Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Gegenstand

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Getreide anbauen?[Bearbeiten]

Da sollte miner Meinung nach stattdessen farmen, Ackerbau oder ähnliches stehen, da Melonen & Kürbisse ja auch essbar sind. (items sind auch in der Vollversion verfügbar)

Items? Blöcke? Oder wie?[Bearbeiten]

Da haben wir wieder dieses Problem mit den Begriffen. Items oder Blöcke...
Es ist offenkundig, dass beim Verfassen dieser Seite einige Unklarheit über diese Begriffe bestand. Ich würde diese Seite gerne den allgemein akzeptierten Definitionen angleichen, die auf den Ids beruht.
Das Verständnis wird durch die unglücksselige Namensgebung stark beeinträchtigt, denn Items sind ja landläufig zunächst einmal nur Gegenstände, also etwas, das man in die Hände nehmen kann. So gesehen wären auch Blöcke Items. Kann man aber nichts gegen machen, ist vom Spieldesigner so festgelegt.
Ergo: Muss man genauer erklären. Würde ich gerne. --Null Fahrenheit 04:16, 9. Sep. 2012 (UTC)

Bearbeitet[Bearbeiten]

Bearbeitet (Items stacken sich am Boden)


92.74.124.70 14:16, 13. Sep. 2012 (UTC)Marios Papadopoulos

Vorlage Umwelt passend?[Bearbeiten]

Ich verstehe nicht so recht, was diese Vorlage hier zu suchen hat. Passt nicht so ganz zum Thema. Oder blick ich es nur nicht?--178.1.15.240 23:20, 23. Dez. 2012 (UTC)

Meiner Meinung nach passt sie auch im Artikel Blöcke nicht (wenn sie da denn ist). WeiManSig.png iLeonDiskussion
Beiträge
Weihnachtssocke.png Frohe Weihnachten! Weihnachtssocke.png 23:26, 23. Dez. 2012 (UTC)
Ist sie. Aber ich habe jetzt erst bemerkt, dass in der Vorlage auf "Materien" (blöder Begriff, direkte Folge der schlechten Namensgebung von "Items" = Gegenstände ->das wäre der passende Oberbegriff) verwiesen wird, wozu auch Blöcke und Items zählen. Auf diesen Übersichtsseiten könnte die Umwelt-Vorlage wohl stehen bleiben.--178.1.15.240 09:40, 24. Dez. 2012 (UTC)

Haben Items Herzen?[Bearbeiten]

Im Abschnitt Trivia heisst es, Items in Lava/ Feuer besitzen nur drei Herzen. Woran erkennt man das? Wieviel Herzen haben Items sonst? Sumpfhütte 20:57, 14. Jun. 2013 (UTC)

