Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Seelensand

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Name[Bearbeiten]

Wer hat die Dinger jetzt Seelensand genannt??? Redstone können wir auch gleich als Rotstein übersetzen, und dann Netherack als Höllen-Acker... Das sind Eigennamen aus dem Spiel, und die Eigennamen, finde ich, sollte man nicht übersetzten, auch wenn es eine deutsche "Fassung" von Minecraft gibt. (Vorallem weil ich mich frage, wer das dann für Mojang "originalgetreu" beispielsweise in Sprachen wie Hindi übersetzt, oder chinesisch...Sebastian412 19:34, 18. Apr. 2012 (UTC)

18:31, 15. Feb. 2012‎ Noogle (Diskussion | Beiträge)‎ K (3.492 Bytes) (hat „Soul Sand“ nach „Seelensand“ verschoben: vgl. Übersetzung in-game)
Diese Eindeutschung der Items/Blöcke verärgert mich auch. Seit dem hier die ersten Artikel eingedeutscht wurden habe ich meine "Arbeit" in diesem Wiki eingestellt. Ich werde keine Artikel mehr bearbeiten oder neue Artikel/Bilder einstellen. Ich boykottiere diese unsinnigen Umbenennungen. Wenn "Redstone" im Spiel durch einen Übersetzungsfehler versehentlich "Rotessteinen" genannt werden würde, würde mit absoluter Sicherheit irgend ein Dödel den Artikel auch hier so umbenennen.. *würg* --213.71.131.254 08:07, 19. Apr. 2012 (UTC)
Also, dass du wegen der Übersetzung gleich das Handtuch wirfst, kann ich nicht nachvollziehen. Aber mit dem "Seelensand" habt ihr ohl Recht, denn Redstone heißt ja nach wie vor Redstone. Irgendwie sollte man aber auch auf die Übersetzungen aus dem Spiel eingehen, die sind ja nun irgendwie schon Canon. Ich persönlich benutze immernoch das Orginal-Sprachpacket, einfach aus Gewohnheit, und ich würde mich wohl totsuchen, wenn ich irgendwas über Soul Sand wissen wollte... Vielleicht könnte man ja zumindest eine Weiterleitung einfügen, für alle, die die Inkonsequenz auch nicht nachvollziehen können und weiter nach dem Eigennamen suchen. --Drachin (Disk) 08:59, 19. Apr. 2012 (UTC)

einwegtür[Bearbeiten]

im artikel steht, es wäre seit 1.3_01 nicht mehr mögich diese zu bauen, aber ich habe vorgestern noch eine gebaut und sie funktionierte einwandfrei. (wobei der durchgang selbst nur 1x2 ist und der rahmen 3x4, was ich etwas irritierend formuliert finde). werde es heute noch mal testen. -- Schulz 13:35, 1. Mär. 2011 (UTC)

so, habs nochmal getestet und die einwegtür funktioniert nach wie vor. der durchgang muss halt 1 brei und 2 hoch sein und soulsand ein feld davor. -- Schulz 21:53, 1. Mär. 2011 (UTC)
Ich hoffe, es war okay, dass ich was verbessert hab. Deswegen kamen auch die ganzen Fragen auf, dass es angeblich nicht mehr in beta1.3 gehen soll. -- Maweypeyyu 19:37, 18. Mär. 2011 (UTC)
ich danke dir fürs korrigieren. hab selbst garnicht mehr dran gedacht :) --Schulz 22:12, 19. Mär. 2011 (UTC)

Bilder[Bearbeiten]

Die beiden Bilder sind, glaube ich, mit Texture Pack. Wie sind denn da hier die Richtlinien? --GALAKTOS 17:46, 2. Apr. 2011 (UTC)

Besser ist natürlich im original Design, da hast du schon Recht. Ich hab mal zwei neue hochgeladen. -- Oliver Scholz - German Wiki Admin 18:17, 2. Apr. 2011 (UTC)

Reduzierte Geschwindigkeit[Bearbeiten]

