Blockzustand/Vor 1.13

Aus Minecraft Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blockzustände der Eichenholztür im Debug-Bildschirm

Mit Vollversion 1.13 wurden die Metadaten entfernt und die bisher zweistufige Blockidentifizierung durch ID und Metadaten einstufig gemacht: Blockvarianten waren keine speziellen Zustände eines Blockes mehr, sondern erhielten ihre eigene Block-ID. Damit änderten sich die Blockzustände umfangreich.

Hier sind die Blockzustände in der Version vor der Umstellung aufgeführt.

Inhaltsverzeichnis

Speicherung[Bearbeiten]

Die meisten Blockzustände werden vom Spiel gespeichert, damit der Zustand bei Fortsetzung des Spiels erhalten bleibt. Dazu werden die Metadaten verwendet.

Es gibt aber auch einige Blockzustände, die nicht gespeichert, sondern aus den Nachbarblöcken berechnet werden. Dazu gehören die Querlatten der Zäune, die sich automatisch mit einem Nachbarblock verbinden. Dasselbe gilt für Glasscheiben und Eisengitter. Auch Redstone-Leitungen und Stolperdrähte verbinden sich automatisch mit ihren Nachbarn. Jede mögliche Verbindung ist dabei eine ganz bestimmte Variante des Blockzustandes.

Alle Blockzustände[Bearbeiten]

Ackerboden[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Ackerboden
Zustand Wert Beschreibung
moisture0–6Der Ackerboden ist nicht oder nicht ganz bewässert.
7Der Ackerboden ist vollständig bewässert.
farmland.json mit allen 8 Varianten. Für die Varianten 0-6 wird dort aber auf dieselbe Modelldatei verwiesen, sodass sie ohne Ressourcenpaket optisch nicht unterscheidbar sind. Der Zustand wird in den Ackerboden-Metadaten gespeichert.

Amboss[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Amboss
Zustand Wert Beschreibung
damage0Unbeschädigt.
1Leicht beschädigt.
2Stark beschädigt.
facingnorth
south
east
west
Obwohl der Amboss symmetrisch ist, kann er nicht zwei, sondern vier Ausrichtungen haben, die man ohne Ressourcenpaket nur durch sehr genaues Anschauen der Textur unterscheiden kann. Die Ausrichtung ist um 90° zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes gedreht.
anvil.json mit allen 12 Varianten. Alle Zustände werden in den Amboss-Metadaten gespeichert.

[Bearbeiten]

Siehe

Befallener Stein[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Befallener Stein
Befallener Bruchstein
Befallene Steinziegel
Befallene bemooste Steinziegel
Befallene rissige Steinziegel
Befallene gemeißelte Steinziegel
Zustand Wert Beschreibung
variantstoneBefallener Stein
cobblestoneBefallener Bruchstein
stone_brickBefallene Steinziegel
mossy_brickBefallene bemooste Steinziegel
cracked_brickBefallene rissige Steinziegel
chiseled_brickBefallene gemeißelte Steinziegel
  • stone_monster_egg.json
  • cobblestone_monster_egg.json
  • stone_brick_monster_egg.json
  • mossy_brick_monster_egg.json
  • cracked_brick_monster_egg.json
  • chiseled_brick_monster_egg.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Der Zustand wird in den Befallener-Stein-Metadaten gespeichert.

Befehlsblock[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Befehlsblock
Ketten-Befehlsblock
Wiederhol-Befehlsblock
Zustand Wert Beschreibung
conditionaltrue
false
true, wenn der Befehlsblock im Bedingungsmodus ist.
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die die Vorderseite des Befehlsblockes zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
  • command_block.json
  • chain_command_block.json
  • repeating_command_block.json

jeweils mit allen 12 Varianten.

Alle Zustände werden in den Befehlsblock-Metadaten gespeichert.

Beobachter[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Beobachter
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die der Sensor schaut. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
poweredtrue
false
true, wenn der Beobachter ein Redstone-Signal aussendet.
observer.json mit allen 12 Varianten. Der Zustand wird in den Beobachter-Metadaten gespeichert.

Bett[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Bett
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Kopf des Bettes zeigt. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
occupiedtrue
false
true, wenn ein Spieler im Bett liegt.
parthead
foot
Dies bezeichnet den Teil des Bettes.
bed.json mit 8 Varianten ohne den occupied-Zustand. Ein unbesetztes Bett sieht daher genauso aus, wie ein besetztes. Die Zustände werden in den Bett-Metadaten gespeichert mit Ausnahme von occupied. Dieser Zustand wird an der Sleeping-Eigenschaft des Spielers erkannt.

Blume[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Mohn
Blaue Orchidee
Sternlauch
Porzellansternchen
Rote Tulpe
Orange Tulpe
Weiße Tulpe
Rosa Tulpe
Margerite
Löwenzahn
Zustand Wert Beschreibung
typepoppyMohn
blue_orchidblaue Orchidee
alliumSternlauch
houstoniaPorzellansternchen
red_tuliprote Tulpe
orange_tuliporange Tulpe
white_tulipweiße Tulpe
pink_tuliprosa Tulpe
oxeye_daisyMargerite
dandelionLöwenzahn

Große Blumen siehe Große Pflanzen.

  • poppy.json
  • blue_orchid.json
  • allium.json
  • houstonia.json
  • red_tulip.json
  • orange_tulip.json
  • white_tulip.json
  • pink_tulip.json
  • oxeye_daisy.json
  • dandelion.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Für die meisten Blumen (ID red_flower) wird der Zustand in den Blume-Metadaten gespeichert. Der Löwenzahn hat jedoch eine andere ID (yellow_flower) und keine Metadaten bzw. den Metadatenwert 0.

Blumentopf[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Blumentopf
Zustand Wert Beschreibung
contentsemptyleer
roseMohn
blue_orchidblaue Orchidee
alliumSternlauch
houstoniaPorzellansternchen
red_tuliprote Tulpe
orange_tuliporange Tulpe
white_tulipweiße Tulpe
pink_tuliprosa Tulpe
oxeye_daisyMargerite
dandelionLöwenzahn
oak_saplingEichensetzling
spruce_saplingFichtensetzling
birch_saplingBirkensetzling
jungle_saplingTropenbaumsetzling
acacia_saplingAkaziensetzling
dark_oak_saplingSchwarzeichensetzling
mushroom_redroter Pilz
mushroom_brownbrauner Pilz
dead_bushtoter Busch
fernFarn
cactusKaktus
legacy_data0–13Dieser Zustand hatte während der 1.8-Entwicklung den Metadatenwert enthalten, der in den 1.7-Versionen dazu verwendet wurde, die ersten 13 Pflanzen im Blumentopf zu beschreiben (legacy = Altlast). Erläuterung: Als mit Version 1.7 acht neue Blumentopfpflanzen hinzu kamen, hätte die Gesamtsumme 21 ergeben. In den Block-Metadaten können aber nur maximal 15 Pflanzen (plus 0 für den leeren Topf) gespeichert werden. Daher wurde das Konzept geändert, der Blumentopfinhalt wird seither in den Blockobjektdaten gespeichert. In allen 1.7-Versionen funktionierten jedoch mit dem Befehl /setblock weiterhin für die alten Pflanzen die bisherigen Metadaten 0-13. Als dann mit der Version 1.8 der Blockstatus eingeführt wurde, hat man offensichtlich während der Entwicklung diese Funktion erst einmal beibehalten und dazu den legacy_data-Zustand eingeführt. In der fertigen Vollversion 1.8 hatte er aber schon keine Bedeutung mehr, der Wert ist seither immer 0.
flower_pot.json mit allen 22 Varianten ohne den legacy_data-Zustand. Es gibt keine Metadaten für den Blumentopf, die Pflanzen werden in den Blockobjektdaten gespeichert.