Items sind ja keine Mobs bzw. Lebewesen. Deswegen haben sie per se auch keine Lebensanzeige. In Feuer bzw. Lava aber haben sie eine begrenze Existenzdauer, d.h. sie liegen kurze Zeit darin und verschwinden dann nach einiger Zeit. Das verhält sich dabei analog dazu, als wenn ein Spieler, der in Lava oder Feuer gerät, drei Herzen verliert. Also die Zeit, in der ein Spieler in Lava 3 Herzen verliert, braucht ein Item, um zerstört zu werden.
Keine Ahnung, ob ich das jetzt verständlich rübergebacht habe oder ob ich das überhaupt selbst richtig verstanden hab ^^ --Drachin  ♥ (Disk) 22:15, 14. Jun. 2013 (UTC)
Verständlich? Ja! Ich habe den Text im Artikel nicht verstanden und wollte erstmal klären, ob das nur mir so geht, oder ob der Trivia-Eintrag Murks ist. Offenbar Murks. Kann man Items wirklich aus Feuer und Lava holen, wenn man schnell ist? Wenn ja, würde ich den Text dahingehend ändern, d.h. "In Lava oder Feuer geworfene oder gefallene Items werden nicht sofort vernichtet, deshalb ist es gelegentlich möglich, sie vor dem Verbrennen einzusammeln, wenn man schnell ist" Sollte ich dies tun? Sumpfhütte 22:33, 14. Jun. 2013 (UTC)
Du kannst ja Drachins Antwort mit einbauen. Der Text wie er so ist kein Murks. Er stimmt ja. Auch wenn es etwas komisch formuliert ist. --.zip de.MinecraftWiki-Admin Diskussion Beiträge 00:47, 15. Jun. 2013 (UTC)
Ich habe es jetzt mal mit Version 1.6 getestet: Items, die man in Feuer oder Lava wirft (egal ob Survival oder Kreativ), verbrennen sofort. Selbst wenn man sofort hinterher springt, bekommt man sie nicht zurück. Daher hat sich die Frage nach den Herzen erledigt. (Ich habe den entsprechenden Trivia-Eintrag entfernt) Sumpfhütte 09:42, 2. Jul. 2013 (UTC)
Nehmen Items dann eigentlich Fallschaden? 84.149.48.88 13:50, 6. Sep. 2013 (UTC)
Mittlerweile weiß ich, woher die (falsche) Info mit den Herzen kam. Das beantwortet auch die Frage nach dem Fallschaden: Items haben weder Gesundheit, noch Herzen, noch können sie Fallschaden erleiden. Wenn man ein Item jedoch auf den Boden wirft, ist es ein Drop, und ein Drop ist ein Objekt, und Objekte können grundsätzlich eine Gesundheit haben und Schaden erleiden (z.B. kann man Boote nicht nur einsammeln, sondern auch zerstören). Die Objekte "Drop" haben jedoch keine Gesundheit (siehe Tabelle bei "Objekte") und können daher auch keinen Fallschaden erleiden. Man kann sie vom Himmel bis zum Grundgestein fallen lassen, ihnen passiert nichts. Allerdings haben sie nur eine zeitlich begrenzte Lebensdauer. Nach 5 Minuten verschwinden sie. Sumpfhütte 16:53, 6. Sep. 2013 (UTC)
Das mit den Items in die Lava schmeißen stimmt schon, mir ist es schon oft passiert das die Items in die Lava gefallen sind und sie für kurze Zeit wieder aufsammelbar waren. Nethonos 17:02, 6. Sep. 2013 (UTC)
Ja, das stimmt. Das steht auch im Artikel "Drop" unter "Eigenschaften". Bei Feuer ist das übrigens auch so, wie ich gerade getestet habe. Sumpfhütte 18:08, 6. Sep. 2013 (UTC)

Trivia[Bearbeiten]

Abschnitt Trivia, 2. Punkt "Wenn Gegenstände in Blöcken eingespert werden mittels Kolben oder Spender schweben sie ohne weitere Hilfe durch die Blöcke hindurch bis sie das obere Ende der Säule erreicht haben." Bitte was? Erklärt mir das mal einer? ChickenSig.png ILeonDiskussion
Beiträge
- de.Wiki Admin 10:06, 8. Apr. 2014 (UTC)

