Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Diskussion:Grundgestein

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Name[Bearbeiten]

Ich denke dieser Block sollte einen deutschen Äquivalentnamen bekommen, zum Beispiel Grundgestein oder Felsboden. Siehe dazu zum Beispiel hier --HaMster33 am 9.November 2010

Eine weitere Möglichkeit wäre die Umbenennung in Adminium. Unter diesem Namen ist das Gestein ja auch recht weit verbreitet denke ich. --HaMster33 16:42 MEZ am 11.November 2010
Über Grundgestein hatten wir schonmal nachgedacht, aber Fakt ist, dass die meisten Leute einfach Bedrock dazu sagen. Ich habe noch niemanden "Grundgestein" sagen gehört. Die Übersetzung hatte ich auch schonmal benutzt, aber Bedrock würde ich dann doch so lassen.--Loppi 11:07, 11. Nov. 2010 (CST)
Kann Loppi da generell nur zustimmen. Auch wenn wir versuchen sollten Anglizismen weitestgehend zu vermeiden, würde die Übersetzung wirklich aller Schlagworte in manchen Fällen wohl eher verwirren als helfen. Bedrock, Lightstone, Redstone oder Crafting sind da typische Beispiele, da man einfach nichts anderes als diese Begriffe benutzt. Bezüglich Crafting gab es zu Beginn eine ähnliche Diskussion wie jetzt hier, weil der erste Artikel unter dem Schlagwort Basteln abgelegt wurde. Es mag zwar eine korrekte Übersetzung sein, aber bezogen auf Minecraft ist es einfach normal Crafting bzw. craftenzu verwenden, auch bei Unterhaltungen auf Deutsch.--Cba 11:58, 11. Nov. 2010 (CST)
Bei Craften und Lightstone würde ich der Argumentation auch folgen, bei Bedrock gibts es immerhin noch eine Alternative die sowohl eine deutsche als auch eine englische Lösung zugleich sein kann. Ich meine Notch selbst hätte dem Gestein ja den Namen "Adminium" gegeben, mit dem könnte ich mich auf jeden Fall deutlich eher anfreunden als mit Bedrock. --HaMster33 19:17 MEZ am 11. November 2010
Dann wüsste aber niemand, was gemeint ist bzw. würde so gut wie niemand danach suchen (siehe Diskussion:Lore für meine Meinung zur Benennung der Artikel). --Loppi 20:29, 11. Nov. 2010 (UTC)
Grundgestein ist der richtige Name. Ich gebe zu, dass die meisten Bedrock sagen, aber ich und mein Bruder und auch unsere Freunde sagen Grundgestein. Aber Grundgestein hört sich auch doof an. Wieso haben die es nicht Grenzstein genannt, denn es gibt die Grenze für die Schicht, in der man sich bewegen soll. MinerTim7 (Diskussion) 06:13, 26. Jun. 2015 (UTC)
Die deutsche Übersetzung ist ein freiwilliges Projekt und wird von allen gemacht, die sich daran beteiligen. Je mehr mitmachen, desto besser. Hier geht es zum Übersetzungsprojekt auf der Crowdin-Plattform. -- Sumpfhütte 11:44, 26. Jun. 2015 (UTC)
Ich glaube nicht, dass sie den Namen ändern würden, wo Pflasterstein haben die auch in Bruchstein umbenannt.MinerTim7 (Diskussion) 07:09, 3. Jul. 2015 (UTC)

Widerstand?[Bearbeiten]

Widerstand ist doch wieviel praktisch Sprengkraft ein Block abwehren kann, oder? Oder sagt das wieviele blöcke durch 1tnt zerstört werden? Die 1. Antwort ist mir richtig und auch in dem engl. Wiki

Hab ich am Anfang auch gemeint. Aber in der de-Version gibt die tntres an, wieviele Blöcke durch 1 TNT vernichtet werden. Das ist manchmal sehr ungenau, denn bei Obsidian steht 0 und bei Bedrock auch. Aber Obsidian hat in der en: 8000 und Bedrock viel mehr Wiederstand. Man müsste noch ausdiskutieren, aber es wäre nicht schlecht, die tntres aus dem englischen zu übernehmen.--Fix 1998 Disk. 08:09, 21. Apr. 2011 (UTC)

