Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Minecraft-Editionen

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Java-Edition oder Java-Version statt PC-Edition oder PC-Version[Bearbeiten]

Was haltet Ihr davon? PC-Version oder PC-Edition ist ja nicht mehr zeitgemäß, da ja bereits eine C++ Variante von Minecraft für den PC existiert (siehe Windows 10 Edition). Umsetzung kann möglicherweise durch einen Bot erfolgen. (?) --NichtMalte Diskussion | Mail 12:31, 5. Nov. 2016 (UTC)

Grundsätzlich hast du recht, die PC-Version entspricht der Java-Version und die Windows10-PE-Version entspricht der C#-Version. Allerdings ist es zur jetzigen Zeit im Wiki gut gelöst, weswegen es keine Verschiebung braucht. Was meinen die anderen zu diesem Thema ? Nethonos (Diskussion) 12:45, 5. Nov. 2016 (UTC)
Ich meinte damit das Ersetzen sämtlicher Wörter in den Inhaltsseiten, keine Verschiebungen. --NichtMalte Diskussion | Mail 14:56, 5. Nov. 2016 (UTC)
Ich fände es gut, aber dazu müsste erstmal @Violine1101 Zeit haben, den Bot zu programmieren. Es werden ca. 240 Änderungen sein. -- Sumpfhütte 10:51, 7. Nov. 2016 (UTC)
"Java-Version" oder "Java-Edition"? "Edition" wäre einheitlich und damit für die Leser wohl besser, aber es gibt offiziell keine "Java-Edition". -- Sumpfhütte 12:33, 7. Nov. 2016 (UTC)
Ich bin auch für "Edition". "Java-Version" oder "PC-Version" sind auch keine offiziellen Namen, schätze ich mal. -- NichtMalte Diskussion | Mail 20:16, 7. Nov. 2016 (UTC)
Mojang schreibt mal "Version" (siehe hier), mal "Edition" (siehe hier: "Players who already have an account for the PC/Java edition of Minecraft..."). "Edition" heißt "Ausgabe", ist also durchaus richtig und vor allem konsistent zu den anderen Editionen, was für den Leser weniger verwirrend ist. -- Sumpfhütte 20:41, 7. Nov. 2016 (UTC)
Genau meine Meinung. :) -- NichtMalte Diskussion | Mail 20:59, 7. Nov. 2016 (UTC)
Sollen wir dann schon mal einige der Begriffe, die uns ins Auge springen, manuell austauschen? -- NichtMalte Diskussion | Mail 21:01, 7. Nov. 2016 (UTC)
Und ist allen Lesern dann überhaupt klar, was mit Java-Edition gemeint ist? -- NichtMalte Diskussion | Mail 21:03, 7. Nov. 2016 (UTC)
Du hast doch als erster angefangen mit Begriffe austauschen ;-) Und für den Leser gibt es jetzt Weiterleitungen. -- Sumpfhütte 21:21, 7. Nov. 2016 (UTC)
Das ist mir erst nachher aufgefallen. Aber gute Idee mit den Weiterleitungen. -- NichtMalte Diskussion | Mail 22:57, 7. Nov. 2016 (UTC)
So wie ich das hier sehe, ist die ursprüngliche PC-Version in "Java" programmiert, während die Pocket Edition, Pi Edition und die Windows 10 Edition in C++ programmiert sind. Demnach müsste man das ja eigentlich etwas anders handhaben. Damit da ein wenig mehr Struktur rein kommen könnte müsste man von "Java-Version" und "C++-Version" reden und diese dann in die Editionen einteilen. Nicht das mir die jetzige Art nicht gefällt, aber das wollte ich mal eingeworfen haben. Zudem finde ich es wirklich schade, dass Mojang bzw. Microsoft nicht den intelligenteren Weg gegangen sind und alle neun Editionen in C# programmiert haben, denn das wäre Fortschritt gewesen. Da ja C++ + Java = C# ergeben. Zumindestens von der Entwicklung her. Denn Die C++-Entwickler haben soweit ich mich da einlesen konnte alle Features von Java zu ihren Gunsten übernommen und dann C++ inkrementiert. Nethonos (Diskussion) 07:50, 13. Nov. 2016 (UTC)
Eine zusätzliche Einteilung ist überhaupt nicht nötig und es geht auch nicht um das Erzeugen einer künstlichen Wiki-Struktur. Es geht um die Wiki-interne Benennung der Minecraft-Ausgabe, die offiziell einfach nur "Minecraft" heißt. -- Sumpfhütte 10:50, 13. Nov. 2016 (UTC)

