Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Steinkohle

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kohle(n)erz[Bearbeiten]

Würde vorschlagen das man statt Kohlenerz einfach nur Kohle nennt. Denn Kohlenerz gibt es nicht und Kohleerz ist nicht gebräuchlich. -- The Miner 10:50, 12. Nov. 2010 (CST)

Natürlich gibt es Kohlenerz. In Minecraft jedenfalls. ;) Du hättest dann den gleichen Namen für 2 verschiedene Dinge hier im Wiki. Zum einen ist da der Block, auf den du haust, nämlich das "Erz" (wir sollten da schon bei einer einheitlichen Bezeichnung bleiben) und dann hast du das Item, das du dadurch erhältst, nämlich die Kohle (siehe auch Items - der verlinkt eben auf den Kohlenerz-Artikel, weil es dazu nichts anderes zu sagen gäbe). Es gibt eigentlich keinen Grund, die Art, wie die verschiedenen Blöcke hier organisiert sind, zu ändern. Es hat schon seinen Grund, dass die abbaubaren Blöcke alle ein "(Erz)" als Anhang haben. Nächstes mal so etwas bitte direkt zum Artikel selbst und nicht in die Diskussion zur Blockvorlage schreiben. --Loppi 18:06, 12. Nov. 2010 (UTC)

Das mit den 2 Namen stimmt wohl. Aber Kohlenerz klingt falsch und ist es auch. Es sagt ja auch keiner Goldenerz. Daher immernoch dafür entweder Kohleerz zu schreiben oder Kohle(Erz), Eisen(Erz),... damit es wieder einheitlich ist. -- The Miner 13:14, 12. Nov. 2010 (CST)
Kohleerz ist in der deutschen Sprache einfach nicht korrekt. Wenn es dir nicht darum geht, dass es in Wirklichkeit kein Erz von Kohle gibt, dann ist Kohlenerz hier schon die richtige Bezeichnung. Der Vergleich mit "Goldenerz" ist einfach falsch, weil der Plural von "Gold" auch nicht "Golden" ist. Bei so etwas benutzt man den Plural (hier Kohlen) und hängt das zweite Wort dran. Das Wort Kohlenerz ist grammatikalisch schon vollkommen richtig. --Loppi 08:18, 13. Nov. 2010 (CST)
Hab eben nochmal nachgeschaut und ist wirklich wie du sagst. Dann muss es aber auch "Diamantenerz" heißen, um es einheitlich zu machen. -- The Miner 14:31, 13. Nov. 2010 (UTC)
Ja, Diamantenerz muss es auch eigentlich heißen. --Loppi 12:03, 13. Nov. 2010 (CST)
NEIN! Tut mir leid euch korrigiren zu müssen, aber soweit ich weiß handelt es sich beim "Kohlenerz" keineswegs um einen Plural, sondern nur um ein sogenanntes Fugen-N, welches bei manchen Wörtern eingefügt wird, damit sie besser klingen. Das Sonnenlicht heißt ja auch nicht Sonnenlicht, weil es von mehreren Sonnen kommt, sondern weil Sonnelicht blöd klingt :). Es gibt sogar Wörter, wo es beide Varianten gibt: Tannebaum / Tannenbaum, Speisekarte/Speisenkarte. --Tilman 03:51, 14. Mai 2011 (UTC)
Das ist eh alles Blödsinn, weil es von Kohle als Rohstoff gar keinen Plural gibt. Untertage baut man Kohle ab, nicht Kohlen. Man handelt mit Diamanten, aber nicht mit Kohlen, sondern mit Kohle. Rohstoffe gibt es nie als Plural. Hölzer kriegst du vielleicht in bearbeiteter Form, aber im Schuppen hast du Holz, auch wenn es viel ist. Somit wäre Kohleerz sehr wohl richtig. Allerdings heißt das eigentlich Steinkohle, höchstens noch Rohkohle. --Bachsau 08:32, 12. Apr. 2012 (UTC)
Also, was das Fugen-N betrifft, hat Tilman Recht. ABER (um das einfach mal zu klären): Von Kohle gibt es einen Plural. Kennt ihr nicht das bekannte Sprichwort, "für jemanden die Kohlen aus dem Feuer holen"? (siehe auch [1]) Grundsätzlich gibt es also durchaus einen Plural. Aber eigentlich tut das hier gar nichts zur Sache. Bei der Systematik würde ich weiter von Kohle(Erz) sprechen, wie es auch bei den anderen Bodenschätzen gemacht wird. Wer sich aber dagegen sträubt, Kohleerz oder Kohlenerz (und zumindest laut duden.de gibt es beide Wörter nicht) zu sagen, für den hätte ich den Vorschlag "Kohleflöz", allerdings würde dieses Wort dann nicht den einzelnen Block, sondern quasi das gesamte Vorkommen, also alle zusammenhängenenden "Kohlenerz"-Blöcke bezeichnen.--Drachin (Disk) 10:11, 12. Apr. 2012 (UTC)