Braustand[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Braustand
Zustand Wert Beschreibung
has_bottle_0true
false
true, wenn sich eine Flasche in Slot 0 befindet.
has_bottle_1true
false
true, wenn sich eine Flasche in Slot 1 befindet.
has_bottle_2true
false
true, wenn sich eine Flasche in Slot 2 befindet.
brewing_stand.json mit allen 8 Varianten. Alle Zustände werden in den Braustand-Metadaten gespeichert.

Bruchsteinmauer[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Bruchsteinmauer
Bemooste Bruchsteinmauer
Zustand Wert Beschreibung
north
south
east
west
up
true
false
Angabe in welche Richtung sich die Bruchsteinmauer von ihrem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
variantcobblestoneBruchsteinmauer
mossy_cobblestonebemooste Bruchsteinmauer
  • cobblestone_wall.json
  • mossy_cobblestone_wall.json

jeweils mit allen 32 Varianten für die Verbindung mit den Nachbarblöcken.

Die Steinvariante wird in den Bruchsteinmauer-Metadaten gespeichert. Die notwendigen Verbindungen werden dagegen am Vorhandensein der Nachbarblöcke erkannt.

Brüchiges Eis[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Brüchiges Eis
Zustand Wert Beschreibung
age0—3Das Alter des Eises. Bei "3" wird es wieder zu Wasser.
frosted_ice.json mit allen 4 Varianten. Der Zustand wird in den Brüchiges Eis-Metadaten gespeichert.

Chorusblüte[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Chorusblüte
Zustand Wert Beschreibung
age0—5Eine frische Blüte hat den Wert 0. Er wird in zufälligen Abständen erhöht. Erreicht er 5, ist die Blüte abgestorben.
chorus_flower.json mit allen 6 Varianten. Allerdings wird für die Wachstumsphasen 0 bis 4 auf dieselbe Modelldatei verwiesen, sodass sie ohne Ressourcenpaket optisch nicht unterscheidbar sind. Der Zustand wird in den Chorusblüte-Metadaten gespeichert.

Choruspflanze[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Choruspflanze
Zustand Wert Beschreibung
north
south
east
west
up
down
true
false
Angabe in welche Richtung sich die Choruspflanze von ihrem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
chorus_plant.json mit allen 64 Zuständen. Es gibt keine Metadaten für die Choruspflanze, die Verbindungen ergeben sich automatisch durch die Nachbarblöcke.

Druckplatte[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Steindruckplatte
Holzdruckplatte
Zustand Wert Beschreibung
poweredtrue
false
true, wenn die Druckplatte ein Redstone-Signal aussendet.
  • stone_pressure_plate.json
  • wooden_pressure_plate.json

jeweils mit allen 2 Varianten.

Der Zustand wird in den Druckplatte-Metadaten gespeichert.

Eisengitter und Glasscheibe[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eisengitter
Glasscheibe
Zustand Wert Beschreibung
north
south
east
west
true
false
Angabe in welche Richtung sich der Block von seinem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
  • iron_bars.json
  • glass_pane.json

jeweils mit allen 16 Zuständen.

Es gibt keine Metadaten für diese Blöcke, die Verbindungen ergeben sich automatisch durch die Nachbarblöcke.

Endportalrahmen[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Endportalrahmen
Zustand Wert Beschreibung
eyetrue
false
true, wenn der Endportalrahmen mit einem Enderauge gefüllt ist.
facingnorth
south
east
west
Die Ausrichtung des Endportals. Sie ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes. Für ein funktionierendes Endportal müssen alle Endportalrahmen ins Innere ausgerichtet sein.
end_portal_frame.json mit allen 8 Varianten. Alle Zustände werden in den Endportalrahmen-Metadaten gespeichert.

Endstab[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Endstab
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die der Endstab zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
end_rod.json mit allen 6 Varianten. Der Zustand wird in den Endstab-Metadaten gespeichert.

Erde[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Erde
Grobe Erde
Podsol
Zustand Wert Beschreibung
snowytrue
false
true, wenn auf einem Podsol-Block Schnee liegt. Dann wird auch Schnee an seinen Seiten angezeigt. Bei den Varianten "Erde" und "Grobe Erde" ist der Wert immer false.
variantdirtErdecoarse_dirt
Grobe Erdepodzol
Podsol
  • dirt.json
  • coarse_dirt.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

  • podzol.json

mit dem snowy-Zustand in allen 2 Varianten.

In den Erde-Metadaten wird nur der variant-Zustand gespeichert. Der snowy-Zustand ergibt sich aus dem Vorhandensein eines Schneeblockes.

Fackel und Redstone-Fackel[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Fackel
Redstone-Fackel (aus)
Redstone-Fackel
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
east
south
west
up
Die Richtung, in die die Fackel zeigt.
  • torch.json
  • unlit_redstone_torch.json
  • redstone_torch.json

jeweils mit allen 5 Varianten.

Der Zustand wird in den Fackel-Metadaten gespeichert.

Falltür[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Holzfalltür
Eisenfalltür
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Gibt an, in welche Richtung die Falltür sich öffnet.
halftop
bottom
Gibt an, ob die Falltür den unteren oder oberen Teil des Blockes besetzt.
opentrue
false
true, wenn die Falltür geöffnet ist.
  • trapdoor.json
  • iron_trapdoor.json

jeweils mit allen 16 Varianten.

Alle Zustände werden in den Falltür-Metadaten gespeichert.

Feuer[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Feuer
Zustand Wert Beschreibung
age0—15Dieser Wert beginnt bei 0 und erhöht sich in zufälligen Abständen. Bei 15 erlischt das Feuer.
alttrue
false
true, wenn eine alternative Textur verwendet wird. Dies geschieht wie beim Seerosenblatt abhängig von den Koordinaten. Dadurch sehen mehrere Feuer nebeneinander nicht unnatürlich gleichförmig aus.
fliptrue
false
true, wenn die Textur gespiegelt wird. Dies geschieht ebenfalls abhängig von den Koordinaten.
north
south
east
west
true
false
true, wenn das Feuer an dieser Seite des Feuerblocks brennt.
upper0Feuer brennt nicht auf der oberen Seite des Feuerblocks. Das ist immer dann der Fall, wenn ein Block an der Seite brennt und sich über ihm ein weiterer Block befindet, wie beispielsweise bei einem Baumstamm.
1Feuer brennt auf der oberen Seite des Feuerblocks in Ost-West-Richtung. Dies ist abhängig von den Koordinaten.
2Feuer brennt auf der oberen Seite des Feuerblocks in Nord-Süd-Richtung. Dies ist ebenfalls abhängig von den Koordinaten.
fire.json mit 192 Varianten ohne den age-Zustand. Ein frisches Feuer sieht daher genauso aus, wie eins, das kurz vor dem Verlöschen steht. Die Debug-Modus-Welt zeigt auch die 16 Altersstadien, was insgesamt 3072 Feuer ergibt. Nur der age-Zustand wird in den Feuer-Metadaten gespeichert. Die anderen Zustände ergeben sich automatisch durch die Nachbarblöcke und die Koordinaten des Feuers.

