Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Kürbis

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachwachsen[Bearbeiten]

Weiß zufällig jemand, ob es sich mit Kürbissen genauso verhält wie mit Melonen, dass ein Setzling immer wieder einen neuen Kürbis spawnt, wenn man den alten abbaut. Ich halte es für sehr wahrscheinlich, aber man weiß ja nie. --☺ Sven Kein Schwein ruft mich an! 15:54, 21. Sep. 2011 (UTC)

Hat sich geklärt. Ich hab mal ein bisschen im englischen Wiki geforscht. --☺ Sven Kein Schwein ruft mich an! 16:50, 21. Sep. 2011 (UTC)
Dann könntest du doch deine neu gewonnenen Erkenntnisse gleich hier einfügen ;-) Grüße -- LukiGamer - de.Wiki Admin 16:51, 21. Sep. 2011 (UTC)

Farmen??[Bearbeiten]

hey, wenn man kürbisefarmen will muss ja der block auf dem der kürbis spawnt gepflügt sein. aber eingepflügter block wird ja mit der zeit weider normal. wie kann ich das verhindern??

Der Kürbis spawnt nicht, sondern du säst den Samen in den gepflügten Block, bevor er wieder normal wird, sorgst dafür, daß er Wasser bekommt (entweder einen Wasserblock in die Nähe setzen oder aber dafür sorgen, daß Regen auf den Block fallen kann) und schon wächst erst ein kleiner Kürbiskeimling, der immer größer wird, bis dann endlich irgendwann einen Block neben der Kürbispflanze der Kürbis selbst erscheint und geerntet werden kann.
Grüßle --Murx Pickwick 22:36, 8. Dez. 2011 (UTC)

Wasserblock ja aber die Sache mit dem Regen kannste knicken. ;-) --Lordloss 08:40, 9. Dez. 2011 (UTC)

Kerne[Bearbeiten]

Wenn man Kürbiskerne abbaut, werden sie zerstört. Wenn man das Feld zertrampelt, droppen sie aber. Sollte man evtl. in den Artikel einbinden. Grüße, Supersebi3 (D) 21:29, 14. Feb. 2015 (UTC)

Ich vermute du meinst "wenn man Kürbispflanzen abbaut". Es scheint nur so, als ob sie zerstört würden, denn sie droppen nicht jedes Mal Kürbiskerne. Beim Zertrampeln übrigens auch nicht. Es hängt von der Größe der Pflanze ab. Am häufigsten droppen ausgewachsene Pflanzen. -- Sumpfhütte 23:00, 14. Feb. 2015 (UTC)

Werkzeug zum Abbauen[Bearbeiten]

Die englische Variante sagt, dass die Axt das schnellste Tool wäre, mir scheint, dass die deutsche Version dazu im Widerspruch steht. Auch konnte ich auf der Englischen Seite nichts von doppeltem Haltbarkeitsverlust entdecken. -- 188.103.153.47 10:43, 19. Jul. 2015 (UTC)

Also dass die Axt das schnellste Werkzeug ist, steht bei uns ja auch (in der Infobox, bei Werkzeuge). Dass Schwerter Extra-Schaden nehmen, wenn man sie missbräuchlich benutzt, ist auch unter Schwert#Abbaugeschwindigkeiten erklärt - zum Abbauen ist das Schwert nie das "richtige" Werkzeug. Diese Information haben die en-Kollegen unter en:Sword#Sword_digging_times ebenfalls. --Caleb Blackhand 11:58, 19. Jul. 2015 (UTC)

Wachstumszeit[Bearbeiten]

Wie lange braucht ein Kürbis etwa (Wahrscheinlichkeit pro Tick?) um nachzuwachsen?
Gruß Grid Keks.pngSchockocraft [Frag mich was] 15:06, 7. Jul. 2016 (UTC)

Unter idealen Bedingungen durchschnittlich 5 Minuten laut engl. Wiki (37 Minuten für das Vollauswachsen der 8 Weizenstadien mit der Anmerkung, dass Kürbisse und Melonen genauso wachsen und das Früchtetragen Stadium 9 ist). Siehe en:Tutorials/Crop_farming#Growth_rate -- Sumpfhütte 11:26, 10. Jul. 2016 (UTC)
Mhhh... Interessanter Artikel, soll es den hier auch geben? Ich könnt mich mal an einer Übersetzung versuchen. Das ist wenigstens etwas das ich auch ohne Computer am Smartphone hinbekomme... Würde ich dann unter Ackerbauanlagen/Ackerbau-Automatisierung schreiben.
Gruß Grid Keks.pngSchockocraft [Frag mich was] 15:56, 10. Jul. 2016 (UTC)
Versuche die Übersetzung erstmal auf einer Unterseite von dir. Wenn alles passt, würde dann der Teil, der die Spielmechanik beschreibt, zu "Ackerbau" gehören und der Teil, der die Ausnutzung der Spielmechanik beschreibt, zu "Ackerbauanlagen". -- Sumpfhütte 11:58, 11. Jul. 2016 (UTC)
Genau, den Teil der zu den Ackerbauanlagen gehört, würde dann zu der Automatisierung passen. Hab den Link der Seite angepasst ( Ackerbauanlagen/Ackerbau-Automatisierung ). Nethonos (Diskussion) 12:05, 11. Jul. 2016 (UTC)
Natürlich würde ich, was in den Automatischen Ackerbau gehört auch dort einbringen, allerdings geht es mir erstmal Hauptsächlich un die Spielmechaniken zum Manuellen Ackerbau, und diesen Teil würde ich auf die Seite "Anleitungen/Ackerbau" stellen, und die Informationen zum Automatischen Ackerbau auf Ackerbauanlagen/Ackerbau-Automatisierung. die Übersetzung starte ich mal auf Benutzer:Schockocraft/Entwurf/Ackerbau.
Gruß Grid Keks.pngSchockocraft [Frag mich was] 10:00, 13. Jul. 2016 (UTC)
Das hört sich gut an. Wird dennoch eine Seite "Anleitungen/Ackerbau" benötigt? Kann nicht die spielbeschreibenden Funktionen in den Artikel "Ackerbau" und die Mechaniken in "Ackerbau-Automatisierung"? Nethonos (Diskussion) 11:25, 13. Jul. 2016 (UTC)
Stimmt, da passt es am besten rein, dann Kopier ich mal den Quelltext von Ackerbau nach Benutzer:Schockocraft/Entwurf/Ackerbau und stell auf Ackerbau die "In Bearbeitung"-box hin.
Gruß Grid Keks.pngSchockocraft [Frag mich was] 14:41, 13. Jul. 2016 (UTC)