Holzkohle[Bearbeiten]

Kann mir kurz einer erklären, wie man aus einem Block Holz oder Baumstamm Holzkohle bekommt? Ich schaff das irgendwie einfach nicht... oder geht es vielleicht seit irgendeinem Update gar nicht mehr?

-- LukiGamer 20:59, 8. Feb. 2011 (UTC)

Du musst einen Baumstamm "schmelzen". Also unten als Brennmaterial irgendwas was brennt (Stab, Holz, Kohle,..) und oben den Baumstamm. Dann erhälst du pro Stamm eine Holzkohle. -- The Miner 23:41, 8. Feb. 2011 (UTC)


Abschnitte Gewinnung und Verwendung[Bearbeiten]

Ab dem 2. Absatz im Abschnitt Gewinnung einschließlich der Verwendung gehört der Text doch eher zu Kohle (Item). Denn Holzkohle hat ja mit dem Kohlenerz nun rein gar nichts zu tun und Kohlenerz kann man auch zu nichts verwenden, da man es an sich nicht abbauen kann. Höchstens dieses stehenzulassen und als "Dekoration" zu verwenden. -- Maro 15:45, 10. Aug. 2011 (UTC)

Bild[Bearbeiten]

Ich hab ein schönes Bild mit einer Kohleerzader und würde es gerne auf die seite stellen.Jedoch weis ich nicht wie das funktionirt.--LarsonDer1 18:04, 29. Aug. 2011 (UTC)

Auf der linken Seite auf "Werkzeuge" und dann auf "Datei hochladen". Dann solltest du hier landen Spezial:Hochladen. Sofern du alle benötigten Rechte hast. Grüße --The Miner - de.Wiki Admin(Disk) 18:43, 29. Aug. 2011 (UTC)

Steinkohle[Bearbeiten]

Kohleerz heißt jetzt, glaub ich, Steinkohle. --88.117.22.205 19:12, 8. Feb. 2013 (UTC)

