Daniel Rosenfeld

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniel Rosenfeld
Daniel Rosenfeld.jpg
Richtiger Name

Daniel Rosenfeld

Geburtsdatum

9. Mai 1989 (31)[1]

Tätigkeit

Unabhängiger Musiker

Nationalität

Deutscher

Website

c418.org

Bekannt für

Musik und Sounds in Minecraft

Minecraft Wiki-Name

C418bla

Reddit-Name

C418

Twitter

@c418

Minecraft-Name

C418

Daniel „C418“ Rosenfeld ist ein deutscher Produzent vieler Geräusche und der Musik in Minecraft.

Er produzierte die Spiel-Musik in Minecraft und die Lieder auf zwölf Schallplatten. Daneben produzierte er auch einige Geräusche im Spiel, wie zum Beispiel die der Ghasts. Er veröffentlichte auch offizielle Alben zu Minecraft: Minecraft – Volume Alpha und Minecraft – Volume Beta. Diese beinhalten alle Titel, die zu dem jeweiligen Zeitpunkt in Minecraft zu hören waren, sowie weitere Bonustitel.

Leben[Bearbeiten]

Daniel Rosenfeld wurde am 9. Mai 1989 in der DDR geboren. Als er fünf Jahre alt war, wollte er Stunt-Autofahrer werden. Sein Bruder machte ihn mit dem Erstellen von Musik mit einem Computer bekannt, seitdem interessierte er sich besonders für Musik.[2]

Musik in Minecraft[Bearbeiten]

Trivia

  • Viele Geräusche, die C418 benutzt hat, können auf freesound.org gefunden werden.
  • C418 hat den Standard-Skin in Minecraft, aber sein Kopf wurde durch die Textur eines Plattenspielers ersetzt
  • Wie alle Mojang-Mitarbeiter hat C418 in Minecraft einen Mojang-Umhang.
  • Die Geräusche von Ghasts wurden von C418's Katze aufgenommen, als sie beim Schlafen gestört wurde.
  • C418 wollte die Geräusche seiner Katze für die Geräusche vom Ozelots verwenden, nur hat seine Katze nie wirklich klar miaut, stattdessen nahm er ein Geräusch von Freesound.

Galerie[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]