Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Diskussion:Obsidian

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Explosionswiderstand[Bearbeiten]

Verstehe ich das richtig, dass Obsidian einen sehr schwachen Schutz gegen TNT bietet? Erscheint mir seltsam... --GALAKTOS 17:34, 22. Apr. 2011 (UTC)

Bedeutet die Zahl 0 nicht, dass man mit einem Block TNT 0 Blöcke Obsidian wegsprengen kann? Also bietet Obsidian einen hohen Schutz gegen Explosionen... -- LukiGamer 18:49, 22. Apr. 2011 (UTC)
Ja, eben das wusste ich nicht, wie herum diese Zahl zu interpretieren ist. Sollte man in TNT vielleicht erklären. Auf jeden Fall Danke! --GALAKTOS 07:39, 23. Apr. 2011 (UTC)
  • "Obsidian kann nur mit einer Diamantspitzhacke erfolgreich abgebaut werden, was 10 Sekunden dauert. Vor der Vollversion benötigte man 10 Sekunden."Ist der zweite Satz nicht unnötig? Jonikobi 12:55, 3. Apr. 2012 (UTC)jonikobi
  • Doch,weg damit!Weinachtsheld 14:09, 3. Apr. 2012 (UTC)
  • GOTT,wie peinlich,wurde schon verbessert!Weinachtsheld 14:11, 3. Apr. 2012 (UTC)

Redstoneumwandlung[Bearbeiten]

Ich möchte gerne die Möglichkeit Obsidian herzustellen hinzufügen, Redstone umzuwandeln indem man Lava auf Redstone fallen lässt das fließendes Wasser neben sich hat. ich würde auch einen Bauplan hinzufügen.

Bitte Beiträge signieren! Bitte auch (wegen des Aussehens) ein neues Thema unter die anderen schreiben, besonders wenn das vorherige keine Überschrift hatte! Wenn du das näher erläuterst und die Abbau-Art wirklich sehr effektiv ist, könntest du das unter "Abbau und Herstellung" schreiben. PlatinKing 21:51, 9. Okt. 2011 (UTC)
Tut mir leid, aber ich habe noch keinen Account. Die Abbau-Art ist wirklich effektiv! Wotsdid 00:09, 10. Okt. 2011
Okay, ich habe es ausprobiert, die "besonders" aufzubauenden 1. und 2. , wie funktionieren die? ich meine, ohne lava... aber sonst klappen sie SEHR gut, gerade die 3. der "schweren", besonders mit sticky pistons ist die Methode sehr effektiv; ist aber nix für Anfänger ;D Ich werde dann mal morgen nachher (spätestens um Mittag) etwas Ordnung in die Sache bringen, besonders nähere Beschriebungen, das Erwähnen davon, dass das Redstone dabei "draufgeht", usw.; trotzdem: danke, eine echte Bereicherung für das Farmen von Obsidian in der Minecraft Wiki :) Viele Grüße, PlatinKing 00:00, 10. Okt. 2011 (UTC)
Danke das du es aufgenommen hast! Ich wollte eigentlich eine Aufbauanleitung machen, deswegen die 1. und 2., damit waren Schritte gemeint. Denn die schwere Variante basiert auf einem Wasserbug der es ermöglicht die Apparatur sehr viel kompakter zu gestalten. Deswegen würde ich mich freuen wenn sie auch noch aufgenommen wird. Wotsdid 14:32, 10 Okt. 2011

TNT-Widerstand[Bearbeiten]

Wie viel Blöcke müsste man brauchen um den Obsidian Block weg zu sprengen? Alpha 16:07, 4. Aug. 2012 (UTC)

1. Beiträge bitte signieren.
2. Obsidian kann man nicht mit TNT wegsprengen. Selbst wenn man den Obsidianblock komplett mit TNT umhüllt sieht hinterher zwar die Umgebung extrem lädiert aus, aber das Obsidianklötzchen hängt unbeeindruckt in der Luft herum. –- (Nicht signierter Beitrag von DerLukas94 (Diskussion|Beiträge) . Bitte signiere deine Beiträge zukünftig mit -- ~~~~ )
 ;-) --Kumasasa 20:23, 3. Aug. 2012 (UTC)
Doch kann man; es hat einen TNT Wiederstand von 6000; für Bedrock hat auch ein TNT Wiederstand Alpha 16:07, 4. Aug. 2012 (UTC)
Lies dir bitte den Abschnitt "TNT-Widerstand" im Artikel TNT durch, dann weißt du warum es nicht funktioniert. --Pilzsuppe Pilzsuppe, bairisch Schwammerlsuppe Email / Disc de.minecraftwiki Admin 16:25, 4. Aug. 2012 (UTC)

