Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Melone

Aus Minecraft Wiki
(Weitergeleitet von Diskussion:Melonenscheibe)
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Sättigung"[Bearbeiten]

Was bedeutet eigentlich "Jede Melonenscheibe stellt Half Hunger.svg wieder her und 1.2 Punkte Sättigung."?
Wo ist der Unterschied zwischen Sättigung diesem Symbol: Half Hunger.svg? --McSebi 13:22, 24. Dez. 2011 (UTC)

Die Sättigung bestimmt meines Wissens nach wie lange Zeit noch vergehen muss, bis die Hungerleiste sich von selbst leert --213.162.141.18 10:39, 24. Jul. 2012 (UTC)

Werkzeug[Bearbeiten]

Mir ist aufgefallen, dass anscheinend Schwerter das einzige "Werkzeug" sind mit welchem man Melonen schneller abbauen kann. Jemand das gleiche beobachtet? --Lordloss 07:52, 20. Sep. 2011 (UTC)

  • Nein, Bei mir geht mit einer Spitzhacke schneller als mit einem Schwert Icharly 11:36, 4. Apr. 2012 (UTC)
  • Gerade mal getestet, habe das Gefühl, dass es mit dem Schwert immer noch am schnellsten geht. --Narase (D / B) 14:30, 4. Apr. 2012 (UTC)
  • mit einem Eisenschwert geht es schneller, da geb ich dir recht ;), aber ich habe es mit Diamantspitzhacke und Diamantschwert versucht, da scheint es mit der Diamantspitzhacke schneller zu gehen. Icharly 17:00, 13. Apr. 2012 (UTC)

Melonen nicht im Nether ?[Bearbeiten]

Bei mir wachsen an den Melonen auch im Nether Früchte. Hab Version 1.25 und spiel SMP. --95.223.251.163 17:16, 20. Jun. 2012 (UTC)

Melonenkerne[Bearbeiten]

Kann man auch die Samen in Dungeons finden? Alpha 10:22, 13. Aug. 2012 (UTC)

Nö. Melonenscheiben sind aber durch Handel erhältlich. --80.134.13.237 10:26, 13. Aug. 2012 (UTC)
Artikel um Hinweis auf handelbare Melonenscheiben ergänzt. --Kumasasa 17:34, 13. Aug. 2012 (UTC)

Ausbau der Melonen-Seite - und dann die Landwirtschaft...[Bearbeiten]

Ich hatte vor, die Seite etwas zu überarbeiten und bin mal auf die Seite Landwirtschaft gegangen. Was finde ich? Eine deutlich bessere Beschreibung der Melone als hier!
Das verstehe ich nicht. Sollte die vollständigste Beschreibung der Melone nicht hier sein? Oder anders gefragt: Warum haben die Autoren nicht diese Seite so gut gestaltet?
Wenn jemand Informationen über die Melone (oder Weizen,...) sucht, wird er zuerst auf die entsprechende Seite gehen. Auch wenn du danach googelst, kommst du auf die Verteiler-Seite, die hier her verweist.
Die Landwirtschaftsseite sollte allgemein erklären, was Landwirtschaft ist, wozu sie gebraucht wird und welche Pflanzen dafür geeignet sind. Sie könnte vielleicht noch auf die Bedeutung von Lichtlevel und Wasseranbindung und Ackerboden kurz eingehen. Die benötigten Werkzeuge könnten noch vorgestellt werden, sowie die Gefahr durch trampelndes Getier. Und dann sollte sie auf die entsprechenden Seiten der Pflanzen, Items, Anleitungen etc. verweisen. Das wäre eine sinnvolle Struktur.
Wie gesagt die Landwirtschaftsseite ist sehr gut gemacht - aber leider nicht sehr effizient.--Null Fahrenheit 13:22, 21. Sep. 2012 (UTC) Mir ist noch ein guter Vergleich eingefallen: Die Landwirtschaftsseite ist wie ein Inhaltsverzeichnis, in das man die Informationen gleich mit reingeschrieben hat.--Null Fahrenheit 13:30, 21. Sep. 2012 (UTC)