Fehler[Bearbeiten]

Kann das wer bestätigen das das so ging? Wenn ja, wäre noch interessant zu wissen was "bis vor kurzem" heißt. --The Miner - de.Wiki Admin(Disk) 16:26, 28. Aug. 2011 (UTC)

Öhm, noch nie bemerkt. Wenn es ohnehin nicht mehr funktioniert, kann es weg. (Hab auch noch nie von dem Bug gehört) --YSelf Dde.MinecraftWiki-Admin 16:30, 28. Aug. 2011 (UTC)
Also mit Erde geht es auf jedenfall nicht. Es ist eher so das Getreide verschwindet wenn man darüber einen Block baut. --The Miner - de.Wiki Admin(Disk) 16:42, 28. Aug. 2011 (UTC)

Name[Bearbeiten]

So langsam habe ich aber wirklich die Faxen dicke. Wenn ihr auch noch Redstone nach Rotstein verschiebt, dann ist hier aber die Hölle los, das könnt ihr mir glauben, Freunde. Ich habe keinen Skrupel, stundenlang immer wieder den selben Artikel zu verschieben. Jetzt mal ehrlich: Warum wollt ihr hier im Wiki unbedingt diese ****** offiziellen Übersetzungen haben? Sie sind falsch, sie sind schlecht und sie sind unkreativ und jeder auf der Welt weiß das auch. Und kommt mir jetzt nicht "Das ist aber das deutsche Wiki und da benutzen wir die deutschen Namen", dann kann ich euch nämlich sagen, dass dieser gesamte Seitenkomplex einen englisch-hawaiischen Namen trägt. Sicher, es gibt das Wort Bedrock in der englischen Sprache und auch eine Übersetzung ins Deutsche dafür, diese lautet jedoch Anstehendes Gestein und nicht dieser zusammengewürfelte Mist namens Grundgestein. Ihr könnt euch hier gerne selbst davon überzeugen. Gezeichnet: --junger Mann 13:10, 12. Mai 2012 (UTC)

"Ich habe keinen Skrupel, stundenlang immer wieder den selben Artikel zu verschieben." Und ich denke, eine Sperrung ist damit schneller drin als gedacht. Btw finde ich den Namen "Grundgestein" gar nicht mal so schlecht. --Narase (D / B) 13:27, 12. Mai 2012 (UTC)
Das mag ja sein, aber ich kenne mindestens 5.863.112 Menschen, die diesen Begriff nicht verwenden. Ja, ich bin sauer. Wirklich sauer. Und zwar auf diese 08/15-Googleüberstzungen, die uns als deutsches Sprachpaket vorgesetzt werden. --☺ Sven ? ! 13:32, 12. Mai 2012 (UTC)
Meiner Meinung nach sollten die Namen verwendet werden, die auch im Spiel verwendet werde. Wenn z.B. ein unerfahrener User eine Block Namen "Grundgestein" im Inventar hat, und er nun auf MinecraftWiki geht und bei der Suche "Grundgestein" eingibt und nichts findet, ist ihm ja nicht geholfen?! Steve32.png iLeon 13:35, 12. Mai 2012 (UTC)
Dafür gibt es ja diese praktischen Weiterleitungen, die wir sowieso wegen der Crafting-Tabellen brauchen. Nennt mir einen vernünftigen Grund - außer das deutsche Sprachpaket, wenn man diese zufällige Anordnung von Wörtern überhaupt so nennen kann - warum wir den Begriff Grundgestein verwenden sollten. Niemand benutzt diesen Begriff, niemand kennt diesen Begriff, er klingt schrecklich und ganz ehrlich bezweifle ich, dass die Übersetzer überhaupt wissen, was Bedrock ist. --☺ Sven ? ! 13:38, 12. Mai 2012 (UTC)
Bin sowohl hier, als auch in allen anderen Diskussionen rund um das Sprachpaket die ich mir bisher ansehen konnte absolut Svens Meinung. Mojang sollte sich vernünftige Leute für die Übersetzungen suchen und die Wiki sollte sich nicht 100% an die derzeitigen Ingame-Namen halten. Jeder normale Mensch sieht doch, dass die Hälfte davon schwachsinnig ist. --LulMyNameIsPing 17:19, 12. Mai 2012 (UTC)
Das Problem ist nur, dass hier gesunder Menschenverstand gegen offizielle Vorgaben steht. Und gegen Bürokratie kann man einfach nicht gewinnen. --☺ Sven ? ! 17:25, 12. Mai 2012 (UTC)
Da kann ich nur zustimmen.Im Moment werden an allen Ecken und Enden die Artikel von Pontius nach Pilatus geschoben, was nur Verwirrung stiftet. Habe meine Meinung auch bereits hier kundgetan. Kümmert euch doch mal um wichtige Dinge. Ich hab grade erst den Artikel Mo'Creatures komplettüberholt, weil die Rechtschreibung und Grammatik einfach grauenhaft waren. Sowas ist viel wichtiger. --Drachin (Disk) 17:29, 12. Mai 2012 (UTC)