Ich zitiere: "Grundgestein hat einen Widerstandswert von 18.000.000 und lässt sich damit von keiner Explosion in Minecraft zersören. Durch Mods lassen sich jedoch wesentlich stärkere Explosionen erzeugen, als mit den vorhandenen Mitteln möglich sind. Man bräuchte bspw. eine Explosion, die 231.750-mal stärker ist als TNT, um einen Block Grundgestein zu zerstören. Außerdem würde eine Explosion dieser Art die komplette, normale Spielwelt zerstören (30.000.000 Blöcke). Zu beachten ist jedoch, dass sich die Explosionskräfte mehrerer TNT-Blöcke nicht addieren, sondern jede Explosion einzeln berechnet wird. Auch besitzen Blöcke kein "Schadensgedächtnis", sodass jede nachfolgende Explosion den Block nicht weiter zerstört. Das heißt, wenn eine Explosion in direkter Nähe keinen Block zerstören kann, dann werden auch weitere Explosionen diesen Block nicht zerstören" dort steht das es geht; mit einem MOD.. und wie kann man überhaupt ein TNT Block stärker; also die Kraft verdoppeln? Alpha 19:25, 4. Aug. 2012 (UTC)

Farm[Bearbeiten]

Wie soll man Obsidian farmen können? Lavaquellen sind nicht farmbar! Oder etwa doch? Meines Wissens gibt es keine unendliche Lavaquelle wie bei Wasser. Fabian42 (Diskussion) 23:29, 1. Dez. 2014 (UTC)

Es gibt trotzdem Farm-Möglichkeiten, siehe Physikalische_Mechanismen/Obsidiangenerator#Portalgeneration --Caleb Blackhand 08:06, 2. Dez. 2014 (UTC)
Vor der 1.8 gabe es einen lustigen Bug. Man konnte eine kleine Aparatur bauen, die Redstone verbrennt und Obsidian herstellt, ohne die Lavaquelle aufzubrauchen.Grid Sicherung (Rival Rebels).png HbMinecraft (Diskussion) | (Testseite) 13:47, 2. Dez. 2014 (UTC)
Omg, wie?!? Ich nutze in 1 1/2 meiner Welten noch 1.7.10, also bin ich daran sehr interessiert, wie das geht, um es mal auszuprobieren. (Die Nummer 1/2 kommt daher, dass meine Tüftelwelt eh total zerstört ist, also Versionssprünge nicht noch mehr Schaden anrichten können.) Fabian42 (Diskussion) 14:20, 2. Dez. 2014 (UTC)
Das stand bis 1.8 im Wiki drin, ich kopiere es mal hierher:
Bau
Aufbau einer Obsidian-Fabrik
Diese Möglichkeit ist ein wenig komplizierter. Sie besteht darin, dass ein Redstonekabel zu Obsidian wird, wenn sich neben ihm fließendes Wasser befindet und es danach mit Lava in Berührung kommt. Der Aufbau ist auf dem Bild dargestellt.
Betrieb
Obsidian-Fabrik nach dem Platzieren der Lava; aus dem Redstonekabel wurde Obsidian
Um die Obsidian-Fabrik in Betrieb zu setzen, muss beim zweiten "Loch" über dem Redstonekabel eine Lavaquelle gesetzt werden. Sobald die Lava mit dem Kabel in Berührung kommt, verwandelt sich dieses in einen Block Obsidian. Danach nimmt man die Lava mit einem Eimer wieder auf und kann den Obsidianblock mit einer Diamantspitzhacke abbauen.
Ressourcen
Für den Betrieb einer solchen Obsidian-Fabrik benötigst du:
Tipps
  • Man kann seit Vollversion 1.3 die Lavaquelle auch mit Hilfe eines Werfers platzieren und wieder entfernen.
  • Die Fabrik kann natürlich vergrößert werden, sodass mehrere Redstonekabel gleichzeitig in Obsidian umgewandelt werden können.
  • Redstone-Erz kommt normalerweise von Ebene 15 abwärts vor bzw. wird Redstonestaub beim Tod der Hexe fallen gelassen.
− * Man kann auch mit einen Kolben den Lavafluss abschneiden und per Hebel immer den Kolben ein und ausfahren lassen.
Viel Spaß beim Ausprobieren :-) -- Sumpfhütte 16:06, 2. Dez. 2014 (UTC)