Ich fände es erwähnenswert, dass man in Soul Sand einsinkt. Damit lässt sich vermutlich auch die reduzierte Laufgeschwindigkeit erklären (wie in Wasser). --Sternengeist 14:54, 31. Okt. 2011 (UTC)

eine "Fußmatte" reicht nicht aus[Bearbeiten]

Ich habe vorhin mal eine Einwegtür mit nur einem Soulstein davor gebaut. Durch ein seitliches (diagonales) Queren habe ich die einwegtür in der Sperrrichtung durchquert. Erst als ich, nach eglischem Beispiel, drei Soulsandsteine nebeneinander (Links, Rechts und in der Mitte) vor den Eingang gebaut hatte, war eine Durchquerung nicht mehr möglich. --95.116.25.149 00:01, 5. Jan. 2012 (UTC)

Nicht auf einen anderen Block ohne zu springen? Von wegen![Bearbeiten]

Bis vor Kurzem stand in dem Artikel noch, dass man von Soulsand aus nicht auf einen anderen Block gehen kann. Das stimmt überhaupt nicht, hab's verändert. Aber weiß jemand, wann das mal gestimmt hat, dass man's in die Versionsgeschichte schreiben kann?

Wie unlogisch ist das denn! - Abschnitt 'Verwendung'[Bearbeiten]

Zitat:"Auch Schienen heben den Effekt nicht auf, in einer Lore kommt man von beiden Seiten durch, zu Fuß nur von einer."

Der Effekt ist doch, dass man nur von einer Seite durchkommt. Wenn Schienen den Effekt _nicht_ aufheben, wieso kommt man dann angeblich von beiden Seiten durch? --85.177.62.126 16:55, 6. Okt. 2012 (UTC)

Schienen heben den Effekt nicht auf, es sei denn, man befährt sie mit einer Lore.--Johnfaber 17:00, 6. Okt. 2012 (UTC)

Gehen Boote kaputt?[Bearbeiten]

Im Artikel steht, dass Boote bei einer Kollision mit Seelensand nicht kaputt gehen. Im englischen Wiki steht genau das Gegenteil. Ich habe leider gerade keine Möglichkeit, MC zu installieren und das auszuprobieren, also könnte das bitte jemand anderes mal testen?---- xxluke 13:01, 1. Dez. 2014 (UTC)

Das hast du falsch verstanden, gemeint ist, dass Boote verlangsamt werden, wenn sie in 1 Block tiefem Wasser über Seelensand fahren, wodurch man eine Kollision mit der Wand durch überhöhte Geschwindigkeit vermeiden kann. Ob das stimmt weiß ich aber auch nicht. Grid Bemooster Bruchstein.png Gr4phene?! 16:39, 1. Dez. 2014 (UTC)
@Xxluke: Für deine Frage siehe hier. | violine1101 (Diskussion) 16:52, 1. Dez. 2014 (UTC)
@Gr4phene: Interessant! Aber es funktioniert nicht. Seelensand verlangsamt das Laufen im Wasser, aber Boote werden nicht verlangsamt. -- Sumpfhütte 22:08, 1. Dez. 2014 (UTC)
@Xxluke: Du hast das bereits im Juli unter Boot gefragt und da haben wir es korrigiert. Hier war die Info auch noch falsch, ich habe sie entfernt. -- Sumpfhütte 22:12, 1. Dez. 2014 (UTC)

Neue Höhenbegrenzung in 1.14?[Bearbeiten]

Kann es sein, dass Seelensand zusammen mit Magmablöcken und Kies im Nether nur noch unterhalb von etwa Y=35 generiert wird? In meiner Standard-Test-Seed (Demo, also -343522682) finde ich nämlich oberhalb –außer in Festungen– keinerlei Seelensand-Bereiche mehr, wo vorher noch welche waren, und auch der Kies ist scheinbar an den Rand der Lavaseen gewandert… --DscheJOuh (Diskussion) 21:16, 1. Mai 2019 (UTC)