Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Monsterspawner

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Diskussion:Mob-Spawner)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Creeper-Spawner[Bearbeiten]

Gibt es eigentlich Creeper Spawner? weil ich mal in youtube gelesen hab das einer mal einen gefunden hat. Einige sagen es würde Creeper Spawner nur mit Mods vorkommen.. stimmt das? --Criddle 18:00, 22. Mär. 2011 (UTC)

Creeper-Spawner gibt´s nich. Obwohl´s lustig wär. Da mussst du dir doch mit nem Mod helfen--Fix 1998 Disk. 07:30, 22. Apr. 2011 (UTC)

Und gibt es wirklich die Schaf-, Kühe und Schweinespawner (ohne Cheaten)? -- LukiGamer 10:35, 22. Apr. 2011 (UTC)

Also ich hab noch nie einen gesehn. Denn Spawner kommen NUR in Dungeons, die für passive Mobs zu dunkel sind, vor. Die Schaf-, Kühe und Schweinespawner gibt´s nur, wenn man einen gecheateten Spawner auf der Oberfläche, wo die Spawn-Bedingungen für die jeweiligen NPCs erfüllt sind, aufstellt--Fix 1998 Disk. 10:43, 22. Apr. 2011 (UTC)
Dann werde ich diesen Satz rauslöschen, sonst suchen Leute vergeblich nach einem Schafspawner^^ -- LukiGamer 10:47, 22. Apr. 2011 (UTC)
Soweit mir bekannt ist, werden Monsterspawner in Dungeons sobald man auf Peaceful stellt zu Spawnern von harmlosen Tieren. --Benutzer:TheLegend/Sig 10:50, 22. Apr. 2011 (UTC)
Nein, das ist definitiv nicht so. Wenn man auf Peaceful stellt, verschwinden die gespawnten Monster einfach gleich... -- LukiGamer 10:53, 22. Apr. 2011 (UTC)
Jop das ist Richtig. Gespawnte Monster sind sofort wieder weg. Geben vlt noch einen Laut von sich und "Poff" weg. :D | Es werden keine Animals gespawnt. -- Chuckl0r - Minecraftlicher Wiki User 12:11, 22. Apr. 2011 (UTC)
Man findet manchmal in Dungeon-Chests Spawner, die sind aber nur für Schweine (default). Mit mods oder einem Mapeditor kann mann den Typ des Spawners verändern, aber man kann vanilla ohne Karteneditor nur Schweinespawner setzen. -- Jonalu 17:01, 19. Jun. 2011 (UTC)
Das heißt auf peaceful kann man ohne große angst nach unten graben, den die monster verschwinden gleich wieder, und das auch in der Hölle und so oder hab ich das falsch verstanden? Auf peaceful kann man dann nur durch sturtz, ertrinken oder lava sterben, richtig? Smar 10:06, 18. Jul. 2011 (UTC)
Ja. --Akino 18:54, 10. Okt. 2011 (UTC)

Leute, ich hab gerade einen Creeperspawner entdeckt, und ich habe (soweit mir bekannt ist) keine Mod drin, die das anstellen dürfte! Optifine sollte das nicht tun und SingleplayerCommands auch nicht, oder? Ich habe in der welt für einige Zeit die 1.4 angetestet, könnte es daran liegen? Wenn jemand etwas weiß, was ich nicht weiß, bitte anwtorten :-). Bin Einfach durch die Wüste geflogen, finde eine Dungeongrube, weil sand eingebrochen ist, entferne den Sand über dem Spawner: Creeper. (weltmodus ist Kreativ, aber schon einige Male durch LAN-Welt starten geändert worden, war aber ursprünglich auch Kreativ). MFG Jake23897 Jake23897 08:41, 3. Okt. 2012 (UTC)