Gefärbte Blöcke[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Wolle
Gefärbtes Glas
Gefärbte Keramik
Gefärbte Glasscheibe
Teppich
Trockenbeton
Beton

weiß
orange
magenta
hellblau
gelb
hellgrün
rosa
grau
hellgrau
türkis
violett
blau
braun
grün
rot
schwarz

Zustand Wert Beschreibung
colorwhite
orange
magenta
light_blue
yellow
lime
pink
gray
silver
cyan
purple
blue
brown
green
red
black
weiß
orange
magenta
hellblau
gelb
hellgrün
rosa
grau
hellgrau
türkis
violett
blau
braun
grün
rot
schwarz
north
south
east
west
true
false
Nur für gefärbte Glasscheiben: Angabe in welche Richtung sich die Glasscheibe von ihrem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.

Jeder einzelne Block von Wolle, gefärbtem Glas, gefärbter Keramik, gefärbter Glasscheibe, Teppich, Trockenbeton und Beton hat für jede Farbe eine eigene Datei, wobei die Farbe "lightBlue" im Dateinamen "light_blue" lautet. Beispiel "weiß":

  • white_wool.json
  • white_stained_glass.json
  • white_stained_hardened_clay.json
  • white_stained_glass_pane.json
  • white_carpet.json
  • white_concrete_powder.json
  • white_concrete.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand bzw. die gefärbten Glasscheiben mit allen 16 Varianten für die Verbindung mit den Nachbarblöcken.

Der color-Zustand wird in den Metadaten der gefärbten Blöcke gespeichert. Die Verbindungen der gefärbten Glasscheibe ergeben sich dagegen automatisch durch die Nachbarblöcke.

Glasierte Keramik[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
weiße glasierte Keramik
orange glasierte Keramik
magenta glasierte Keramik
hellblaue glasierte Keramik
gelbe glasierte Keramik
hellgrüne glasierte Keramik
rosa glasierte Keramik
graue glasierte Keramik
hellgraue glasierte Keramik
türkise glasierte Keramik
violette glasierte Keramik
blaue glasierte Keramik
braune glasierte Keramik
grüne glasierte Keramik
rote glasierte Keramik
schwarze glasierte Keramik
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Drehung des Blockes um die Y-Achse.
  • white_glazed_terracotta
  • orange_glazed_terracotta
  • magenta_glazed_terracotta
  • light_blue_glazed_terracotta
  • yellow_glazed_terracotta
  • lime_glazed_terracotta
  • pink_glazed_terracotta
  • gray_glazed_terracotta
  • silver_glazed_terracotta
  • cyan_glazed_terracotta
  • purple_glazed_terracotta
  • blue_glazed_terracotta
  • brown_glazed_terracotta
  • green_glazed_terracotta
  • red_glazed_terracotta
  • black_glazed_terracotta

jeweils mit allen 4 Varianten.

Der Zustand wird in den Keramik-Metadaten gespeichert.

Glasscheibe[Bearbeiten]

Siehe Eisengitter und Glasscheibe

Gras[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Busch
Gras
Farn
Zustand Wert Beschreibung
typedead_bushBusch (wird vom Spiel nicht verwendet). Dieser Busch, der dieselbe Textur wie der tote Busch aber andere Eigenschaften hat, kann er nur per Befehl erhalten werden, siehe dazu die Metadaten.
tall_grassGras
fernFarn

Hohes Gras und großer Farn siehe Große Pflanzen.

  • dead_bush.json
  • tall_grass.json
  • fern.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand. Die Datei dead_bush.json wird auch von dem toten Busch verwendet, der eine andere ID als die Grasvariante, aber dieselbe Textur hat.

Alle Varianten werden in den Gras-Metadaten gespeichert.

Grasblock und Myzel[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Grasblock
Myzel
Zustand Wert Beschreibung
snowytrue
false
true, wenn auf dem Block Schnee liegt. Dann wird auch Schnee an seinen Seiten angezeigt.
  • grass.json
  • mycelium.json

jeweils mit dem snowy-Zustand in allen 2 Varianten.

Es gibt keine Metadaten für diese Blöcke, der snowy-Zustand ergibt sich aus dem Vorhandensein eines Schneeblockes.

Große Pflanzen[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Sonnenblume
Flieder
Hohes Gras
Großer Farn

Rosenstrauch
Pfingstrose

Zustand Wert Beschreibung
halfupper
lower
Der Teil der Pflanze.
variantsunflowerSonnenblume
syringaFlieder
double_grassHohes Gras
double_fernGroßer Farn
double_roseRosenstrauch
paeoniaPfingstrose
facingeast
north
south
west
Gibt an, in welche Richtung die Pflanze zeigt (unbenutzt, auch bei der Sonnenblume).
  • sunflower.json
  • syringa.json
  • double_grass.json
  • double_fern.json
  • double_rose.json
  • paeonia.json

jeweils nur mit dem half-Zustand in allen 2 Varianten.

Die Zustände werden in den Große Pflanzen-Metadaten gespeichert mit Ausnahme der Richtung.

Haken[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Haken
Zustand Wert Beschreibung
attachedtrue
false
true, wenn an dem Haken ein Stolperdraht befestigt ist. Das ist nur der Fall, wenn der Stolperdraht durchgängig bis zu einem weiteren Haken gespannt ist.
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Haken zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
poweredtrue
false
true, wenn der Haken aktiviert ist.
suspendedtrue
false
true, wenn der Haken in der Luft hängt, d.h. direkt unter ihm ist kein solider Block.
tripwire_hook.json mit allen 32 Varianten. Die Zustände werden in den Haken-Metadaten gespeichert mit Ausnahme von suspended. Dieser Zustand wird am Nachbarblock erkannt.

Hebel[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Hebel
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Hebel zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
down_xDer Hebel ist an der Decke in Ost/West-Lage platziert.
down_zDer Hebel ist an der Decke in Nord/Süd-Lage platziert.
up_xDer Hebel ist auf dem Boden in Ost/West-Lage platziert.
up_zDer Hebel ist auf dem Boden in Nord/Süd-Lage platziert.
poweredtrue
false
true, wenn der Hebel aktiviert ist.
lever.json mit allen 16 Varianten. Alle Zustände werden in den Hebel-Metadaten gespeichert.

Holzbretter[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenholzbretter
Fichtenholzbretter
Birkenholzbretter

Tropenholzbretter
Akazienholzbretter
Schwarzeichenholzbretter

Zustand Wert Beschreibung
variantoakEichenholzbretter
spruceFichtenholzbretter
birchBirkenholzbretter
jungleTropenholzbretter
acaciaAkazienholzbretter
dark_oakSchwarzeichenholzbretter
  • oak_planks.json
  • spruce_planks.json
  • birch_planks.json
  • jungle_planks.json
  • acacia_planks.json
  • dark_oak_planks.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Alle Zustände werden in den Holzbretter-Metadaten gespeichert.

