Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Bug

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glitches: fragwürdige Definition[Bearbeiten]

Das muss mal einer überarbeiten, die Definition von Glitch ist falsch. Das hier Beschriebene sind Bugs, unter Glitches versteht man Bugs, die die Darstellung des Spiels beeinträchtigen, also Grafik-Bugs. -ToreI_R 8:06, 7. Aug. 2012 (UTC)

<klugscheiß> Wenn du schon mit Definitionen um dich wirfst, dann bitte mit der Richtigen: ...bis hin zu Effekten, die dem Spieler einen Vorteil verschaffen, die allerdings vom Entwickler so nicht angedacht waren... Quelle: Computerspieler-Jargon </klugscheiß> Abgesehen davon, finde ich die Seite überflüssig, aber egal... --Kumasasa 06:15, 7. Aug. 2012 (UTC)
Warum überarbeitest du sie nicht einfach Torel_R? Aber mal ganz nebenbei, kann mir jemand erklären, warum man bei dem Röntgen-Blick Höhlen sehen kann? Meines Wissens nach sind Höhlen nichts anderes als große Bereiche, welche mit dem Luft-Block gefüllt sind. Das Spiel weiß also nicht was eine Höhle ist. Wäre sehr Dankbar. --Narase (D / B)

Häufige Bug-Arten[Bearbeiten]

Ich habe mal kurz den wenig hilfreichen Satz, dass Lichtbugs die bekanntesten sind, entfernt. Wenn jemand meint, dass der unbedingt rein muss, sollten meiner Meinung nach auch X-Ray-Bugs dabei sein, Lichtbugs, bei denen mehr Licht ist, als es sollte, Duplication Glitches und das ganze Zeug, das eigentlich in jeder Version vorkommt. -- 13:56, 25. Dez. 2014‎ Fabian42 Buch und Feder.png

Die Lichtbugs sind leicht zu reproduzieren (z.B. eine umgedrehte Stufe über einem Block), ebenso wie X-Ray-Glitches (mit einem Kolben einen Redstoneblock in deinen Kopf schieben). Wahrscheinlich hat jeder schonmal unter einem Überhang einen zu dunklen Schatten gesehen. Sie wurden aber dennoch nie behoben, weil der Aufwand unverhältnismäßig zum Nutzen wäre. Deshalb sind sie imo eine Erwähnung wert. Die duplication Bugs sind aber nicht so leicht zu reproduzieren. Grid Bemooster Bruchstein.png Gr4phene?! 14:07, 25. Dez. 2014 (UTC)
Ich glaube, der Lichtbug wurde von Searge in der 1.8 behoben, weil er zufällig die Lösung gefunden hatte. Wenn ich mit 1.7.10 in einer glatten Decke einen Block entferne und eine Leiter (oder umgedrehte Stufe) hineinsetze, wird der Block schwarz. In der 1.8 ist die Leiter zu sehen. -- Sumpfhütte 20:38, 25. Dez. 2014 (UTC)

Gibt es in der 1.8 mehr Bugs als in der 1.7[Bearbeiten]

Hallo. Ich will mal fragen, ob noch jemand Folgendes gemerkt hat: In der Vollversion 1.8 gibt es mehr Laggs und Bugs als in der Vollversion 1.7. Wenn ich nämlich 1.8 spiele, läuft es nicht so flüssig wie auf der 1.7. Besonders auf Servern kommen Laggs und Bugs vor. Darum bevorzuge ich es, die 1.7.5 zu spielen. Außerdem hilft die Installation von Optifine HD U, denn das mach dein Minecraft schneller. Wenn ich auf 1.8 Servern spiele, nehme ich immer die 1.8.4 mit Optifine HD U. So verhindere ich Laggs und Bugs etwas. Trotzdem laggt und bugt immer noch. Wenn ich mit der 1.7 spiele, nehme ich immer 1.7.5 mit Optifine HD U. So habe ich ein fast Lagg- und Bugfreies Spielerlebniss.MinerTim7 (Diskussion) 07:40, 3. Jul. 2015 (UTC)

Das ist schwierig zu sagen, jedoch ist eines klar, die Vollversion 1.8 beseitig eine so große Anzahl an offensichtlichen Bugs, dass ich trotz allem nicht auf die 1.8 verzichten würde. Das Spiel Minecraft ist seit der 1.8 wirklich so Bug-Frei wie nie. Dass natürlich Laggs oder ähnliches vorkommt ist vermutlich daran zurückzuführen, dass Mojang einfach eine so große Anzahl an neuen Spiel-Elementen eingefügt hat und gleichzeitig fast das komplette Spiel neu geschrieben hat (Block-Modelle). Deshalb würde ich einfach sagen, abwarten bis die 1.9 kommt. Denn wie bemerkt man es so oft, wird viel neues eingebracht kann man zu der Version häufig Flop sagen, wird dagegen auf das neue aufgebaut und dieses korrigiert, so kann man diese Version Top nennen. Ist übrigens häufig auch bei Windows zu sehen. Nethonos (Diskussion) 08:14, 3. Jul. 2015 (UTC)

Zugehörigkeit[Bearbeiten]

Bug.png

Bug beim Erstellen einer Welt: Der Spieler hält noch das in der Hand, was er zuletzt in einer anderen Welt in der Hand hatte.

So eine Art von Fehler (ist es ein Fehler?) fällt mir oft auf. Kann mir jemand sagen, ob das ein Bug ist und auf welche Seite das gehört? Yaouoay (Diskussion) 16:27, 24. Nov. 2015 (UTC)

Da wir hier keine Programmierfehler listen, könnte man dieses Bild eher in die Seite Bug einbauen und damit ein Beispiel zeigen, was es so an Bugs gibt. Nethonos (Diskussion) 16:29, 24. Nov. 2015 (UTC)
Soll ich dafür eine Galerie anlegen, wo man verschiedene Bug reintut, die man so findet?
Nein, das soll ja keine Bug-Sammlung werden. Du kannst aber alle Bilder die es bis jetzt zu den Bugs gibt (also zwei) in eine Galerie setzen. Nethonos (Diskussion) 16:35, 24. Nov. 2015 (UTC)
Wenn da erstmal ein Bild drin ist, wird es doch eine Bug-Sammlung und man muss dann jeden Neuzugang wieder rausdiskutieren. Daher lösche ich das wieder. Bugs inkl. Bilder gehören in den Bugtracker. -- Sumpfhütte 18:00, 24. Nov. 2015 (UTC)

Bugtracker buggt[Bearbeiten]

Wenn ich auf den Bugtracker gelangen will, wird dies mit 403 Forbidden abgelehnt. Ist der umgezogen oder weis einer zufällig was da los ist? -- Nethonos 15:29, 4. Apr. 2018 (UTC)

Bei mir geht's. -- Sumpfhütte 15:42, 4. Apr. 2018 (UTC)
Ok, bei mir geht es inzwischen wieder. Komischer Fehler... -- Nethonos 15:47, 4. Apr. 2018 (UTC)