Seed ? Koordinaten ? --Kumasasa 09:36, 3. Okt. 2012 (UTC)
Nein Moment, ich habe eine Ahnung, was es sein KÖNNTE: Ich habe noch die Mod better world generation drin, aber die welt iis nicht von der generiert worden, sollte die das tun? Jake23897 09:45, 3. Okt. 2012 (UTC)
Wenn du die Mod drin hast, werden neu generierte Chunks entsprechend der Mod erzeugt bzw. modifiziert, selbst wenn die orignale Welt ohne die Mod erzeugt wurde. Bitte Diskussionsbeiträge mit Doppelpunkten einrücken, danke. --Kumasasa 09:56, 3. Okt. 2012 (UTC)
Ja, aber eigentlich sollte die Mod das nicht tun. Sie soll nur die alten Kartentpen Alpha, Beta, Survival Island, Survival Skyland und Sky Dimension generieren. 93.216.78.208 20:01, 3. Okt. 2012 (UTC)

Monster Spawner sind unzerstörbar![Bearbeiten]

Moin, in dem Beitrag steht die Spawner seien mit einer Spitzhacke zerstörbar. Dieses stimmt in der aktuellen 1.6.6 Beta NICHT! Sie haben die Eigenschaften wie die "End Steine" die man nicht zerstören kann und unter der Lave zB liegen. == hühner spawner == MfG (nicht signierter Beitrag von Ricom (Diskussion | Beiträge) 09:46, 27. Jun. 2011 (CEST) Bitte signiere Deine Beiträge mit --~~~~ )

Habe es soeben getestet, Monster Spawner sind nach wie vor zerstörbar, das dauert einfach recht lange. Allerdings geht es nicht nur mit einer Spitzhacke, sondern auch mit der blossen Hand. Das werde ich gleich noch ein wenig umformulieren. Grüße -- LukiGamer - de.Wiki Admin 15:39, 27. Jun. 2011 (UTC)

hab einen doppelspawner gefunden mit zombi und spinne und 3 kisten am 10.10.11

Du glücklicher(Deepcover 13:34, 17. Okt. 2011 (UTC))

Mod-Bild im Wiki[Bearbeiten]

Ich finde, man sollte das Bild von dem aktiven Spawner rausnehmen und durch einen Dungeon ersetzen, da der an der Oberfläche nur durch Mods zu bekommen ist... --PaulDru 08:17, 8. Aug. 2011 (UTC)

also ich bin auch dafür. Sonst denken andere noch, Dungeons könnte man an der oberfläche OHNE Truhen und "Moss Stone" finden. -- Gruß Tobi12 12:54, 8. Aug. 2011 (UTC)

Stapelbar?[Bearbeiten]

Wieso steht da "Ja"? Wäre nicht ein "k.A." angebracht, da das Item ja weder generiert noch eingesammelt werden kann? --BRotondi 20:31, 18. Sep. 2011 (UTC)

Jeder Block ist bis 64 stapelbar. Außerdem konnte man in B1.9pre6 Spawner abbauen, weshalb das nicht einsammeln so nicht ganz stimmt. Man könnte also rein theoretisch einen 64er-Stapel Spawner zu Hause rumliegen haben. --☺ Sven ? ! 13:22, 8. Mär. 2012 (UTC)

Spawner im Multiplayer[Bearbeiten]

Ich hab einen 1.8 Server und MonsterSpawn = false und Schwierigkeit Peaceful. In dem Spawner dreht sich ein Schwein, und trotzdem werden Tunnelspinnen gespawn. Ist das nur bei mir so? Ansonsten bitte in den Artikel aufnehmen. --85.180.229.128 14:25, 7. Okt. 2011 (UTC)

Das liegt daran, dass Höhlenspinnen nicht als Monster gelten und auf Peaceful nicht vergiften können. Weil aber Monster ausgestellt sind, zeigen alle Spawner Schweine. --YSelf D GP AP de.MinecraftWiki-Admin 14:29, 7. Okt. 2011 (UTC)
Das stimmt nicht ganz, im Multiplayer gibt es schon immer (seit es Schweinespawner gibt, vorher Zombies ;)) den Bug, dass sich in den Spawnern nur Schweine drehen. --McSebi 19:45, 10. Okt. 2011 (UTC)
Vorrausgesetzt, du bezeichnest das als Bug. --YSelf D GP AP de.MinecraftWiki-Admin 19:55, 10. Okt. 2011 (UTC)