Die Seite Landwirtschaft beschäftigt sich mit Melonen im Gesamten, diese Seite hier nur mit Melone (Block), ed gibt jedoch noch Melone (Item), Melonenkerne, Funkelnde Melone und die Melonenpflanze, deren Information in Summe die des Melonenabschnitts in Landwirtschaft übersteigen. Diese Seite hier halte ich für relativ komplett. --Kumasasa 08:07, 23. Sep. 2012 (UTC)
Es gibt keinen guten Grund, alles auf einer Seite Landwirtschaft zu vereinigen. Wozu gibt es denn Links? Damit man sich Redundanzen sparen kann. Witziger Weise werden ja auch alle Hauptseiten verlinkt - nur um in der Folge alle dort zu findenden Informationen dennoch nochmals aufzuführen! Warum bitte? Das ist nicht sinnvoll. Nicht diese eine Seite muss komplett sein, sondern möglichst die Wiki.
Übrigens finde ich den Ansatz, die Melone als Ganzes zu beschreiben, viel einleutender als die künstliche Unterscheidung in Block, Item, Pflanze, Kern (Preisfrage: Warum gehört die Funkelnde Melone nicht in diese Reihe?). All diese Ressourcen sind ja ohne einander kaum zu verstehen, bzw. sind auf das Engste miteinander verknüpft. All diese zusammenhängenden Ressourcen sollten auf eine Seite Melone weiterleiten, die dann entsprechende Unterpunkte aufweist (würde etwa dem jetzigen Melonen-Abschnitt in Landwirtschaft entsprechen). Ähnlich sollte es mit anderen Pflanzen gemacht werden (z.B. Baum). Das Prinzip ließe sich prima auf andere Ressourcen wie Eisen (Erz, Barren, Block) übertragen. Die Seite Landwirtschaft sollte sich ausschließlich um das kümmern, was allen landwirtschaftlich nutzbaren Pflanzen zu eigen ist (siehe oben), um das gesamte Drumherum, aber nicht um die einzelne Pflanze. Ich sehe es vom Standpunkt des Nutzers dieser Wiki: Ich möchte ja die gesamte Melone verstehen, und ich kann sie auch nur verstehen, wenn ich weiß, dass ich Kerne brauche, um zu den Pflanzen, zu den Blöcken, zu den Items zu kommen.--Null Fahrenheit 14:13, 23. Sep. 2012 (UTC)
Die Seite Landwirtschaft würde ich jetzt erstmal so lassen, da kann man sich drüber streiten, wie sinnvoll das ist. Im englischen Wiki haben die das mit Verlinkungen gelöst, hat aber meiner Meinung nach in einem einzigen Chaos geendet. Das war der eigentliche Grund, warum ich das alles auf eine Seite "gequetscht" habe.
Deine andere Idee, z.B. bei der Melone die Kerne, den Block, das Item und die Pflanze auf eine Seite zu reduzieren, find ich eigentlich klasse. So könnte man wirklich alle Informationen, die so auf mehreren Seiten jeweils nur in Teilen vorhanden sind, zusammenführen. Das würde auch so eine Seite wie Landwirtschaft überflüssig machen würde, bzw. würde es dann reichen, sie zur Begriffsklärung zu reduzieren. Jason135792 14:25, 23. Sep. 2012 (UTC)
Ich führe dies jetzt mal auf Diskussion:Landwirtschaft weiter.--Null Fahrenheit 15:03, 23. Sep. 2012 (UTC)
Gute Argumente, 0°F. Unter diesem Aspekt habe ich das bislang noch nicht gesehen. Tatsächlich wird hier immer in diskreten Blöcken, Items usw gedacht, hängt wohl mit dem wikispezifischen Effekt der Hyperkategorisierung hab ich gerade erfunden, klingt einfach besser als das profane Schubladendenken ;-) zusammen. Vielleicht könnte ja parallel zu den bisherigen Seiten eine Testseite Melone (unter Beibehaltung der bisherigen Seiten) erstellt werden, die die Inhalte der o.a. Seiten komplett zusammenfasst. Durch Eliminierung der Redundanzen könnte das auch relativ kompakt werden. Schließlich könnte dann eine neue Befragung der User hier stattfinden, ob die Einzelseiten oder das Gesamtthema besser gefällt. --Kumasasa 19:55, 23. Sep. 2012 (UTC)
Gute Idee mit der parallelen Seite. Es ist schade, dass es keine Möglichkeit gibt, auf die statistischen Daten der Seitenzugriffe und Suchanfragen zuzugreifen. Dann hätte man nach einiger Zeit eine solide empirische Basis, um solche Fragen zu entscheiden. Wie die Benutzerbefragung ansonsten läuft, weißt du ja: Es beteiligen sich immer die gleichen paar Leute. Eigentlich klar, dass sich auf diese Weise keine benutzerbedürfnisorientierte Struktur ergibt (Hyperkategorisierung spiegelt wohl die Art wieder, wie wir Eggheads denken). Oder gibt es hier andere Formen der Befragung, von denen ich noch nichts weiß?--Null Fahrenheit 04:56, 24. Sep. 2012 (UTC)
Ich habe auf meiner Testseite mal eine Zusammengefasste Version der Melone erstellt. Hab da alle Informationen aus Melonenkerne, Melone (Block), Melone (Item) und Landwirtschaft kombiniert. Guckts euch mal an, könnt gerne auch Sachen verändern oder Teile entfernen. Jason135792 14:54, 24. Sep. 2012 (UTC)