Holzstufe[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenholzstufe
Fichtenholzstufe
Birkenholzstufe
Tropenholzstufe
Akazienholzstufe
Schwarzeichenholzstufe
Doppelte Eichenholzstufe
Doppelte Fichtenholzstufe
Doppelte Birkenholzstufe
Doppelte Tropenholzstufe
Doppelte Akazienholzstufe
Doppelte Schwarzeichenholzstufe
Zustand Wert Beschreibung
halftop
bottom
Nur für Einzelstufen: Gibt an, wo die Stufe in dem Block liegt.
variantoakEichenholzstufe
spruceFichtenholzstufe
birchBirkenholzstufe
jungleTropenholzstufe
acaciaAkazienholzstufe
dark_oakSchwarzeichenholzstufe
  • oak_slab.json
  • spruce_slab.json
  • birch_slab.json
  • jungle_slab.json
  • acacia_slab.json
  • dark_oak_slab.json

jeweils mit allen 2 Varianten.

  • oak_double_slab.json
  • spruce_double_slab.json
  • birch_double_slab.json
  • jungle_double_slab.json
  • acacia_double_slab.json
  • dark_oak_double_slab.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Alle Zustände werden in den Holzstufe-Metadaten gespeichert.

Kakao[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kakao
Zustand Wert Beschreibung
age0–2Das Alter des Kakaos, wobei er bei "2" vollständig ausgewachsen ist.
facingeast
north
south
west
Die Richtung, mit der der Kakao am Baum befestigt ist. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
cocoa.json mit allen 12 Varianten. Alle Zustände werden in den Kakao-Metadaten gespeichert.

Kaktus und Zuckerrohr[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kaktus
Zuckerrohr
Zustand Wert Beschreibung
age0—15Ein neue Pflanze hat den Wert 0. Er wird in zufälligen Abständen erhöht. Erreicht er 15, kann die Pflanze einen weiteren Block über sich generieren, sofern die Maximalhöhe von drei Blöcken noch nicht erreicht ist.
  • cactus.json
  • reeds.json

jeweils nur mit dem variantenlosen normal-Zustand. Daher sehen diese Pflanzen in allen Wachstumsphasen gleich aus.

Alle Varianten werden in den Kaktus und Zuckerrohr-Metadaten gespeichert.

Karotten und Kartoffeln[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Karotten
Kartoffeln
Zustand Wert Beschreibung
age0—7Ein neue Pflanze hat den Wert 0. Er wird in zufälligen Abständen erhöht. Erreicht er 7, ist die Pflanze erntebereit.
  • carrots.json
  • potatoes.json

jeweils mit allen 8 Varianten.

Der Zustand wird in den Karotten- und Kartoffeln-Metadaten gespeichert.

Kartoffel[Bearbeiten]

Siehe Karotten und Kartoffeln

Kessel[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kessel
Zustand Wert Beschreibung
level0—3Füllstand im Kessel. 0 ist ein leerer Kessel, 3 ein voller.
cauldron.json mit allen 4 Varianten. Der Zustand wird in den Kessel-Metadaten gespeichert.

Knochenblock[Bearbeiten]

Siehe Strohballen, Purpursäule, Knochenblock

Knopf[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Steinknopf
Holzknopf
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die der Knopf zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
poweredtrue
false
true, wenn der Knopf aktiviert ist.
  • stone_button.json
  • wooden_button.json

jeweils mit allen 12 Varianten.

Alle Zustände werden in den Knopf-Metadaten gespeichert.

Kolben[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kolben
Klebriger Kolben
Zustand Wert Beschreibung
extendedtrue
false
true, wenn der Kolben ausgefahren ist.
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in der der Kolbenkopf zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
  • piston.json
  • sticky_piston.json

jeweils mit allen 12 Varianten.

Alle Zustände werden in den Kolben-Metadaten gespeichert.

Kolbenkopf[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kolbenkopf

Kolbenanimation1.pngKolbenanimation2.pngKolbenanimation3.pngKolbenanimation4.pngKolbenanimation5.pngKolbenanimation6.pngKolbenanimation7.pngKolbenanimation7.pngKolbenanimation6.pngKolbenanimation5.pngKolbenanimation4.pngKolbenanimation3.pngKolbenanimation2.pngKolbenanimation1.png

Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in der der Kolbenkopf zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
shorttrue
false
Der vollständig ausgefahrene Kolbenkopf hat den Zustand false. Das zugehörige Blockmodell ist insgesamt länger als ein Block und ragt mit der Kolbenstange in die Position der Kolbenbasis hinein, welche gleichzeitig um die Kopfplatte verkürzt wurde. Beim Ein- und Ausfahren würde das verlängerte Blockmodell jedoch hinten aus der Kolbenbasis heraus ragen und wird daher während dieses Vorgangs verkürzt dargestellt (Zustand true).
typenormal
sticky
Die Art des Kolbenkopfes (normal oder klebrig).
piston_head.json mit allen 24 Varianten. Die Zustände werden in den Kolbenkopf-Metadaten gespeichert mit Ausnahme von short.

Konstruktionsblock[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Konstruktionsblock
Zustand Wert Beschreibung
modesaveEine Konstruktion speichern.
loadEine Konstruktion laden.
cornerDie Ecke eines Bereiches markieren.
dataEinen Block für eine Funktion markieren.
structure_block.json mit allen 4 Varianten. Der Zustand wird in den Konstruktionsblock-Metadaten gespeichert.

Kopf[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kopf
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Kopf zeigt, wenn er an einer Wand hängt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
upGibt an, dass der Kopf auf dem Boden liegt. In diesem Fall gibt es 16 Richtungen. Die Richtung wird in der Blockobjektdaten-Eigenschaft Rot gespeichert.
downGibt an, dass der Kopf an der Decke hängt. Diese Variante wird vom Spiel nicht verwendet.
nodroptrue
false
true, wenn der Kopf keinen Gegenstand droppt (wird vom Spiel nicht verwendet). Diese Eigenschaft kann er nur per Befehl erhalten, siehe dazu die Metadaten.
Für den Kopf gibt es keine Blockzustandsdatei. Alle Zustände werden in den Kopf-Metadaten gespeichert.

Kuchen[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kuchen
Zustand Wert Beschreibung
bites0—6Anzahl der bereits vom Kuchen gegessenen Stücke.
cake.json mit allen 7 Varianten. Der Zustand wird in den Kuchen-Metadaten gespeichert.

Kürbis und Kürbislaterne[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kürbis
Kürbislaterne
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die das Kürbisgesicht zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
  • pumpkin.json
  • lit_pumpkin.json

jeweils mit allen 4 Varianten.

Der Zustand wird in den Kürbis- und Kürbislaterne-Metadaten gespeichert.