Deaktivieren von Lohen Spawnern[Bearbeiten]

Ich glaube ich habe einen Weg gefunden einen Lohen Spawner zu deaktivieren indem man einige Glowstone um den Spawner herum plaziert (Anmerkung zur Grafik: Horizontal sind zwischen den Blockreihen leere Linien von ca. einem halben Block, da sollte eigentlich gar kein Abstand sein das kann man glaub nur nicht anderst darstellen, das gesammte Feld hat also 7x7 Blöcke)




































Es ist leider relativ umständlich das so zu bauen da oft der Platz um dem Spawner herum nicht ausreicht und erst geschaffen werden muss was natürlich nicht einfach ist wärend einem die Lohen um die Ohren fliegen. Soll das ins Wiki aufgenommen werden? Wär ganz gut wenn vorher noch wer bestätigt das das auch klapp und ich keinen Fehler gemacht hab, ich habe auch keine offizelle Bestätigung gefunden das ein Lohenspawner überhaupt deaktiviert werden kann. Gremor 12:45, 29. Dez. 2011 (UTC)

Da frage ich mich jetzt: Warum sollte man das wollen? -- Oliver Scholz - Wiki Admin 12:51, 29. Dez. 2011 (UTC)
Das kann sinnvoll sein für Fallen, die für das Sammeln von Erfahrungspunkten optimiert sind. Ich habe das Muster von Gremor ausprobiert mit Redstone-Lampen, die von oben mit Strom versorgt werden. Es funktioniert bislang einwandfrei (Version 1.4.2). Ich habe aber kein anderes Muster getestet. Ob nur diese Anordnung funktioniert, oder ob es auch noch andere funktionierende Anordnungen gibt, weiß ich nicht. Auf jedenfall kann ich den Spawner bequem an- und ausschalten. --Scarab87 21:12, 22. Nov. 2012 (UTC)
Ich kapiere ehrlich gesagt nicht, wie du dies meinst: "Horizontal sind zwischen den Blockreihen leere Linien von ca. einem halben Block, da sollte eigentlich gar kein Abstand sein". Wenn du nicht erst wieder in einem Jahr antwortest, kann ich dir zeigen, wie du die Grafik effizienter umsetzt :)
PS: Hast du denn in diesem Jahr das Deaktivierungs-Schema nicht selbst wiederholt testen können?--188.100.219.142 21:36, 22. Nov. 2012 (UTC)

Meinst du so (Vogelperspektive):


















































Dafür gibts die Vorlage {{BlockGrid}}
--188.100.219.142 09:01, 23. Nov. 2012 (UTC)

Ich vermute einfach mal, dass Spawner ja ihre "Schätzchen" in einem bestimmten, im Programmcode definierten Bereich spawnen lassen und wenn dieser Bereich irgendwie blockiert ist, kommt keines mehr raus. In dem Beispiel stellt ja jeder zweite Block eine "Blockierung" dar, daher nehme ich an, dass im Code z.B. steht, dass mindestens ein Bereich von 2x2x2 frei sein muss und in diesem Fall gibt es eben nur 2x1xe-Bereiche. Davon mal abgesehen, habe ich neulich festgestellt (keine Ahnung, ob das bekannt war/ist), dass Mobs nur in den Arealen der Spawner spawnen, wo die Lichtverhältnisse stimmen. Zumindest war es bei mir so, dass keine Zombies aus einem Zombie-Monsterspwaner gespawnt wurden, als ich den Raum zu sehr erhellt habe. Als ich ihn dann nur mit Redstone-Fackeln "erhellt" habe, funktionierte er wieder. --Interruptman (D) @ 11:33, 23. Nov. 2012 (UTC)

Silberfisch Spawner[Bearbeiten]