Server[Bearbeiten]

Kann man in der PE/W10 genauso einen Server betreiben, wie in der Java-Edition? Gibt es in der PE/W10 auch öffentliche Server wie in der Java-Edition mit tausenden Spielern? Und wie ist es mit der Konsolenedition bezüglich Server? -- Sumpfhütte 17:29, 21. Nov. 2016 (UTC)

Bei Windows 10 / PE geht das, ja. Bei Konsolen habe ich keine Ahnung, da keine Konsole im Besitz. -- NichtMalte Diskussion | Mail 21:49, 30. Dez. 2016 (UTC)

Herunterladen[Bearbeiten]

Ich habe eine frage, und zwar: wo soll ich mir minecraft herunterladen ich finds irgendwie nicht :( --Fraankiboy (Diskussion) 12:23, 5. Apr. 2017 (UTC)

Hier kannst du dir Minecraft herunterladen bzw. erst einmal ein Mojang-Konto erstellen. --Smartboyirom (Diskussion) 12:34, 5. Apr. 2017 (UTC)
Kommt erstmal darauf an, welche Edition du überhaupt haben möchtest und ob du sie bereits gekauft hast. Allgemein stehen passende Links bereits auf der Startseite des Minecraft Wiki in der rechten Box Spielen! mit allen Editionen. --  HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 12:36, 5. Apr. 2017 (UTC)

FireOS und FireTV[Bearbeiten]

Ich bin etwas verwirrt im Pocket Edition-Abschnitt wird unter Pocket Edition der FireOS erwähnt, später nur noch der Fire TV. Soweit ist herausfinden konnte ist der Fire OS eine Gerät wofür es die normale Pocket Edition gibt und für den Fire TV Stick gibt es die Fire TV-Edition. Eventuell kann das mal jemand mit mehr Ahnung auseinanderpflücken?   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 18:42, 17. Sep. 2017 (UTC)

Soweit ich das verstanden habe (kenne mich mit FireXY auch nicht sonderlich gut aus), ist FireOS das Betriebssystem (OS), mit dem der Fire TV Stick (das Gerät) läuft. Das FireOS muss aber nicht unbedingt auf einem Fire TV Stick laufen. Alle Angaben ohne Gewähr. | violine1101 (Diskussion) 19:51, 17. Sep. 2017 (UTC)
Ich bin mir leider auch absolut nicht sicher. Im englischen Wiki sind es aber auch zwei Versionen bzw. einmal Pocket Edition auf FireOS und einmal Fire TV Edition.   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 20:30, 17. Sep. 2017 (UTC)
Es sind zwei unterschiedliche Geräte: Ein Smartphone, das "Amazon Fire Phone" und ein TV-Stick, der "Amazon Fire TV Stick". -- Sumpfhütte 05:12, 18. Sep. 2017 (UTC)
Das Smartphone gibt es nicht mehr. Wikipedia: "Ende Mai 2015 wurde der Verkauf des Amazon Fire Phone in Deutschland eingestellt, seit Ende August 2015 ist es auch in den USA nicht mehr erhältlich." Nichtsdestotrotz wird laut engl. Wiki die Fire-OS-Version der PE immer noch erzeugt (unabhängig von der Fire-TV-Version). -- Sumpfhütte 05:23, 18. Sep. 2017 (UTC)

Pocket und Bedrock Edition[Bearbeiten]

Der Übersichtlichkeit wegen würde ich die Absatz Pocket Edition beibehalten und für die Bedrock Edition/Minecraft (Bedrock Engine) einen eigenen neuen Abschnitt erstellen. Ansonsten ist es schwer auseinander zu halten was noch weiter entwickelt ist und was eingestellte Pocket Edition.

Im Pocket Edition Absatz werden dann alle Editionen der Pocket Edition gelistet mit dem Hinweis, dass sie sich zur Bedrock Edition weiterentwickelt haben. Es gibt ja auch noch die Pocket Edition für das Windows Phone und diese wird niemals zur Bedrock Edition, ebenso die Pi Edition.

Die Bedrock Edition erhält dann wie die Java Edition ihren eigenen Absatz mit allen Geräten wo es sie gibt, da kommen ja noch ein paar Konsolen dazu.

  HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 07:25, 21. Sep. 2017 (UTC)

Hm. Dann hätten wir vier Gruppen (Java, Bedrock, Pocket und Konsole), obwohl es in Wirklichkeit nur drei gibt. Und die Xbox One Edition könnte sowieso nicht unter "Pocket" stehen. Anderer Vorschlag: "Eingestellte Editionen". -- Sumpfhütte 08:06, 21. Sep. 2017 (UTC)

Dafür
"Eingestellte Editionen" wäre tatsächlich besser, so hat noch alles seine Richtigkeit und es ist Übersichtlicher.   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 08:12, 21. Sep. 2017 (UTC)
Nur Xbox One, Windows Phone und Rasberry Pi wurden bisher eingestellt. Gear VR und Windows 10 wurden umbenannt, das hat aber nichts mit einer Einstellung zu tun. Das so darzustellen ist schlichtweg falsch. – Fusseel 08:34, 21. Sep. 2017 (UTC)
Da hast du Recht, das haben wir auch gerade beim Modul festgestellt. Eventuell sollten wir etwas aufräumen, die Artikel der Windows 10 Edition und Gear VR Edition werden gelöscht oder als veraltet markiert, da das aktuellste Update die Bedrock Edition ist. @Sumpfhütte: Der Unterschied zwischen Windows 10 Edition und Xbox One Edition ist, dass Xbox One engestellt wird/wurde und Minecraft als neues Spiel erhältlich ist und die Windows 10 Edition ein neues Update erhalten hat. Das alte Minecraft wurde ja auch nicht eingestellt, bloß weil es jetzt in Minecraft:Java Edition umbenannt wurde   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 08:46, 21. Sep. 2017 (UTC)
Ich hatte das so verstanden, dass es jetzt nur noch einen gemeinsamen Bedrock-Quellcode für Pocket/W10/Gear/Xbox One gibt, während die Quellcodes für die bisherigen Editionen W10, Gear VR und Xbox One nicht mehr weitergeführt werden. -- Sumpfhütte 09:02, 21. Sep. 2017 (UTC)

Der Code ist überall gleich, schon die ganze Zeit. Auf jedem System ist in der App alles enthalten, was von anderen Systemen genutzt wird.
Apple TV und Fire TV heißen jetzt übrigens genauso nur noch "Minecraft" wie alles andere, von der Bedrock Codebase haben nur 3DS und Education noch eine eigene Bezeichnung. – Fusseel 09:11, 21. Sep. 2017 (UTC)

Ja es gibt jetzt nur noch einen Quellcode und "eine" Edition, W10 und Gear sind keine eigene Edition mehr (insoweit stimmt das eingestellt). Allerdings ist der wichtige Unterschied, dass W10 und Gear VR auf diese "eine" Edition upgedatet wurden (und somit nicht eingestellt sondern weiterentwickelt) während Xbone wirklich eingestellt wurde und Minecraft als neues Spiel erhältlich ist. Es ist einfach ein großes Update und keine Einstellung aller alten Editionen (wie Minecraft 2.0 ;D)   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 09:15, 21. Sep. 2017 (UTC)
Edit: Die New Nintendo 3DS Edition ist eigentlich weder Teil der Konsoleneditionen noch der Pocket/Bedrock Editionen   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 09:15, 21. Sep. 2017 (UTC)
Windows 10 und Gear VR hat nie eine eigene Codebase, alle Editionen waren schon immer zusammen in jeder App auf jedem System. Man sieht es doch, wenn man das Dateiarchiv der App einfach mal entpackt; es sind immer alle Dateien für alle Ressourcen vorhanden. Es gibt natürlich Anpassungen beim Code, um ihn überall zum Laufen zu kriegen, aber die Codebase ist überall gleich. 3DS gehört zu Pocket/Bedrock, hat eben wie Windows 10 einige Features, die nur auf dem speziellen System verfügbar sind. – Fusseel 09:31, 21. Sep. 2017 (UTC)
Apple TV und Fire TV sind jetzt auch integriert. Nun sehe ich, dass Apple TV noch kein 1.2-Update erhalten hat. Ich warte jetzt einfach ein paar Tage und passe dann das Datum "20. September" entsprechend an. -- Sumpfhütte 18:07, 21. Sep. 2017 (UTC)
Sehr schön. 1.2 wird auf dem Apple TV definitiv noch kommen, das kann man hier immer mal prüfen. Gear VR, Windows 10, Apple TV und Fire TV sind aber trotzdem keine veraltete Editionen. Sie wurden einfach nur umbenannt, mehr nicht. – Fusseel 18:19, 21. Sep. 2017 (UTC)
Stimmt. Artikel ist angepasst. -- Sumpfhütte 07:29, 22. Sep. 2017 (UTC)
Apple TV brauch etwas extra Arbeit für 1.2, daher dauert es dort noch etwas. Es soll aber auf jeden Fall noch kommen.   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 21:08, 26. Sep. 2017 (UTC)