Kürbis- und Melonenpflanzen[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Kürbispflanze
Melonenpflanze
Zustand Wert Beschreibung
age0—7Ein neue Pflanze hat den Wert 0. Er wird in zufälligen Abständen erhöht. Erreicht er 7, kann die Pflanze eine Frucht generieren, wenn dafür Platz ist.
facingup Eine Pflanze in einem beliebigen Wachsstumsstadium ohne Frucht.
north
south
east
west
Eine ausgewachsene Pflanze, die in dieser Richtung mit einer Frucht verbunden ist.
  • pumpkin_stem.json
  • melon_stem.json

jeweils mit allen 12 Varianten.

Der Zustand wird in den Kürbis- und Melonenpflanzen-Metadaten gespeichert.

Laub[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenlaub
Fichtennadeln
Birkenlaub
Tropenbaumlaub
Akazienlaub
Schwarzeichenlaub
Zustand Wert Beschreibung
check_decaytrue
false
true, wenn der Nachbarblock ein Blockupdate erhalten hat, was zur baldigen Überprüfung des Laubzerfalls führt.
decayabletrue
false
true, wenn das Laub zerfallen kann (weil es zu einem Baum gehört), false wenn es nicht zerfallen kann (weil es vom Spieler gesetzt wurde).
variantoakEichenlaub
spruceFichtennadeln
birchBirkenlaub
jungleTropenlaub
acaciaAkazienlaub
dark_oakSchwarzeichenlaub
  • oak_leaves.json
  • spruce_leaves.json
  • birch_leaves.json
  • jungle_leaves.json
  • acacia_leaves.json
  • dark_oak_leaves.json

jeweils nur mit dem variantenlosen normal-Zustand. Daher sieht jede Laubart immer gleich aus.

Alle Zustände werden in den Laub-Metadaten gespeichert.

Lava und Wasser[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
fließendes Wasser
fließende Lava
Zustand Wert Beschreibung
level0Ein Quellblock.
1—7Die Entfernung zum Quellblock. Wasser fließt 7 Blöcke weit, Lava im Nether ebenfalls. In der Oberwelt und im Ende fließt Lava nur 3 Blöcke weit und verwendet die Werte 2, 4 und 6.
8—15Eine senkrecht fallende Flüssigkeit unter einem Flüssigkeitsblock der Höhe 0-7.
Für Lava und Wasser gibt es keine Blockzustandsdateien. Der Zustand wird in den Lava- und Wasser-Metadaten gespeichert.

Leiter[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Leiter
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Wandseite, an der die Leiter befestigt ist. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
ladder.json mit allen 4 Varianten. Der Zustand wird in den Leiter-Metadaten gespeichert.

Melonenpflanze[Bearbeiten]

Siehe Kürbis- und Melonenpflanzen

Myzel[Bearbeiten]

Siehe Grasblock und Myzel

Netherportal[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Netherportal
Zustand Wert Beschreibung
axisxDie Fläche liegt in X-Richtung (Ost/West).
zDie Fläche liegt in Z-Richtung (Nord/Süd).
portal.json mit allen 2 Varianten. Der Zustand wird in den Netherportal-Metadaten gespeichert.

Netherwarzen und rote Bete[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Netherwarzen
Rote Bete
Zustand Wert Beschreibung
age0—3Das Alter der Pflanze, wobei sie bei "3" vollständig ausgewachsen ist.
  • nether_wart.json
  • beetroots.json

jeweils mit allen 4 Varianten. Bei den Netherwarzen wird für die Wachstumsphasen 1 und 2 auf dieselbe Modelldatei verwiesen, sodass sie ohne Ressourcenpaket optisch nicht unterscheidbar sind.

Der Zustand wird in den Netherwarzen- und rote Bete-Metadaten gespeichert.

Ofen und Truhe[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Ofen
Brennender Ofen
Truhe
Endertruhe
Redstone-Truhe
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die Vorderseite des Blockes zeigt. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.

Nur für die Öfen:

  • furnace.json
  • lit_furnace.json

jeweils mit allen 4 Varianten. Für die Truhen dagegen gibt es keine Blockzustandsdateien.

Der Zustand wird in den Ofen- und Truhe-Metadaten gespeichert.

Plattenspieler[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Plattenspieler
Zustand Wert Beschreibung
has_recordtrue
false
true, wenn der Plattenspieler gefüllt ist.
jukebox.json enthält nur den variantenlosen normal-Zustand. Daher kann man leere und gefüllte Plattenspieler äußerlich nicht voneinander unterscheiden. Der Zustand wird in den Plattenspieler-Metadaten gespeichert.

Prismarin[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Prismarin
Prismarinziegel
Dunkler Prismarin
Zustand Wert Beschreibung
variantprismarinePrismarin
prismarine_bricksPrismarinziegel
dark_prismarineDunkler Prismarin
  • prismarine.json
  • prismarine_bricks.json
  • dark_prismarine.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Der Zustand wird in den Prismarin-Metadaten gespeichert.

Purpursäule[Bearbeiten]

Siehe Strohballen, Purpursäule, Knochenblock

Quarzblock[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Quarzblock
Gemeißelter Quarzblock
Quarzsäule
Zustand Wert Beschreibung
axisxDie Achse der Quarzsäule verläuft in X-Richtung (Ost/West).
yDie Achse der Quarzsäule verläuft in Y-Richtung (unten/oben).
zDie Achse der Quarzsäule verläuft in Z-Richtung (Nord/Süd).
variantdefaultQuarzblock
chiseledgemeißelter Quarzblock
linesQuarzsäule
  • quartz_block.json
  • chiseled_quartz_block.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

  • quartz_column.json

mit dem axis-Zustand in allen 3 Varianten.

Alle Zustände werden in den Quarzblock-Metadaten gespeichert.

Rahmen[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Rahmen
Zustand Wert Beschreibung
normalEin normaler Rahmen.
map Ein rahmenloser Rahmen mit Karte als Inhalt
item_frame.json mit allen 2 Varianten. Der Rahmen ist kein Block und hat keine Metadaten. Der Zustand wird an der Item-Eigenschaft des Rahmens in den Objektdaten erkannt.

Ranken[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Ranken
Zustand Wert Beschreibung
north
south
east
west
up
true
false
true, wenn eine Textur auf dieser Seite des Blocks angezeigt wird.
vine.json mit allen 32 Varianten. Der Zustand wird in den Ranken-Metadaten gespeichert.

Redstone-Fackel[Bearbeiten]

Siehe Fackel und Redstone-Fackel

Redstone-Komparator[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Redstone-Komparator
Redstone-Komparator (an)
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Beim normalen Redstone-Komparator die Eingangssignalseite. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
Beim aktivierten Redstone-Komparator, der vom Spiel nicht verwendet wird, die Ausgangssignalseite.
modecompare
subtract
Gibt den aktuellen Modus des Redstone-Komparators an.
poweredtrue
false
true, wenn der Redstone-Komparator aktiviert ist.
  • unpowered_comparator.json
  • powered_comparator.json

jeweils mit allen 16 Varianten.

Die Zustände werden in den Redstone-Komparator-Metadaten gespeichert.