Kann man diese Spawner eigentlich deaktivieren? Wäre schon von Vorteil wenn die Silberfische nicht dauernd durch den Enderprotal Raum wuseln. Mit den 4 Fackeln geht das allerdings nicht, da spawnen die immer noch. Oder sollten man den Spawner am besten gleich zerstören da die Silberfische ja weder EP noch Items droppen und eigentlich nur Ärger machen? Doch wer weis das könnte sich mit einem Patch ja noch ändern, und diese Spawner sind ja schon recht selten, das wäre dann ärgerlich. Gremor 19:27, 4. Apr. 2012 (UTC)

hühner spawner[Bearbeiten]

Als ich mir letztens eine map runtergeladen hatte fand ich plötzlich einen hühnerspawner wie ist das möglich?? Xtremejohn11 13:29, 19. Mai 2012 (UTC)

Es gibt die Möglichkeit, den gespawnten NPC mithilfe von Mods/Inventarhacks zu ändern. DerLukas94 16:41, 19. Mai 2012 (UTC)
müßte der spawner nicht verschwinden? ich hab nämlich gar keinen spawner mod. Xtremejohn11 13:26, 20. Mai 2012 (UTC)
Das kann das Spiel ja nicht wissen. Ein Hühner-Spawner ist kein spielfremder Block. Man kann ihn ohne Mods halt nur nicht im Spiel haben. --☺ Sven R.I.P. Donna Summer 13:38, 20. Mai 2012 (UTC)

Höhlenspinnenspawner kann man deaktivieren[Bearbeiten]

Im Artikel heißt es, man kann mit nur 4 (Ich nehm immer 5, da eins aufm Spawner drauf) Fackeln rundherum nicht deaktivieren. Leider kann ich das nicht reproduzieren (In 1.3 noch nicht getestet) --M1n3r2011 18:47, 4. Aug. 2012 (UTC)

Bukkit: Mobspawner - anderen Mob als ein Schwein spawnen?[Bearbeiten]

Gibt es eine Möglichkeit beim Bukkit-Server aus einem Spawner etwas anderes als Schweine zu spawnen (mit Hilfe eines Plugins)? --Felix76 16:15, 24. Aug. 2012 (UTC)

Essentials, der "/spawner"-Befehl. --62.47.147.3 18:34, 14. Feb. 2013 (UTC)

Spawner-Übersetzung?[Bearbeiten]

Mal eine Frage: Da ja in letzter Zeit versucht wurde, möglichst viele (wenn nicht sogar alle) englischen Begriffe ins Deutsche zu übersetzen, frage ich mich, ob/wie man das beim Monsterspawner machen sollte? "Monster-Erscheinenlasser"? "Monster-Erzeuger"? o.ä.? Konsequenterweise müsste man sich dieser Übersetzung annehmen, denn meiner Meinung nach zählt hier die Argumentationsweise "Das weiß schon jeder, was ein Spawner ist, das muss man nicht übersetzen" ebenso wenig wie bei "Glowstone", "Netherrack", "Goldklumpen" (statt -nugget) usw. --Interruptman 09:21, 3. Okt. 2012 (UTC)

Die Übersetzungen hier im Wiki sind keine selbstgewählten, sondern widerspiegeln die In-Game-Namen. Diese wiederum kommen von crowdin.net s. zum Spawner-Thema auch Diskussion dazu auf crowdin.net --Kumasasa 09:40, 3. Okt. 2012 (UTC)
Ah, okay, danke für den Link. ;) --Interruptman 09:46, 3. Okt. 2012 (UTC)

Spawn-Radius?[Bearbeiten]

In welchem Radius werden eigentlich die Mobs gespawnt? Normalerweise bleiben die Mobs ja im Inneren des Dungeons, also müsste der Radius ja den Maßen des Dungeons entsprechen. --Drachin  ♥ (Disk) 12:23, 14. Okt. 2012 (UTC)

Sie spawnen laut englischem Wiki in einem Radius von 8*3*8. OcelotFace.png Moddie1000 (????) 12:42, 14. Okt. 2012 (UTC)

