Das offizielle Minecraft Wiki twittert hier: Wiki-Twitter  –  Chatte im Wiki-Discord  –  Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server

Diskussion:Befehl/setblock

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mehrere Blöcke mit /setblock setzen ?[Bearbeiten]

Hallo, ist es möglich mehrere Befehle für den /setblock Befehl einzugeben ? Sonst benötigt man für jeden Block den man setzen möchte immer jeweils einen Kommandoblock ? Nethonos (Diskussion) 22:21, 26. Okt. 2013 (UTC)

So ist es - für jeden Befehl einen Kommandoblock. Redstone-Schaltungen sind bekannt für ihre ausufernde Größe und hierbei ist es leider nicht anders. -- Sumpfhütte 22:30, 26. Okt. 2013 (UTC)
Schade, bin nämlich dran ein schönes großes Tor auf und zu gehn zu lassen und da dachte ich, es ginge auch einfacher. Schade dann muss ich wohl wieder viele Kommandoblöcke verbauen. Danke für die rasche Antwort. Ach eine Sache, die passt jetzt zwar nicht zu dieser Überschrift, aber ... (siehe nächste Überschrift)
Jetzt (Snapshot 14w03b) kann man riesige Tore, die aus demselben Block bestehen, mit dem Befehl /fill öffnen (mit air füllen) und schließen (mit Block füllen). Wenn sie aus unterschiedlichen Blöcken bestehen, kann man an einem verborgenen Ort eine Kopie erstellen, die man zum Schließen mit dem Befehl /clone in die Öffnung kopiert. -- Sumpfhütte 16:19, 18. Jan. 2014 (UTC)
@Sumpfhütte: Hey Sumpfhütte, ich habs jetzt so gemacht. Ich hab jetzt drei verschiedene Burgtore gebaut, eins was nach oben hoch gezogen wird, eins was zur Seite rein geschoben wird und eins was wie eine richtige Tür aufgehen kann. Das funktioniert alles prima. Aber ich hab da noch eine Frage, ich hab jetzt eine Burg mit drei Ringen. Der innerste soll nur erreicht werden können, wenn man zum Beispiel im Team "Innerer Ring" per Anzeigetafel (scoreboard) dabei ist, sonst soll man wieder hinaus vor dem Burgtor teleportiert werden. Ich habs zwar mit dem Befehl "/testfor @a[r=50,team=!Innerer Ring,team=Mittlerer Ring,team=Aeußerer Ring,team=Außenbereich]" gemacht, dieser Befehl erkennt in erster Linie nur ob die Spieler in dem Team sind. So wenn jetzt der Spieler nun in einen Team ist das nicht "Innerer Ring" heißt, dann gibt der Befehlsblock den Komparator ein Signal aus. Jetzt hätte ich gerne das nur genau diese Spieler weg teleportiert werden. Mit dem Befehl"/tp @p[rm=40] ~+100 ~+5 ~+100" wird zwar irgendein Spieler der halt im Außerbereich ist weg teleportiert, aber kann ich nicht auch hier testen, ob der Spieler in einen Team ist? Nethonos (Diskussion) 18:23, 29. Apr. 2014 (UTC)
@Nethonos: Hast du schon /tp @a[r=50,team=!Innerer Ring,team=Mittlerer Ring,team=Aeußerer Ring,team=Außenbereich] ~+100 ~+5 ~+100 probiert? -- Elike98 Diskussion 18:41, 29. Apr. 2014 (UTC)
@Sumpfhütte: Hab ich grad mal ausprobiert, es funktioniert nicht. Keine Ahnung warum. Vielleicht kann der Befehl tp nicht in Kombination von Teamspielern genutzt werden. Nethonos (Diskussion) 19:00, 29. Apr. 2014 (UTC)
Du hast eine Kleinigkeit übersehen: man kann jede Eigenschaft nur einmal einsetzen. Daher funktioniert das mehrfache Verwenden von "team" nicht. Der Befehl /tp hat keine Einschränkung bzgl. Teams. Wenn du team!=InnererRing testest, sind das alle ungleich "InnererRing". Das sollte eigentlich genügen. -- Sumpfhütte 19:07, 29. Apr. 2014 (UTC)
Hab ich auch später gemerkt. Jetzt klappt alles so wie ich es haben wollte. Danke Sumpfhütte und Elike98 :-D. Nethonos (Diskussion) 19:21, 29. Apr. 2014 (UTC)

Türen per Befehl richtig setzen.[Bearbeiten]

Ich bin Besitzer eines Realms und spiel dort mit Freunden und so langsam benutzen wir auch Command-Blöcke und Befehle. Zuletzt habe ich mir eine Schaltung gebaut die verursacht das wenn man einen Hebel betätigt ein Haus mit Fenstern entsteht (alles über /fill und macht man den Hebel wieder aus verschwindet das ganze). Nur fehlen dann die Türen aber wenn ich die per /setblock oder /fill setzte bekomme ich nur die untere hälfte der Tür. Wie kann ich da richtig Türen platzieren lassen und wie lass ich sie dann auch wieder verschwinden ohne das sie gedropt werden. Zusätzlich könntet ihr mir auch gleich sagen wie das ganze dann auch mit einem Bett funktioniert. Misokattsu (Diskussion) 21:40, 25. Jul. 2015 (UTC)

Einige Blöcke funktionieren nur zu zweit: Türen, Betten und große Pflanzen. Bei diesen ist die Information zur Darstellung auf zwei Blöcke verteilt. Du musst also beide Blöcke setzen, dann werden sie zusammen richtig angezeigt. Welche Metadaten du dazu verwenden musst, steht unter Metadaten. -- Sumpfhütte 15:05, 26. Jul. 2015 (UTC)
Danke. Misokattsu (Diskussion) 22:02, 27. Jul. 2015 (UTC)