Redstone-Leitung[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Redstone-Leitung
Zustand Wert Beschreibung
north
south
east
west
noneDie Redstone-Leitung verbindet sich nicht in die angegebene Richtung.
sideDie Redstone-Leitung verbindet sich in die angegebene Richtung.
upDie Redstone-Leitung verbindet sich in die angegebene Richtung und dann an einer Wand eine Ebene höher. Dies ist nur für eine Ebene möglich, höhere Wände werden nicht überwunden.
power0—15Die Signalstärke der Redstone-Leitung.
redstone_wire.json mit 81 Varianten für die Verbindungsmöglichkeiten, aber ohne den power-Zustand. Die Signalstärke wird also nicht über Blockmodelle realisiert, sondern direkt durch das Programm. Nur der power-Zustand wird in den Redstone-Leitung-Metadaten gespeichert. Die notwendigen Verbindungen werden am Vorhandensein der Nachbarblöcke erkannt.

Redstone-Verstärker[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Redstone-Verstärker (aus)
Redstone-Verstärker (an)
Zustand Wert Beschreibung
delay1—4Die Verzögerung des Redstone-Verstärkers.
facingnorth
south
east
west
Die Eingangssignalseite. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
lockedtrue
false
true, wenn der Redstone-Verstärker fixiert ist.

Es gibt keinen powered-Zustand, weil der Block in diesem Fall durch den Block powered_repeater ersetzt wird.

  • unpowered_repeater.json
  • powered_repeater.json

jeweils mit allen 32 Varianten.

Die Zustände werden in den Redstone-Verstärker-Metadaten gespeichert gespeichert mit Ausnahme von locked. Dieser Zustand wird am Nachbarblock erkannt.

Riesenpilz[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Brauner Pilzblock
Roter Pilzblock
Zustand Wert Beschreibung
varianteast
north
north_east
north_west
south
south_east
south_west
west
Nur die obere und die angegebene Seite haben die Huttextur, der Rest die Porentextur.
centerNur die obere Seite hat die Huttextur, der Rest die Porentextur.
stemDie vier seitlichen Seiten haben die Stieltextur, oben und unten ist die Porentextur.
all_inside
all_outside
all_stem
Alle Seiten haben die gleiche Textur (Poren, Hut oder Stiel). Diese Varianten (werden vom Spiel nicht verwendet und können nur per Befehl erhalten werden, siehe dazu die Metadaten.
  • brown_mushroom_block.json
  • red_mushroom_block.json

jeweils mit allen 13 Varianten.

Der Zustand wird in den Riesenpilz-Metadaten gespeichert.

Rote Bete[Bearbeiten]

Siehe Netherwarzen und rote Bete

Sand[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Sand
Roter Sand
Zustand Wert Beschreibung
variantsandSand
red_sandRoter Sand
  • sand.json
  • red_sand.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Der Zustand wird in den Sand-Metadaten gespeichert.

Sandstein[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Sandstein
Gemeißelter Sandstein
Glatter Sandstein
Roter Sandstein
Gemeißelter roter Sandstein
Glatter roter Sandstein
Zustand Wert Beschreibung
typesandstoneSandstein
chiseled_sandstoneGemeißelter Sandstein
smooth_sandstoneGlatter Sandstein
red_sandstoneRoter Sandstein
chiseled_red_sandstoneGemeißelter roter Sandstein
smooth_red_sandstoneGlatter roter Sandstein
  • sandstone.json
  • chiseled_sandstone.json
  • smooth_sandstone.json
  • red_sandstone.json
  • chiseled_red_sandstone.json
  • smooth_red_sandstone.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Der Zustand wird in den Sandstein-Metadaten gespeichert.

Schiene[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Antriebsschiene
Sensorschiene
Schiene
Aktivierungsschiene
Zustand Wert Beschreibung
poweredtrue
false
true, wenn die Antriebs-, Sensor- oder Aktivierungsschiene aktiviert ist. Normale Schienen haben diesen Zustand nicht.
shapenorth_south
east_west
ascending_north
ascending_south
ascending_east
ascending_west
Gibt die Richtung an, in der die Schiene verlegt ist.
north_east
north_west
south_east
south_west
Nur normale Schienen können diese Werte haben, denn sie können als einzige Kurven bilden. Gibt die beiden Richtungen an, die die Kurvenschiene verbindet.
  • activator_rail.json
  • detector_rail.json
  • golden_rail.json

jeweils mit allen 12 Varianten.

  • rail.json

mit allen 10 Varianten.

Alle Zustände werden in den Schienen-Metadaten gespeichert.

Schild[Bearbeiten]

Siehe

Schnee[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Schnee
Zustand Wert Beschreibung
layers1—8Gibt an, wie dick die Schneeschicht ist. Jede Schicht fügt zwei Pixel zur Blockhöhe und zur Hitbox hinzu.
snow_layer.json mit allen 8 Varianten. Der Zustand wird in den Schnee-Metadaten gespeichert.

Schwamm[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Schwamm
Nasser Schwamm
Zustand Wert Beschreibung
wettruenasser Schwamm
falseSchwamm
sponge.json mit allen 2 Varianten. Der Zustand wird in den Schwamm-Metadaten gespeichert.

Setzling[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichensetzling
Fichtensetzling
Birkensetzling
Tropenbaumsetzling
Akaziensetzling
Schwarzeichensetzling
Zustand Wert Beschreibung
stage0—1Gibt die Wachstumsstufe des Setzlings an.
typeoakEichensetzling
spruceFichtensetzling
birchBirkensetzling
jungleTropenbaumsetzling
acaciaAkaziensetzling
dark_oakSchwarzeichensetzling
  • oak_sapling.json
  • spruce_sapling.json
  • birch_sapling.json
  • jungle_sapling.json
  • acacia_sapling.json
  • dark_oak_sapling.json

jeweils mit allen 2 Varianten.

Die Zustände werden in den Setzling-Metadaten gespeichert.

Shulkerkiste[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Shulkerkiste
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die sich die Kiste öffnet. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
Für Shulkerkisten gibt es keine Blockzustandsdateien. Die Richtung wird in den Shulkerkisten-Metadaten gespeichert.

Spender und Werfer[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Werfer
Spender
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
up
down
Die Richtung, in die Gegenstände ausgeworfen werden. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
triggeredtrue
false
Der Zustand wird durch das Öffnen des Inventars ausgelöst: Wenn dabei ein Redstone-Signal anliegt, springt er auf true, wenn kein Redstone-Signal anliegt, springt er auf false. Der neue Zustand bleibt bis zur nächsten Öffnung des Inventars bestehen.
  • dispenser.json
  • dropper.json

jeweils mit 6 Varianten ohne den triggered-Zustand. Der ist äußerlich nicht zu erkennen.

Die Richtung wird in den Spender- und Werfer-Metadaten gespeichert. Der triggered-Zustand wird nicht gespeichert.

Stamm[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenstamm
Fichtenstamm
Birkenstamm
Tropenbaumstamm
Akazienstamm
Schwarzeichenstamm
Zustand Wert Beschreibung
axisnoneDer Block hat auf allen Seiten die Rindentextur (wird vom Spiel nicht verwendet). Diese Eigenschaft kann er nur per Befehl erhalten, siehe dazu die Metadaten.
xDie Achse des Blocks verläuft in X-Richtung (Ost/West).
yDie Achse des Blocks verläuft in Y-Richtung (unten/oben).
zDie Achse des Blocks verläuft in Z-Richtung (Nord/Süd).
variantoakEichenstamm
spruceFichtenstamm
birchBirkenstamm
jungleTropenbaumstamm
acaciaAkazienstamm
dark_oakSchwarzeichenstamm
  • oak_log.json
  • spruce_log.json
  • birch_log.json
  • jungle_log.json
  • acacia_log.json
  • dark_oak_log.json

jeweils mit dem axis-Zustand in allen 4 Varianten.