Zombie-Dorfbewohner aus Zombiespawner[Bearbeiten]

vielleicht ne blöde frage, ist das ein bug oder absicht, dass neuerdings zombie-dorfbewohner aus zombie-spawnern kommen? --EnderDragonFace.png thewestwind 20:43, 29. Okt. 2012 (UTC)

Habe ich zwar noch nicht beobachtet, aber wieso sollte es ein Bug sein? Ungefähr 10% aller Zombies spawnen als Dorfbewohnerzmbies, und bis auf die Tatsache, dass sie sich wieder zurückverwandeln lassen und (zumindest bei mir) keine Rüstungen tragen, sind sie identisch mit ihren normalen Brüdern. --137.226.158.159 06:36, 30. Okt. 2012 (UTC)
Dann leg dir mal nen Dungeon frei, ich hatte hier in 30 Minuten mind. 2 Zombie-Dorfbewohner. Was die Heilung angeht, leider fehlen mir dafür noch Items aber ich bin dabei mir die dafür zu besorgen :D --EnderDragonFace.png thewestwind 23:41, 31. Okt. 2012 (UTC)

Editiermöglichkeit[Bearbeiten]

Ab Ver. 1.4 soll es ja "neue Editiermöglchkeiten" von Spawnern geben. Kann mir wer sagen, wie das genau möglich sein soll? Habe da noch nichts entdeckt. --Interruptman (D) @ 19:30, 31. Okt. 2012 (UTC)

Mit MCEdit. Dinnerbone arbeitet auch an einer Variante, um die Spawner im Spiel bearbeiten zu können, das wird laut ihm aber noch eine Weile dauern. --♥ Sven ? ! 19:42, 31. Okt. 2012 (UTC)
Ich hoffe dann mit Spawner-GUI. WS.png iLeon Diskussion
Beiträge
19:56, 31. Okt. 2012 (UTC)
Die Editiermöglichkeiten kamen doch größtenteils schon mit 1.3 oder irre ich mich da? --eagle3000 (Diskussion ~ Beiträge) 20:04, 31. Okt. 2012 (UTC)
Keine Ahnung, aber mit 1.4.2 kam noch ein ganzer Batzen dazu. --♥ Sven ? ! 20:06, 31. Okt. 2012 (UTC)

mehr mobs im schwierigkeitsmodus 'hard'?[Bearbeiten]

ich habe mich schon oft gefragt unhd darauf bisher keine antwort gefunden: generiert ein spawner mehr mobs wenn man die schwierigkeit auf 'hard' anstatt 'normal' oder 'easy' stellt? --93.210.103.173 18:00, 28. Apr. 2013 (UTC)

So weit ich weiß haben die Mobs dann einfach nur mehr Schadens- und Lebenspunkte. Aber mehr sollten es nicht sein. --Drachin  ♥ (Disk) 18:06, 28. Apr. 2013 (UTC)
Kann ich bestätigen (hatte ich mal vor einiger Zeit selbst probiert im Minecraft Vanilla), die Anzahl ist in etwa immer gleich, lediglich die Stärke ändert sich. --TheThadon (Diskussion) 06:44, 28. Aug. 2014 (UTC)

Erfahrung in Erfahrungsfläschchen wandeln[Bearbeiten]

Hey, uns ist vorhin Folgendes durch Zufall aufgefallen. Drückt man bei einem relativ neu gefundenen Spawner die rechte Maustaste, während man diesen anvisiert, so verschwindet die gesamte gesammelte Erfahrung und wird in Form von Erfahrungsfläschchen aus dem Spawner gedroppt. Dieser Effekt ist auch bei allen drei weiteren Personen aufgetreten, mit denen ich auf einem Server spiele. Gibt es andere Spieler mit ähnlichen Beobachtungen, bzw. mögen vielleicht mal ein paar Leute bei ihnen Testen, ob sie denn gleichen Effekt haben, oder ob es möglicherweise an irgendwelchen Add-ons für den Server liegt?!? ~~Quasel~~

Das ist ein Serverplugin. --eagle3000 (D ~ B) 19:19, 29. Mai 2013 (UTC)