Eure Meinung[Bearbeiten]

Bevor ich diese Seite jetzt weiter verlinke würde ich gerne wissen, wie eure Meinung zu dem Konzept ist, Seiten wie die Melone oder zukünftig eventuell Weizen, Kürbis, Kakaobohne etc. auf eine Seite zusammenzufassen. Es hat natürlich den Vorteil, dass alles direkt übersichtlich auf einer Seite zu finden ist und man sich Zusammenhänge nicht über verschiedene Seiten hinweg zusammensuchen muss. So werden die einzelnen Teile der Melone zusammenhängend erklärt, was es für den Nutzer letztendlich einfacher machen sollte, das ganze zu verstehen. Jason135792 18:04, 26. Sep. 2012 (UTC)

Ich schrieb auf deiner Testseite: Da ich ja momentan der einzige bin, der dagegen ist, hat meine Stimme keinen Wert. Außerdem finde ich die jetztige Seite (also hier) nicht gerade sehr übersichtlich. Und wenn das mit jedem Artikel gemacht wird, ist die Vorlage:Diese Seite sinnlos, und die Seite "Melone (Begriffsklärung)" unnötig. Ich will hier selbstverständlich nicht den Spielverderber spielen, aber ich empfinde es nicht als sinnvoll, für 3 verschiedene Dinge in Minecraft 1 Seite zu machen.BatSig.png iLeon (Disk) 16:46, 26. Sep. 2012 (UTC) BatSig.png iLeon (Disk) 18:06, 26. Sep. 2012 (UTC)
Hab ich gelesen, kann ich auch nachvollziehen :D Deswegen frage ich ja hier auch nochmal, wenn das von der Mehrheit gewünscht ist, gut, sonst halt nicht Jason135792 18:08, 26. Sep. 2012 (UTC)
Ich finde es absolut schlecht, aus mehreren Artikel einen zu machen, da es aufgrund der Übersicht halber einfach nur schlecht ist. Ich will damit NICHT deine Arbeit kritisieren, doch finde ich es einfach nicht gut. Ich fande es einfach besser, dass für jedes Item, für jeden Block etc. eine extra Seite existierte. Theoretisch können wir auch alle Blöcke/Items/NPCs auf eine Seite Packen und diese Minecraft nennen. Das ist genau das selbe. Auch wenn neulinge dann alle Informationen auf 1 Blick haben, finde ich es einfach besser, eine Seite pro Gegenstand zu haben. Wozu gibt es denn Verlinkungen? Wozu gibt es denn die Vorlage:Diese Seite? Wozu gibt es denn die Seite "Melone (Begriffsklärung)"? BatSig.png iLeon (Disk) 18:10, 26. Sep. 2012 (UTC)
Es geht ja nicht darum wahllos irgendwelche Seiten zusammenzulegen, sie sollten thematisch schon alle zusammengehören. Eine einzige "Minecraft" Seite kann und soll nicht das Ziel sein. Wenn du so willst müsste man allerdings auch noch Seiten für Melonenpflanze und angepflanzte Karotten etc. machen, sind ja auch Blöcke. Da es aber rein vom Inhalt her keinen Sinn macht wurden die direkt zu Anfang zusammengelegt. Wenn man sich die aktuellen Melonenseiten mal anguckt, wird man feststellen, dass da ziemliches Chaos herrscht und sich einiges wiederholt. Das liegt aber nicht nur daran, dass da lange keiner mehr "sauber gemacht hat", sondern auch daran, dass jedes einzelne Item für sich gesehen kaum Inhalt bietet. Jason135792 18:22, 26. Sep. 2012 (UTC)