Alle Zustände werden in den Stamm-Metadaten gespeichert.

Standbanner und Standschild[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Banner
Schild
Zustand Wert Beschreibung
rotation0—15Die Richtung, in die der Block ausgerichtet ist.
  • 0: Süden
  • 1: Süd-Südwest
  • 2: Südwest
  • 3: West-Südwest
  • 4: Westen
  • 5: West-Nordwest
  • 6: Nordwest
  • 7: Nord-Nordwest
  • 8: Norden
  • 9: Nord-Nordost
  • 10: Nordost
  • 11: Ost-Nordost
  • 12: Osten
  • 13: Ost-Südost
  • 14: Südost
  • 15: Süd-Südost
Für Banner und Schilder gibt es keine Blockzustandsdateien. Der Zustand wird in den Standbanner- und Standschild-Metadaten gespeichert.

Stein[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Stein
Granit
Polierter Granit
Diorit
Polierter Diorit
Andesit
Polierter Andesit
Zustand Wert Beschreibung
variantstoneStein
graniteGranit
smooth_granitePolierter Granit
dioriteDiorit
smooth_dioritePolierter Diorit
andesiteAndesit
smooth_andesitePolierter Andesit
  • stone.json
  • granite.json
  • smooth_granite.json
  • diorite.json
  • smooth_diorite.json
  • andesite.json
  • smooth_andesite.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Der Zustand wird in den Stein-Metadaten gespeichert.

Steinstufe[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Steinstufe
Sandsteinstufe
Steinholzstufe
Bruchsteinstufe
Ziegelstufe
Steinziegelstufe
Netherziegelstufe
Quarzstufe
Rote Sandsteinstufe
Purpurstufe
Doppelte Steinstufe
Doppelte Sandsteinstufe
Doppelte Steinholzstufe
Doppelte Bruchsteinstufe
Doppelte Ziegelsteinstufe
Doppelte Steinziegelstufe
Doppelte Netherziegelstufe
Doppelte Quarzstufe
Doppelte rote Sandsteinstufe
Doppelte Purpurstufe
Zustand Wert Beschreibung
halftop
bottom
Nur für Einzelstufen: Gibt an, wo die Stufe in dem Block liegt.
seamlesstrue
false
Nur für Doppelstufen: true, wenn die Doppelstufe mit nahtloser Textur und nicht als zwei aufeinander gelegte Stufen erscheint (wird vom Spiel nicht verwendet). Diese Eigenschaft kann er nur per Befehl erhalten, siehe dazu die Metadaten. Die doppelte Purpurstufe hat diesen Zustand nicht.
variantstoneSteinstufe
sandstoneSandsteinstufe
wood_oldFeuerresistente Holzstufe (Steinstufe mit Holztextur wird vom Spiel nicht verwendet)
cobblestoneBruchsteinstufe
brickZiegelstufe
stone_brickSteinziegelstufe
nether_brickNetherziegelstufe
quartzQuarzstufe
red_sandstoneRote Sandsteinstufe
DEFAULTPurpurstufe
  • stone_slab.json
  • sandstone_slab.json
  • wood_old_slab.json
  • cobblestone_slab.json
  • brick_slab.json
  • stone_brick_slab.json
  • nether_brick_slab.json
  • quartz_slab.json
  • red_sandstone_slab.json
  • purpur_slab.json

jeweils mit allen 2 Varianten des half-Zustandes.

  • stone_double_slab.json
  • sandstone_double_slab.json
  • wood_old_double_slab.json
  • cobblestone_double_slab.json
  • brick_double_slab.json
  • stone_brick_double_slab.json
  • nether_brick_double_slab.json
  • quartz_double_slab.json
  • red_sandstone_double_slab.json

jeweils mit allen 2 Varianten des seamless-Zustandes, wobei mit Ausnahme von Stein, Sandstein und rotem Sandstein für beide Varianten auf dieselbe Modelldatei verwiesen wird.

  • purpur_double_slab.json

ungewöhnlicherweise mit dem variant-Zustand in 1 Variante.

Alle Zustände werden in den Steinstufe-Metadaten gespeichert.

Steinziegel[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Steinziegel
Bemooste Steinziegel
Rissige Steinziegel
Gemeißelte Steinziegel
Zustand Wert Beschreibung
variantstonebrickSteinziegel
mossy_stonebrickbemooste Steinziegel
cracked_stonebrickrissige Steinziegel
chiseled_stonebrickgemeißelte Steinziegel
  • stonebrick.json
  • mossy_stonebrick.json
  • cracked_stonebrick.json
  • chiseled_stonebrick.json

jeweils mit dem variantenlosen normal-Zustand.

Der Zustand wird in den Steinziegel-Metadaten gespeichert.

Stolperdraht[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Stolperdraht
Zustand Wert Beschreibung
attachedtrue
false
true, wenn der Stolperdraht Teil eines ununterbrochenen Stolperdrahtes zwischen zwei Haken ist.
disarmedtrue
false
true, wenn dieses Stolperdrahtstück mit einer Schere entschärft wurde und kein Signal mehr auslöst.
north
south
east
west
true
false
Angabe in welche Richtung sich der Stolperdraht von seinem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
poweredtrue
false
true, wenn der Stolperdraht aktiviert ist.
suspendedtrue
false
true, wenn der Stolperdraht in der Luft hängt, d.h. direkt unter ihm ist kein solider Block.
tripwire.json mit allen 64 Varianten. Die Zustände werden in den Stolperdraht-Metadaten gespeichert, jedoch ohne die Verbindungen. Diese werden am Vorhandensein der Nachbarblöcke erkannt.

Strohballen, Purpursäule, Knochenblock[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Strohballen
Purpursäule
Knochenblock
Zustand Wert Beschreibung
axisxDie Achse des Blockes verläuft in X-Richtung (Ost/West).
yDie Achse des Blockes verläuft in Y-Richtung (unten/oben).
zDie Achse des Blockes verläuft in Z-Richtung (Nord/Süd).
  • hay_block.json
  • purpur_pillar.json
  • bone_block.json

jeweils mit allen 3 Varianten.

Der Zustand wird in den Strohballen-, Purpursäule-, Knochenblock-Metadaten gespeichert.

Stufe[Bearbeiten]

Siehe

Tageslichtsensor und Wägeplatte[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Tageslichtsensor
Nachtlichtsensor
Feinwägeplatte
Grobwägeplatte
Zustand Wert Beschreibung
power0—15Die Signalstärke, die der Block ausgibt.
  • daylight_detector.json
  • daylight_detector_inverted.json
  • light_weighted_pressure_plate.json
  • heavy_weighted_pressure_plate.json

jeweils mit allen 16 Varianten. Bei den Lichtsensoren wird für alle Signalstärken, bei den Wägeplatten für 1-15 auf dieselbe Modelldatei verwiesen, sodass die Signalstärken am Aussehen des Blockes ohne Ressourcenpaket nicht erkennbar sind.