Objekte mit Mob-Spawner spawnen[Bearbeiten]

Müsste nicht noch irgendwie erwähnt werden, das es möglich ist mit Mob-Spawnern auch Objekte zu spawnen, wie zum Beispiel Items? Oder ist dies irrelevant, da dies ohne dritt Programme nicht möglich ist?Endofmc 15:42, 13. Jul. 2013 (UTC)

Mit Drittprogrammen ist fast alles möglich. Deswegen sollte es nur auf Seiten über Drittprogramme erwähnt werden. --.zip de.MinecraftWiki-Admin Diskussion 15:46, 13. Jul. 2013 (UTC)

mosterspawner aubbau doch möglich?[Bearbeiten]

in der infobox steht ABBAU: DROPPT SICH SELBST denke das ist ne fehlinformation? 91.141.0.114 20:13, 17. Aug. 2014 (UTC)

Hallo, danke für den Hinweis. Beim Wechsel der Vorlage habe ich aus Versehen die dazugehörige Zeile entfernt, sodass dort die Fehlinformation stand. Ist jetzt berichtigt. --eagle3000 (D ~ B) 20:33, 17. Aug. 2014 (UTC)

Monsterspawner selber bauen ohne Cheats[Bearbeiten]

Man kann sie an der Oberfläche und sogar in der Luft finden. Dafür muss man sie jedoch selbst generieren was auch im Surival ohne Cheaten geht, siehe dieses YouTube-Video von Panda4994 -- 01:52, 28. Aug. 2014‎ 109.192.195.87

Vielen Dank 109.192.195.87, das ist ein irres Video. Panda4994 nutzt die Mechanismen der Weltgenerierung aus: Bei der Ausgestaltung eines generierten Chunks (siehe Eigenschaft TerrainPopulated in den Chunkdaten) werden bis zu acht Monsterspawner pro Chunk generiert, wenn die Bedingungen stimmen. Diese sind: kompletter, solider Boden, ein Wandring, der mindestens eine, maximal 5 Lücken haben muss und ein komplettes, solides Dach. Diese Bedingungen sind gegeben, wenn im vorigen Schritt der Weltgenerierung ein entsprechendes Verlies generiert wurde. Die Anzahl der bemoosten Bruchsteine im Boden ist eine Zufallszahl, die vom Startwert abhängt. Sie bestimmt, welche Art Monterspawner generiert wird (Skelett, Zombie, Spinne). Panda4994 hat nun vier riesige Maschinen gebaut, die unentwegt Bruchsteine zum Horizont schieben, ohne dass er selber dort hin geht. So schiebt er die Mindestanzahl von Bruchsteinen in einen bisher nicht ausgestalteten Teil der Welt. Dann läuft er hin. Sobald er sich nähert, wird der Chunk ausgestaltet. Da die Bedingungen gegeben sind, werden vier Skelettspawner an der von ihm gewünschten Stelle generiert. -- Sumpfhütte 10:00, 28. Aug. 2014 (UTC)
Ab Version 1.8 geht es (mit Cheats, aber immer noch Vanilla) etwas einfacher: Rechtsklick mit einem Spawner-Ei auf einen Standard-Monsterspawner, den man sich mit dem Befehl /give @p mob_spawner ins Inventar geholt hat. -- Sumpfhütte 10:04, 28. Aug. 2014 (UTC)

Fehlende Informationen[Bearbeiten]

Man kann ohne drittprogramme Spawner mit beliebigen Objekte erstellen. Man könnte auch fallende Blöcke spawnen die auf den boden fallen und zum Beispiel Goldblöcke werden. Oh und spawner ignorieren laut Sumpfhütte die spawn-Bedingungen.(Diskussion beim Witherskelett (weiß nicht wie man einen Link macht...)) --MegaIng (Diskussion) 20:39, 22. Nov. 2015 (UTC)

Infokasten:Bild[Bearbeiten]

