Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  – Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Demo-Modus

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gibt es den nicht schon im Snapshot?[Bearbeiten]

Frage ist die Überschrift. CSOmini

Nein, es stand irgendwo, dass es den erst in der Vollversion gibt. MC Manu 15:37, 29. Apr. 2012 (UTC)

Demo schon vorhanden ?[Bearbeiten]

Es gibt doch einee Demoversion (auch 5 tage!!!!) Von PC Gamer z.b. bei Chip.de als kostenloser Download. Sorry, kann mich nicht ein loggen :-( HuzzaBaby

Das ist die alte Demo. Schau mal hier! --Pilzsuppe Pilzsuppe, bairisch Schwammerlsuppe Email / Disc 12:40, 18. Jul. 2012 (UTC)
Wo gibt es denn die neue Demo? Wo? 194.166.50.47 10:59, 31. Jul. 2012 (UTC)
Der DemoModus ist unter http://www.minecraft.net/demo vorhanden.

Alme123 09:01, 3. Aug. 2012 (UTC) Alme123

Abschnitt überarbeiten[Bearbeiten]

Könnte vielleicht jemand den letzen Abschnitt (wie man die Spielzeit zurücksetzt überarbeiten? Es ist ziemlich schwierig zu erfahren, was man eig. machen soll, abgesehen davon sind viele Rechtsschreib/Grammatikfehler vorhanden. Wäre schon, wenn sich jemand darum kümmern könnte :) 84.151.170.147 11:19, 3. Feb. 2013 (UTC)

Ich habe den Abschnitt gestern gelöscht. Ein Umgehen der Zeitbegrenzung gehört hier nicht rein. --.zip 12:24, 3. Feb. 2013 (UTC)
Seh ich genauso 84.151.178.221 19:32, 3. Mär. 2013 (UTC)

Leo[Bearbeiten]

Ich hab minecraft geöffnet musste mich einloggen und konnte nur noch ne Demo welt spielen und ich konnte nicht mehr meine welten spielen beim richtigen minecraft kann mir jemand sagen wie ich meine Welten spielen kann ??? –- (Nicht signierter Beitrag von 93.209.106.191 (Diskussion|Beiträge) 11:31, 20. Jul. 2013‎ (UTC). Bitte signiere Deine Beiträge zukünftig mit -- ~~~~ )

Wende dich bitte an ein Forum, wie z. B. minecraft.de. Wir sind ein Wiki, kein Forum. --.zip de.MinecraftWiki-Admin Diskussion 11:34, 20. Jul. 2013 (UTC)

Seed?[Bearbeiten]

Ist eigentlich der Seed der Demowelt bekannt? Ich finde sie nämlich sehr interessant. --Coolercrafter123 (Diskussion) 20:40, 22. Dez. 2013 (UTC)

Bei den en-Kollegen steht, der Seed sei "North Carolina". Ob das aber immer noch gilt, wo doch der Worldgenerator so umgebaut wurde, wage ich mal zu bezweifeln... ;) --Caleb Blackhand 20:45, 22. Dez. 2013 (UTC)
Danke für die schnelle Antwort. Wenn es noch stimmt kann man es ja mal in den Artikel schreiben. Ich komme jetzt blos leider heute Abend nicht mehr an den Computer :( Vielleicht morgen, oder wer anderes schaut schnell nach. --Coolercrafter123 (Diskussion) 20:55, 22. Dez. 2013 (UTC)
Der Artikel ist gerade eine Baustelle von mir und wird natürlich noch vervollständigt mit Seed, Positionen von Dörfern, Pyramide etc. Bis dahin: es ist -343522682. -- Sumpfhütte 21:08, 22. Dez. 2013 (UTC)
Danke ;-) --Coolercrafter123 (Diskussion) 08:19, 23. Dez. 2013 (UTC)
Anmerkung: Der Startwert „North Carolina“ wir umgerechnet zu -343522862, ergibt also das gleiche. Möglicherweise gibt es noch weitere Bezeichnungen, die den gleichen Seed erzeugen. --DscheJOuh (Diskussion) 22:07, 7. Okt. 2017 (UTC)
"North Carolina" steht jetzt mit als Seed im Artikel. – Fusseel 18:45, 8. Okt. 2017 (UTC)