Der Zustand wird in den Tageslichtsensor- und Wägeplatte-Metadaten gespeichert.

TNT[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
TNT
Zustand Wert Beschreibung
explodetrue
false
true, wenn sich das TNT beim Abbauen entzündet (wird vom Spiel nicht verwendet). Diese Eigenschaft kann es nur per Befehl erhalten, siehe dazu die Metadaten.
tnt.json mit dem variantenlosen normal-Zustand. Daher kann man den explode-Zustand äußerlich nicht erkennen. Der Zustand wird in den TNT-Metadaten gespeichert.

Treppe[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenholztreppe
Fichtenholztreppe
Birkenholztreppe
Tropenholztreppe
Akazienholztreppe
Schwarzeichenholztreppe
Bruchsteintreppe
Ziegeltreppe
Steinziegeltreppe
Netherziegeltreppe
Sandsteintreppe
Quarztreppe
Rote Sandsteintreppe
Purpurtreppe
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die vollständige Seite der Stufe zeigt. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
halftop
bottom
Gibt an, wo die Bodenfläche der Treppe ist.
shapestraightDie normale Treppenform.
inner_leftTreppe Inner.pngTreppe Inner Left 1.pngTreppe Inner.pngTreppe Inner Left 2.png
inner_rightTreppe Inner.pngTreppe Inner Right 1.pngTreppe Inner.pngTreppe Inner Right 2.png
outer_leftTreppe Outer.pngTreppe Outer Left 1.pngTreppe Outer.pngTreppe Outer Left 2.png
outer_rightTreppe Outer.pngTreppe Outer Right 1.pngTreppe Outer.pngTreppe Outer Right 2.png
  • oak_stairs.json
  • spruce_stairs.json
  • birch_stairs.json
  • jungle_stairs.json
  • acacia_stairs.json
  • dark_oak_stairs.json
  • stone_stairs.json
  • brick_stairs.json
  • stone_brick_stairs.json
  • nether_brick_stairs.json
  • sandstone_stairs.json
  • quartz_stairs.json
  • red_sandstone_stairs.json
  • purpur_stairs.json

jeweils mit allen 40 Varianten.

Alle Zustände werden in den Treppe-Metadaten gespeichert.

Trichter[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Trichter
Zustand Wert Beschreibung
enabledtrue
false
true, wenn der Trichter Gegenstände aus und in sein Inventar bewegen kann (Normalzustand), false wenn er durch ein Redstone-Signal deaktiviert wurde.
facingnorth
south
east
west
down
Die Richtung, in die der Ausgang der Trichters zeigt. Der Trichter kann Gegenstände nur in diese Richtung weiterleiten.
hopper.json mit allen 5 Richtungsvarianten ohne den enabled-Zustand. Ein deaktivierter Trichter sieht daher genauso aus, wie ein normaler. Die Richtung wird in den Trichter-Metadaten gespeichert, der enabled-Zustand wird an den Nachbarblöcken erkannt.

Truhe[Bearbeiten]

Siehe Ofen und Truhe

Tür[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenholztür
Eisentür
Fichtenholztür
Birkenholztür
Tropenholztür
Akazienholztür
Schwarzeichenholztür
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die die Tür-Innenseite ausgerichtet ist. Die Richtung ist identisch zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
halfupper
lower
Der Teil der Tür.
hingeleft
right
Die Seite mit dem Scharnier.
opentrue
false
true, wenn die Tür geöffnet ist.
poweredtrue
false
true, wenn die Tür durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.
  • wooden_door.json
  • iron_door.json
  • spruce_door.json
  • birch_door.json
  • jungle_door.json
  • acacia_door.json
  • dark_oak_door.json

jeweils mit 32 Varianten ohne den powered-Zustand. Eine aktivierte Tür sieht daher genauso aus, wie eine nicht aktivierte.

Alle Zustände werden in den Tür-Metadaten gespeichert.

Wägeplatte[Bearbeiten]

Siehe Tageslichtsensor und Wägeplatte

Wandbanner und Wandschild[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Banner
Schild
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die der Block ausgerichtet ist. Die Richtung ist gegensätzlich zum Blick des Spielers beim Platzieren des Blockes.
Für Banner und Schilder gibt es keine Blockzustandsdateien. Der Zustand wird in den Wandbanner- und Wandschild-Metadaten gespeichert.

Wasser[Bearbeiten]

Siehe Lava und Wasser

Weizenpflanzen[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Weizenpflanzen
Zustand Wert Beschreibung
age0—7Neue Pflanzen haben den Wert 0. Er wird in zufälligen Abständen erhöht. Erreicht er 7
sind die Pflanzen erntebereit.
wheat.json mit allen 8 Varianten. Der Zustand wird in den Weizenpflanzen-Metadaten gespeichert.

Werfer[Bearbeiten]

Siehe Spender und Werfer

Zaun[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenholzzaun
Fichtenholzzaun
Birkenholzzaun
Tropenholzzaun
Akazienholzzaun
Schwarzeichenholzzaun
Netherziegelzaun
Zustand Wert Beschreibung
north
south
east
west
true
false
Angabe in welche Richtung sich der Zaun von seinem Zentrum aus mit einem Nachbarblock verbindet.
  • fence.json
  • spruce_fence.json
  • birch_fence.json
  • jungle_fence.json
  • acacia_fence.json
  • dark_oak_fence.json
  • nether_brick_fence.json

jeweils mit allen 16 Varianten.

Die Verbindungen werden am Vorhandensein der Nachbarblöcke erkannt und nicht in den Metadaten gespeichert.

Zauntor[Bearbeiten]

Block Blockzustände Blockzustandsdateien Metadaten
Eichenholzzauntor
Fichtenholzzauntor
Birkenholzzauntor
Tropenholzzauntor
Akazienholzzauntor
Schwarzeichenholzzauntor
Zustand Wert Beschreibung
facingnorth
south
east
west
Die Richtung, in die das Zauntor geöffnet ist, was in zwei Richtungen möglich ist. Wenn das Zauntor geschlossen ist, ist dies die Richtung, in die der Spieler beim Platzieren des Zauntors geschaut hat oder die Richtung, in der das Zauntor zuletzt geöffnet war.
in_walltrue
false
true, wenn das Zauntor mit einer bemoosten oder unbemoosten Bruchsteinmauer verbunden ist. Es ist dann etwas tiefer gesetzt.
opentrue
false
true, wenn das Zauntor geöffnet ist.
poweredtrue
false
true, wenn das Zauntor durch ein Redstone-Signal aktiviert ist.
  • fence_gate.json
  • spruce_fence_gate.json
  • birch_fence_gate.json
  • jungle_fence_gate.json
  • acacia_fence_gate.json
  • dark_oak_fence_gate.json

jeweils mit 16 Varianten ohne den powered-Zustand. Ein aktiviertes Zauntor sieht daher genauso aus, wie ein nicht aktiviertes.

Die Zustände werden in den Zauntor-Metadaten gespeichert mit Ausnahme von in_wall. Dies wird an den Nachbarblöcken erkannt.

Zuckerrohr[Bearbeiten]

Siehe Kaktus und Zuckerrohr