Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Datenpaket

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baustelle[Bearbeiten]

Zur Info: Das Beschreiben der Datenpakete und die Auswirkung auf andere Artikel wie "Beutetabellen", "Funktionen", "Fortschritte", "Konstruktionsblock" etc. wird ein paar Tage dauern. Ich markiere jetzt nicht alle betroffenen Artikel als "Baustelle", weil ich noch nicht weiß, welche alle betroffen sind. Daher bitte das Thema "Datenpaket" in den anderen Artikeln erstmal ruhen lassen, bis ich fertig bin, damit nichts durcheinander gerät... :-) -- Sumpfhütte 17:48, 7. Nov. 2017 (UTC)

Eigene Rezepte[Bearbeiten]

@MarkusRost: Wie sind eigene Rezepte möglich? Man kann ja nur die vorhandenen Blöcke und Gegenstände nutzen. Damit ist das Ergebnis immer ein existierender Block oder Gegenstand. Das Spiel hat mir dann beim Laden des Datenpaktes angezeigt, dass es für diesen Block/Gegenstand schon ein Rezept gibt und dass meines ignoriert wird. -- Sumpfhütte 17:26, 29. Nov. 2017 (UTC)

Wenn dein Rezept ignoriert wird, weil es in den Standard-Ressourcen bereits ein Vanilla-Rezept zu dem Gegenstand/Block gibt, solltest du vielleicht diese mit dem Befehl /datapack erstmal ausschalten, vielleicht funktioniert dann das eigene Rezept? -- Nethonos 17:29, 29. Nov. 2017 (UTC)
Hm, ich habe jetzt nicht versucht ein zweites Rezept für etwas zu erstellen... Mein Rezept war für die Herstellung von Sätteln, welche noch kein Rezept besitzen.



Grid Layout Pfeil (klein).png


  HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 17:35, 29. Nov. 2017 (UTC)
Der Tipp von Nethonos wäre prima, aber das funktioniert nicht. Auch wenn vanilla ausgeschaltet ist, meckert er, wenn es ein Rezept gibt (egal wie es heißt), das als "result" ein item hat, für das ein Minecraft-Rezept existiert. Man kann nur Rezepte für Items anlegen, die kein Rezept haben. Es geht also, das stimmt, aber ob das nun ein Bug oder so gewollt ist, ist fraglich. Wir müssen die nächsten Snapshots abwarten... -- Sumpfhütte 19:31, 29. Nov. 2017 (UTC)
Im Snapshot 17w48a funktionieren bei mir jegliche rezeptenur wenn sie im minecraft namespace ligen. -- Minedan14 22:23, 29. Nov. 2017 (UTC)
Bei mir hat das Rezept auch im eigenen Namensraum funktioniert. Den Minecraft-Namensraum hatte ich nur kurz probierte, hatte da aber die Fehlermeldung von Sumpfhütte.   HorseHead.png MarkusRost (Diskussion) 22:37, 29. Nov. 2017 (UTC)

Rezepbtbucheinträge funktionieren ähnlich wie die Fortschritte und befinden sich im unterordner recipes.-- Minedan14 07:11 30. Nov. 2017 (UTC)

Es ist eine sehr gute Nachricht, dass eigene Rezepte bei dir funktionieren. Aber beim Testen stoße ich auf so viele Fehler und Probleme, dass wir die nächsten Snapshots abwarten müssen, um das richtige Vorgehen zu beschreiben. -- Sumpfhütte 09:16, 30. Nov. 2017 (UTC)
Mittlerweile funktioniert alles: Man kann Minecraft-Rezepte ändern und beliebige eigene Rezepte hinzufügen (natürlich nur für existierende Blöcke/Gegenstände). Die Artikel "Datenpaket" und "Rezeptdaten" sind aktualisiert. -- Sumpfhütte 17:20, 18. Dez. 2017 (UTC)