Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

We are currently performing an upgrade to our software. This upgrade will bring MediaWiki from version 1.31 to 1.33. While the upgrade is being performed on your wiki it will be in read-only mode. For more information check here.

Diskussion:Standard-Ressourcen

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Muss das so detailliert sein?[Bearbeiten]

Hier ist jede einzelne Datei aufgeführt. Ich schlage vor, nur die Ordner stehen zu lassen und die Dateien zu löschen:

  • Das in dieser Form viel zu deatilliert.
  • Jeder kann einfach auf seinen Computer schauen. Das hat auch den Vorteil, dass man dort einen Sound gleich abspielen kann.
  • Der Inhalt der ordner ändert mit jeder Minecraft-Version (z.B. neue Sprachen).

Änderungen werden hier nicht nachgezogen. Ich habe gerade fehlende Sprachen entdeckt. Außerdem zwei Package-Dateien. Die habe ich noch nachgetragen. Aber jetzt fällt mir auf, dass auch noch "music" und "records" fehlen - das nachzutragen ist mir zu aufwändig. Ich finde, die Überschriften würden reichen - was meint ihr? -- Sumpfhütte 21:26, 2. Dez. 2013 (UTC)

Ich denke auch, dass wir nicht jede Datei dokumentieren müssen. Was in welchem Ordner steht - okay, ja. Mehr oder weniger detailliert, je nachdem (Musik ist selbsterklärend, bei den Sprachdateien kann man ein Wort oder zwei mehr verlieren). Aber jede Datei? Übertreiben müssen wir das hier wirklich nicht. --Caleb Blackhand 08:08, 3. Dez. 2013 (UTC)

Geräusche[Bearbeiten]

Ich wurde von "Geräusche" hierher geleitet. Wieso? Hier steht kaum etwas über Geräusche. Ich hab zum Beispiel eben festgestellt, dass Regen 10 Blöcke über dem Boden nicht zu hören ist, er unter der Erde dafür anders klingt. Ich wüsste gerne, wie sich Töne im Allgemeinen verhalten. Ähnlich wie Licht? Fabian42 (Diskussion) 18:42, 3. Okt. 2014 (UTC)

Interessanter Aspekt, über den ich bisher im Wiki (auch im engl.) keinen Artikel gefunden habe. Daher habe ich mal einige Informationen im neuen Artikel Geräusch zusammengefasst. -- Sumpfhütte 11:26, 5. Okt. 2014 (UTC)

Hashverfahren – Wer hat sich das zusammenfantasiert?[Bearbeiten]

Es ist quatsch was hier über die Hashes steht. Damit sie vom Dateisystem schneller gefunden werden, befinden sie sich in zweistelligen Unterordnern, das stimmt. Was aber nicht stimmt ist der ganze Rest über den Hash. Dieser leitet sich nicht aus den Dateipfad sondern aus ihrem Inhalt ab. Das Verfahren nennt sich Content-Based-Indexing und ermöglicht es, einen Inhalt durch sich selbst zu indizieren. Am deutlichsten wird dies bei den Skins: Lass 20 Spieler den selben Skin hochladen und es wird für alle auf die selbe Datei zurück gegriffen. Das spart Platz und macht es möglich, Skins nur anhand ihres Aussehens zu identifizieren und wieder zu finden, egal wer sie gerade trägt. Für Texturen gillt das selbe: Haben 5 Minecraft-Versionen die selbe Textur für Cobblestone und 7 eine andere, gibt es zwei Dateien die über den Index referenziert werden. Gleichzeitig können all 12 Versionen die selbe Texturdatei für Sand verwenden, ohne dass diese doppelt abgelegt werden muss. Wird mal etwas neues eingefügt, ändert man gewünscht einfach den Index. Das ist auch der Grund, warum das Programm Änderungen an den Resourcen bemerkt und sie verwirft. Dafür braucht es keinen Abgleich mit einer Online-Verbindung. Es genügt die Feststellung, dass der Dateiinhalt nicht zum Namen passt. --Bachsau (Diskussion) 13:43, 10. Mär. 2016 (UTC)

Danke für die ausführliche Info, ich habe sie in den Artikel übernommen und diesen verbessert. -- Sumpfhütte 12:34, 13. Mär. 2016 (UTC)

Speicherort der Sounddateien/Records?[Bearbeiten]

Weder in den Assets, noch in der version.jar konnte ich die Sounddateien, beziehungsweise die Recorddateien, finden. Mir scheint, das die angegebenen Speicherorte nicht mehr ganz stimmen? Auch versteckte Ordner gibt es keine. DeutscherMiner99 (Diskussion) 17:27, 10. Jun. 2017 (UTC) Edit: Im nachhinein erst den Abschnitt "Resourcen finden" gelesen, was für ein umständliches System.