro Stapel, der in 2-4 Ausschüttungen enthalten sein kann" und "... der in 4 Ausschüttungen enthalten sein kann". kann ist hier entscheidend, so dass die tatsächliche Anzahl der Stapel auch 0 sein kann. Also müsste es heißen: "Anzahl Gegenstände pro Stapel, der 0-4 mal enthalten sein kann" und "... der 0-4 mal enthalten sein kann". Das ist beides Mal der selbe Text, beschreibt aber jeweils eine andere Generierung, die man jedoch in der Überschrift nicht so genau erklären kann. Ich bin daher dafür, diese beiden Spalten wegzulassen, weil sie keine Aussagekraft haben.
Nun zu der Wahrscheinlichkeit am Beispiel "Sattel". Er hat laut Beutetabelle pro Ausschüttung eine Gewichtung von 20232 und kann in 2-4 Ausschüttungen enthalten sein. Ob es 2, 3 oder 4 Ausschüttungen sind, ist zufällig und hat daher jeweils eine Wahrscheinlichkeit von 13. Daraus ergibt sich die Wahrscheinlichkeit für einen Sattel in der Truhe mit:
2 × 20232 / 3 + 3 × 20232 / 3 + 4 × 20232 / 3 = 9 × 20232 / 3 = 3 × 20232 = 25,9%
Und nicht wie im engl. Wiki angegeben 23,7%. Was ist richtig? -- Sumpfhütte 18:50, 15. Apr. 2016 (UTC)
So, ein etwas längerer Blick in einige Wahrscheinlichkeitsrechnungstutorials hat ergeben, dass die Fragestellung gleichbedeutend mit folgendem Urnenproblem ist: "Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, mindestens eine Sattelkugel aus der Urne zu ziehen, wenn man 2, 3 oder 4 Mal eine Kugel zieht und 20 von 232 Kugeln einen Sattel aufgedruckt haben?" Das kann man auf zwei Arten rechnen. Die einfachere ist die mit der Gegenwahrscheinlichkeit, also niemals eine Sattelkugel zu ziehen:
bei 2 Ziehungen = 1 - 212232 × 212232 = 0,1649822 = a
bei 3 Ziehungen = 1 - 212232 × 212232 × 212232 = 0,2369666 = b
bei 4 Ziehungen = 1 - 212232 × 212232 × 212232 × 212232 = 0,3027453 = c
bei 2 oder 3 oder 4 Ziehungen = a/3 + b/3 + c/3 = 0,2348979
engl. Wiki = 0,237 also ziemlich ähnlich
Beim Knochen und verrotteten Fleisch gibt es insgesamt 6, 7 oder 8 Ziehungen mit unterschiedlichen Wahrscheinlichkeiten für die letzten vier Ziehungen:
bei 6 Ziehungen = 1 - 207232 × 207232 × 4050 × 4050 × 4050 × 4050 = 0,6739197 = a
bei 7 Ziehungen = 1 - 207232 × 207232 × 207232 × 4050 × 4050 × 4050 × 4050 = 0,7090575 = b
bei 8 Ziehungen = 1 - 207232 × 207232 × 207232 × 207232 × 4050 × 4050 × 4050 × 4050 = 0,7404093 = c
bei 6 oder 7 oder 8 Ziehungen = a/3 + b/3 + c/3 = 0,7077955
engl. Wiki = 0,709 also ziemlich ähnlich
Bei Sand, Faden und Schießpulver gibt es genau 4 Ziehungen:
1 - 4050 × 4050 × 4050 × 4050 = 0,5904
engl. Wiki = 0,590 also gleich
Fazit: Die im engl. Wiki angegebenen Wahrscheinlichkeiten scheinen zumindest für den Wüstentempel zu stimmen. Die Überschriften zu den Stapeln passen aber nicht dazu. Da steht, es gäbe "2-4 Stacks" und "4 Stacks", aber das sind "2-4 Ausschüttungen" (bzw. "Ziehungen") und "4 Ausschüttungen". Eine Ausschüttung kann auch 0 Stacks ergeben, so dass es 0-4 bzw. bei Knochen und verrottetem Fleisch 0-8 Stacks geben kann. Weiterhin wäre es falsch, eine Wahrscheinlichkeit für "Nichts" anzugeben, weil man als Spieler nicht unterscheiden kann zwischen einem Slot, der nicht gefüllt wurde und einem Slot, der mit "Nichts" gefüllt wurde. Ich habe die Tabelle entsprechend angepasst. -- Sumpfhütte 12:52, 16. Apr. 2016 (UTC)