In 1.4.7 heißt es Kohlenerz, im aktuellsten Snapshot Steinkohle, und bei Crowdin Kohle... Ist halt die Frage, welchen Namen wir nehmen? 1.4.7 oder aktuellster Snapshot? --eagle3000 (D ~ B)
Aktueller offizieller Release natürlich. Also 1.4.7 in diesem Fall.-- LulMyNameIsPing (Meckern | Stalken) 19:22, 8. Feb. 2013 (UTC)
Ich wäre für Kohleerz. Dann gäbe es KohleERZ, EisenERZ, LapislazuliERZ, SmaragsERZ, GoldERZ, DiamantERZ, RedstoneERZ und NetherquarzERZ. "Steinkohle" tanzt aus der Reihe, auch wenn es andererseits syntakisch zu Holzkohle passt.Fabian42 (Diskussion) 19:23, 14. Sep. 2014 (UTC)
Es gibt kein Kohleerz. Wenn schon, dann Kohleflöz, das gibt's wirklich. Aber wenn du selbst Namensvorschläge machen möchtest, dann schau mal hier vorbei. | violine1101(Diskussion) 19:40, 14. Sep. 2014 (UTC)
Kompromiss: "Steinkohleerz"? Fabian42 (Diskussion) 10:53, 12. Nov. 2014 (UTC)
Um die Diskussion nochmal aufzubringen:
  • English: "Coal ore"
  • ID: "coal_ore"
  • Eisenerz, Diamanterz, Golderz, Lapislazulierz, Redstoneerz, Smaragderz, ... Steinkohle?
  • Gleiche Textur wie die anderen Erze, nur andere Farbe.
  • Alle Erze bestehen zu einem großen Teil aus der Steintextur. Also wenn dann auch Steineisen, Steinredstone, etc. (Nein, das war nicht ernst gemeint!)
  • Realismus ist kein wirkliches Argument für Steinkohle, Kohleflöz, etc. Man denke mal an schwebende Strukturen, Drachen, Perpetuum Mobiles, ... Ebenso wird Gold auch nicht gesiebt und Kohle kommt aus Erzen.
  • Das ganze Wiki ist übertrieben genau geordnet, selbst Dateinamen, die kein normaler Nutzer sieht, werden korrigiert, etc. Da sollte nicht plötzlich ein Erz nicht Erz heißen. Fabian42 13:17, 19. Aug. 2015 (UTC)
Das Wiki übernimmt stets den Begriff aus dem Spiel. Wenn der sich ändert, wird das im Wiki nachgezogen (auch wenn es schmerzt: Pflasterstein => Bruchsteine => Bruchstein). Alternative Begriffe kann man jederzeit als Weiterleitung anlegen, das habe ich eben für Steinkohleerz getan. Wenn du Vorschläge für eine Verbesseriung des Begriffs im Spiel hast, geht das nur über das Crowdin-Projekt, bei dem jeder mitmachen kann. -- Sumpfhütte 13:50, 19. Aug. 2015 (UTC)
Steinkohle trifft es schon ganz gut, man kann nicht von einem Steinkohleerz sprechen, da "Erze" immer auch Metall enthalten, laut Wikipedia: „Erz ist ein mehr oder weniger mit Gangart verwachsenes, metallhaltiges Mineral oder Mineralgemenge, das - vom Standpunkt des Bergmanns oder Aufbereiters betrachtet - mit Gewinn abgebaut, bzw. gewinnbringend weiterverarbeitet werden kann. Die Frage, ob ein Metall oder mehrere Metalle Gewinn abwerfen, scheint das einzig mögliche Kriterium zu sein, welches benutzt werden kann.“ Nethonos (Diskussion) 14:05, 19. Aug. 2015 (UTC)
Das richtigste wäre "Kohleflöz". Wie Nethonos schon sagte, ist Steinkohleerz nicht richtig, da Kohle kein Erz ist. Andererseits sind Diamanten, Lapislazuli, (Redstone?), Smaragde und Netherquarz ebenfalls keine Metalle und können daher eigentlich auch nicht als "Erze" bezeichnet werden. | violine1101 (Diskussion) 14:44, 19. Aug. 2015 (UTC)

Wenn man nach Wikipedia argumentiert, müsste man auch Obsidian umbenennen, da das in Minecraft definitiv nichts ist, das so zerbrechlich ist wie echtes Obsidian. Außerdem heißt es ja auf englisch auf "coal ore", da scheint niemand etwas dagegen zu haben.
Steinkohle fände ich als Begriff für das Item besser, dann hätte man Steinkohle und Holzkohle anstatt Kohle und Holzkohle. Fabian42 12:15, 20. Aug. 2015 (UTC)

@Fabian42: mit deiner Erfahrung (viele Sprachkorrekturen im Wiki) wäre es prima, wenn Du bei der Crowdin-Community mithelfen könntest, weil sich dort eher die Sprachexperten tummeln als hier. Und Diskussionen über die Steinkohle haben hier sowieso keinen Sinn, weil - wie ich oben schon sagte - das Wiki stets den Begriff aus dem Spiel übernimmt. -- Sumpfhütte 14:03, 20. Aug. 2015 (UTC)

Häufigkeit[Bearbeiten]