Noch ein paar Eigenheiten[Bearbeiten]

  1. Regen verursacht auf Bedrock kein Geräusch.
  2. Monster können nicht auf Bedrock spawnen.

Ist zumindest in meiner Flatmap in Version 1.7.10 so. Eintragen? Fabian42 (Diskussion) 04:22, 4. Nov. 2014 (UTC)

Bevor man das einträgt, muss man erst mal testen, ob das auch noch in der aktuellen Vollversion 1.8 der Fall ist. | violine1101 (Diskussion) 13:35, 4. Nov. 2014 (UTC)
Okay, ich hab das mal überprüft:
  1. Nein, das stimmt defintiv nicht. *sound ausstell*
  2. Ja, das stimmt. Und zwar - interessanterweise - dafür, dass keine Kreaturen auf dem "Dach" des Nethers spawnen.
Danke für die Info, ich füge das mal hinzu (Im englischen Wiki steht nix dazu :D). | violine1101 (Diskussion) 14:04, 4. Nov. 2014 (UTC)
@Sumpfhuette: Bei der Barriere ist das auch so. Die Barriere ist aber kein transparenter Block, sie ist ein solider Block (siehe Barriere), weswegen auch auf z.B. Redstone auf der Barriere platziert werden kann. Ich will keinen Edit-War auslösen, von daher hier die Anmerkung. (Und wenn jemand da z.B. Glas hinzufügt, kann man das ja rückgängig machen.) | violine1101 (Diskussion) 16:02, 5. Nov. 2014 (UTC)
Keine Sorge, Edit-War gibt's bei mir nicht :) Ich lasse mich gerne überzeugen. Es stimmt, die Barriere ist durchaus solide im Gegensatz z.B. zur Fackel. Aber sie ist auch transparent, denn man kann ja durchgucken. Im Barriere-Steckbrief steht "Transparenz: ja" und bei Transparenz steht: "Ein undurchsichtiger Block verdeckt völlig die Sicht, ein transparenter Block nicht." -- Sumpfhütte 16:12, 5. Nov. 2014 (UTC)
Hm. Die Barriere ist eben ein Sonderfall (Solid und transparent). Und meiner Meinung nach muss man Sonderfälle erwähnen. | violine1101 (Diskussion) 17:13, 5. Nov. 2014 (UTC)
Dafür bin ich auch, aber es steht doch schon da: "... darf der Block unmittelbar darunter nicht transparent ... sein" Und Barrieren sind transparent. Umgekehrt wäre es ein Transparenz-Sonderfall und ich würde ihn sofort reinschreiben: "... darf der Block unmittelbar darunter nicht transparent ... sein, außer Barrieren - auf diesen spawnen Monster, obwohl sie transparent sind." Aber so ist es nicht. -- Sumpfhütte 17:36, 5. Nov. 2014 (UTC)

Fehler?[Bearbeiten]

Ich habe Grundgestein in verschiedenen Höhen gefunden. Sollte nicht lediglich die aller unterste Schicht Grundgestein sein? --BaumMeister (Diskussion) 11:33, 26. Feb. 2015 (UTC)

Die untere Schicht ist komplett gefüllt, darüber etwa 3 oder 4 Blöcke hoch zufällig verteilt, nach oben weniger. Fabian42 (Diskussion) 13:54, 26. Feb. 2015 (UTC)