Du hast so gesehen natürlich Recht. Es gibt allerdings immer eine Möglichkeit, eine Seite komplett zu erneuern und umzuschreiben. Außerdem würden diese Multiartikel (so nenne ich diese mal) die Vorlage:Diese Seite und die Begriffsklärungsseiten wie die meisten Verlinkungen unnötig machen. Für mich würde es reichen, wenn die Seite Melone auf "Melone (Begriffsklärung)" weiterleitet. Dort hat man die Möglichkeit, zum bestimmten Artikel zu gelangen. Außerdem bieten Multiartikel eine schlechte Möglichkeit, Informationen über nur ein Bestimmtes Item / ein bestimmten Block herauszufinden. Beispiel: Ich bin ein Neuling auf Minecraft Wiki und möchte etwas über den Melonenblock wissen. Also muss ich auf diese Seite gehen, wo Informationen über 3 Dinge existieren, wovon 2 mich überhaupt nicht Interessieren, und mir die bestimmte Information heraussuchen. Artikel sollen sich auf jeweils einen Gegenstand beziehen, damit kein großes durcheinander entsteht. BatSig.png iLeon (Disk) 18:33, 26. Sep. 2012 (UTC)
Ich hatte ja schon darüber gesprochen, ich finde dieses Konzept sehr gut. Natürlich ist es klar, dass man genau überlegen muss, bei welchen Seiten man so vorgehen kann. Es ist nur bei Seiten sinnvoll, deren innerer Zusammenhang sehr groß ist, und deren Inhalte eng aufeinander aufbauen. Was bedeutet, dass sie eine hohe Redundanz erzeugen, um überhaupt verständlich zu sein. Die Kandidaten dafür sind nicht sehr viele. Bisher habe ich jedoch kein einziges wirklich gutes Argument dagegen gelesen.
Ich finde die Seite überhaupt nicht unübersichtlich, man hat Ruck-Zuck alles Wissenswerte zur Melone gefunden. Dass ein Benutzer Informationen nur zum Melonen-Block sucht, ist nicht sehr wahrscheinlich. Viele wissen nicht mal, dass die Melonen-Frucht ein Block ist (war mir auch erst nicht so klar). Die meisten User dürften sich für die Melone als Nahrungsmittel interessieren, wie man sie anpflanzt und wo man die Kerne her bekommt. Und all das finden sie jetzt auf einer einzigen Seite. Auch das Vorlage:Diese Seite-Argument zieht nicht. Die Vorlage wird nach wie vor gebraucht, ein Beispiel: Eisen-Golem und Schnee-Golem. Im Übrigen kann die Existenz einer Vorlage kein Argument für irgendeine Seiten-Konzeption sein. Im Gegenteil: Sollte der Fall eintreten, dass sich eine Vorlage erübrigt, tja, dann geht sie eben den Weg alles Irdischen.--Null Fahrenheit 20:20, 26. Sep. 2012 (UTC)
Interessant. Jason schreibt, erster, der antwortet, ist Leon. Jason sagt, er will andere Meinungen hören, es antwortet Leon :D - Scherz beiseite. Ich hatte mich ja auch schon darüber geäußert und ich finde es auch okay, Seiten zusammenzupacken, wenn sie thematisch zusammengehören und einzeln einfach zu wenig Informationen enthalten. Wer nach der Melone sucht, kann sie per Weiterleitung genauso verlinkt bekommen wie jemand, der die Melonenscheibe sucht. Und genau wie 0°F bin ich auch der Meinung, dass es auf den Einzelfall ankommt, wo man das macht. Bei Eisenerz und Eisenbarren z.B. würde es keinen machen, bei Eisenbarren und Eisenblock da schon eher. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine. --Drachin  ♥ (Disk) 22:09, 26. Sep. 2012 (UTC)
iLeon schrieb: Außerdem würden diese Multiartikel ... die Vorlage:Diese Seite und die Begriffsklärungsseiten... unnötig machen - Ja eben ! Diese Seite und Begriffsklärung sind Krücken und es geht hier darum, diese loszuwerden ! --Kumasasa 22:17, 26. Sep. 2012 (UTC)