Demo-Modus seit wann?[Bearbeiten]

Meiner Meinung nach fehlt noch ein Abschnitt der klar definiert welche Demo-Version gerade nutzbar ist. Ich dachte bevor ich diese Seite durchlas noch das der Demo Modus immer eine Version unter der aktuellen ist. Aber anscheinend doch nicht. Die aktuelle Demo-Version ist ja die 1.7.4! Oder liegt das daran dass die 1.7 ein Meilenstein in der Demo-Version ist und erst ab der 1.8 dann wieder der -1 Version Rhytmus folgt ??? Weisst du das Sumpfhütte, der Bearbeiter diese Seite ? Nethonos (Diskussion) 13:05, 23. Dez. 2013 (UTC)

Zur Zeit steht die aktuellste Vollversion zur Verfügung steht, aber eben nur im Demo-Modus. Zusätzlich kann man alle alten Versionen im Demo-Modus spielen. -- Sumpfhütte 13:38, 23. Dez. 2013 (UTC)
War das auch schon vor der 1.7 so ? Bzw. war das erst seit dem neuen Launcher ab der 1.6 möglich ?Nethonos (Diskussion) 13:41, 23. Dez. 2013 (UTC)
Das war seit der 1.3.1 möglich (siehe auch Minecraft Launcher/Versionsgeschichte). Allerdings konnte man offenbar die Demo früher auch im Browser, d.h. ohne Launcher-Download spielen. Zuletzt ging das mit Version 1.5.2, die man heute noch spielen kann (habe ich unter "Trivia" beschrieben). Nach 1.5.2 kam 1.6 mit dem neuen Launcher und der Möglichkeit, alle alten Versionen zu spielen. Dabei wurde wohl die Browser-Demo nicht mehr weiter gepflegt. Als ich am 24.2.2013 auf "Demo" geklickt habe, wurde die Classic-Version gestartet. Hier wären weitere Zeitzeugen gefragt. -- Sumpfhütte 17:44, 23. Dez. 2013 (UTC)
Ich habe im Internet recherchiert und weiß jetzt mehr: anfangs konnte man Minecraft nur im Browser spielen. Als es weiter entwickelt wurde (Beta), blieb die Classic-Version als kostenlose Demo weiterhin parallel verfügbar. Während der Beta-Phase, im April 2011, brachte "PC Gamer" eine Demo-Version-CD von Mojang heraus. Mit Vollversion 1.3.1 im August 2012 wurde der Launcher um den Demo-Modus erweitert, der genauso funktionierte wie die PC-Gamer-Demo. Seit 1.3.1 kann man nicht nur die Classic-Version im Browser, sondern auch die Vollversion im Demo-Modus über den Launcher spielen. Außerdem konnte man mit einem Premium-Account (also nicht im Demo-Modus) die aktuelle Version wahlweise als Download oder im Browser spielen. Diese Wahlmöglichkeit besteht ab 1.6 nicht mehr. Daher ist die letzte Browser-Version, die man jetzt noch spielen kann, die 1.5.2. Das hat aber mit "Demo" nichts zu tun, daher habe ich den Trivia-Abschnitt gelöscht.
Die Geschichtsbox hatte drei Zeilen:
  • 1.3 12w16a: Demo-Modus hinzugefügt
  • 1.3.2 1.3.2 Pre: Benutzer können den Demo-Modus nun im Browser spielen
  • 1.6.2 Die Launcher-Version 1.0.10 erlaubt es Spielern, die Minecraft nicht gekauft haben, die Demo über den Launcher zu spielen
Die letzten beiden Infos halte ich für falsch. Sie stammen aus dem holländischen Wiki, aber ich finde dafür keinerlei Belege im Internet. Ich werde noch weiter suchen, habe die Geschichtsbox aber erstmal ausgeklammert. -- Sumpfhütte 00:05, 24. Dez. 2013 (UTC)

Unbeschränkt spielen[Bearbeiten]