Wie das geht, weiss ich auch nicht, aber das ist dir Grundlage für so manchen Redstonelosen Item-Aufzug. Ich such nachher mal ein Video von einem solchen raus. --Caleb Blackhand 10:29, 8. Apr. 2014 (UTC)
Nachtrag: Video von Benutzer MiningTube auf YouTube --Caleb Blackhand 10:35, 8. Apr. 2014 (UTC)
Das meinte ich nicht. Der Satz ergibt irgendwie keinen Sinn. ChickenSig.png ILeonDiskussion
Beiträge
- de.Wiki Admin 11:18, 8. Apr. 2014 (UTC)
Hmm. Satzzeichen eventuell? "Wenn Gegenstände in Blöcken eingespert werden (mittels Kolben oder Spender), schweben sie ohne weitere Hilfe durch die Blöcke hindurch, bis sie das obere Ende der Säule erreicht haben.". --Caleb Blackhand 11:20, 8. Apr. 2014 (UTC)
Ups, ich lese gerade diese Diskussion. Beim Bearbeiten des Artikels bin ich über denselben Satz gestolpert, habe es getestet und bemerkt, dass ein Drop nicht beliebige Säulen hoch wandert, wenn er von einem Kolben in einen Block geschoben wird, sondern zerstört wird. Man müsste schon einen speziellen Aufbau haben, damit es funktioniert. Abgesehen davon gehört diese Info zu "Drop" und nicht zu "Gegenstand". -- Sumpfhütte 11:29, 8. Apr. 2014 (UTC)
Das Video ist beeindruckend. Darin wurde auch erklärt, warum mein Test nicht funktioniert hat. Insofern war der Trivia-Satz nicht hilfreich, es bedarf schon einer längeren Anleitung. Mal sehen, ob ich die jetzt schreibe... Sie würde dann bei Drop verlinkt werden. -- Sumpfhütte 11:36, 8. Apr. 2014 (UTC)
"Physikalische Mechanismen/Drop-Aufzug". -- Sumpfhütte 22:31, 8. Apr. 2014 (UTC)
Danke, sehr schön gemacht. --Caleb Blackhand 08:20, 9. Apr. 2014 (UTC)

Aktualisierung[Bearbeiten]

Könnte vllt. mal jemand die IDs aktualisieren (minecraft:stone statt 1)? Ich kenn mich damit leider nicht aus. Grüße, 91.65.198.140 17:10, 10. Jan. 2015 (UTC)

Erledigt. -- Sumpfhütte 17:19, 11. Jan. 2015 (UTC)

Schallplatten[Bearbeiten]

Hat das einen grund warum die Schallplatten so hohe IDs haben? --Fraankiboy (Diskussion) 12:15, 5. Apr. 2017 (UTC)

Ja, so können später weitere Schallplatten hinzugefügt werden und die IDs können fortlaufend sein ohne das ihnen andere Gegenstände in den Weg kommen. --  HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 12:31, 5. Apr. 2017 (UTC)

Spawn-Eier fehlen[Bearbeiten]

@Sumpfhütte: Ist es so gewollt, dass ausschließlich die Spawn-Eier in der Liste zu den ID-Namen fehlen? -- Nethonos 09:57, 15. Feb. 2018 (UTC)

Naja, es fehlen hier alle Gegenstände, die in den Texturdaten unter "Item" stehen, aber Blöcke oder Objekte sind. Also das Braustand-Item oder das Boot-Item z.B. Die Spawn-Eier sind entsprechend zu den anderen Objekt-Items in der Liste der Objekte zu finden. -- Sumpfhütte 10:09, 15. Feb. 2018 (UTC)
Ich bin da geteilter Meinung, zum einen ist es ja sinnvoll die ID-Namen nicht doppelt zu erwähnen, aber irgendwie gehören sie ja doch eher zu den Gegenständen als zu Objekten. Ich weis nicht so recht, schwierig. -- Nethonos 11:55, 15. Feb. 2018 (UTC)
Über der Gegenstandsliste ist ja extra ein Hinweis, dass es noch weitere Gegenstände gibt und wo die zu finden sind. Die Gegenstand-Liste ist ja auch schon recht lang. Bei den Objekten stehen die Spawn-Eier extra in der "Gegenstand-Spalte". So wie der Boot-Gegenstand, mit dem man ein Boot spawnen (summonen) kann. -- Sumpfhütte 18:56, 15. Feb. 2018 (UTC)
@Sumpfhütte: falls hier auch die chronologische Sortierung eingebaut wird, könnte man unter dem Gegenstands-Abschnitt der Vollversion 1.1 wunderbar mit der verkürzten Schreibweise ..._spawn_egg einbauen, ohne das es zu viel Aufwand bedeuten würde. Dann hätten wir die Spawn-Eier in guter Vertretung auch hier. Bzw. man könnte dort beim Spaw-Ei auch nochmals einen Link auf die Objektliste einfügen. -- Nethonos 21:31, 1. Apr. 2018 (UTC)
Bin schon dabei ;-) -- Sumpfhütte 05:21, 2. Apr. 2018 (UTC)