"ca. 101 Erzblöcke pro 100qm pro Schicht"? Also sind auf jeder Höhe 101 Blöcke von 100 Quadratmetern Kohle? Das hieße, dass eine Map zu 101% von Kohle bedeckt ist. Das ist unmöglich. Wenn man im Artikel "Erze" guckt, steht das da auch, allerdings nur auf Höhe 0. Da ist aber 0% Kohle und 100% Bedrock. Sind vielleicht 100x100 Meter=10.000m² gemeint? –- (Nicht signierter Beitrag von Fabian42 (Diskussion|Beiträge) 19:36, 14. Sep. 2014‎ (UTC). Bitte signiere deine Beiträge zukünftig mit -- ~~~~ ) Buch und Feder.png

Pro 10x10-Fläche gibt es insgesamt 101 Kohleflöze. Diese 101 Kohleflöze sind über die verschiedenen Höhenlagen verteilt. | violine1101(Diskussion) 19:47, 14. Sep. 2014 (UTC) Buch und Feder.png
Sorry für die Korrektur Violine1101, aber die Information stammt aus einer Grafik aus dem Artikel Erz: Zwischen Ebene 5 und Ebene 42 gibt es in jeder Ebene in einem 100 x 100 Blöcke großen Bereich durchschnittlich 101 Steinkohleblöcke (nicht Flöze, was ein Klumpen aus mehreren Blöcken wäre). 100 m x 100 m = 10.000 qm, davon 101 Blöcke Steinkohle entspricht 1,01% (und nicht 101%). Ich habe den Artikel korrigiert -- Sumpfhütte 18:05, 15. Sep. 2014 (UTC)
Ach, kein Ding. So'n Wiki ist ja dafür da, dass jeder jeden korrigiert. (Ich habe übrigens "Flöz" als Block gemeint, wie ich ihn oben als Übersetzung vorgeschlagen habe.) | violine1101(Diskussion) 19:16, 15. Sep. 2014 (UTC)
Also einfach "Die Oberwelt besteht zu 1,01% aus Steinkohleerz."? Aber das kann doch nicht immer stimmen! Mal ganz abgesehen von "Angepasst"en Welten gibt es doch noch "Große Biome", "Zerklüftet", etc. Stimmt es da auch, ist es über alle Biome gleich,...? Fabian42 (Diskussion) 10:51, 12. Nov. 2014 (UTC)
Wie alle Erze wird auch Steinkohle nur im steinernen Untergrund generiert. Stein ist also Voraussetzung. In der Steinmasse wird die Steinkohle zwischen den Ebenen 0 und 128 generiert, wobei sie in den Ebenen 5 bis 42 häufiger vorkommt, als in den höheren Ebenen. Es gibt also keine Gleichverteilung. Die Grundgesteinebene wird zum Schluss generiert, sodass sämtliche Steinkohle in der Ebene 0 und die meiste in den Ebenen 1 bis 4 vom Grundgestein gelöscht wird. Auch die generierten Höhlen und Schluchten löschen zuvor generierte Steinkohlevorkommen. Der Biomtyp hat keine Auswirkung auf die Steinkohle-Häufigkeit. Nur Smaragderz hängt vom Biomtyp ab. Aber da Steinkohle (wie alle Erze) nur in Stein generiert wird, und nicht in Sand oder Sandstein oder Wasser oder Erde etc., bezieht sich die Häufigkeit von 1,01% nur auf den steinernen Untergrund, nicht auf die gesamte Oberwelt. Der Wert von 1,01% ist das Ergebnis einer Zählung, die Details stehen im Artikel Erz. Die Welttypen "Große Biome" und "Zerklüftet" ändern die Häufigkeit von Steinkohle (und anderen Erzen) nicht, denn Biomgröße oder Höhenverzerrung haben keinen Einfluss auf die Erzgenerierung im steinernen Untergrund. Es gibt in zerklüfteten Welten allerdings mehr Luft und damit insgesamt weniger Erze. -- Sumpfhütte 11:29, 12. Nov. 2014 (UTC)
Hab ich schon! :D Fabian42 16:49, 20. Aug. 2015 (UTC)