Uiuiui, da gibt es ja ganz schön große Schlupflöcher! Einerseits: "Der Zeitzähler des Demomodus ist in der Datei level.dat im TAG Time hinterlegt. Dort könnte man ihn auf 0 zurücksetzen, was aber sinnlos ist, weil das nicht den Spielspaß erhöht. Wenn einem das Spiel gefällt, ist es sinnvoller, es in der Vollversion zu kaufen oder sich schenken zu lassen, weil das wesentlich mehr Möglichkeiten eröffnet: man kann dann z.B. einen Spielernamen festlegen und damit weltweit auf den unzähligen kostenlosen Minecraft-Servern mit anderen Spielern zusammen spielen." Jaja, sicher, das ist sinnlos, schon klar... Zweitens: "Wenn man Versionen ab Vollversion 1.2.5 und älter auswählt, kann man sogar im Vollmodus spielen, da der Demo-Modus erst mit Vollversion 1.3 (12w16a) hinzugefügt wurde." Aha, also sind praktisch alle Minecraft-Versionen vor 1.3 kostenlose Vollversionen? Fabian42 (Diskussion) 18:07, 25. Nov. 2014 (UTC)

Ja, das ist so. Und es ist ernst gemeint. Mojang könnte den Demo-Modus zwar auch anders absichern, aber wozu? Wer unbedingt möchte, soll den Zeitzähler eben zurücksetzen. Das wird doch schnell langweilig. Wer will, kann auch uralte Versionen spielen. Die Classic-Version wurde ja schon immer von Mojang kostenlos angeboten. Wer aber das Spiel toll findet, der möchte alle Möglichkeiten nutzen und mit der neuesten Version spielen. -- Sumpfhütte 19:01, 25. Nov. 2014 (UTC)

Seed[Bearbeiten]

Kann es sein, dass die Demowelt immer noch die gleiche ist, selbst wenn man den Seed in der normalen Variante eingibt? Gibt es da eine Ausnahme im Weltgenerator, wie auch angeblich in der X-Box-Variante mit dem "Herobrine-Seed" oder wurde der Plan und die Beschreibung seit der 1.8 im Wiki geändert? Denn die Welt sieht so ziemlich so aus wie auf der Karte, aber es gibt eben auch 1.8-Features wie Hasen. Fabian42 (Diskussion) 20:06, 13. Dez. 2014 (UTC)

Die Demo-Welt wird wie jede Minecraft-Welt durch den Seed (Startwert) erzeugt. Der Seed der Demo-Welt ändert sich nicht, wenn eine neue Minecraft-Version herauskommt. Daher sieht die Demo-Welt mit 1.8. oder 1.8.1 genauso aus, wie mit 1.7, nur dass es ab 1.8 auch Kaninchen darin gibt. Und sicherlich auch Ozeanmonumente, wenn man danach sucht. Und wenn man in der Vollversion den Seed eingibt, erhält man logischerweise die Demo-Welt und kann sie dann auch in der Vollversion spielen. Das ist keine Ausnahme, sondern mit allen Startwerten so: generiert man mit einem bestimmten Startwert die Welt, sieht sie immer gleich aus. -- Sumpfhütte 12:20, 14. Dez. 2014 (UTC)
Ich meine, gehört zu haben, dass die Weltgenerierung sich von 1.6.x zu 1.7 geändert hat, sodass alte Seeds von vorher nicht mehr funktionieren. Wurde diese Beschreibung hinterher geschrieben? Fabian42 (Diskussion) 21:50, 14. Dez. 2014 (UTC)
Stimmt, die Weltgenerierung hat sich von 1.6 zu 1.7 grundlegend geändert. Der Artikel wurde danach überarbeitet, war also auf dem Stand von 1.7. Anlässlich deiner Frage habe ich ihn geprüft und dabei einige kleine Abweichungen entdeckt, die mit 1.8.1 rein kamen, vor allem bei den Koordinaten der Festungen. Jetzt ist der Artikel wieder aktuell (Stand 1.8.1.) -- Sumpfhütte 22:02, 14. Dez. 2014 (UTC)

Wie komme ich wieder aus dem Demo-Modus raus[Bearbeiten]

Ich habe mir Minecraft für 20 Euro gekauft und bin gerade im Demo-Modus gelandet und frage mich nun wie ich da wieder rauskomme.