Warum sind in dem Steckbrief-Infokasten nicht Bilder von allen Wesen in Monsterspawnern? Yaouoay (Diskussion) 17:53, 13. Dez. 2015 (UTC)

Weil niemand das GIF aktualisiert hat. Und ich könnte es nicht mal - diese exakte Perspektive zu finden ist nicht ganz so einfach, und sie nicht zu finden sieht nicht aus. --Caleb Blackhand 18:27, 13. Dez. 2015 (UTC)

Spawnbereich[Bearbeiten]

Im Artikel steht 9x9x3, in der Geschichte 9x9x9. Was stimmt? Fabian42 14:25, 10. Apr. 2016 (UTC)

Beim 9×9×9-Bereich handelt es sich um die Sperrzone, in dem keine weiteren Monster gespawnt werden, wenn schon mindestens sechs Monster da sind, und nicht um den Bereich, in dem der Spawner Monster spawnt. | violine1101 (Diskussion) 14:44, 10. Apr. 2016 (UTC)

Shulkerspawner[Bearbeiten]

Eine kleine Info; ist ein Fehler, deswegen kommt es nicht in den Artikel: Wenn man mit einem Shulker-Spawnerei einen Monsterspawner befüllt, spawnen weiße Shulker: Monsterspawner weiße Shulker.png

:-) ~ EndermanFace.png ouoɑY 17:34, 5. Jan. 2017 (UTC)

Melde das doch im Bugtracker. Fabian42 18:08, 5. Jan. 2017 (UTC)
Ist schon drin. :-) ~ EndermanFace.png ouoɑY 18:35, 5. Jan. 2017 (UTC)

Mobspawner für Zombiekinder oder Killer-Kaninchen[Bearbeiten]

Kann ich ein Mobspawner nur für Zombiekinder oder Killer-Kaninchen kreieren? Wenn ja, wie? -- RedstoneFuture (Diskussion) 17:03, 19. Mai 2017 (UTC)

Klar geht das! 😄
Für Babyzombies musst du diesen Befehl verwenden: /setblock ~ ~1 ~ mob_spawner 0 replace {SpawnData:{id:Zombie,IsBaby:1}}. Der Babyzombie wird allerdings niemals Rüstung oder eine Waffe tragen. Das funktioniert nicht mehr, wenn man einen Tag verwendet. In diesem Fall brauchen wir ja aber nunmal "IsBaby", damit es auch wirklich immer ein Baby wird. Es muss übrigens dunkel sein, damit der Spawner funktioniert.
Für das Killer Bunny sieht es auch nicht viel anders aus: /setblock ~ ~1 ~ mob_spawner 0 replace {SpawnData:{id:Rabbit,RabbitType:99}}. Um den Spawner herum müssen sich Grasblöcke befinden, da Hasen wie alle anderen Tiere nur auf Gras spawnen. Fusseel (Diskussion) 17:44, 19. Mai 2017 (UTC)
Vielen dank! -- RedstoneFuture (Diskussion) 21:43, 19. Mai 2017 (UTC)

Rechtsklick mit Spawn-Ei auf Mobspawner[Bearbeiten]

"Einen Spawner für eine beliebige Kreatur erzeugt man, indem man den Standard-Schweine-Spawner platziert und dann mit dem Spawn-Ei der gewünschten Kreatur darauf rechtsklickt. Das funktioniert aber nur, wenn beim Spawner die SpawnData-Eigenschaft nicht belegt ist."

Das stimmt aktuell nicht (mehr). Auch wenn ich via "Spawndata" mit einem Mob bei /setblock belege kann ich im Nachhinein den Mobspawner immernoch mit Rechtsklick via Spawn-Ei ändern. Oder habe ich die oben zitierten Aussage falsch verstanden?

LG Robert_LP | MC: RedstoneFuture (Diskussion) 16:23, 1. Sep. 2017 (UTC)

Da hast du recht, das Spawn-Ei ändert es immer dauerhaft. Ich habe den Satz aus dem Artikel entfernt.   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 17:12, 1. Sep. 2017 (UTC)
Promotional Content