Ich will noch mal ausdrücklich sagen, dass ich es Spitze finde, wie J a s o n dies in die Hand genommen hat und so konsequent durchzieht. So macht die Arbeit an der Wiki sehr viel Spaß!--Null Fahrenheit 11:43, 27. Sep. 2012 (UTC)

Ich gebe mich geschlagen! Gute Arbeit. :D BatSig.png iLeon (Disk) 16:01, 27. Sep. 2012 (UTC)

Melonenpflanze falsche Drops[Bearbeiten]

Bei der Melonenpflanze steht: Droppt:sich selbst. Das sollte aber heißen: Droppt: Melonenkerne. RedStoner15 (Diskussion) 18:18, 8. Jun. 2014 (UTC)

Danke. Erledigt. -- Sumpfhütte 18:41, 8. Jun. 2014 (UTC)

Mit einem Schwert lässt sich eine Melone am schnellsten abbauen[Bearbeiten]

Mit einem Schwert lässt sich eine Melone am schnellsten abbauen. (40 Melonen werden mit dem Diamant Schwert in 52 Sek. abgebaut und mit der Diamant Axt in 1 Min. 10 Sek.) -- 7. Januar 2015, 17:42 Uhr 87.169.191.178

Das war mal so, hat sich aber mit Version 1.8 geändert. Schau mal in die Geschichtsbox im Artikel. -- Sumpfhütte 20:45, 7. Jan. 2015 (UTC)
Diamantaxt 0,1875 Sek., Schwert 1Sek. (Siehe Abbauen und Schwert#Abbaugeschwindigkeiten) --eagle3000 (D ~ B) 20:50, 7. Jan. 2015 (UTC)

Kann eine Melone auf Sand sein[Bearbeiten]

wenn ich einen Melonen samen anbaue und daneben Sand mache kann dann die Melonen pflanze auf dem Sand wachsen ?????? –- (Nicht signierter Beitrag von 2.173.170.171 (Diskussion|Beiträge) 20:32, 20. Aug. 2017 (CEST). Bitte signiere deine Beiträge zukünftig mit -- ~~~~ )

Nein. | violine1101 (Diskussion) 20:09, 20. Aug. 2017 (UTC)

Eigene Textur[Bearbeiten]

@Fuzs: die Melone bezog ihre Textur früher von einer gemeinsamen Textur für Kürbis- und Melonenpflanze, in 13w24a wurde es so geändert, das wenn man mit einem Ressourcenpaket die Textur ändert, man nicht mehr beide Pflanzen ändert sondern nur noch die einzelne Pflanze. Ich würde dich bitten immer wenn was in der Geschichte nicht klar ist, erst mal eine Diskussion darüber starten, denn nachher fehlen dann lauter Infos zu bestimmten Dingen. Ich hoffe das du das jetzt nicht schon häufiger so durchgezogen hast. -- Nethonos 10:57, 19. Feb. 2018 (UTC)

Danke für den Hinweis, habe es zurückgesetzt. – Fuzs 11:01, 19. Feb. 2018 (UTC)
Ok, perfekt. -- Nethonos 11:04, 19. Feb. 2018 (UTC)