über schnelle Hilfe würde ich mich sehr freuen. –- (Nicht signierter Beitrag von 91.60.150.220 (Diskussion|Beiträge) 17:38, 6. Apr. 2016 (CEST). Bitte signiere Deine Beiträge zukünftig mit -- ~~~~ )

Hallo, versuche einfach, Minecraft (inklusive Launcher) neu zu starten, dann solltest du die normale Version spielen können. Wenn das nichts bringt, dann wende dich an den Mojang-Support. | violine1101 (Diskussion) 16:25, 6. Apr. 2016 (UTC)
Bevor du dich an Mojang wendest, schau auf die Mojang-Hilfeseite zu diesem Thema: hier. -- Sumpfhütte 07:40, 7. Apr. 2016 (UTC)

Festungen angepasst; andere Bauwerke?[Bearbeiten]

Hallöle, ich habe mal den Abschnitt über die Festungen angepasst, da sich seit der 1.10 (1.9?) die Zahl der vorhandenen Festungen drastisch reduziert hat.

Desgleichen hat sich die Zahl der vorhandenen Ozeanmonumente verringert, das beschriebene OM ist aber noch vorhanden.

Da sich die Zahl der Dörfer im Gegenzug erhöht hat, besteht auch in diesem Abschnitt kein wirklicher Änderungsbedarf.

--DscheJOuh (Diskussion) 16:10, 13. Okt. 2016 (UTC)

"Drastisch erhöht" wurde die Anzahl der Festungen mit der Version 1.9. Vorher waren es drei, jetzt sind es 128. Allerdings sind die teilweise sehr weit vom Zentrum entfernt. -- Sumpfhütte 14:47, 17. Okt. 2016 (UTC)
Ok, „drastisch“ war übertrieben, dennoch wurde die Zahl wieder reduziert; an einigen Standorten, wo in der 1.9 noch Festungen waren, sind in der 1.10 keine mehr (während einzelne am gleichen Ort noch existieren). --DscheJOuh (Diskussion) 11:58, 21. Okt. 2016 (UTC)
Kommt drauf an, wann du die Welt bzw. Chunks erzeugt hast. Am 21. Oktober 2015 wurde die Anzahl auf 128 erhöht, vier Monate später, am 10. Februar 2016 wurde die Verteilung nochmal geändert. Die fertige 1.9 erschien am 29. Februar 2016. -- Sumpfhütte 19:41, 21. Okt. 2016 (UTC)
Ok, habe nun ein wenig herumgeforscht (mit der neuen Launcher-Kombi funktioniert das ganz gut). Es sind immer noch nicht an allen Standorten (selbst) von Stronghold-Finder (auf chunkbase.com) wirklich Festungen, aber, ja, es sind schon mehr, auch, wenn sie weiter verstreut sind…
ABER:
Täusche ich mich, oder werden Bauten völlig rücksichtslos gesetzt? Ich habe bis jetzt keine Festung gefunden, in der nicht wenigstens eine Tür in der Luft hing, Räume halb fehlten, Bodenplatten von Höhlen zerstört waren oder Festungs- (oder auch Minen-) Teile komplett abgeschnitten waren; Dörfer, in denen nicht wenigstens ein Gebäude ergänzt oder freigelegt werden musste; Sogar die seltenen Mansions sind meist irgendwie beschädigt; und manchmal durchdringen sich verschiedene Bauten und entstellen sich damit gegenseitig zu großen Teilen völlig….
Zu Notchs Zeiten gab es das noch nicht… --DscheJOuh (Diskussion) 19:43, 25. Jan. 2017 (UTC)
Zu "Notchs Zeiten" gab's noch keine Bauwerke, außer Verliese. Es ist nun mal nicht sonderlich einfach, ein Bauwerk hundertprozentig fehlerfrei generieren zu lassen, die gesamte Umgebung muss irgendwie mit berücksichtigt werden. Das zu programmieren ist ziemlich schwer und würde die Weltgenerierung noch mehr verlangsamen als notwendig.
Vielleicht ist chunkbase.com einfach falsch? Kann ja durchaus sein. | violine1101 (Diskussion) 21:16, 25. Jan. 2017 (UTC)